Kompaktkamera-Vergleich

Kompaktkameras sind handlich, robust und gleichzeitig leistungsstark – damit sind sie perfekt geeignet, um schnell und ohne großen technischen Aufwand vor allem unterwegs schöne Momente einzufangen. Der billiger.de-Produktvergleich hilft Ihnen, sich für ein passendes der aktuellsten und beliebtesten Kamera-Modelle zu entscheiden – hier finden Sie die verschiedenen Merkmale und technischen Details im Überblick. Wir empfehlen als billiger.de-Tipp die Canon PowerShot G9 X. Aus unserer Sicht bietet die Sony Cyber-shot DSC-HX60 das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weiterlesen

Sensorauflösung
Sensorauflösung

Die Sensor-Auflösung wird bei einer Digitalkamera heutzutage in Megapixeln angegeben. Besitzt eine Kompaktkamera 12 Megapixel, ist sie in der Lage, Formate bis zu einer Auflösung von 4256 x 2848 Pixeln abzulichten, was einer Größe von etwa 72 x 48 Zentimetern entspricht.

20.4 MPixel
18.2 MP
20.3 MP
20.3 MPixel
18.1 MP
20.1 MP
20.2 MP
20.1 MP
Sensorgröße
Sensorgröße

Die Sensorgröße einer digitalen Kompaktkamera beeinflusst maßgeblich die Qualität der Aufnahmen. Große Sensoren erzeugen in der Regel weniger digitales Rauschen und können schärfer abbilden.

1/2.3"
1/2.3"
1/2.3"
1/2.3"
1/2.33"
1.0"
1.0"
13.2 x 8.8 mm
Optischer Zoom
Optischer Zoom

Der optische Zoom ist eine Einstellung an der Kamera, bei welcher die Linsenelemente des Objektivs verändert werden. Hierdurch kann ein Bildausschnitt vergrößert werden, ohne an Qualität zu verlieren.

30 x
10 x
40 x
35 x
30 x
3 x
4 x
3 x
Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit einem Objektiv ist eine Kamera dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

24 - 720 mm
4 - 45 mm
24 - 960 mm
24 - 840 mm
24 - 720 mm
26 - 78 mm
24 - 100 mm
24 - 70 mm
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke einer digitalen Kompaktkamera hängt vom verwendeten Objektiv ab. Objektive mit einer großen Blendenöffnung lassen bei Bedarf viel Licht auf den Sensor und sind somit sehr lichtstark. Die Lichtstärke wird in der maximalen Blendenöffnung angegeben. Allgemein gilt, je niedriger der Blendenwert, desto größer die Lichtstärke.

3,5-6,3
3,3-5,9
3,3-6,9
3,4-6,9
3,3-6,4
1,8-2,8
1,8-2,8
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung erweitert die Aspekte der Bildauflösung wie Pixelzahl und Seitenverhältnis um den Faktor der Bildwiederholrate. Die Bildfrequenz wird in der Einheit Hertz (Hz) angegeben und bezeichnet die Einzelbilder, die je Sekunde abgebildet werden.

1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
1920 x 1080 Pixel
3840 x 2160 Pixel
3840 x 2160 Pixel
3840 x 2160 Pixel
1920 x 1080 Pixel
3840 x 2160 Pixel
Akkulebensdauer
380 Bilder
210 Bilder
355 Bilder
270 Bilder
320 Bilder
260 Bilder
320 Bilder
220 Bilder
Alle Eigenschaften anzeigen
Nach oben