Siemens KI21RAD40 iQ500

Siemens KI21RAD40 iQ500
A+++
Siemens KI21RAD40 iQ500
Siemens KI21RAD40 iQ500
Siemens KI21RAD40 iQ500
Siemens KI21RAD40 iQ500
Siemens KI21RAD40 iQ500
Siemens KI21RAD40 iQ500
Produkt merken
Produkt vergleichen
22 Angebote ab 416,00 € - 595,29 € (Seite 1 von 3)
Filter
Zahlungsarten
Visa (17)
Eurocard/Mastercard (17)
American Express (9)
Barnachnahme (10)
Vorkasse (16)
Rechnung (15)
Lastschrift (11)
Finanzkauf (11)
PayPal (17)
Giropay (6)
Sofortüberweisung (11)
Barzahlen (3)
Amazon Payments (2)
Andere (3)

Billigster Preis inkl. Versand
416,00 * ab 39,99 € Versand 455,99 € Gesamt
88 Shop-Bewertungen
Shop-Info

420,00 * ab 49,00 € Versand 469,00 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen
Shop-Info

439,00 * ab 34,90 € Versand 473,90 € Gesamt
72 Shop-Bewertungen
Shop-Info

451,93 * ab 25,00 € Versand 476,93 € Gesamt
Shop-Info

453,00 * ab 30,14 € Versand 483,14 € Gesamt
18 Shop-Bewertungen
Shop-Info

456,00 * ab 0,00 € Versand 456,00 € Gesamt
90 Shop-Bewertungen
Shop-Info

461,26 * ab 39,90 € Versand 501,16 € Gesamt
3 Shop-Bewertungen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Siemens KI21RAD40 iQ500

Produktbeschreibung zu Siemens KI21RAD40 iQ500

Der KI21RAD40 ist ein Einbaugerät der Marke Siemens. Der Kühlschrank ist ausgezeichnet für sparsame Haushalte geeignet: Er kommt auf insgesamt 144 Liter Nutzinhalt bei 55,8 cm Breite, 87,4 cm Höhe und 54,5 cm Tiefe. Für einen schnellen und einfachen Transport des Siemens KI21RAD40 ist gesorgt – sein Gewicht beträgt lediglich 35 kg.

Der Türenanschlag des Siemens KI21RAD40 ist extra so konzipiert, dass er nach Belieben links oder rechts ausgerichtet werden kann. Die Lackierung in Weiß beim Siemens KI21RAD40 lässt sich einfach mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen vereinen und passt optimal zu jeder Küche.

Umweltbewusste entscheiden sich für den Siemens KI21RAD40. Er glänzt durch die höchste Energieeffizienzklasse A+++ und erwirkt einen überaus geringen Verbrauch von nur 65 kWh pro Jahr. Die Klimaklasse SN-N bezeichnet die Temperaturspanne, in welcher das Gerät optimal arbeitet. In diesem Fall läuft es zwischen 10 und 32 °C am verlässlichsten. Bei einem Geräuschpegel von nur 33 dB ist das Modell kaum hörbar. Stören wird diese Lautstärke auf keinen Fall.

Weitere praktische Features:

  • Superkühlen
  • elektrische Temperaturregelung
  • LED-Beleuchtung
  • Temperaturanzeige
  • 2,3 m Anschlusskabel

Produktinformationen
zu Siemens KI21RAD40 iQ500
Allgemein
Marke
Siemens
Gelistet seit
Februar 2014
Produkttyp
Vollraumkühlschrank, Einbaugerät
Abmessungen
Breite
55.8 cm
Kabellänge
2.3 m
Tiefe
54.5 cm
Höhe
87.4 cm
Bauform
Türanschlag
wechselbar, rechts
Gefrierfachanordnung
ohne Gefrierfach
Emission
Geräuschemission Betrieb
33 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
A+++
Energiekosten / 5 Jahre
94.25 EUR
Anschlusswert
90 W
Energiekosten / Jahr
18.85 EUR
Betriebsspannung
220 - 240 V
Energieverbrauch / Jahr
65 kWh
Klimaklasse
SN, T
Spektrum
A+++ bis D
Farbe
Gehäusefarbe
weiß
Funktionalitäten
Features
Temperaturanzeige, Display, LED-Beleuchtung
Funktionen
elektr. Temperaturregelung, Temperatursensor, SmartCool, Feuchteregulierung, Schnellkühlen, BioFresh
Gewicht
Gesamtgewicht
35 kg
Kapazität
Gesamtnutzinhalt
144 l
Nutzinhalt Kühlraum
144 l
Leistungsmerkmale
Kühlteilabtauverfahren
automatisch
Schutz & Sicherheit
Sicherheitsmerkmale
akustischer Türalarm, Sicherheitsglas
Testberichte
Testjahr
2017
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Konsument
Testergebnisse
sehr gut
billiger.de Gesamtnote
2 Testberichte und 4 Bewertungen
Gesamtnote1,3sehr gut
Wir haben 2 Testberichte und 4 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,3 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 2 Testberichte zu Siemens KI21RAD40 iQ500 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 85%.

