Bosch BGS7SIL64M schwarz

Bosch BGS7SIL64M schwarz
A
Bosch BGS7SIL64M schwarz
Bosch BGS7SIL64M schwarz
Bosch BGS7SIL64M schwarz
Bosch BGS7SIL64M schwarz
Bosch BGS7SIL64M schwarz
Produkt merken
Produkt vergleichen
4 Angebote ab 255,00 € - 291,99 € (Seite 1 von 1)
sofort lieferbar (3)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (3)
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (2)
Rechnung (1)
Finanzkauf (1)
PayPal (3)
Sofortüberweisung (3)
Amazon Payments (1)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
255,00 * ab 0,00 € Versand 255,00 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei, kostenloser Rückversand
Shop-Info

264,40 * ab 0,00 € Versand 264,40 € Gesamt
58 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferzeit 4 - 6 Werktage
Shop-Info

281,19 * ab 0,00 € Versand 281,19 € Gesamt
88 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Sofort Lieferbar - Lieferung bis in die Wohnung möglich
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

291,99 * ab 0,00 € Versand 291,99 € Gesamt
123 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Bosch BGS7SIL64M schwarz

Produktbeschreibung zu Bosch BGS7SIL64M schwarz

Bei dem Staubsauger BGS7SIL64M von Bosch handelt es sich um ein praktisches Modell in Schwarz. Der Staubsauger wird mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet und ist damit äußerst sparsam im Energieverbrauch.

Aus der Abluft filtert mithilfe des HEPA-Filters Staub und sogar Allergene. Mit einer Lautstärke von nur 64 dB ist der BGS7SIL64M äußerst leise. Während des Saugens ist sogar das Musikhören oder Telefonieren kein Problem.


Produktinformationen
zu Bosch BGS7SIL64M schwarz
Allgemein
Marke
Bosch
Gelistet seit
Juli 2017
Produkttyp
Bodenstaubsauger
Abmessungen
Breite
32.0 cm
Tiefe
47.0 cm
Höhe
31.0 cm
Ausstattung
Filtereigenschaften
selbstreinigend
Filtersystem
HEPA-Filter, Hygienefilter
Staubauffang
beutellos
Eignung
Zielgruppe
Allergiker
Einsatzbereich
Möbel, Laminat, Fugen, Teppich, Fliesen, Parkett, Polster
Emission
Staubemissionsklasse
A
Geräuschemission Betrieb
64 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
A
Leistungsaufnahme
800 W
Spektrum
A bis G
Farbe
Gehäusefarbe
dunkelgrau, grau
Funktionalitäten
Features
Parksystem Saugrohr, automatische Kabelaufwicklung, elektr. Saugkraftregulierung, ergonomischer Handgriff
Gewicht
Gesamtgewicht
6.7 kg
Leistungsmerkmale
Aktionsradius
11.0 m
Hartbodenreinigungsklasse
B
Teppichreinigungsklasse
A
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Fugendüse, Schlauch, Polsterdüse, Bodendüse
Produktanalyse
Leistung vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 12.07.2018
Leistung (W)
Leistung


Für die Instandhaltung der Wohnräumlichkeiten ist ein Staubsauger unabdingbar. Dieser ermöglicht eine schnelle und effektive Beseitigung von Staub- und Unreinheiten. Die Auswahl an Geräten ist hierbei sehr groß und es gibt unterschiedliche Kaufkriterien. Darunter fällt auch die Leistung eines Staubsaugers. Diese gibt an, wie viel Strom das Gerät aus der Steckdose zieht.

Die obige Grafik soll diesbezüglich eine Übersicht verschaffen. Hier wurden verschiedene Sauger-Modelle nach Popularität und Leistungsaufnahme angeordnet. Diese befinden sich allesamt in einer Preisspanne von 64 € bis 629 €.

Bei der Vergleichsanalyse soll zunächst das Modell „Bosch BGS7SIL64M schwarz“ betrachtet werden. Dieses befindet sich bezüglich des Beliebtheitsvergleiches im unteren Drittel dieser Auswahl.
Das Gerät wird als Bodenstaubsauger gekennzeichnet. Ein solcher besteht meist aus einem Korpus mit Rädern und zusätzlichen Saugerschlauch. Dieser Gerätetyp kommt am häufigsten vor und so offeriert sich hier dem Nutzer eine große Auswahl. Tatsächlich ist dies für die meisten Alltagsbedürfnisse auch die optimale Lösung.

Für den Nutzer ist sicherlich auch die allgemeine Ausstattung vom „Bosch BGS7SIL64M schwarz“ interessant.
Als Vorteil erweist sich die Tatsache, dass dieser Staubsauger über einen ergonomischen Handgriff verfügt. Das bedeutet, dass die Belastung der Hand beim Arbeiten minimiert wird und auch nach längerer Zeit keine Beschwerden aufkommen sollten.
Das innovative Feature eines "Parksystems" erleichtert die Arbeit enorm. Sobald das Saugrohr in seine Halterung eingeführt wird, geht das Modell in den Standby-Betrieb. Sobald das Rohr wieder aus der Halterung genommen wird, schaltet sich auch das Gerät wieder an. So kann der Arbeitsprozess schnell und flexibel gesteuert werden.

Bevor der eigentliche Vergleichspunkt erläutert wird, soll auch der Aspekt des Bedienkomforts betrachtet werden.
Hierfür ist insbesondere auch der Aktionsradius ausschlaggebend. Dieser wird über Kabel- plus Staubsaugerlänge definiert. Dieser Sauger erreicht hierbei einen Wert von 11,0 m. Damit liegt das Modell im mittleren bis oberen Bereich. Hiermit ist ein flüssiges Arbeiten möglich und es muss nicht ständig die Steckdose gewechselt werden.

Doch nun zum eigentlichen Vergleichspunkt: Der „Bosch BGS7SIL64M schwarz“ hat einen Stromaufverbrauch von 800 W. Damit ist das Modell besonders stromsparend.

Für eine weitere Analyse sollen nun auch andere Modelle aus dem Vergleichsfeld mit einbezogen werden.

Beim „Dyson V7 Motorhead“ handelt es sich um den Sauger mit der kleinsten Leistungsaufnahme in diesem Preisbereich. Diese liegt hier bei gerade mal 100 W. Daraus ergibt sich eine Differenz von 700 W gegenüber dem „Bosch BGS7SIL64M schwarz“. Das Modell kostet übrigens 298,00 €. Das Modell ist demnach leicht teurer als der „Bosch BGS7SIL64M schwarz“. Jedoch werden sich diese Zusatzkosten vermutlich schnell amortisieren.

Beim Staubsauger mit dem höchsten Stromverbrauch aus diesem Segment handelt es sich um den „AEG Performance VX9-2-ÖKO“ mit einem Wert von 850 W. Auf der Popularitätsachse ist dieses Modell im unteren Drittel zu finden.

Das beliebteste Modell aus diesem Bereich ist jedoch „Dyson V6 Slim Origin“. Dieser hohe Kundenzuspruch manifestiert sich vermutlich auch in der Qualität des Produktes und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Vom Produkttyp handelt es sich hierbei um einen Akkusauger und Handstaubsauger. Jedoch hat das Modell weniger Zusatzfeatures zu bieten als der „Bosch BGS7SIL64M schwarz“. Die Leistungsaufnahme dieses Geräts liegt bei 350 W. Dieser Staubsauger ist zu einem Preis von 199,90 € erhältlich.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 12.07.2018
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Auf dem Markt für Staubsauger konkurrieren unterschiedliche Anbieter, darunter etablierte Marken und günstige No-Name-Produkte. Die Entscheidung für einen bestimmten Hersteller ist für einen Kauf oftmals eine wichtige Vorüberlegung und ist unter anderen von den eigenen Präferenzen und dem Budget abhängig.

Die Grafik zeigt unterschiedliche Marken auf. Diese sind nach Durchschnittspreis und Beliebtheit angeordnet. Daraus ergibt sich eine gute Übersicht als Basis für eine Vergleichsanalyse.

Zunächst soll die Marke Bosch näher betrachtet werden. Diese platziert sich mit ihren Staubsaugern im unteren Drittel der Popularitätsskala. Daraus sollte man nicht zwangsläufig auf eine schlechte Produktqualität schließen. Es kann auch sein, dass der Anbieter vor allem Nischenprodukte in seinem Sortiment bietet.

Die Robert Bosch GmbH wurde bereits im Jahre 1886 gegründet und besitzt damit eine besondere Expertise. Die Firma agiert global in den verschiedensten Geschäftsfeldern. Insbesondere die Gebrauchsgüter sind äußerst beliebt. Bezüglich Sauger werden insbesondere Bodenstaubsauger-Modelle in den unterschiedlichsten Produktlinien angeboten. Die Ergomaxx-Reihe setzt beispielsweise besonders auf gute Beweglichkeit und einen entsprechend hohen Aktionsradius.

Zum Wesentlichen: Bosch bietet seine Staubsauger zu durchschnittlich 217 € an. Damit sind die Modelle der Marke durchaus als hochpreisiger anzusehen.

Zu einer noch besseren Einordnung sollten auch andere Marken aus der Grafik einbezogen werden.

Insbesondere Nutzer mit begrenztem Etat sollten die Staubsauger von Einhell in Betracht ziehen. In dieser Auswahl ist dies der günstigste Anbieter. Hier kostet ein Staubsauger im Durchschnitt 44 €. Dies sind demnach 173 € weniger als bei Bosch. Dies ist eine sehr große Differenz, die sich darin bemerkbar machen kann, dass Staubsauger der Marke Einhell vergleichsweise verschlankt in Features und Ausstattung sind. Bezüglich der Popularität ist dieser Hersteller im unteren Drittel wiederzufinden.

Haushalte mit großzügigem Etat, welche auch in ein High-End-Produkt investieren möchten, sollten das Sortiment von Xiaomi näher betrachten. Bei diesem Anbieter muss man pro Staubsauger durchschnittlich den stolzen Betrag von 488 € auf den Tisch legen. Hier sollte man für eine fundierte Kaufentscheidung einzelne Modelle einer Bedarfsanalyse unterziehen. Auch der Kundenzuspruch ist ein guter Orientierungspunkt. Allgemein befindet sich die Marke im unteren Drittel der Beliebtheitsskala.

Wer vor allem auf Popularität als Qualitätssignal setzt, sollte die Geräte von Dyson in Erwägung ziehen. Wie aus dem obigen Tableau abzulesen, ist dies die beliebteste Marke für Staubsauger. Preislich liegt der Anbieter bei 373 € und platziert sich damit im oberen Drittel.

Weitere Analysen einblenden
Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vor. Helfen Sie anderen Benutzern und schreiben Sie die erste!

Bewertungen ausblenden
Nach oben