Siemens VS06B1110 moonlight blue

Siemens VS06B1110 moonlight blue
B
Siemens VS06B1110 moonlight blue
Siemens VS06B1110 moonlight blue
Siemens VS06B1110 moonlight blue
Siemens VS06B1110 moonlight blue
Produkt merken
Produkt vergleichen
15 Angebote ab 65,99 € - 136,64 € (Seite 1 von 1)
Filter
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (5)
American Express (2)
Vorkasse (3)
Rechnung (5)
Lastschrift (5)
Finanzkauf (2)
PayPal (12)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (3)
Barzahlen (1)
Andere (10)

Billigster Preis inkl. Versand
65,99 * ab 0,00 € Versand 65,99 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

82,29 * ab 0,00 € Versand 82,29 € Gesamt
6 Shop-Bewertungen superstoresabrina
Shop-Info
8 weitere Angebote anzeigen

90,74 * ab 0,00 € Versand 90,74 € Gesamt
4887 Shop-Bewertungen
Shop-Info

127,70 * ab 6,90 € Versand 134,60 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Shop-Info

128,20 * ab 6,90 € Versand 135,10 € Gesamt
17 Shop-Bewertungen MIOGA
Shop-Info

135,00 * ab 6,99 € Versand 141,99 € Gesamt
7 Shop-Bewertungen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Siemens VS06B1110 moonlight blue

Produktbeschreibung zu Siemens VS06B1110 moonlight blue

Siemens VS06B1110 blau

Schön ist es zu Hause, wenn es sauber ist und ordentlich. Daher gehört nun mal die Hausarbeit zu den Verpflichtungen im Alltag. Staubsaugen ist eine dieser Tätigkeiten, um Böden wieder sauber zu bekommen. Krümel, Tierhaare, Schmutz und Staub werden mit einem Staubsauger in kurzer Zeit vom Boden entfernt. Der Staubsauger hilft auch, Polster eines Sofas oder das Autoinnere zu säubern. Ein leistungsstarkes Gerät ist deshalb eine sinnvolle Anschaffung.

Das Unternehmen Siemens hat für den Haushalt viele verschiedene Produkte, die stark und langlebig sind. Die Staubsauger von Siemens erfüllen nicht nur ihren Zweck, sie sind kompakt, wendig und gut zu bedienen. Der Siemens VS06B1110 blau ist vielseitig einsetzbar und eine echte Hilfe, wenn der Haushalt mal wieder nach Ordnung schreit.

Der Siemens VS06B1110 blau unter der Lupe


Kompakt und leistungsstark
Der Kompaktstaubsauger aus dem Hause Siemens mit der Bezeichnung VS06B1110 blau ist 4,7 Kilogramm leicht. Er hat ein Fassungsvermögen von vier Litern, womit er für einen Familienhaushalt absolut geeignet ist. Mit 700 Watt erbringt er eine Leistung, die dank der Siemens Technologie mit Staubsaugern höherer Wattzahl vergleichbar ist. Der highPower Motor leistet starke Dienste und reinigt alle Arten von Teppichen und holt den Schmutz auch aus tiefen Ritzen heraus. Die Saugleistung können Sie selbst manuell festlegen. Auf der Oberseite des Staubsaugers lässt sich die Stärke über einen Drehknopf festlegen.

Die Leistung des Siemens Saugers bleibt immer gleich hoch, auch wenn sich der Staubbeutel zunehmend füllt. Der Siemens VS06B1110 blau ist mit dem powerSecure System ausgestattet, wodurch sich der Staubbeutel bis auf das Maximum entfalten kann. Das Fassungsvermögen von vier Litern wird komplett genutzt, da die Beutel aus einem Hi-Tech-Material bestehen, das mehrlagig ist. Luftblockaden, die die Leistung verringern, sind dadurch so gut wie ausgeschlossen. Zudem haben die Siemens Staubbeutel spezielle Hygienefilter integriert. Dadurch ist die Abluft sauber und nahezu staubfrei.