Sortieren nach:
Testnote Gut - Note 1,6 - Kleine Einbaukühlschränke: Auf Nischenmaße getrimmt
billiger.de Fazit: Qualität und Verarbeitung sind beim Siemens KI21RAD40 auch auf hohem Niveau, wie beim Liebherr IK 1910. Der Siemens-Einbaukühlschrank ist sehr gut beim Kühlen und zeichnet sich durch hervorragende Temperaturstabilität beim Lagern aus. Die hohe Effizienzklasse ist ein weiteres Kaufargument ebenso wie das einfache Einräumen und Verstauen. Die einfache Handhabung und die gut verständliche Gebrauchsanleitung fließen ebenso positiv ins Gesamturteil ein. Das Programmieren des Kühlschranks gestaltet sich unkompliziert und das einfache Reinigen rundet diesen gelungenen Eindruck ab. Alles in allem verdient der Siemens KI21RAD40 eine absolute Kaufempfehlung.
Vorteile
  • Sehr gut beim Kühlen
  • Sehr gute Temperaturstabilität beim Lagern
  • Gute Handhabung
  • Ausführliche Gebrauchsanleitung
  • Sehr gute Beleuchtung
Nachteile
  • Befriedigend beim Reinigen
Platz 1 von 12 (27.04.2017), Testnote Gut - Note 1,6

Testnote Gut -79% - Coole Typen: kleine Einbaukühlschränke
billiger.de Fazit: Der Siemens KI21RAD40 landet bei diesem Test auf dem ersten Platz. Der Einbaukühlschrank ist baugleich mit dem Bosch KIR21AD40 und dem Neff KI1213D40. Das A+++-Gerät ist zu einem recht hohen Preis zu erwerben; mit sehr niedrigen, laufenden Kosten über die Jahre ist aber anschließend zu rechnen. Laut Hersteller kann die Temperatur in dem Aufstellungsraum bis 43 °C ansteigen. Die konstante Innentemperatur wird unabhängig von Außenumständen garantiert. Das Modell bietet einige Zusatzfunktionen wie Schnellkühlen oder Warnen bei offener Tür und lässt sich einfach programmieren. Die sehr gute LED-Beleuchtung gefällt. Nur in puncto Reinigung stoßen die Testpersonen an Schwierigkeiten und gaben die Note durchschnittlich. Als Nutzvolumen wurden im Test nur 99 Liter gemessen. Die Lebensmittel können auf vier Abstellflächen, ein großes Obst-/Gemüsefach und drei Ablagen in der Innentür verteilt werden. Auch bei diesem A+++-Gerät wird der Stromverbrauch als durchschnittlich bewertet, wenn es darum geht niedrige Kühltemperaturen bei hohen Raumtemperaturen zu halten. Der 87 cm hohe Kühlschrank lässt sich auch unter eine Arbeitsplatte einbauen.
Kompletten Testbericht von Konsument lesen
Vorteile
  • A+++
  • 87 cm hoch, auch unterbaufähig
  • sehr gut beim Kühlen, stabile Innentemperaturen
  • Schnellkühlfunktion, Warnsignal bei offener Tür
  • sehr gute LED-Beleuchtung, nur 33 dB(A)
Nachteile
  • teuer in der Anschaffung
  • Reinigen - durchschnittlich
Platz 1 von 13 (29.07.2017), Testnote Gut -79%
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

jojowanted
am 08.03.2017
Kunden sind mehrheitlich zufrieden!

Der hier angezeigte Einbau-Kühlschrank der Marke Siemens wird aktuell auf dem Internetportal von Amazon für 469,90 Euro angeboten und konnte dort bereits 14 Kundenrezensionen sammeln. Des Weiteren liegt die durchschnittliche Bewertung für das Gerät derzeit bei 4,8 von 5 Sternen, sodass man von einer mehrheitlichen Zufriedenheit ausgehen kann.

Ein Nutzer teilt auf Amazon mit, dass der Kühlschrank äußerst geräumig ist, obwohl er gar nicht so einen großen Eindruck macht. Darüber hinaus schreibt er noch, dass der Kühlschrank leise arbeitet im Betrieb und man das Gerät nicht hören kann. Bei vielen alten Geräten hat er oft das Problem gehabt, dass besonders im Sommer der Kühlschrank laute Geräusche von sich gab.
Das einzige Geräusch, was der Kühlschrank von sich gibt ist ein Piepsen, wenn die Türe zu lange offen geblieben ist. Dies sieht er aber als ein nettes Feature an.
Auch sehr lobenswert findet er das Gemüsefach, da es größer ist als bei anderen Geräten und dafür sorgt, dass das Gemüse lange genug frisch bleibt.
Dementsprechend vergab er auf Amazon auch die vollen 5 Sterne und kann einen Kauf empfehlen.

Ein weiterer Nutzer fügt noch hinzu, dass der Kühlschrank optisch einen guten Eindruck macht und hochwertig verarbeitet zu sein scheint. Für diesen Preis findet er den Kühlschrank ziemlich edel und kann einen Kauf empfehlen.
Er lobt zusätzlich noch die stromsparende Arbeitsweise, da der Kühlschrank mit A+++ ausgezeichnet ist und auf lange Dauer Kosten spart.
Nur ein Nutzer teilt mit, dass dieser Kühlschrank kein Gefrierfach hat und man dementsprechend noch ein zweites Gerät benötigt, wenn man Lebensmittel einfrieren möchte.

Positive Aspekte:
+ viel Platz für Lebensmittel
+ gutes Preis-Leistungsverhältnis
+ arbeitet leise
+ stromsparend
+ große Fächer

Negative Aspekte:
- kein Gefrierfach

Fazit:
Auf Amazon sind weitgehend positive Aspekte, sodass ich mich gerne der Mehrheit anschließen möchte und ebenfalls 5 Sterne vergebe.


am 25.02.2017
Sehr gutes Gerät

Auf Amazon wurde dieser Kühlschrank von insgesamt vier Käufern rezensiert. Dabei erhielt das Gerät im Durchschnitt eine Bewertung von 4,8 Sternen von möglichen fünf Sternen.

Drei der Käufer vergaben drei Sterne, während der übrige Käufer vier Sterne vergab. Insgesamt scheinen also alle Kunden zufrieden mit dem Gerät zu sein.

In der ersten Bewertung erklärt der Kunde, dass er lange Zeit mit der Suche eines guten Kühlschranks verbracht hat und mit seiner Wahl sehr zufrieden ist. Er findet gut, dass mehr Platz vorhanden ist, weil der Kühlschrank kein Eisfach enthält. Er lobt die geringe Geräuschentwicklung. Das Piepen bei zu lang geöffneter Tür bezeichnet er als sehr praktisch. Weiter schreibt er, dass das Gemüsefach „superlange“ frisch hält. Er spricht eine absolute Kaufempfehlung aus.

Die zweite Rezension ist sehr kurz gefasst, wobei der lange Titel eine Information über die Geräuschentwicklung des Kühlschranks liefert. Der Kunde sagt im Prinzip, dass das Gerät sehr leise ist. Es ist so leise, dass er nur durch Öffnen der Tür merkt, dass es an ist.
Die Einbauanleitung gefällt ihm jedoch nicht so gut. Trotzdem vergab er fünf Sterne.

Die nächste Kundin vergab ebenfalls fünf Sterne und fasste sich in ihrer Rezension auch kurz. Sie sagt, dass sie den Kühlschrank mit „Anleitung von Schlepptür auf Festtür“ ohne Probleme umgebaut hat. Langzeiterfahrung zum Gerät hat sie jedoch keine.
Die etwas geringe Größe des Kühlraums erwähnt sie als Nachteil.

