Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups

Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups
Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups
Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups
Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 79,99 € (Seite 1 von 1)
Weitere Filter
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
American Express (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (1)
Finanzkauf (1)
PayPal (1)
Giropay (1)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
99,99 € 79,99 * ab 4,95 € Versand 84,94 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit: Lieferzeit 3-5 Arbeitstage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups

Zum Hersteller
www.sodastream.de

Produktbeschreibung zu Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups

Sodastream Crystal Megapack

Wer greift zuhause nicht gerne auf einen reichhaltigen Vorrat von Erfrischungsgetränken zurück? Leider kann einem das damit verbundene Schleppen von schweren Kisten manchmal den letzten Nerv rauben. Eine Alternative dazu bieten Wassersprudler, mit welchen man herkömmliches Leitungswasser selbst mit Kohlensäure versetzen und so sein eigenes Mineralwasser herstellen kann.

Waren bisher erschienene Systeme ausschließlich mit Plastikflaschen erhältlich, so bietet der Crystal Megapack von SodaSystem endlich eine umweltbewusste Alternative: Statt Plastikflaschen werden druckresistente Glaskaraffen verwendet. Diese Ausführung ist allerdings ein wenig teurer als jene, bei welcher Plasitkflaschen zum Einsatz kommen.

Die Handhabung ist wie bei allen Systemen von SodaStream denkbar einfach: Die Karaffe wird mit Leitungswasser gefüllt und mit wenigen Handgriffen an den SodaStream angeschlossen. Per Knopfdruck wird das Wasser daraufhin mit Kohlensäure versetzt, wobei die Dosierung je nach Wunsch gewählt werden kann. Der Sodastream wird mit zusätzlich mit drei leckeren Sirupproben geliefert.

Das Sodastream Crystal Megapack im Detail

Glas statt Plastik
Als echte Innovation fällt die Verwendung von Glaskaraffen ins Auge. Welcher Benutzer von Wassersprudlern hat sich nicht schon über die Plastikflaschen geärgert? Diese werden oft trüb und riechen unangenehm nach Plastik. Des Weiteren wurden oft Beschwerden darüber laut, dass sie den Geschmack von verwendeten Sirups annehmen oder aufgrund der verwendeten Weichmacher einen negativen Einfluss auf die Gesundheit haben könnten.

Die Glaskaraffen weisen all diese Nachteile nicht auf und sind darüber hinaus spülmaschinenresistent und über einen langen Zeitraum nutzbar. Wie alle Glasbehälter sind sie dabei nachhaltig und umweltfreundlich, und zeichnen sich auch durch hohe Eleganz aus. Die Glaskaraffen verfügen wie herkömmliche Flaschen über luftdichte Schraubverschlüsse. Als Nachteil gegenüber den Plastikbehältern ist zu nennen, dass die Flaschen geringfügig schwerer sind und weniger Wasser fassen.

Kinderleichte Bedienung
Der Sodastream selbst ist von modernem Design und macht sich daher gut neben anderen Küchengeräten, ohne optisch aus dem Rahmen zu fallen. Das Gerät ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, wobei unter hoher Belastung stehende Teile zusätzlich mit Edelstahl verstärkt sind. Die Bedienung des Crystal Megapacks ist sehr einfach: Vor Inbetriebnahme muss lediglich der Kohlesäure-Zylinder in die dafür vorgesehene Halterung eingeschraubt werden. Direkt im Anschluss und nach dem Wiederaufstecken der Abdeckung des Gas-Zylinders ist das Gerät betriebsbereit. Beim Befüllen der Wasserkaraffe ist lediglich darauf zu achten, dass diese nicht über die Höchstmarkierung hinaus befüllt wird.

Das Gerät funktioniert ohne Stromanschluss alleine durch die mechanisch ausgelöste Druckzufuhr. Neben der einfachen Bedienung und dem erhöhten Komfort, bietet der Crystal Megapack von SodaStream auch echte Kostenvorteile, denn die eigene Herstellung der Getränke kostet nur ungefähr die Hälfte wie kohlensäurehaltige Getränke zum Ladenpreis. Der Inhalt eines Gas-Zylinders reicht zur Befüllung von ca 60 Litern. Leere Gas-Zylinder können nach Benutzung kostengünstig gegen volle getauscht werden. SodaStream bietet neben einem kompetenten Kundendienst des Weiteren zahlreiche Ersatzteile wie zusätzliche Glaskaraffen oder deren Verschlüsse an.

Abschließend kann man festhalten, dass der Crystal Megapack von Sodastream ein zuverlässiger Wassersprudler ist, der durch seine hohe Qualität als auch durch seine Kompatibilität mit Glasflaschen punktet. Des Weiteren überzeugt er durch seine Umweltfreundlichkeit und die hohe Kosteneinsparung, die durch den Verzicht auf gekaufte Getränke entsteht.

Vorteile:
  • der Einkauf teurer Getränke ist nicht mehr nötig
  • umweltfreundlich, da weniger PET-Flaschen benötigt werden
  • hohe Vielfalt an Sirups
  • kein Transport mehr von schweren Getränkekisten
  • Kohlensäuregehalt je nach Geschmack variierbar
Nachteile:
  • geringes Volumen der Glasflaschen

Produktinformationen
zu Sodastream Crystal titan/silber + 3 Glaskaraffen + Zylinder + 6 Sirups
Allgemein
Marke
Sodastream
Gelistet seit
Juli 2014
Produktlinie
Sodastream Crystal
Produkttyp
Wassersprudler-Set
Abmessungen
Breite
15.5 cm
Tiefe
26.0 cm
Höhe
54.5 cm
Farbe
Farbe
silber, schwarz
Inhalt
Bestandteile
Glaskaraffe, CO2-Zylinder, Getränkekonzentrat, Wassersprudler
Kapazität
Fassungsvermögen (Liter)
Fassungsvermögen (Liter)

Das Fassungsvermögen gibt an, wie viel Inhalt bzw. welche Menge aufgenommen werden kann.

1.8 l
Leistungsmerkmale
Ausgabevolumen
Ausgabevolumen

Das Ausgabevolumen gibt an, wieviel Liter Wasser mit dem passenden CO²-Zylinder mit Kohlensäure bereichert werden können.

60 l
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 9 Bewertungen
Gesamtnote1,4sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 9 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,4 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 06.06.2016
kein Tragen mehr

Ich bin auf das Gerät das erste Mal on der Werbung aufmerksam geworden und habe mir gedacht das es schon doof ist das man ständig Wasser schleppt. Hier hat man ein wirklich gutes Set, denn man bekommt gleich drei Flaschen und auch noch Sirup dazu damit man etwas Testen kann. Außerdem hat man gleich eine Gaspatrone dabei, somit kann man sofort mit dem Sprudler anfangen zu arbeiten, wenn er ankommt.

Mir gefällt hier auch das Design, es sieht wirklich sehr edel aus und da man Glasflaschen hat, spielt man meiner Meinung nach in einer höheren Klasse. Hier verlieren die Flaschen auch nicht so schnell die Kohlensäure und halten sie locker bis zu einem Tag. Außerdem wird Glas nicht so schnell trüb und nimmt auch nicht den Geschmack von dem Wasser an. Die Plastikflaschen haben wir immer nach drei Monaten getauscht, da es sonst zu schlimm wurde.

Das machen von dem Wasser mit Sprudel ist gar nicht schwer und wird auch leicht erklärt in der Kurzanleitung. Eine Gaspatrone hält schon sehr lange und ist auch nicht teuer, wenn man das Pfand nicht bezahlen muss. Durch den Sirup der hier gleich zum probieren mit dabei ist, weiß man gleich was man sich kaufen sollte. Es sind eher Standardsorten und ich mag eher die ausgefallenen, aber hier kann man sich gut ran testen.

Der Preis ist hier wirklich sehr gut und man bekommt sehr viel dafür geboten. Man braucht kein Wasser mehr tragen und durch die drei Flaschen kann man sich auch immer was im voraus machen.


am 23.05.2016
Sehr nützliches Gerät

Erworben haben wir diese Sodastream Maschine bei Media Markt, da wir uns schon eine längere Zeit eine Sodastream Maschine zulegen wollten. Statt einer normalen Maschine mit Plastikflaschen, haben wir uns dieses Modell mit den Glasflaschen gekauft, da mir Getränke aus Glasflaschen im allgemeinen besser schmecken.

