Kategorien

Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)

Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Gesamtnote 1,5 gut

Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Sockeltyp
E27
Anzahl Set-Teile
4
Form
Birne
Weitere Details
2 Angebote ab 183,90 €
Produkt merken
Produkt vergleichen
2 Angebote ab 183,90 € - 229,95 € (Seite 1 von 1)
cart_b"Zum Kauf"-Angebote über billiger.de express!
sofort lieferbar (2)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (2)
Zahlungsarten
Visa (2)
Eurocard/Mastercard (2)
American Express (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (1)
PayPal (1)
Sofortüberweisung (1)
Barzahlen (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
183,90 * ab 0,00 € Versand 183,90 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

229,95 * ab 3,95 € Versand 233,90 € Gesamt
3548 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 2-3 Werktage
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Zum Hersteller
www.philips.de

Produktinformationen
zu Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)
Allgemein
Marke
Philips
Gelistet seit
November 2012
Bauform
Form
Birne
Sockeltyp
Sockeltyp

Der Lampensockel ist der Teil einer Lampe, welcher den mechanischen und elektrischen Kontakt zur Fassung herstellt.

E27
Lieferumfang
Anzahl Set-Teile
4
Testberichte
Testjahr
2013
Testberichtsanbieter
iPhoneWelt
Billigster Preis war: 89,03€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
1 Testbericht und 6 Bewertungen
Gesamtnote 1,5 gut
Wir haben 1 Testbericht und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
-
Wir haben 1 Testbericht zu Philips Hue Starter Set 3x9W E27 inkl. Bridge (24173700)

Aktuelle Testsieger in der Kategorie LED-Lampen vergleichen »


Sortieren nach:
-
Erscheinungsdatum
20.09.2013
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Philips Hue
billiger.de Fazit: Das Set überzeugte durch eine sehr einfach Einrichtung, die auch Laien nicht schwer fallen dürfte. Für couch potatoes mag besonders erfreulich sein, dass das Licht künftig nicht mehr über den Lichtschalter ein- und ausgeschaltet werden muss, sondern dies über eine iOS-App auch im Sitzen oder Liegen erfolgen kann. Sowohl die Helligkeit als auch die Farbe der LED-Birnen lassen sich bequem am iPhone oder iPad regeln. Die Hue-Bulbs erzeugen ein angenehmes Licht, das in nahezu jede beliebige Farbe wechseln kann und optimale Lichtverhältnisse für jede Stimmungslage oder Situation bietet. Als sehr innovativ erweist sich die Möglichkeit, die Beleuchtung per App sogar aus der Ferne zu steuern. So kann man zum Beispiel als Urlauber potenziellen Langfingern in den Abend- und Nachtstunden ein bewohntes Heim vortäuschen. Sehr positiv fällt auch der geringe Stromverbrauch des Sets ins Auge, denn alle 3 LED-Lampen zusammen verbrauchen weniger als eine 50 Watt-Glühbirne.

Vorteile:
Gutes Konzept, toll umgesetzt
Nachteile:
Teuer, App-Steuerung

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Bewertungsmeister.de

Bewertungsmeister ist eine unabhängige Plattform zur Abgabe von Bewertungen.

Smarte Beleuchtung

Beim Philips Hue Starter-Set handelt es sich um ein App-gesteuertes Lichtsystem, das vom Handy gesteuert werden kann. Auf Amazon vergeben Leute durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen. Bei insgesamt 318 Bewertungen ist die Resonanz weitgehend positiv. 33 Bewertungen sind mit einem Stern versehen, diese bemängelten das Update. Dort wurde das noch offenes System geschlossen und andere LED Lampen wurden quasi aus dem System verbannt. Mittlerweile hat sich der Hersteller jedoch dazu geäußert und ist zurück gerudert, so dass die schlechten Bewertungen eher zu ignorieren sind.