Niedriger Energieverbrauch und viel Zubehör
Der Energieverbrauch des leistungsstarken Staubsaugers liegt bei 34 Kilowattstunden im Jahr. Damit wird er in die Energieeffizienzklasse B eingeordnet. Die Hausarbeit mit diesem Staubsauger ist nicht nur effizient, sondern auch angenehm leise. Er erzeugt eine maximale Lautstärke von 81 Dezibel. Sein Kabel hat eine Länge von 9 Metern, womit er bequem durch die Räume kommt, ohne ständig umgesteckt werden zu müssen. Auf seinen flexiblen Rollen lässt er sich mühelos in jede Richtung schieben.

Für die unterschiedlichen Einsatzbereiche werden verschiedene Aufsätze mitgeliefert. Die Rollendüsen auf dem Teleskopstiel für den Boden können durch eine Fugen- oder Polsterdüse ausgetauscht werden. Die Polsterdüse ist besonders schonend zur Ihrem Sofa, nimmt dafür eine ordentliche Menge Staub auf. Die Rollendüse kann über eine Fußtaste an die Böden angepasst werden. Sie haben die Auswahl zwischen der Teppich- oder Hartböden-Einstellung. Möchten Sie Staub und Spinnweben von der Decke entfernen, nehmen Sie einfach die Rollendüse ab und gehen mit dem Teleskopstiel an den jeweiligen Bereich. Der Stiel lässt sich einfach einstellen, sodass kleine und große Menschen gleichermaßen gut mit ihm saugen können.

Vorteile:
  • hohe Saugleistung, angenehmer Geräuschpegel
  • Staubfilter nehmen sehr viel Staub und Schmutz auf
  • leichte Bedienung
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile:
  • Staubemission könnte niedriger sein
  • Klasse B beim Energieverbrauch

Produktinformationen
zu Siemens VS06B1110 moonlight blue
Allgemein
Marke
Siemens
Gelistet seit
September 2014
Produkttyp
Bodenstaubsauger
Abmessungen
Kabellänge
7.0 m
Breite
25.5 cm
Tiefe
40.0 cm
Höhe
28.7 cm
Ausstattung
Filtereigenschaften
integriert
Filtersystem
Mikrofilter, Vliesfilter, Hygienefilter
Staubauffang
Filterbeutel
Eignung
Einsatzbereich
Laminat, Fugen, Teppich, Fliesen, Parkett, Polster
Emission
Staubemissionsklasse
B
Geräuschemission Betrieb
80 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
B
Leistungsaufnahme
700 W
Spektrum
A bis G
Farbe
Herstellerfarbe
moonlight blue
Gehäusefarbe
blau, schwarz
Funktionalitäten
Features
Parksystem Saugrohr, elektr. Saugkraftregulierung, Kabelaufwicklung, Verstausystem, automatische Kabelaufwicklung, Filterwechselanzeige, Saugkraftregulierung, ergonomischer Handgriff
Funktionen
Blasfunktion
Gewicht
Gesamtgewicht
4.7 kg
Kapazität
Behältervolumen
4.00 l
Leistungsmerkmale
Aktionsradius
9.0 m
Hartbodenreinigungsklasse
D
Teppichreinigungsklasse
E
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Fugendüse, Polsterdüse
Testberichte
Testjahr
2016
Testberichtsanbieter
CHIP Online
Testergebnisse
gut
Produktanalyse
Leistung vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.08.2018
Leistung (W)
Leistung


In den meisten Haushalten ist ein Staubsauger inzwischen unabdingbar. Dieser ermöglicht eine schnelle und effektive Beseitigung von Staub- und Unreinheiten. Auf dem Markt konkurrieren die unterschiedlichsten Geräte und es gibt verschiedene Kriterien zur Qualitätsbeurteilung. Darunter fällt auch die Leistung eines Staubsaugers. Diese gibt an, wie viel Strom das Gerät aus der Steckdose zieht.

Das obere Tableau bietet für diesen Gesichtspunkt einen Überblick. Es wurden verschiedene Sauger aus einer Preisspanne von 64 € bis 587 € nach Beliebtheit und Motorleistung in Watt angeordnet.

Bei der Vergleichsanalyse soll zunächst das Modell „Siemens VS06B1110 moonlight blue“ betrachtet werden. Dieses befindet sich bezüglich des Beliebtheitsvergleiches im unteren Drittel dieser Auswahl.
Vom Produkttyp handelt es sich hierbei um einen Bodenstaubsauger. Dieser besteht meist aus einen Korpus auf Rädern und einem Saugschlauch. Dieser Gerätetyp kommt am häufigsten vor und so offeriert sich hier dem Nutzer eine große Auswahl. Für die meisten Alltagsanwendungen ist dies die ideale Lösung.

Ein interessanter Faktor ist auch die Ausstattung vom „Siemens VS06B1110 moonlight blue“.
Wie bei den meisten Staubsaugern ist auch hier eine Kabelaufwicklung vorhanden, die stets die richtige Länge gewährleistet und beim Verstauen das Kabel sicher schützt.
Als Vorteil erweist sich zudem die Tatsache, dass dieser Staubsauger über einen ergonomischen Handgriff verfügt. Das bedeutet, dass die Belastung der Hand beim Arbeiten minimiert wird und auch nach längerer Zeit keine Beschwerden aufkommen sollten.
Das innovative Feature eines "Parksystems" erleichtert die Arbeit enorm. Sobald das Saugrohr in seine Halterung eingeführt wird, geht das Modell in den Standby-Betrieb. Sobald das Rohr wieder aus der Halterung genommen wird, schaltet sich auch das Gerät wieder an. So kann der Arbeitsprozess schnell und flexibel gesteuert werden. Besonders nützlich ist die Möglichkeit der Saugkraftregulierung bei diesem Modell. Bei nur leichter Verschmutzung auf hartem Boden kann diese demnach herunter gestellt werden, wohingegen bei der Reinigung von Teppichen eine höhere Saugkraft von Nutzen sein kann. Erwähnenswert ist obendrein das Verstausystem dieses Apparats. Hier können die verschiedenen Aufsatzdüsen untergebracht werden und sind so auch immer griffbereit.

Auch der Aspekt des Bedienkomforts kann ein wichtiges Entscheidungskriterium darstellen.
Hierfür ist insbesondere auch der Aktionsradius ausschlaggebend. Dieser wird über Kabel- plus Staubsaugerlänge definiert. Dieser Sauger erreicht hierbei einen Wert von 9,0 m. Für die meisten Zimmergrößen sollte dies ausreichend sein und ein flüssiges Arbeiten gewährleisten. Nur für große Wohnzimmer oder Säle könnte der Sauger „zu kurz" ausfallen.

Doch nun zum eigentlichen Vergleichspunkt: Der „Siemens VS06B1110 moonlight blue“ hat einen Stromaufverbrauch von 700 W. Damit ist das Modell besonders stromsparend.

Um den Wert noch besser einordnen zu können, sollen nun auch andere Modelle aus diesem Segment mit einbezogen werden.

Beim „Dyson V7 Motorhead“ handelt es sich um den Sauger mit der kleinsten Leistungsaufnahme in diesem Preisbereich. Dies mit einem Wert von 100 W. Daraus ergibt sich eine Differenz von 600 W gegenüber dem „Siemens VS06B1110 moonlight blue“. Dieses Modell ist zu einem Preis von 288,99 € erhältlich. Das Modell ist demnach leicht teurer als der „Siemens VS06B1110 moonlight blue“. Jedoch werden sich diese Zusatzkosten vermutlich schnell amortisieren.

Beim Staubsauger mit dem höchsten Stromverbrauch aus diesem Segment handelt es sich um den „AEG Performance VX9-2-ÖKO“ mit einem Wert von 850 W. Bezüglich der Beliebtheit befindet sich dieses Modell im Mittelfeld.

Was die Popularität betrifft, liegt „Dyson Cyclone V10 Absolute“ ganz oben. Dieser hohe Kundenzuspruch manifestiert sich vermutlich auch in der Qualität des Produktes und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Vom Produkttyp handelt es sich hierbei um einen Zyklonstaubsauger. Jedoch hat das Modell weniger Zusatzfeatures zu bieten als der „Siemens VS06B1110 moonlight blue“. Die Leistungsaufnahme dieses Geräts liegt bei 525 W. Dieser Staubsauger ist zu einem Preis von 586,89 € erhältlich.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.08.2018
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Der Markt für Staubsauger lebt von einer großen Produkt- und Markenvielfalt. Die Wahl eines Herstellers ist oftmals eine wichtige Vorentscheidung und hängt von den individuellen Präferenzen und dem Budget des Nutzers ab.

Die Grafik zeigt unterschiedliche Marken auf. Diese sind nach Durchschnittspreis und Beliebtheit angeordnet. Daraus ergibt sich eine gute Übersicht als Basis für eine Vergleichsanalyse.

Als erstes soll auf die Marke Siemens eingegangen werden. Diese befindet sich mit ihrem Staubsauger-Sortiment im unteren Drittel der Beliebtheitsachse. Daraus sollte man nicht zwangsläufig auf eine schlechte Produktqualität schließen. Es kann auch sein, dass der Anbieter vor allem Nischenprodukte in seinem Sortiment bietet.

Siemens ist sicherlich den meisten als Unternehmen mit langer Tradition bekannt. Es operiert dabei in vielen, unterschiedlichen Geschäftsfeldern. Das Sortiment bezüglich Staubsauger setzt den Fokus besonders auf klassische Bodenstaubsauger. Die Produktlinien unterscheiden sich stark und für unterschiedliche Raumgrößen werden spezifische Lösungen geboten. Die meisten Geräte punkten mit technischer Finesse und einem guten Filtersystem.

Zum eigentlichen Vergleichsaspekt: Siemens verkauft seine Staubsauger zu einem Durchschnittspreis von 166 €. Es gibt durchaus Anbieter, die sich im Schnitt deutlich darunter befinden. Dennoch sind die Modelle aus diesem Hause noch zu einem moderaten Preis zu erhalten.

Für eine fundierte Analyse sollen nun andere Marken aus diesem Vergleichsfeld mit einbezogen werden.

Insbesondere Nutzer mit begrenztem Etat sollten die Staubsauger von Einhell in Betracht ziehen. Aus dieser Auswahl ist das der günstigste Anbieter. Hier kostet ein Staubsauger im Durchschnitt 43 €. Dies sind demnach 123 € weniger als bei Siemens. Diese Differenz ist relativ hoch. Bezüglich der Popularität ist dieser Hersteller im unteren Drittel wiederzufinden.

Haushalte, welche hingegen ein großzügiges Budget haben und dieses gerne in ein High-End-Modell investieren möchten, können auch das Sortiment der Marke Vorwerk durchstöbern. Bei diesem Anbieter muss pro Staubsauger im Schnitt 443 € investiert werden. Hier sollte man für eine fundierte Kaufentscheidung einzelne Modelle einer Bedarfsanalyse unterziehen. Auch der Kundenzuspruch ist ein guter Orientierungspunkt. Allgemein befindet sich die Marke im unteren Drittel der Beliebtheitsskala.

Wer vor allem auf Popularität als Qualitätssignal setzt, sollte die Geräte von Dyson in Erwägung ziehen. Wie aus dem obigen Tableau abzulesen, ist dies die beliebteste Marke für Staubsauger. Bezüglich des Preises liegt sie bei 371 € und positioniert sich damit im oberen Drittel auf der x-Achse.

Weitere Analysen einblenden
billiger.de Gesamtnote
1 Testbericht und 6 Bewertungen
Gesamtnote2,0gut
Wir haben 1 Testbericht und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 1 Testbericht zu Siemens VS06B1110 moonlight blue mit einer durchschnittlichen Bewertung von 74%.

Sortieren nach:
Testnote Befriedigend - 74 % - Siemens VS06B1110: Sparsam aber faul
billiger.de Fazit: Der Staubsauger Siemens VS06B1110 erreicht ein „befriedigendes” Gesamturteil. Er offenbart im Test zwar keine besonderen Stärken, aber in den Testdisziplinen Stromverbrauch und Handhabung weiß er eindeutig zu gefallen. Das Modell stellt sich als leicht und kompakt heraus, was das Staubsaugen wesentlich erleichtert. In der wichtigsten Wertungskategorie – Staubaufnahme- lässt der Testkandidat leider noch etwas zu wünschen übrig und hier muss Siemens etwas nachbessern. Kritik muss sich der deutsche Hersteller auch für das relativ hohe Betriebsgeräusch gefallen lassen. Preis-Leistungsgemäß schneidet das Produkt allerdings gut ab. Also der Kauf lohnt sich nur für preisbewusste und anspruchslose Nutzer.
Kompletten Testbericht von CHIP Online lesen
Vorteile
  • Niedrige Stromaufnahme
  • Leicht und kompakt
Nachteile
  • Hohe Lautstärke
  • Niedrige Staubaufnahme
Einzeltest (28.12.2016), Testnote Befriedigend - 74 %
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,2 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Elefant136
am 01.12.2016
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Während ich diesen Beitrag schreibe, hat der Staubsauger von der Marke Siemens bereits 202 Kundenrezensionen auf dem Internportal Amazon.de. Verkauft wird er dort derzeit für 76,90 Euro und einer kostenlosen Lieferung, wenn der Lieferort innerhalb Deutschlands liegt. Von den 202 abgegeben Kundenrezensionen sind 136 mit fünf Sternen ausgezeichnet worden und vier gab es bisher 32 mal. Für drei und zwei Sterne haben sich insgesamt 27 Leute entschieden und nur sieben fanden, dass lediglich ein Stern gerechtfertigt ist. Der durchschnittliche Bewerter hat 4,4 Sterne abgegeben.

Oft kann man lesen, dass sicher der Staubsauger sehr leicht schieben lässt und auch, dass er über den Boden gleiten soll. In diesem Zusammenhang wird auch öfters mal das geringe Gewicht gelobt, wodurch man ihn gut transportieren können soll und auch sehr leicht hinter sich her ziehen kann, wenn man saugt. Ebenfalls wird einige Male gelobt, dass er ein langes Kabel hat, da man so weniger die Steckdose wechseln muss. Mit der Saugleistung sind ebenfalls die meisten zufrieden und einige schreiben auch, dass er für einen Staubsauger nicht sehr laut sein soll. Auch soll er ein großes Fassungsvermögen haben.

Jedoch wurde er auch ein paar mal kritisiert. So schreiben manche, dass er auf sie einen billigen Eindruck macht, der er laut den Kunden nicht sehr sauber verarbeitet worden ist und viele schreiben auch, dass sie ihn optisch nicht so gut finden.

Der Großteil der Bewertungsschreiber ist mit dem Gerät von Siemens jedoch sehr zufrieden und man kann oft von einem guten Preis-/Leistungsverhältnis lesen.


am 08.08.2016
klein und leistungsstark
Der Siemens VS06B1110 -Staubsauger kam innerhalb von wenigen Werktagen bei mir zuhause per Paketlieferservice an.

Der Staubsauger von Siemans ist klein leicht und praktisch designed. Man kann ihn problemlos auch durch kleine Räumlichkeiten schieben oder tragen. Das Design ist nicht spektakulär allerdings wirkt er zuverlässig was er ja ist und wofür Siemens auch bekannt ist.

Zu den Produkteigenschaften:

Leistung: Dank des Zubehörs und seiner 9m Reichweite steht dem Putzvergnügen fast gar nichts im Wege. Die Saugleistung des Geräts ist sehr hoch und verspricht auch größere Teppiche effizient und gründlich zu reinigen.

Verbrauch: Wir haben hier ein Produkt der Energieeffizienzklasse B. Die Klasse B ist sicherlich nicht das beste und sparsamste was es gibt, allerdings weißt er eine sehr hohe Saugleistung für ein Gerät dieser Klasse auf.

Verbrauch und Leistung bewegen sich also im Verhältnis im guten Bereich zueinander.

Lautstärke: Laut Hersteller wird der Staubsauger maximal 80dB laut, mir kam er ein wenig lauter vor allerdings kann ich das auch nicht so gut abschätzen. Mit 80dB ist er zwar gut zu hören allerdings nicht so laut, dass einem die Ohren wegfliegen.

Betrachten wir uns das Gerät nun im Zusammenhan mit dem Preis so haben wir ein sehr leistungstarkes Gerät mit mittelmäßigem Energieverbrauch und einer nicht ganz so leisen Lautstärke. Allerdings ist es auch ein sehr billiges Gerät, was natürlich die Lautstärke rechtfertigt. Dieses Gerät ist daher für kleinere und mittlere Haushälte geeignet.

am 20.11.2015
Kleiner und leistungsstarker Staubsauger
Neulich habe ich mich für den Kauf eines neuen Staubsaugers entschieden. Nach kurzer Bedenkzeit fiel mein Entschluss auf den Siemens Bodenstaubsauger, da dieser einen kompakten Eindruck machte und eine hohe Leistung versprach.

Mit einem Gewicht von gerade mal knappen 5 Kg und einem unauffälligen Design konnte der Staubsauger bei mir von vornherein punkten. Entgegen meinen Erwartungen an die 700 Watt Saugkraft ist die Saugleistung wirklich sehr gut und kann sich zudem auf jeder Oberfläche behaupten. Außerdem saugt das Gerät mit einem Staubbeutel definitiv länger als mein alter Sauger von Fakir.

Des Weiteren ist das Produkt verhältnismäßig leise und somit perfekt für Haushalte mit Haustieren geeignet. Durch den angebrachten Griff und das bereits erwähnte Gewicht ist der Staubsauger zudem sehr komfortabel über mehrere Etagen einzusetzen und bietet einen hohen Tragekomfort.

Allerdings ist das Gerät in der Energieklasse B eingestuft und verbraucht somit mehr Strom als andere Geräte der Konkurrenz. Bedenkt man jedoch den verhältnismäßig niedrigen Preis des Saugers selbst, ist dieses Manko leicht zu akzeptieren, betrachtet man den geringen Unterschied im Energieverbrauch zwischen Energieklasse A und B. Solange es sich hier nicht um einen Kühlschrank handelt, welcher permanent laufen muss, gebe ich mich damit zufrieden.

Fazit: Ein leistungsstarker und langlebiger Staubsauger mit hohem Tragekomfort und geringer Lautstärke. Für den Preis eine äußerst sinnvolle Investition. Ich gebe dem Produkt 5 von 5 Sternen.

am 13.11.2015
klein und stark
Diesen schönen Staubsauger habe ich mir vor einem halben Jahr bei Amazon gekauft und bin sehr zufrieden mit seiner Leistung.
Vom Design her sieht der Staubsauger in meinen Augen aufgrund seiner kleinen Größe kompakt und süß aus. Auch die Farbe des Staubsaugers in glitzerndem dunkelblau gefällt mir sehr gut.
Die Bedienung ist bei diesem Staubsauger ist wegen seiner minimalistischen Austattung ganz simpel. Denn sowohl das An- und Ausschalten als auch das Einstellen der Saugleistung erfolgt hier über nur einem Drehknopf. Während man fürs An- und Ausschalten den Drehknopf nach untern drücken muss, wird die Saugleistung durch das Drehen reguliert.
Die Saugleistung ist bei diesem Staubsauger ziemlich stark, sodass man fürs Staubsaugen bei der Einstellung nur zur Hälfte bis 3/4 drehen muss. Stellt man den Staubsauger nämlich auf seine höchste Stufe, saugt es sich nämlich ziemlich am Boden fest, sodass man den Staubsauger nur mit Mühe fortbewegen kann.
Was mir aber bei dem Staubsauger überrascht, ist, obwohl der Beutel schon ziemlich voll war, hat man keinen Unterschied in seiner Saugleistung bemerkt.
Mit anderen Worten bleibt die Saugleistung konstant, unabhängig wie voll der Beutel ist. Somit muss man den Beutel auf Dauer nur noch selten austauschen. Bisher hab ich den Beutel auch nur einmal auswechseln müssen, obwohl ich den Staubsauger mittlerweile ein halbes Jahr besitze.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei diesem Staubsauger meiner Meinung nach mehr als gut, da er stark in seiner Leistung ist und dennoch ziemlich preiswert (75€) für einen Staubsauger.

am 08.11.2016
naja, für den Preis...............
Wir haben den SIEMENS jetzt schon eine geraume Zeit, da ihn uns unsere Freunde empfohlen hatten. Von der beigefügten Bedienungsanleitung waren wir angenhm überrascht, da diese leicht verständlich ist, reichlich bebildert ist und ohne unnötiges Kauderwelsch auskommt. Aich das mitgelieferte Zubehör ist für ein Gerät in deser Preisklasse, wie wir meinen, ausreichend.
Die Saugleistung ist akzeptabel, lediglich mit Polstern hat der SIEMENS doch einige kleine Probleme. Ebenfalls tut er sich mit Katzenhaaren etwas schwer. Er läßt sich, dank der 9 m Kabellänge, leicht führen. Lediglich die Rollen hinterließen auf unnserem Laminat doch einige häßliche Spuren.
Positiv zu erwähnen wäre noch, dass man nicht unbedingt auf Filtertüten des Herstellers angewiesen ist, diese lassen sich zudem problemlos wechseln.
Leider hat dieses Produkt nur die Energieeffizienzklasse B, was wir im Bezug auf Energiesparen nicht unbedingt als vorteilhaft ansehen.
Fazit: Für eien kleinen Haushalt mit "Low Buget" empfehlenswert. Wer aber Wert auf Topp-Leistung und viel Zubehör legt wäre anderweitig besser beraten.

am 27.08.2016
Erfüllt seinen Zweck
Ich habe immer nur Siemens Staubsauger gekauft. Warum? Sie waren langlebig, stabil und gut zu bedienen. Auch dieses Modell Punktet in diesen Kategorien.

Die Saugleistung ist ganz gut aber natürlich nicht perfekt. Jeder mit einem langen Fussel-Teppich kennt dies wahrscheinlich.

Sehr gut gefällt mir der Staubbeutel. Bisher hatte ich immer mal die Probleme, dass dieser zu Voll war oder der Staubsauger von innen zu dreckig wurde. Hier ist dies aber auch nach einem Jahr Nutzung nicht passiert. Großes Lob an Siemens dafür!

Das Kabel reicht neun Meter aus und ist damit eine ganz gute Reichweite. Was den Lärmpegel betrifft ist dieser Sauger absolut Spitze, denn er ist viel leiser als die anderen Modelle von Siemens die ich bisher hatte.

Ein negatives Punkt, der mir bisher bei jedem Gerät aufgefallen ist, ist die Handhabung während der Fahrt. Die Staubsauger kippen meist um bei zu engen Kurven und sind diesbezüglich immer schnell Überfordert.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also bei diesem Gerät wirklich Spitze. Der Staubsauger tut was er soll und macht einen super Job!
Bewertungen ausblenden
Nach oben