Der Aufbau dieser Sodastream Maschine ist sehr einfach, da das Gerät größten Teils schon aufgebaut ist. Man muss lediglich nur noch eine CO2-Ampulle einsetzen und schon kann das Herstellen des eigenen Sprudelwassers losgehen.
Da diesem Set auch noch 6 verschiedene Sirups beiliegen, kann man sich auch noch leckere Süßgetränke selber herstellen. Dazu einfach die angegebene Menge des Sirups in die Glaskaraffe geben, Wasser dazu geben und dann von den Maschine "aufsprudeln" lassen. Je nach Wunsch lässt sich die Menge an Kohlensäure variieren.

In diesem Set liegen außerdem 3 Glaskraffen bei, welche jeweils ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern. Sind also alle 3 Karaffen befüllt, hat man 5,4 Liter an fertigem Getränk, sodass man so schnell nichts neues machen muss. Sollte es trotzdem leer sein, kann man sich ja ganz schnell etwas neues machen.

Das Beste an einem Sodastream Gerät ist, dass man keine Kisten Wasser mehr im Supermarkt kaufen muss und diese mühsam nach Hause schleppen. Stattdessen kann man die Karaffen einfach mit Leitungswasser befüllen und dann auf Wunsch aufsprudeln. Dies schützt nicht nur den eigenen Geldbeutel sondern ist auch umweltfreundlicher.

Sind die Sirups oder die CO2-Ampullen einmal leer, kann man diese relativ günstig in zum Beispiel Drogerien nachkaufen. Auch im Internet hat man viele Möglichkeiten dies zutun.

Schlussendlich bin ich sehr froh darüber, dass wir uns endlich eine solche Sodastream Maschine zugelegt haben, da man eine Vielfalt an Geschmäckern der Sirups hat und somit nicht dauernd neue Flaschen Wasser kaufen muss.


am 18.05.2016
Schönes Gerät für frisches Sprudelwasser
Wir trinken sehr gerne Kohlensäurehaltiges Wasser. Jedes mal die Kisten in den zweiten Stock zu tragen war uns auf Dauer allerdings zu nervig. Daher haben wir uns für den Sodastream Crystal entschieden. Hier hat man Sprudelwasser ganz einfach selbst gemacht. Alles was man braucht ist bereits enthalten. Die CO2 Kartusche ergibt etwa 60 L Sprudelwasser je nach Dosierung. Damit ist das Wasser am Ende nicht so viel günstiger als gekauftes, aber man spart sich den Transport. Man hat außerdem die Möglichkeit sein Sprudelwasser durch verschiedene Sirups zu verfeinern. Das bleibt einem selbst überlassen. In den meisten Fällen verzichten wir darauf. Die Bedienung ist sehr einfach gestaltet. Sowohl die Anschlüsse als auch die Einstellungen werden gut beschrieben, sodass man schnell loslegen kann. Die Flaschen machen mittlerweile einiges her und sehen schick aus, ganz im Gegenteil zu den ersten Flaschen, die auf dem Markt waren. Insgesamt ist der Sodastream Crystal sehr gut verarbeitet und macht einen modernen Eindruck. Ein großer Kritikpunkt war immer die Reinigung des Geräts. Hier hat sich leider nicht so viel getan, man muss immer noch sehr drauf achten das man sämtliche Rillen des Verschlusses gut reinigt, damit sich kein Schimmel bildet. Ansonsten aber eine sehr schöne alternative zum ewigen Wasserkistenschleppen. Wir sind im großen und ganzen sehr zufrieden mit dem Gerät.

am 24.01.2016
Nie mehr Wasserkisten tragen!
Ich habe in letzter Zeit immer wieder Rückenschmerzen bekommen. Die Rückenschmerzen kamen von ständigen Schleppen von Wasserkisten. In Folge dieser Rückenschmerzen riet mir meine Mutter zu einem Wassersprudler. Ich habe mich mit verschiedenen Modellen auseinandergesetzt und mich schließlich für den Sodastream Crystal Megapack entschieden. Diesen habe ich dann direkt im Internet bestellt.

