Canon EOS 2000D + 18-55 mm IS II + 75-300 mm II

(5)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Canon EOS 2000D + 18-55 mm IS II + 75-300 mm II
Canon EOS 2000D + 18-55 mm IS II + 75-300 mm II
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.
Keine Angebote vorhanden
Zurzeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.

Produktbeschreibung zu Canon EOS 2000D + 18-55 mm IS II + 75-300 mm II

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

5 Testberichte und 0 Bewertungen
Gesamtnote2,1gut
Wir haben 5 Testberichte und 0 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,1 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 5 Testberichte zu Canon EOS 2000D + 18-55 mm IS II + 75-300 mm II mit einer durchschnittlichen Bewertung von 78%.

Sortieren nach:
Testnote Gut: Note 2,4 - Die Top-Modelle für eine Foto-Safari - Spiegelreflex bis 500 Euro
billiger.de Fazit: Dieses Einsteigermodell Canon EOS 2000D kann mit einem 24-MP-Sensor punkten. Aufnahmen werden scharf, mit natürlichen Farben und gutem Kontrast. Klein und reaktionsflink präsentiert sich das Modell ansonsten, was sehr stimmig für Hobbyfotografen mit Qualitätsanspruch sein dürfte. Nur leider ist die Serienaufnahme mit 3 Aufnahmen pro Sekunde etwas verhalten. Schade, denn sonst erlaubt sich die Kamera kaum Fehler. Insgesamt eine gute Leistung, mit der gerade Einsteiger zufrieden sein werden.
Vorteile
  • Hohe Bildqualität
  • Schneller Autofokus
  • Sehr einfache Bedienung
Nachteile
  • Geringeres Serienbildtempo
  • Video nur in Full HD
Platz 2 von 2 (06.07.2018), Testnote Gut: Note 2,4

Testnote Gut - Note: 2,4 - 2 Günstige Spiegelreflex: Doppeltes Lottchen
billiger.de Fazit: Die Spiegelreflexkamera Canon EOS 2000D ist mit einem 24-Megapixel-Sensor ausgestattet. Die Bildqualität ist sehr hoch, Fotos sind detailreich und scharf. Der Akku des Modells hält wie die Konkurrenz-Kamera bis zu 800 Fotos aus. Einen Pluspunkt bringen der Dioptrienausgleich für den Sucher, sowie der automatisch ausklappbare Blitz ein, mit denen die Kamera ausgestattet ist. Bei Serienbildern ist die Spiegelreflexkamera etwas langsam und ist auch in Sachen Video ausbaufähig. Insgesamt ist die Canon EOS 2000D hervorragend ausgestattet und geht aus dieser Testreihe mit der Note "Gut" knapp als Sieger hervor.
Vorteile
  • Blitz automatisch ausklappbar
  • Dioptrienausgleich für den Sucher
  • Schneller Autofokus
  • Lange Akkulaufzeit
Nachteile
  • Nachlassende Bildschärfe bei hoher ISO-Einstellung
  • Videos ruckelig
  • Langsam bei Serienbildern
Platz 1 von 2 (06.06.2018), Testnote Gut - Note: 2,4

Testnote Befriedigend - Wenig Neues – Canon EOS 2000D
billiger.de Fazit: Die Canon EOS 2000D ist eine solide digitale Spiegelreflexkamera, die jedoch in ihrer Preisklasse nicht ganz mit den Top-Modellen mithalten kann. Das Modell bietet eine gute Bildqualität. Vor allem die Schärfeleistung kann hier überzeugen. Auch ist die Kamera schnell im Betrieb. Die Videoqualität lässt jedoch zu wünschen übrig. Zudem gibt es bei der Ausstattung und Bedienung Abzüge. Ein Touchscreen wäre wünschenswert gewesen. Positiv fällt dagegen die lange Akkulaufzeit auf. Insgesamt gibt es von der Testredaktion ein „Befriedigend“.
Vorteile
  • Bessere Kantenschärfe
  • WLAN, NFC
  • Gesteigerte Akkulaufzeit
Nachteile
  • Alter Prozessor
  • Kein Touchscreen
  • Nur 95% Bildfeldabdeckung
Einzeltest (06.06.2018), Testnote Befriedigend

Testnote Gut - 79% - Dreimal EOS
billiger.de Fazit: Die Canon EOS 2000D überzeugt schon auf den ersten Blick mit ihrem neuen 24-Megapixel-Sensor. Vorhanden ist ein Autofokus mit neun Messfeldern, aber leider kein Dual Pixel CMOS AF. Der Monitor der Kamera ist mit 920 000 Punkten gut und zu den Funktionen der Kamera zählt noch die Verknüpfung mit WLAN, um Bilder von der Kamera direkt auf das Smartphone zu übertragen. Schnittstellentechnisch bietet die Kamera USB 2.0 und HDMI an. Der Pentaspiegelsucher ist etwas klein, aber in Ordnung, sehr erfreulich ist der größere Raw-Puffer. Leider ist die Kamera nicht mit allen Nicht-Canon-Blitzen kompatibel, da ein Mittenkontakt des Blitzschuhs nicht gegeben ist. Allgemein lässt sich sagen, dass die vergleichsweise günstige Kamera für Profifotografen wahrscheinlich nicht in Frage kommt, aber eine ausgezeichnete Bildqualität liefert, die durchaus mit teureren Modellen mithalten kann.
Vorteile
  • Ausgezeichnete Bildqualität
Nachteile
  • Eingeschränkte Kompatibilität mit Nicht-Canon-Blitzen
Platz 3 von 5 (11.05.2018), Testnote Gut - 79%

Testnote gut - Spiegelreflexkameras – APS-C
billiger.de Fazit: Die Canon EOS 2000D kann im Test des fotoMAGAZINs überzeugen. Das Modell hat einen guten 24,1-MP-Sensor. Dieser sorgt für eine gute Auflösung und Bildqualität. Eine Rauschintensität ist ab ISO 6.400 jedoch deutlich zu bemerken. Ein Schwachpunkt ist zudem der Sucher. Die Aufnahmegeschwindigkeit ist zudem etwas langsam. Die Kamera schießt 2,9 Serienbilder pro Sekunde. Zudem ist die Ausstattung bei Konkurrenz stärker. Aber immerhin sind Wi-Fi und NFC an Bord. Die Bedienung ist zudem sehr gut. Insgesamt gibt es die Testnote „gut“.
Vorteile
  • Bildqualität sehr gut
  • Tolle Bedienung
Nachteile
  • Geschwindigkeit langsam
  • Schwacher Sucher
  • Ausstattung bei Konkurrenz stärker
Einzeltest (01.12.2018), Testnote gut

Nutzerbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vor. Helfen Sie anderen Benutzern und schreiben Sie die erste!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben