Black & Decker GWC3600L20 inkl. 1 x 2,0 Ah

(11)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Black & Decker GWC3600L20 inkl. 1 x 2,0 Ah
1 Angebot ab 225,21 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

1 Angebot im Preisvergleich

Filter
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
American Express (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
Amazon Pay (1)
Andere (1)
Billigster Preis inkl. Versand
Black+Decker Akku Laubbläser und Sauger GWC3600L20 mit Häcksler und 17,5l Fangsack – Schnelles Umschalten von Laubsauger zu Bläser – Mit Power Select Funktion – Mit 36V Lithium-Ionen-Akku und 2,0 Ah
248 Shopbewertungen
Shop-Info
225,21 * ab 0,00 € Versand 225,21 € Gesamt
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.

Technische Details

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

3 Testberichte und 8 Bewertungen
Gesamtnote2,1gut
Wir haben 3 Testberichte und 8 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,1 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 3 Testberichte zu Black & Decker GWC3600L20 inkl. 1 x 2,0 Ah mit einer durchschnittlichen Bewertung von 76%.

Sortieren nach:
Testnote Gut - 84,3% - Preis-/Leistungssieger - Für Ordnung in stürmischen Herbstmonaten: 5 Akku-Laubsauger/-bläser im Vergleich
billiger.de Fazit: Der 36V Akku-Laubsauger 2,0 Ah GWC3600L20 von Black & Decker überzeugt im Test vor allem mit seiner Handlichkeit. Er ist sehr leicht und liegt angenehm in der Hand. Die Blas- bzw Saugleistung des Modells kann dank Power Select stufenlos variiert werden, ist jedoch ausbaufähig. So beansprucht das Säubern von Flächen relativ viel Zeit. Das Saugrohr ist nicht gerade breit, weswegen einzelne große Blätter schon zu Verstopfungen führen können. Insgesamt ist der Testkandidat vor allem für kleine gepflasterte Flächen geeignet, für große Gärten ist er nicht zu empfehlen. Das Modell GWC3600L20 landet in der Testreihe auf dem vorletzten Platz, kann sich jedoch den Titel des "Preis-/Leistungssiegers" sichern.
Vorteile
  • Geringes Gewicht
  • Lange Laufzeit
  • Akku und Ladegerät im Lieferumfang enthalten
Nachteile
  • Geringe Fangsackkapazität
Platz 4 von 5 (26.10.2018), Testnote Gut - 84,3% - Preis-/Leistungssieger
Testnote Gut - Note 2,0 - Akku oder Stromanschluss? Akku-Laubsauger
billiger.de Fazit: Mit dem GWC3600L20 bringt der Hersteller Black & Decker einen günstigen Akku-Laubsauger auf den Markt. Obwohl er auf dem letzten Tabellenplatz steht, erzielt der Sauger ein gutes Gesamtergebnis. Die Blasfunktion funktioniert gut, die Saug- und Häckselergebnisse sind aber noch verbesserungswürdig. Ansonsten ist das Gerät solide verarbeitet und relativ einfach zu handhaben. Die Sicherheit beim Arbeiten mit dem Black & Decker GWC3600L20 ist sehr hoch und dies fließt ebenso positiv ins Urteil ein.
Kompletten Testbericht von Haus & Garten Test lesen
Vorteile
  • Günstige Blas-Saugkombination mit Akku
  • Gute Verarbeitung
  • Einfache Handhabung
Nachteile
  • Leichte Schwächen bei der Häcksel- und Blasfunktion
Platz 3 von 3 (01.12.2017), Testnote Gut - Note 2,0
Testnote ausreichend - 9 von 15 Punkten - Kampf den Blättern: Vier Laubsauger und -bläser
billiger.de Fazit: Alle Personen, die laubfreie Gärten und Gehwege pflegen möchten, werden mit dem neuen Black & Decker GWC 3600 L Laubsauger im Großen und Ganzen gut bedient. Der GWC 3600 L punktet mit einem sehr leichten Gewicht und einer guten Handhabung. Ein absoluter Pluspunkt ist der 36-Volt Akku, der mit anderen Geräten des Herstellers kompatibel ist. Was die Verarbeitung, Handhabung und die Leistung angeht, befindet sich der Black & Decker GWC 3600 L auf einem befriedigenden Niveau. Das Laubsaugen klappt recht gut, es wird aber bedauerlicherweise in groben Stücken gehäckselt. Nichtsdestotrotz ist der GWC 3600 L ein im Großen und Ganzen nützliches Produkt.
Kompletten Testbericht von eGarden.de lesen
Vorteile
  • Leichtes Gewicht
  • 36-Volt Akku
Nachteile
  • Das Häckseln ist etwas grob
Platz 3 von 4 (09.04.2015), Testnote ausreichend - 9 von 15 Punkten