168 Personen bewerteten das Produkt mit vollen 5 Sternen, besonders die Verarbeitung der Birnen selbst wurde hochgelobt. Aber auch die Bedienung am Anfang ist sehr gut erklärt und die Lichter sind schnell im Betrieb genommen.

Die Mehrheit der User ist vor allem von der Applikation begeistert, Philips bietet die dazu passende App im Store an. Mit dieser kann man die Beleuchtung per "Fernbedienung" quasi steuern und nach belieben ändern. Auch viele, kleine extra Funktionen hat der Anbieter im Ärmel, so kann man laut Meinung einer Bewertung sich per Weck Funktion in einem beliebigen Farbschema sanft wecken lassen. Andere Features wie das Geofancing sind nette Spielereien, die im Alltag sehr praktisch sein können.

Das Licht ist nach Aussagen vieler Personen sehr hell und bietet ein großes Farbspektrum an. Ebenso wurde die stromsparende Effizienz sowie die Wärmeentwicklung erwähnt, die beide sehr gut ausfallen. Wer eine Apple Watch besitzt kann mit dieser auch aufs System zugreifen und dadurch die Beleuchtung einstellen.

Zusammenfassend ist das Philips Hue Starter-Set ein gelungener Einstieg, sofern man den Bewertungen glauben schenken darf. Käufer loben die solide Leuchtkraft sowie das durchdachte Konzept an sich. Einzig der relativ hohe Einkaufspreis verleitet manche dazu einen Stern abzuziehen.

am 17.09.2016

Sehr gutes und innovatives System
Beim Philips Hue System handelt es sich um ein Lampensystem, das über ein Smartphone steuerbar ist und verschiedene Farbtöne darstellen kann. Es unterstützt den ZigBee Light Link Standard und kann somit auch mit Lichtern anderer Marken betrieben werden, die diesen unterstützen. Im Starterset sind sowohl drei Lampen, als auch die Bridge als Verbindugsmittel enthalten.

Auf Amazon erhält das Starter-Set eine Durchschnittsbewertung von 4 Sternen und wird daher von den meisten Käufern als positiv bewertet. 59 von 318 Verkäufern vergaben dabei eine schlechte Bewertung von einem oder zwei Sternen.

Dies ist meist darauf zurückzuführen, dass Philips das Produkt immer als offenes System beworben hatte, dies jedoch mit einem Firmware Update geändert hatte. Danach funktionierten nurnoch Philips Lampen mit dem System. Philips hat diese Änderung jedoch mittlerweile zurückgenommen, die vielen negativen Bewertungen blieben dennoch.

Die meisten Leute sind aber ausser von diesem unklugen Schachzuges von Philips mehr als begeistert von dem Gerät. Viele Kunden bezeichnen es als "nette Spielerei" mit einem "aha-Effekt". Das Set wirke sehr hochwertig und mit Hilfe der Schnellstartanleitung sei es selbst für Technik-Laien sehr einfach in Betrieb zu nehmen. Viele Kunden sind zudem begeistert von den verschiedenen voreingestellten Farbthemes und der Möglichkeit neue Farbthemes zu generien.

Alles in allem kommen die meisten schlechten Bewertungen von einem Fehlgriff von Philips, die eins der Werbeversprechen in einem Software-Update zunichte machten. Dies ist nun behoben und ohne diesen Fehler sind nahezu alle Rezensionen zu dem Produkt positiv und es ist empfehlenswert.
am 21.08.2016

Premium Leuchten
Die Philips Hue Starter-Set 3x9W E27 inkl. Bridge habe ich mir erst vor kurzem gekauft, nachdem es mir mit meinen Glühbirnen langsam zu blöd geworden war, da sie immer noch einigen Monaten durchgebrannt sind. Deshalb musste ich immer wieder los und neue kaufen, was mich zum einen genervt hat und zum anderen mit der Zeit auch richtig teuer geworden ist. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, mir mal vernünftige und hochwertige Lampen zu kaufen. Ich bin auf meiner Suche auf diese Lampen gestoßen und ich habe sie mir dann auch gekauft, nachdem sie mir der Verkäufer empfohlen hatte. Er hatte sie sich selber schon gekauft und hat schon seit über einem Jahr keine Probleme mit ihnen, da sie immer zuverlässig leuchten und nicht kaputt gehen. Zunächst habe ich aber noch ein wenig überlegt, da mir der Preis von 150 Euro, doch etwas sehr hoch erschien. Allerdings machen sich die Lampen nach einer gewissen Zeit von selber wieder bezahlt, da sie mehrere Jahre lang halten und man nicht immer wieder neu Geld in Glühbirnen investieren muss. Zudem sind diese Lampen auch deutlich Energiesparsamer. Cool finde ich auch an ihnen, da sie dimmbar sind. Das Licht welches sie geben ist, sehr warm, aber dennoch sehr hell, was ich sehr gut finde.
Fazit: Ich bin bisher super zufrieden mit den Lampen, da ich noch keine Probleme mit ihnen hatte und bisher auch nur guten über sei gehört habe. Aufgrund des hohen Anschaffungspreises muss ich aber einen Stern abziehen.
am 04.08.2016

MAKE YOUR HOME SMART!
++ bequeme Bedienung
++ praktische Funktionen die einfach programmierbar sind
-- derzeit leider noch recht hoher Preis
+- Leuchtkraft bei dunklen Farben schwach
+- gut durchdachtes System bezüglich Hard und Software

Da ich mein Zu Hause ein wenig smarter machen wollte, habe ich mich auf Amazon nach ein paar Möglichkeiten umgesucht, ich bin zuerst auf das Smart Home Start Set von Philips gestoßen, einer der wichtigen Kaufgründe für mich war unter anderem das es sich um ein offenes System handelt welches sich an den ZigBee Light Link Standard hält, dadurch hat man die Möglichkeit bequem nachzurüsten bzw. umzurüsten und hat zudem den Komfort das man nicht nur die Standard App verwenden kann. Mit der Pro Bridge können bis zu 50 Glühbirnen angesteuert werden, was für den normalen Haushalt ausreichen sollte. Die Bedienung übernehme ich zum Großem Teil mit dem Smartphone wo alles recht simpel und übersichtlich aufgebaut ist, dank IFTTT ein Dienst an welchen man das Produkt anbinden kann hat man die Möglichkeit auf fertige Skripte zuzugreifen aber auch seine eigenen zu schreiben, so habe ich es mir zum Beispiel eingestellt, das sofern ich in meine Wohnung komme und es bereits Dunkel ist mein Licht automatisch angeht und beim Verlassen der Wohnung wieder automatisch aus. Teilweise ist das System noch nicht 100%ig ausgereift, so habe ich zum Beispiel versucht das man meine Freundin mit ihrem Handy das selbe System verwenden kann, allerdings passiert dann unter anderem das in etwa ich die Wohnung verlasse, das Licht ausgeht obwohl sie ja gerne noch welches hätte. Da müsste man die Smartphones untereinander bzw. die App noch ein bisschen besser Crossover vernetzen. Nichts desto trotz bin ich mit den Funktionen, der leichten Bedienung und des bisher gut funktionierenden Netztes eigentlich echt zufrieden. Das einzige was man sich bei den Glühbirnen bewusst sein muss, die hellen Farben machen echt Spaß und sind angenehm, allerdings sind die dunkleren Farben wie Blau, dann schon echt dunkel und leuchten den Raum kaum mehr aus, außerdem sind die ganzen Farben eh mehr Spielerei zumindest haben mich sie dann irgendwann genervt und ich benutze nur noch sehr wenige für einzelne Szenarien. Einziger und womöglich auch größter Kritikpunkt ist für mich der dann eigentlich doch recht hohe Preis. Wenn das ganze System noch billiger wird, und dann auch die breite Maße mehr kauft, wird bestimmt auch die Vernetzung, Skripte, Apps und alles weitere besser. Da ich bisher aber dennoch sehr zufrieden bin, gebe ich dem Produkt bereits 5 Sterne und hoffe das es auch in Zukunft weiterhin so komfortabel bleibt.
am 04.08.2016