Die letzte Rezension, die mit vier Sternen vergeben wurde lautet: „Stromsparer mit viel Platz, leider ohne Gefrierfach“.
Der Kunde lobt die Optik des Geräts, die seiner Meinung nach sehr wertig wirkt. Die variable Aufteilung des Innenraums gefällt ihm auch. Auch er schreibt, das Gerät sei sehr leise. Und den geringeren Stromverbrauch gegenüber seinem Vorgängergerät erwähnt er auch.
Negativ bewertet er die Größe des Gemüsefachs und die Befestigung der Tür.


am 18.05.2016
Geringer Energieverbrauch, nahezu geräuschlos!

Für unsere kleine Gartenanlage bestellten sich mein Freund und ich im letzten Jahr diesen Kühlschrank KI21RAD40 iQ500 von Siemens, da wir schon sehr gute Erfahrung mit dem Hersteller gemacht haben.

Das Volumen mit 144 Liter im Innenraum ist gerade perfekt für uns, damit wir dort etwas Obst und Gemüse, Fleisch, einige Flaschen Bier und eine Torte gekühlt unterbringen könne, wenn wir wieder einmal dort neben unserem Holzhäuschen grillen möchten. Ich selbst habe die Fächer sowie die Glasplatten schon des Öfteren gereinigt und kann dazu nur sagen, dass mir dies immer bei unserem Exemplar sehr gut und schnell gelungen ist. Da mir Hygiene sehr wichtig ist, wollte ich diesen Fakt gern benennen.

Da das Gerät die Energieeffizienzklasse A+++ aufweist, bezahlen wir so gut wie keine Stromkosten für unsere Gartenanlage, das kommt uns auf jeden Fall sehr zu Gute! So liegt der Energieverbrauch laut unserer Bedienungsanleitung bei gerade einmal 65 kWh/Jahr bei durchgehender Benutzung, das ist wirklich wenig, vergleiche ich das mit dem Modell, das wir in unserer Küche stehen haben!

Obwohl es mir egal wäre, wenn dieser Kühlschrank von Siemens Geräusche von sich geben würde, tut er das bemerkenswerter Weise nicht! Nicht einmal ein leises Brummen kann ich vernehmen! Das finde ich super, denn es gibt viele Leute, die das sehr stört, wenn das Gerät hörbar ist.

Schön finde ich, dass die Temperatur bei meinem Exemplar digital ablesbar ist. Das erleichtert es mir sehr, zu sehen, ob alles damit in Ordnung ist oder nicht! Zudem ist eine Funktion eingebaut, die die Temperatur immer konstant hält, auch wenn die Tür eine Weile offen steht - aproppos offen stehen: Bei uns ist es schon sehr oft passiert, dass wir in der Eile die den Kühlschrank nicht exakt verschlossen haben. nach einigen Minuten ist dann ein lauter Signalton in Form von Piepen wahrnehmbar, der daran erinnern soll, dass man die Tür schließen muss. Das finde ich super praktisch! So haben wir bestimmt schon jede Menge Energie gespart.

Ein toller Kühlschrank, den ich sehr gerne weiter empfehlen kann!


am 05.11.2017
Sofort Zugreifen

Wer kein Hobbyhandwerker ist der sollte lieber einen Fachmann ran lassen, denn die Anleitung ist wirklich eine Zumutung. Ich werde zu gegebener Zeit mal ein Foto reinstellen. Das Problem ist eigentlich, dass es gar keines gibt. Die Anleitung ist nur so umständlich gezeichnet, dass man sich ständig fragt, ob man alles richtig macht und sich die Abbildungen späterer Vorgänge anschaut um überhaupt zu verstehen, was der Hersteller da von einem will.
Im Betrieb ist der Kühlschrank nicht zu hören, so leise ist er. Auch bei der Qualität der Materialien gibt es nichts zu mäkeln. Beim Einräumen haben wir gemerkt, dass gegenüber dem "Alten" geringfügig weniger Platz vorhanden ist, was der offenbar besseren Isolation geschuldet ist. Durch das fehlende Eisfach hat der Kühlschrank wesentlich mehr Platz und bietet viel Raum, um nach Lebensmittelgruppe einzuräumen.
Er ist leise und das Piepsen bei zu lange geöffneter Tür finde ich auch sehr praktisch.
Das Gemüsefach hält superlange frisch.
Habe lange nach einem guten Kühlschrank gesucht und bin mit meiner Wahl sehr zufrieden.

Absolute Kaufempfehlung, vor allem für den fairen Preis.

Bewertungen ausblenden
Nach oben