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
3,9 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

kueppe
am 28.11.2017
Preis ziemlich hoch für schlechte Leistung

Den Akku-Laubbläser GWC3600L20 von Black & Decker habe ich nicht selber gekauft, deshalb verfasse ich hier eine reine Produktmeinung. In meiner Produktmeinung stütze ich mich ausschließlich auf die Kundenrezension anderer Käufer auf der Plattform Amazon.
Zum Zeitpunkt dieser meiner Meinung zu dem Laubbläser wurde bereits von 125 Kunden eine Rezension abgegeben. Darüber hinaus wurden bereits 25 Fragen zu dem Gerät gestellt und beantwortet.
Im Durchschnitt bewerten die bisherigen Kunden den Laubbläser mittelmäßig mit 3,2 von fünf Sternen.
Von den 125 Käufern die bisher eine Bewertung abgegeben, bewerten 45 Käufer den Laubbläser mit der vollen Anzahl von fünf Sternen. Von weiteren 18 Käufern wird der Laubbläser noch mit vier Sternen bewertet. Mittelmäßig bewerten lediglich 13 Käufer den Laubbläser. Von nur noch 10 Käufern wird das Gerät mit immerhin noch zwei Sternen bewertet. Allerdings wird von 39 Käufern der Laubbläser mit nur einem einzigen Stern bewertet.
Negativ wird von den Käufern besonders die Saugleistung bewertet. Hinzu kommt auch, dass das Rohr des Gerätes regelmäßig verstopft und zwar unabhängig davon, ob das Laub nass oder trocken ist.
Positiv hingegen bewerten die Käufer die Handlichkeit des Akku-Gerätes. Ebenso zeigen sich die Kunden von der Lautstärke überzeugt.
Die Bewertungen zusammen gefasst, kann der GWC3600L20 zwar mit seiner Handlichkeit und Lautstärkeentwicklung überzeugen. Leider überzeugt die Leistung des Gerätes viele Käufer nicht. Hinzu kommt auch ein, von vielen Käufern als ziemlich hoch, bezeichneter Preis.

laura93
am 19.11.2017
Gemischte Ansichten auf Amazon

Der hier dargestellte Laubbläser der Marke Black & Decker wird aktuell auf der Internetplattform von Amazon für 179,90 Euro angeboten und konnte dort bereits 121 Kundenrezensionen sammeln. Des Weiteren liegt die durchschnittliche Bewertung für dieses Gerät momentan bei 3,2 von 5 Sternen und macht damit einen recht neutralen Eindruck.

Mehrere Kunden teilen auf Amazon mit, dass sie es als negativ betrachten, dass sie sich dieses Gerät gekauft haben.
Oft wird geschrieben, dass das Gerät unbrauchbar sei, da man hier eine miserable Saugleistung feststellen kann und nasse Blätter und auch großer Laub gar nicht in das Rohr gelangen, da sie zu schwer sind für das Gerät.
Ebenso ist dies auch mit dem Turbo Modus nicht möglich, den dieses Gerät anzubieten hat. Deshalb können die Nutzer auch die schöne Optik nicht loben, da die Technik hinter dem Gerät nicht stimmt und man seinen Zweck nicht erfüllen kann.
Des Weiteren wird noch kritisiert, dass der Akkulaubsauger eine schlechte Konstruktion hat, da sich oft die Blätter in dem Rad verfangen und man dann seine Arbeit einstellen muss, um diese zu entfernen.

Andere Nutzer hingegen haben aber auch positive Erfahrung gemacht und können berichten, dass der Sauger ziemlich handlich ist und man hier eine lange Laufzeit des Akkus versprochen bekommt, sodass man ca. 30-40 Minuten im normalen Betrieb auskommen sollte.
Weiterhin loben die Nutzer noch, dass die Inbetriebnahme nicht schwierig sein soll und man mit wenigen Handgriffen schon an die Arbeit gehen kann.
Auch zur Lautstärke fallen positive Worte und man habe nur ein Gefühl, dass dieses Gerät ein wenig lauter sei als der Handstaubsauger.

SnowScout
am 02.11.2017
Schwache Saugfunktion

Es ist Herbst, überall liegt Laub rum. Da liegt es nahe einen Laubsauger zu nutzen, um für Ordnung zu sorgen. Der "Black & Decker GWC3600L20" wäre da eine Möglichkeit, die in etwa 174 Euro kostet. Ganze 115 Kundenbewertungen findet man bisher zu dem Gerät auf Amazon. Im Durchschnitt kommt er dort auf 3,3 von 5 möglichen Sternen. Nun lest ihr eine kleine Zusammenfassung der Bewertungen, die man dort abgegeben hat:

Den Akku beschreibt man als gut. Auch die Laufzeit sei ausreichend. 45 Minuten soll er auch bei voller Power aushalten können, so ein Rezensent. Es gibt zwei Saugstufen, sodass man auch Kiesflächen reinigen kann, ohne dass hier gleich die Steine mit aufgesaugt werden. Das Gerät ist eher für kleinere Flächen wie Eingangsbereiche oder Terrassen ausgelegt. Der größte Vorteil hierbei ist natürlich, dass man kein Kabel mit sich herumschleppen muss. Weiterhin lobt man das geringe Gewicht und der schnelle Umbau vom Bläser zum Sauger.

Leider gibt es hier recht viele 1-Stern Bewertungen. Das Gerät sei laufend verstopft, was auch nicht so leicht zu entfernen sei. Selbst trockenes Laub hat der Sauger fast nicht gepackt, obwohl der Rezensent fast mit dem Rohr auf dem Boden geschliffen ist. Entgegen der Aussage weiter oben gibt man hier eine Laufzeit des Akkus von 15 bis 20 Minuten an. Auch die Betriebsanleitung wird von einem verärgerten Käufer als eine Zumutung beschrieben.

Fazit: Zu bemängeln ist beim "Black & Decker GWC3600L20" ganz klar die Saugleistung, die nicht ausreichend zu sein scheint. Die Blasfunktion hingegen punktet da schon eher. Leider gibt es auch zur Akkulaufzeit unterschiedliche Aussagen. Am Ende kann man sagen, dass oben genanntes Gerät wirklich nur für kleinere Einsätze und Bereiche geeignet ist.

algenkoenig
am 07.11.2015
Professionelles Laubgebläse

Da sowohl auf unserem Grundstück selbst, als auch vor unserem Haus auf dem Bürgersteig jede Menge Laub anfällt, entschlossen wir uns dazu, uns einen Laubsauger anzulegen. Im Baumarkt fiel die Wahl dann ziemlich schnell auf den Black & Decker GWC3600L20, welcher 199 Euro kostete.

Das Gerät wirkt sehr hochwertig und professionell. Alle drei Arbeitsweisen (saugen, blasen & häckseln) sind sehr nützlich und kommen bei uns zum Einsatz.