Zu aller Erst muss ich sagen, dass ich durch den Wassersprudler nie mehr Wasserkisten tragen muss. Mein Rücken wird es mir danken. Ich hatte zwar am Anfang bedenken, dass das Wasser nicht gut schmeckt. Diese Bedenken haben sich aber zum Glück nicht bestätigt. Das Wasser schmeckt sehr gut und ist zugleich noch sehr frisch. Trotz des verkalkten Wassers in meiner Wohnung, ist das Wasser sehr frisch und klar. Das hätte ich nicht gedacht.
Weiterhin finde ich es sehr gut, dass man den Kohlensäuregehalt in dem Wasser selbst einstellen kann. Je länger man auf den Sprudler drückt, desto mehr Kohlensäure ist in dem Wasser. Das finde ich besonders gut, da ich gerne mal fast stilles Wasser trinke, dann aber auch mal ganz gerne Wasser mit sehr viel Kohlensäure. So kann man mit dem Sodastream Crystal Megapack von still bis classic jedes Wasser herstellen.
Zudem kommt, dass durch die Glasflaschen der Geschmack des Wassers nicht verfälscht wird. Ich kenne die Version von SodaStream mit Plastikflaschen und muss sagen, dass dort das Wasser nach einiger Zeit nach dem Plastik schmeckt. Hier ist das nicht der Fall. Das Wasser schmeckt sehr gut und wird nicht durch das Behältnis verfälscht.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Sodastream Crystal Megapack. Es gibt nichts negatives an dem Wassersprudler auszusetzen. Das Wasser schmeckt gut, man kann die Wasserart auswählen (von still bis classic) und man muss nie wieder Wasserkisten schleppen.

am 26.11.2014
besser als fertige Mineralwasserflaschen
SodaStream ist wie viele nicht wissen nicht der erste Wasser-Sprudler. Ich hatte bereits ein ähnliches No-Name Produkt, war aber nicht sehr überzeugt. Die Plastikflaschen haben gestunken und sind mit der Zeit doch eklig geworden.

Die SodaStream bietet aber ebenfalls Glasflaschen an. Sogar in Form einer Karaffe. Freunde haben bestätigt, dass sie ebenfalls überzeugt von dem Produkt sind. Die Bedienung ist ziemlich einfach. Nach kurzer Einführung durch das Handbuch hat man den Dreh raus. Öffnen kann man das Gerät sehr einfach und ohne viel Kraft. Die Glasflasche nun nur noch reinstellen und den oberen Knopf betätigen. Nun kommt das Gas hinein. Mittlerweile schaffen das auch die Kinder mit 10 Jahren.

Besonders angetan bin ich von den Gasflaschen, die ohne Deckel eine sehr einfache Reinigung haben und auch spülmaschinentauglich sind. Je nach Bedarf wasche ich die selber ab oder stecke sie in die Maschine. Geschmacklich ist das Wasser Top. Um gerne noch eins drauf zu legen, kann man Sirup untermischen. Am liebsten habe ich den Hollundersirup. Das Megapack kann mit dem gesamten Zubehör überzeugen und liefert eine Tasse, die Glaskaraffe und die Plastikflasche (sollte jedes Jahr erneuert werden).

am 26.05.2016
Super Probiersirups, günstiger Preis
Ich war schon immer von SodaStream begeistert aber habe es mir bisher noch nicht gekauft gehabt. Eine Freundin hat es mir dann vorgeführt und daraufhin habe ich es mir bei Amazon bestellt.
Man erhält hier ein wirklich super gutes Paket mit der SodaStream Maschine, zwei Karaffen und 6 verschiedenen Sirups in der Probiergröße.
Wasser mit Kohlensäure zuzubereiten war noch nie so einfach. Man braucht nicht mehr viel Geld für Wasser ausgeben, muss dieses nicht mehr kistenweise schleppen und kann auch noch wahlweise einen leckeren Geschmack dazu kaufen.
Die Maschine an sich ist leicht zu bedienen, einfach den Kopf herunterziehen, ein paar Sekunden warten und die Kohlensäure im Wasser ist fertig.
Den Sirup gibt man je nach Bedarf und die Menge ebenfalls je nach Bedarf dazu.
Die Geschmacksrichtungen die es als Probe dazu gibt, sind wirklich super ausgewählt und sehr lecker.
Ich würde mir die SodaStream Maschine immer wieder kaufen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar.
Ich kann das Produkt jedem empfehlen, der sich auch oft überlegt hat, dieses Gerät zu kaufen. Ich kann es jedem empfehlen, es ist eine wirklich gute Investition, die man nicht bereuen wird. Ein sehr guter Deal, wie ich finde.

am 07.09.2015
Ersetzt keinen Einkauf
Man darf bei der Anschaffung nicht denken, dass man dann nie mehr Getränke einkaufen brauch.
Der Sodastream ist zwar gut und schmeckt auch nicht zu künstlich. Aber man kommt um den Einkauf nicht rum.

