Welches wird Dein Halloween-Kostüm?

Halloween-Kostüm Hexe und Vampir mit Kürbis

Laut einer Umfrage von Statista aus dem Jahr 2018 gaben 49 Prozent der Befragten über 18 Jahren an, Halloween feiern zu wollen. Der Trend kam in den 1990er Jahren aus den USA nach Deutschland. Als 1991 der Karneval wegen des Golfkrieges abgesagt wurde, beschlossen Kostümhersteller einen neuen Absatzmarkt zu schaffen – und das mit großem Erfolg.

Für alle Halloween-Fans, die noch Inspiration für ein Gruselkostüm brauchen, haben wir unsere Top 10 der Halloween-Kostüme zusammengestellt. Ob trendiges Film-Kostüm, Do-it-yourself-Kreation oder etwas Klassisches: Unter unseren Vorschlägen ist bestimmt auch für Dich das Richtige dabei. 

Das Beste aus Hollywood

Filmkamera mit Rolle Comic

Schaurige Charaktere oder andere Hauptrollen aus Filmen bieten eine wunderbare Grundlage für ein gelungenes Halloween-Kostüm. In jedem Jahr erschienen einige Fortsetzungen, Spin-Offs oder Vorgeschichten zu berühmten Filmen, die uns zu den folgenden Kostüm-Ideen inspiriert haben:

ES Revival – Horror Clown

Pennywise der Horror-Clown

Bereits im Jahr 2017 kehrte der berühmte Horror-Clown ES auf die Kinoleinwände zurück. Nur 2 Jahre später, im September 2019, versetzt uns Pennywise in einer Fortsetzung in Angst und Schrecken. Eine Kultfigur wie Pennywise und ähnliche Horror-Clown-Masken sind aus der Halloween-Szene nicht mehr wegzudenken. Daher haben wir für Dich eine große Auswahl an Clown-Masken auf unserem Portal zusammengestellt.

Star Wars

Darth Vader Kostüm

Auch mit der legendären Film-Saga Star Wars ist nach der letztjährigen Veröffentlichung von „The Rise of Skywalker“ noch nicht Schluss. Es wird in den nächsten Jahren 3 weitere Filme in unseren Kinos zu sehen sein. Daher ist es doch umso schöner, die Saga bereits an Halloween mit ihren unzähligen Charakteren aufleben zu lassen. Für Anhänger des Schaurigen sei das Halloween-Kostüm von Snoke empfohlen. Magst Du es eher bunt, kannst Du mit der passenden Verkleidung in die Rollen von Rey, Finn oder C-3PO schlüpfen.

Aladdin

Aladdins Jasmin Halloween-Kostüm

Eine Verfilmung , die uns ein Kostüm oder vielleicht auch nur ein Motto für dieses Halloween liefert, ist Aladdin. Der Walt-Disney-Klassiker entführt uns mit bunten Farben und orientalischen Outfits in eine fantastische Welt. Das Beste an diesem orientalischen Thema ist, das sowohl Frauen als auch Männer ein passendes Kostüm finden. Ob Aladdin, Jasmin, Dschafar, Genie oder der Sultan, die Auswahl ist groß.

Joker

Joker Kostüm

Der Joker aus dem Batman-Imperium gehört mittlerweile zum Klassiker unter den Halloween-Kostümen. Mit einem Ganzkörper-Joker-Kostüm, oder auch nur eine Joker-Maske bist Du ideal verkleidet und profitierst von seinem schaurigen Gruselcharme auf jeder Halloween-Party.

Harley Quinn

Halloween-Kostüm Harley Quinn

Seit der Film Suicide Squat im Jahr 2016 ins Kino kam ist Harley Quinn ein beliebtes Kostüm. Dieses Jahr erschien der Film Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn im Kino, in dem es um die Entwicklung von Harley Quinn nach der Trennung des Jokers geht. Wenn du ein Harley-Quinn-Fan bist, solltest Du Dich an Halloween in die platinblonde Perücke mit blauen und pinken Spitzen werfen und Deine Hyäne (in Kuscheltierform) ausführen.

Superhelden

Spiderman-Kostüm

Egal, ob Superman, Batman, Thor, Wonder Woman oder ein anderer Superhelden-Charakter. Die Helden der Kinoleinwände sind äußerst beliebte Halloween-Kostüme. Für welchen Superhelden Du Dich auch begeisterst, es ist immer eine gute Wahl an Halloween.

DIY-Halloween-Kostüme

Schere, Maßband und Faden

Echte Halloween-Fans suchen sich ihr Halloween-Kostüm nicht erst kurz vor knapp aus, sondern planen den Grusel-Auftritt weit im Voraus. Für all die Kostüm-Early-Birds haben wir die besten DIY-Verkleidungen zusammengestellt. Damit beginnt der Spaß schon Wochen vor dem eigentlichen Event.

Minion

Gelbes T-Shirt, Latzhose, Schutzbrille, Handschuhe, Beanie, Schminke un Vans

Die kleinen gelben Minions sind seit ihrem ersten Auftritt in „Ich – Einfach unverbesserlich“ im Jahr 2010 nicht mehr aus der Kostüm-Szene wegzudenken. Sie sind die perfekte Alternative für alle, die es zu Halloween nicht gruselig mögen. Das Beste aber ist, dass Du Dir das Kostüm in kürzester Zeit zusammenstellen kannst, ohne großen Aufwand und ohne viel Geld auszugeben.

Kostüm-Bestandteile:

  1. Gelbe Schminkfarbe
  2. Schwimmbrille, Handwerkerbrille oder Taucherbrille mit silbernem/schwarzem Rand
  3. Jeans-Latzhose
  4. Gelbes T-Shirt oder Langarmshirt
  5. Schwarze Schuhe
  6. Schwarze Handschuhe
  7. Gelbe Mütze

DO IT YOURSELF:

  1. Ziehe alle Kostüm-Bestandteile an.
  2. Je nach Geschmack kannst Du Gesicht und Hals mit gelber Farbe anmalen.

Einhorn

Einhorn-Haarreif, Tüllrock, weißes Oberteil, Lippenstift und Glitzer-Schminke

Das Einhorn-Kostüm ist nach wie vor eine der beliebtesten Fantasy-Verkleidungen. Hier stehen zahlreiche Möglichkeiten und Variationen offen. Wir haben im Folgenden eine einfache DIY-Variante vorbereitet, die du je nach Geschmack weiter anpassen kannst:

Kostüm-Bestandteile:

  1. Haarreif mit Horn
  2. Weißes Oberteil
  3. Tüll-Rock in Pastellfarben
  4. Glitzer (Make-up)
  5. Lippenstift passend zum Rock

DO IT YOURSELF:

  1. Besorge Dir ein weißes Oberteil, in dem Du Dich wohlfühlst.
  2. Kaufe Dir einen passenden Tüllrock in Pastellfarben.
  3. Einen, mit dem Rock harmonierenden, auffälligen Einhorn-Haarreif findest Du auf unserem Portal.
  4. Trage schließlich großzügig Glitzer an den Schläfen entlang auf.

Wednesday Addams

Weiße Schminke, weiße Bluse, schwarzes Kleid, schwarze Strumpfhose, schwarze Schuhe und schwarze Perrücke

Du willst ein schnelles, aber kultiges Halloween-Kostüm? Kein Problem, Wednesday Addams, das Mädchen der Addams Family, das nie lächelt und einen schneeweißen Teint besitzt, eignet sich hierfür hervorragend.

Kostüm-Bestandteile:

  1. Weiße Schminkfarbe
  2. Schwarze Schnürschuhe
  3. Schwarze, blickdichte Strumpfhose
  4. Weißes Hemd mit Kragen
  5. Langärmeliges, schwarzes Kleid
  6. Schwarze Perücke

DO IT YOURSELF:

  1. Ziehe alle oben genannten Kleidungsstücke an.
  2. Flechte Dir, sofern möglich, zwei klassische Zöpfe oder besorge Dir eine entsprechende Perücke.
  3. Färbe Dir Deine Haare temporär mit Haarspray dunkel, falls Du von Natur aus keine dunklen bzw. schwarzen Haare hast.
  4. Zaubere Dir mit der weißen Schminkfarbe die typische Blässe auf die Haut.
  5. Schminke Dir ein sehr dunkles Augen-Make-up, um nicht nur wie Wednesday, sondern auch gruselig auszusehen. Es sollte nicht zu perfekt aussehen, nach dem Motto: „Verschmierter ist besser!“.