Das Gebläse funktioniert einwandfrei und hat eine enorme Leistung. Es ist relativ laut, aber binnen kürzester Zeit hat man eine große Fläche von Laub befreit und dieses auf mehreren kleinen Häufchen angesammelt. Nun kommt die Saugfunktion zum Einsatz. Mit einer enormen Saugkraft werden die Häufchen nach und nach in das Gerät gesogen und darin zerhäckselt. Die Laubstückchen sammeln sich praktischerweise direkt im angeschlossenen Sack.

Von Vorteil ist der Tragegurt, welcher an zwei sehr praktischen Stellen am Gerät befestigt wird. So trägt man das Gewicht auf den Schultern und muss mit den Händen lediglich manövrieren.

Wir sind mit dem Laubsauger GWC3600L20 von Black & Decker ausgesprochen zufrieden, da unsere Garten- und Grundstückspflege damit zum Kinderspiel wird. Der Preis von ca. 200 Euro ist für dieses professionelle Gerät absolut angemessen, weshalb wir eine deutliche Empfehlung aussprechen können.

mariexenia
am 04.11.2015
Rückenschonend!

Da meine Nachbarin diesen Laubsauber besitzt und ich ihn schon merhmals ausgeliehen hatte, habe ich ihn mir nun selber gekauft, da ich einfach von seiner Leistung mehr als zufrieden war/ bin.

Ich bin wirklich begeistert von diesem tollen Produkt. Bisher hatte ich noch keine Probleme, auch nicht mit nassem Laub. Einige kritisieren den kleinen Beutel des Saugers, welchen ich aber positiv sehe. Hätte der Laubsauger einen größeren Beutel wäre dieser auf Dauer irgendwann zu schwer, vor allem bei nassem laub. Ich lauf lieber ein- zweimal mehr und habe stattdessen weniger Rückenprobleme. Zudem wird das Laub im Beutel klein geschreddert, sodass deutlich mehr rein passt. Im Vergleich zu einem anderen Laubsauger oder zu Laubsauger die man kennt ist dieser wirklich leise. Trotzdem empfehle ich noch einen Gehörschutzt, denn sicher ist sicher. Ich hatte bedenken bei unserem Steinweg, denn da befinden sich besonders viele Blätter doch trotz der Steine ist der Sauger noch keines Weges beschädigt. Ich rate trotzdem dazu Steine möglichst zu vermeiden, denn nur so unterstützt man die Langlebigkeit dieses Produktes. Ich muss sagen ich nutze ausschließlich die Aufsaugefunktion, zum Testen habe ich einmal die Gebläsefunktion ausprobiert, die aber nichts für mich ist und nicht in Frage kommt. Die Saugkraft ist wirklich sehr enorm und man sollte aufpassen das man nichts falsches einsaugt, zu Beispiel die Spielsachen seiner Tochter.

Zum Fazit - wenn der Laubsauger nächstes Jahr von der Leistung her immer noch so weiter macht kann ich ihn mehr als empfehlen!

highjumper
am 04.11.2015
guter Laubbläser

Ich habe mir den Black & Decker GWC3600L20 letztes Jahr im Herbst gekauft, da ich einen großen Graten haben und eine relativ große einfahrt, in der immer sehr viel Laub zusammen kommt. Ich fand es bisher immer sehr mühsam die Blätter mit einem Rechen zusammen zu sammeln, weshalb ich mir diesen Laubbläser gekauft habe. Der Laubsauger gefällt mir sehr gut von seinem Design her und er liegt auch gut in der Hand. Zudem ist er auch nicht all zu schwer und er hat viel Power. Deshalb lässt es sich sehr gut mit ihm arbeiten. Was mir aber leider nicht so gut an ihm gefällt ist, das er doch sehr laut arbeitet, weshalb ich am überlegen bin mir extra Schutzkopfhörer zu kaufen. Was mir auch nicht so gut gefällt, ist der hohe Preis von 180 Euro. Ich habe mir damals gedacht, lieber mehr Geld für ein qualitativ hochwertiges Produkt aus zu geben. Doch jetzt im Nachhinein denke ich darüber anders, da ich den Laubsauger einfach zu selten nutze. Ich benutzte ihn im Herbst wenn die Blätter fallen 3 bis 4 mal. Dafür reicht finde ich auch ein Laubsauger für unter 100 Euro.
Dennoch kann ich diesen Laubsauger jedem empfehlen, der als Hausmeister oder der gleichen arbeiten und ganze Höfe öfters von Laub befreien muss. Dafür eignet sich der Black & Decker GWC3600L20 richtig, da man mit ihm richtig gut arbeiten kann.