Premium-Beleuchtung!
Nachdem ich bereits viele positive Erfahrungsberichte bezüglich der Philips Hue Birnen gelesen hatte, habe ich mich nach einiger Zeit auch für den Kauf und dem damit verbundenen, hohen Preis des Starter-Sets entschieden. Nachdem unser Wohnzimmer nun schon eine ganze Weile damit ausgestattet ist, kann ich sagen, dass es sich im Großen und Ganzen um eine wirklich schöne "Spielerei" handelt.

Nachdem man drei ausgewählte Lampen mit den Birnen ausgestattet hat, muss man nur noch die Bridge, also die Basisstation, mit dem Heimnetzwerk verbinden und schon kann man die zugehörige App auf dem Smartphone starten und der ganze Spaß beginnt. Die Bedienung ist kinderleicht.

In der besagten App befindet sich schon eine Vielzahl von vorgegebenen Farb- und Stimmungsmuster, welche auf die Birnen übertragen werden können. Zudem lassen sich auch eigene Stimmungen festlegen - von dieser Funktion habe ich bisher aber nur selten Gebrauch gemacht. Die vorinstallierten Varianten sind vielfältig genug. :)
Praktisch ist meiner Meinung nach, dass man jede Birne einzeln ansteuern kann und somit auch bestimmte Teile des Raumes weniger hell ausleuchten kann. Wir haben für unser Wohnzimmer mittlerweile eine super Einstellung für das Fernsehen und eine etwas hellere Einstellung für alle anderen Aktivitäten gefunden. Somit verwenden wir nur selten noch andere Farbstimmungen.

Positiv zu erwähnen ist natürlich noch das riesige Farbspektrum. Die Birnen stellen wirklich jede Farbe dar, die man sich vorstellen kann - der Fantasie bei der Raumbeleuchtung sind dort also keine Grenzen gesetzt.

Insgesamt handelt es sich trotzdem um eine recht teure Beleuchtungsmöglichkeit, für welche es von mir letztendlich gute 4 Sterne gibt. Wer auf einen farbenfroh bzw. abwechslungsreich beleuchteten Raum steht, der wird mit dem Hue Starter-Set aber auf jeden Fall seine Freude haben.
am 12.02.2015

Schöne Beleuchtung in verschiedenen Farben
Da ich sehr viele positive Bewertungen über diese Birnen gelesen habe und mir diese Birnen auch im Baummarkt empfohlen wurden ist habe ich mich für diesen Kauf entschieden.

Ich habe mir diese Birnen für das Wohnzimmer gekauft und nutze diese dort auch nun schon eine ganze Zeit so das ich mir meine eigene Meinung bilden konnte.

Die Bedienung ist relativ leicht einfach die Basisstation mit dem Heimnetzwerk verbinden und schon kann man mit Hilfe einer App die ganze Sache steuern.

Die App besitzt verschiedene „Profile“ womit man seine Birnen einstellen kann oder man macht einfach sein eigenes „Profil“. Damit kann man dann zum Beispiel einstellen in welcher Farbe die Birne strahlen soll.

Zudem kann man jede Birne mit einer Nummer belegen so das man jede in einem anderen Farbton scheinen lassen kann.

Da das Set natürlich nicht wirklich billig ist sollte man sich zwei mal überlegen ob es einem das Geld wert ist. Für mich war es meiner Meinung nach kein Fehlkauf und die Anschaffungskosten haben sich definitiv gelohnt.

Anbei liste ich euch noch die Pros und Contras auf die es meiner Meinung nach zu dem Produkt gibt.

--Relativ hohe Anschaffungskosten

++Kinderleichte Bedienung

++Mehrere Farben möglich

++Per App steuerbar
weiter lesen weniger anzeigen
am 12.08.2016
Nach oben