Klassische Halloween-Kostüme

Orangener Mond hinter Schatten von Wäldern

Was wäre Halloween ohne die bekannten Klassiker, die sich seit Jahrzehnten immer wieder als Kostüm der Wahl durchsetzen. Keine Angst vor Langeweile, denn jedes klassische Halloween-Kostüm kann individuell und innovativ umgesetzt werden.

Zombie

Zombie-Kostüme

Der Zombie bietet Dir unzählige kreative Variationsmöglichkeiten. Ob als Polizist*in, Pilot*in oder Zombie-Ehepaar, als Skelett oder Krankenhauspersonal: Untot bzw. wiederauferstanden sorgst Du garantiert für langanhaltende Gänsehaut. Kostüme und das Equipment für die entsprechende Maske, wie etwa offene Wunden, Geschwüre oder farbige Kontaktlinsen, erhältst Du auch bei uns auf dem Portal.

Märchen

Märchen Kostüme

Märchen bieten eine Fülle an sagenhaften Gestalten. Schlüpfe in die Rolle des bösen Wolfs oder spiele das unschuldige Rotkäppchen. Auch aktuelle Charaktere aus dem Kino, wie etwa Elsa oder Kristoff aus der Fortsetzung von „Die Eiskönigin“, bieten interessante Verkleidungsmöglichkeiten.

Fazit

Trick or Treat

Halloween muss nicht immer gruselig sein – wer sich in einem blutigen Halloween-Kostüm eher unwohl fühlt, der kann sich auch an Filmfiguren und Fabelwesen orientieren. Auch hier kannst Du beliebig mit Kunstblut und Narben schaurige Akzente setzen. Aktuelle Kinofilme liefern eine schöne Gelegenheit, sich für ein Halloween-Kostüm inspirieren zu lassen. Wer sich spontan für eine Party entscheidet, kann sich mithilfe unserer Do-it-yourself-Anleitungen noch schnell das passende Outfit kreieren.

FAQs

Wir haben Dir alle wichtigen Fragen zum Thema Halloween und Halloween-Kostüme hier zusammengestellt:

Wieso verkleidet man sich mit einem Halloween-Kostüm?

Der Brauch sich mit einem Halloween-Kostüm zu verkleiden stammt von einem keltischen Samhain-Fest, welches immer am 01. November statt findet. Die Kelten gedachten an diesem Tag ihren Toten und waren davon überzeugt, dass sich die Welt der Toten und die der Lebenden an diesem Tag miteinander verbindet. Die gruseligen Halloween-Kostüme tragen wir also, um den Toten zu gedenken und ihnen etwas ähnlich zu sehen.

Wann ist Halloween?

Halloween ist jedes Jahr in der Nacht vom 31.Oktober auf den 01.November.

Kann ich mein Halloween-Kostüm selbst machen?

Du kannst Dir mit einfachen Mitteln ein cooles Halloween-Kostüm selbst kreieren. Die meisten Dinge für ein cooles DIY-Halloween-Kostüm hast Du in der Regel zu Hause ohne es zu wissen. Für Wednesday Adams zum Beispiel genügt eine weiße Bluse, ein schwarzes Kleid und schwarze Schuhe. Die Perücke und etwas Schminke kannst Du für wenig Geld dazukaufen.

Welche Halloween-Kostüme sind sehr beliebt?

Je nachdem welche Kinofilme neu erschienen sind, sind vor allem eher weniger gruselige Hollywood-Halloween-Kostüme, wie beispielsweise Superhelden oder Disney-Figuren sehr beliebt. Ungeschlagen und immer beliebt sind dennoch die absoluten Klassiker-Kostüme, wie Vampir, Hexe oder Zombie.