An sich ist das Gerät sehr gut verbaut und hat sich schon verbessert. Die doch recht hässlichen Plastikflaschen des Vorgängers, können mit diesen Glasflaschen nicht mithalten.

Leider ist uns schon eine kleine Ecke abgesprungen. Und dabei ist es kein dünnes Glas. Ganz im Gegenteil.

Wer sich hin und wieder mal eine Flasche fertig macht (kann Zitrone empfehlen - schmeckt nicht künstlich und ist nicht zu sauer), kommt mit dem beigefügten CO² Zylinder locker eine Monat aus.

Wer nicht auf stark sprudelndes Wasser steht, kommt auf die 60L die angegeben sind.

Auch nach Tagen ist der Sprudel frisch und schmeckt nicht langweilig. Aufpeppen kann man das ganze mit Sirup. Gibt es in vielen verschiedenen Sorten. Darunter auch große Marken.

Für mich nur 4 von 5 Sternen. Da uns nicht alle Sorten überzeugen ( besonders Orange schmeckt sehr süß und künstlich) und es nicht reicht, wie in der Werbung angegeben, dass man nie mehr außer Haus gehen braucht um seine Getränke zu kaufen

am 29.04.2015
Hilfe im Haushalt
Mit dem Sodastream Crystal schleppt man keine Wasserflaschen mehr, man "produziert" es einfach selber, direkt in der Küche. Im Gegensatz zu anderen Sodastream Geräten spricht für den Crystal, das es hier keine Plastikflaschen, sondern Glasflaschen gibt. Da hat zwar jeder seine eigene Meinung, aber ich finde Glasflaschen einfach besser und ich finde es wirkt hochwertiger und schmeckt auch besser. Die Bedienung des Crystal ist wirklich kinderleicht und macht mir sogar Spaß. Man gibt einfach etwas Leitungswasser ( soweit ich weiss 0,7 liter) stellt diese dann in den Sodastream und schließt ihn, dann drückt man einen Knopf beliebig lange, je nachdem wie viel Kohlensäure man den gerne mag, danach ist man auch fst schon fertig, man muss nur noch kurz den Druck rauslassen, das kann auch mal etwas lauter sein. Nun muss man nur noch den Deckel aufschrauben und ist fertig, die neuen Deckel sind Drehverschlüsse was ich persönlich sehr praktisch finde. Für den Sodastream spricht aber nicht nur, dass man jetzt weniger Kisten schleppen muss sondern auch, dass er umweltschonend ist da man keinen Müll produziert. Theoretisch könnte man mit dem Sodastream komplett auf andere Getränke verzichten, da man mit entsprechenden Sirups fast alles selber machen kann. Die schmecken aber leider nicht ganz so gut wie de Originalgetränke.

am 28.04.2015
Lecker , Leicht , Umweltfreundlich
Wir haben uns schon vor Jahren einen Soda Stream Crystal gekauft. In dieser Zeit haben wir schon tausende Liter verschiedenste Getränke gesprudelt.
Die Getränkeauswahl ist mittlerweile riesig und vielfältig. Es ist für jeden Geschmack etwas zu haben. Es gibt sogar einen Energie Drink Sirup oder Ginger Ale. Da wir nahe Luxemburg wohnen sind wir dort öfters, dort gibt es sogar mehrere Sorten alkoholfreie Cocktails. Das Gerät ist kinderleicht zu bedienen. Kohlensäure Zylinder einschrauben , Flasche mit Wasser befüllen und einstellen . Nun schließt man den Deckel und drückt 2-3 mal auf den Knopf bis die gewünschte Kohlensäure Menge enthalten ist. Wichtig ist das man den Sirup erst nach dem Sprudeln zugibt , sonst fliegt einem schnell alles um die Ohren. Wir sind rundum zufrieden. Kein lästiges Schleppen von Kisten oder Einwegflaschen mehr. Ein Kohlensäure Zylinder hält bei uns ungefähr 1 Monat. Die Sirupe sind sehr ergiebig und süß so das man sogar unterhalb der angegebenen Dosierung bleiben kann. Man spart eine Menge Geld. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist das man zudem auch noch die Umwelt schont, da man keine Einwegflaschen mehr verwendet.
Bewertungen ausblenden
Nach oben