freakyfrieda
am 03.11.2015
Erleichtert die Arbeit um einiges!

Ich persönlich besitze eine Kehrmaschiene, habe mir diesen Laubbläser jedoch zum Vergleich von meinen Nachbarn ausgeliehen.
Ich muss sagen, dass auch dieses Gerät mich, bezügich der Leistungen, überzeugt hat. Die Bedienung des Laubbläsers geschieht unkompliziert und problemlos. Durch einen kleinen Griff, dessen Kanten durch Gummi abgerundet werden, liegt das Gerät angenehm in der Hand und drückt auch nach mehreren Stunden nicht. Hinzu kommt, dass jegliche Art von Schmutz (sowohl Blätter, als auch kleine Steine) in jedem Zustand ( trocken und nass - welches einen enormen Vorteil im Vergleich zu der Kehrmaschiene darstellt) beseitigt werden. Hinzu kommt, dass durch den Laubbläser das Fegen erleichtert wird und viel Arbeit somit in kürzester Zeit erledigt werden kann. Der Laubbläser ermöglicht es außerdem, das gesammelte Laub aufzusaugen und in einem, an den Sauger angebrachten Behälter, welcher eine Menge Platz bietet und problemlos auszuleeren ist, zu sammeln.

Betonenswert sind dennoch einige Nachteile: Zum einen ist die Lautstärke sehr stark, wodurch sich Nachbarn belästigt fühlen könnten. Des weiteren ist das Gewicht des Black & Decker GWC3600L20 relativ hoch, sodass ein stundenlanges Arbeiten ohne Pause für viele unmöglich ist.

Dennoch bewerte ich den Laubsauger als gut, da das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und der Laubbläser einem, beruhend auf meine eigene Erfahrung, viel Arbeit abnimmt. Somit eine klare Kaufempfehlung meinerseits!

HERRHANSEN
am 28.08.2015
Sehr gut

Auf unserem großen Grundstück stehen sehr viele große Bäume und so fällt auch richtig viel Laub an. Ich habe das bis jetzt immer mit einem Rechen gemacht aber das war mir einfach zu viel Arbeit.

Also musste eine Alternative zum Rechen her. Im Internet habe ich dann den Black & Decker GWC3600L20
nach einigen Produkt und Preisvergleichen gefunden.

Besonders angesprochen hat mich das schicke Design und das der Laubsauger ein recht leichtes Gewicht von 3.5 kg hat. Der Laubsauger liegt sehr gut in der Hand und ist auch noch mit einem Tragegurt ausgestattet was das Arbeiten mit diesem Gerät sehr erleichtert.
Mit ein Grund das ich mich zum Kauf entschlossen habe ist das der Laubsauger mit einem Fangkorb mit einem Volumen von 18 Liter ausgerüstet ist.

Bemerkenswert finde ich auch noch das dieser Laubsauger den Strom über einen Akku bezieht und kein störendes Stromkabel im Weg ist.

Ich finde das dieser Laubsauger mit seinen 95.0 dB ganz schön viel Lärm macht aber damit kann ich leben denn dieses Gerät erleichtert mir die Arbeit unheimlich.

Mein Fazit: Dieser Akkulaubsauger erledigt seinen Job wunderbar und ist mir ein sehr zuverlässiger Helfer im Garten geworden. Ich vergebe volle Fünf Sterne.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben