Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System

Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Produkt merken
Produkt vergleichen
49 Angebote ab 72,51 € - 104,90 € (Seite 1 von 5)
sofort lieferbar (44)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (44)
Zahlungsarten
Visa (37)
Eurocard/Mastercard (37)
American Express (28)
Barnachnahme (6)
Vorkasse (36)
Rechnung (28)
Lastschrift (25)
Finanzkauf (27)
PayPal (42)
Giropay (15)
Sofortüberweisung (32)
Barzahlen (7)
Amazon Payments (11)
Andere (11)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
72,51 * ab 0,00 € Versand 72,51 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen Konsolen-Zone
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
BM2247 - 2% Rabatt (nur noch heute gültig)
Shop-Info
10 weitere Angebote anzeigen

73,49 * ab 4,99 € Versand 78,48 € Gesamt
613 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferung in 1-3 Werktagen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

73,49 * ab 4,99 € Versand 78,48 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, kostenloser Rückversand
Shop-Info

74,35 * ab 4,90 € Versand 79,25 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit: Sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

74,80 * ab 7,99 € Versand 82,79 € Gesamt
14 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

74,90 * ab 3,95 € Versand 78,85 € Gesamt
20 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferbar in 3-10 Tagen, Lieferzeit 4-14 Werktage
Shop-Info

74,90 * ab 3,99 € Versand 78,89 € Gesamt
Lieferzeit: vorrätig - in 1-3 Werktagen bei Ihnen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System

Zum Hersteller
www.nintendo.de

Produktinformationen
zu Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System
Allgemein
Marke
Nintendo
Gelistet seit
Juni 2017
Produktlinie
Nintendo Classic Mini
Produkttyp
Spielekonsole
Abmessungen
Breite
13.3 cm
Tiefe
11 cm
Höhe
4.05 cm
Farbe
Farbe
hellgrau, grau
Konnektivität
Anschlüsse
HDMI-Ausgang, USB
Leistungsmerkmale
Unterstützte Auflösungen
480p, 720p
Lieferumfang
Mitgelieferte Spiele
Spielesammlung
Mitgelieferte Hardware
2x SNES Controller
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2017
Testberichtsanbieter
SFT-Magazin, golem.de, Area DVD, Netzwelt.de, N-Zone, SPIEGEL ONLINE, C't
billiger.de Gesamtnote
7 Testberichte und 3 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 7 Testberichte und 3 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 7 Testberichte zu Nintendo SNES Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System mit einer durchschnittlichen Bewertung von 97%.

Sortieren nach:
Testnote Sehr gut - Note 1,2 (Kauftipp) - Rauschen aus der Vergangenheit: Super Nintendo Classic Mini
billiger.de Fazit: Als ein würdiger Nachfolger der Nintendo Classic Mini bietet die Konsole Super Nintendo Classic Mini viele Nostalgie erweckende, unterhaltsame Spiele, und zwar aus vielen Genres. Zudem fällt das aktuelle Modell sehr kompakt aus. Einige von den Spieltiteln sind bis dato in Europa sogar kaum bekannt. Somit sind hier Nostalgiker und insbesondere europäische Nintendo-Fans genau richtig. Ein Plus für die Multiplayerpartien ist der zweite Joystick im Gesamtpaket. Auch die Länge des Kabels, anderthalb Meter, ist praktisch, und die Verarbeitung ist zweifellos gediegen. Allerdings findet man kein Netzteil im Lieferumfang.
Vorteile
  • Handlich und praktisch
  • Tolles Spiele-Bundle
  • Teils in Europa unveröffentlichte Games
  • Zweiter Controller
Nachteile
  • Kein Netzteil dabei
Einzeltest (25.10.2017), Testnote Sehr gut - Note 1,2 (Kauftipp)

ohne Note - Nintendo Classic Mini SNES: Zurück in die 90er
billiger.de Fazit: Wer sich an die klassischen Jump & Runs und Rollenspiele der Neunziger im Originalformat erinnern möchte, kann ruhig zum Mini SNES greifen. Die Hardware kennt man schon vom Vorgänger Mini NES und über HDMI werden die 21 Spiele auf Englisch und in ihrer ursprünglichen Auflösung von 720p mit 60 Hz wiedergegeben. Diejenigen, die in 2D sind, laufen flüssig, bei 3D ist für eine flotte Steuerung ein Analogstick erforderlich. Da alte Titel mehr Geschicklichkeit benötigen, hilft eine Speicherfunktion in vier Slots sowie das Rückspulen zum früheren Zeitpunkt. Ein Netzteil fehlt und das Kabel bleibt, trotz einer kleinen Verlängerung, immer noch zu kurz. Zumindest sind die Gamepads wie beim Original. Das Spielangebot ist mit Ausnahme des bis jetzt noch unveröffentlichten Starfox 2 bekannt und kann nicht ausgebaut werden. Wenn man den Preis und die Nachfrage betrachtet, stören sich die meisten Käufer jedoch daran nicht.
Vorteile
  • unveröffentlichtes Spiel dabei
  • Spiele immer speicherbar
  • Rückspulfunktion
Nachteile
  • kurzes Kabel
  • Netzteil nicht dabei
  • 3D-Spiele schwer steuerbar
  • kaum Zwei-Spieler-Spiele
Einzeltest (14.10.2017), ohne Note

ohne Note - Classic Mini SNES: Nintendos neues Miniatur-Wunderland
billiger.de Fazit: Bringt das Wort Super vor dem neuen mini Super Nintendo Entertainment System relevante Neuerungen? Die neue Konsole kann immer noch die Spiele in ihrem originalen Programmcode abspielen und die alten Module nicht verwenden. Die 21 angebotenen Spiele sind weniger in der Anzahl als beim Vorgänger Mini-NES, schließen aber das alte Spiel "Starfox 2" ein, das vorher nie veröffentlicht wurde. Weiterhin verfügt die Konsole jetzt über zwei originalgleiche Controller mit langen Kabeln. Mithilfe des HDMI-Ports lässt sich das Gerät an zeitgemäßen Bildschirmen ankoppeln, um eine hervorragende Bildqualität zu liefern. Mit drei Modi, Rückspulfunktion und verständlichem Menü stellt die Bedienung keine Herausforderung dar. Das Netzteil ist leider, wie früher, separat erhältlich. Außerdem werden nicht alle Spieler mit der Originalsprache Englisch klarkommen. Egal ob Nostalgiker, Zocker, Liebhaber von Rollen- oder Geschicklichkeitsspielen, hier kann jeder seinen Spaß finden - solange man die Mangelware überhaupt ergattern kann.
Kompletten Testbericht von SPIEGEL ONLINE lesen
Vorteile
  • klein
  • 21 Spiele
  • gute Bildqualität
Nachteile
  • Vorbestellung erforderlich
  • Netzteil separat erhältlich
  • Spiele nur auf Englisch
Einzeltest (27.09.2017), ohne Note

ohne Note - SNES Classic Mini: Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation
billiger.de Fazit: Retro ist in und Nintendo liegt mit der neuen SNES Classic Mini inklusive satten 21 Spiele voll im Trend. Wer schon einmal versucht hat, selbst die Lieblingsspiele auf dem heimischen PC zu emulieren, weiß, dass mit der kinderleichten Einrichtung der Konsole ein riesiges Plus ist. Leider zeigt die Emulation hier und da Schwächen. Ein weiteres Highlight ist, dass man die letzte Minute bei den Spielen wiederholen kann und keine unnötigen Spielpassagen wie in der Vergangenheit immer und immer wieder machen muss. Es kommt tatsächlich etwas Wehmut auf und man fühlt sich in die 90er Jahre zurückversetzt. Schade ist, dass es neben den 21 mitgelieferten Spielen, kein Upgrade oder eine Erweiterung geplant ist. Der Reset-Button an der Konsole wirkt ebenfalls nicht mehr zeitgemäß und eine Kombination am Controller wäre deutlich praktischer gewesen. Ebenfalls nachteilig ist das zu kurze HDMI-Kabel, sodass man die Konsole mit dem vorhandenen Kabel nur in der Nähe des Smart-TVs platzieren kann. Ein USB-A-Anschluss wäre wünschenswert. Die Spiele sind nur in der englischen Fassung vorhanden. Der Preis für das Bundle von einer Konsole inklusive zwei Controllern und den besagten 21 Spielen ist ein Schnäppchen und eine Überlegung wert.
Kompletten Testbericht von golem.de lesen
Vorteile
  • Satte 21 Spiele mit Konsole mitgeliefert
  • Kinderleichte Einrichtung
  • Letzte Minute kann wiederholt werden
  • Man fühlt sich in die 90er zurückversetzt
  • Günstiger Preis für eine Konsole mit zwei Controllern
Nachteile
  • Schwächen bei der Emulation
  • Keine weiteren Spiele hinzufügbar
  • Reset-Button nicht mehr zeitgemäß
  • Zu kurzes HDMI-Kabel vorhanden, Kein USB-A-Anschluss
  • Englische Spielfassung
Einzeltest (27.09.2017), ohne Note

ohne Note - SNES Classic Mini: Darum ist es besser als das NES Mini
billiger.de Fazit: Mit der SNES Classic Mini stellt Nintendo seine Spielkonsole mit 21 vorinstallierten Games vor, die manche der Fehler des NES Mini nachgebessert haben. Der Controller sieht dem Original-Pad des Super Nintendo ähnlich und weist zudem auch eine größere Kabellänge auf. Darüber hinaus befindet sich im Lieferumfang außerdem noch ein weiterer Controller. Eine der wichtigsten Neuerung durch das das Modell punktet, ist die Möglichkeit das Spiel auf Wunsch zurück zu spulen. Auch das Scanlines macht einen positiven Eindruck. Genauso wie beim Vorgänger können Spiele nicht im Nachhinein installiert werden. Schlussendlich ist das SNES Classic Mini auch zu einem attraktiven Preis erhältlich.
Kompletten Testbericht von Netzwelt.de lesen
Vorteile
  • guter Preis
  • noch einen zweiten Controller
  • Controller mit längerem Kabel
Nachteile
  • Spiele lassen sich nicht nachinstallieren
Einzeltest (23.08.2017), ohne Note

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 24.08.2017
Schnell zugreifen

Der Nintendo SNES Classic Mini wird nun endlich, für Kunden die noch nicht in den Genuss kam, endlich erneut produziert. Die erste Auflage des Mini war schon recht schnell vergriffen und war nur noch zu deutlich erhöhten Preisen erhältlich. Auch ich schlug damals für knapp 150 Euro auf Ebay zu und kaufte mir dieses Retrosystem.

Was mich besonders begeisterte waren die 21 installierten Spiele. Im Gegensatz zu anderen Retrokonsolen, waren hier absolute Blockbuster vertreten. Sowohl Mario,Zelda als auch Super Metroid sind auf der Konsole vorinstalliert. Als Kind der 80ziger wird einem dabei das Herz warm.

Anschließen lässt sich die Konsole spielend einfach und wird mit einem HDMI Kabel ausgeliefert. So sollten neuere Fernseher kein Problem haben diese Konsole zu betreiben. Auch das Bild auf meinem 4K Bildschirm ist ordentlich und wirkt etwas hochwertiger als es damals tatsächlich auf der Originalkonsole war.

Die 2 Controller sind Kabelgebunden und lassen sich hervorragend bedienen. Multiplayer Duelle in zb. Mario Kart sind also absolut möglich und bei mir wird die Konsole regelmäßig mit 2 Mann benutzt.

Fazit:
Sind sie bei der letzten Verkaufswelle leer ausgegangen und sie wollen nicht die überteuerten Preise auf Ebay bezahlen ? Dann sollten sie versuchen hier zuzuschlagen und schon bald ihre eigene Mini Version des Nintendo in ihrem Wohnzimmer zu haben.
Viele Klassiker sorgen für eine dauerhafte Benutzung der Konsole bei mir. Absolute Kaufempfehlung


am 06.08.2017
Keine Stunde vorbestellbar
Vor einiger Zeit war es möglich die Konsole vorzubestellen, doch hat Nintendo nichts aus den Verkaufszahlen seiner ersten Retrokonsole, dem Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System gelernt. Bereits innerhalb von einer Stunde war die Konsole überall restlos ausverkauft.

Bei der Konsole handelt es sich um die bekannte SNES-Konsole in Mini, mit einer handvoll vorinstallierter Spiele und zwei Controllern, da einige Games für mehrere Spieler lokal spielbar sind. Im Vergleich zum Vorgänger hat man hier gut mitgedacht, da dort nur einer beilag.

Doch leider gibt es einige Nachteile. So können keine weiteren Spiele installiert werden, auch alte SNES-Module können nicht in die Konsole gesteckt werden und es fehlen einige Klassiker der Spielegeschichte. Es wurde zwar ein Spiel eingefügt, das es vorher noch nie gab ( zumindest für europäische Spieler ), doch ist es fraglich, ob man hierdurch die wenigen Features der Konsole wettmachen kann.

Schlussendlich noch etwas zur Grafik. Natürlich ist sie wie damals sehr pixelig und altbacken, doch wurde sie deutlich aufpoliert und kann von jedem Fernseher wiedergegeben werden, ohne dass das Bild unnötig verzerrt oder unscharf wird.

Meine Kaufempfehlung, wenn man es denn schafft, die Konsole vorzubestellen, gibt es auf jeden Fall, denn egal ob für Spieleveteranen oder Neueinsteiger, die Spielelegenden verlieren nie ihren Reiz.

am 17.11.2017
Nostalgie für Zuhause
Die Nintendo SNES Classic Mini habe ich mir geholt, weil ich früher selbst stolzer Besitzer von der Originalen gewesen bin und dementsprechend ein wenig Nostalgie ausleben wollte. Ich hatte mir das Gerät hier im Vorverkauf reserviert und rechtzeitig zum Release erhalten.

Das Design von der Konsole finde ich wirklich klasse, diese sieht nämlich wirklich aus wie das Original aus den 80ern. Hochwertig verbaut und mit viel Liebe zum Detail. Meiner Meinung nach sehr gelungen schon mal.

Die Konsole an sich lässt sich ohne Probleme an den Fernseher anschließen und so konnte ich direkt loslegen und spielen.

Die Grafik ist zwar natürlich nicht mehr mit den Standards von heute zu vergleichen, aber ich finde es fantastisch noch einmal alle Spieleklassiker von früher zu zocken. Der größte Vorteil ist, 21 Spiele sind bereits vorinstalliert und so findet jeder etwas, was ihm gefällt.

Mir persönlich gefällt Super Mario Kart am besten, denn hierbei ist es möglich Multiplayer zu spielen und so konnte ich mit meinen Kollegen bereits mehrere wirklich tolle Abende verbringen.

Die Controller gefallen mir auch sehr gut, sind sehr robust verbaut und die Kabel sind lang genug um auch aus größerer Distanz zu daddeln.

Für den nostalgischen Faktor den diese Konsole mitbringt, habe ich den Preis gerne bezahlt und bin zufrieden. Ich würde diese Konsole jedem empfehlen, der sie noch bekommt, denn ich bin begeistert.
Bewertungen ausblenden
Nach oben