Kategorien

Panasonic HC-V160

Panasonic HC-V160
Panasonic HC-V160
Panasonic HC-V160
Panasonic HC-V160
Panasonic HC-V160
Panasonic HC-V160
Video
Gesamtnote 1,8 gut

Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Produkttyp
Videokamera
HD-Standard
HD ready, Full HD, 4K Ultra HD
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
Features
Weitwinkelobjektiv, wasserdicht, iFra...
Weitere Details
7 Angebote ab 156,51 €
Produkt merken
Produkt vergleichen
7 Angebote ab 156,51 € - 203,12 € (Seite 1 von 1)
sofort lieferbar (6)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (6)
Zahlungsarten
Visa (7)
Eurocard/Mastercard (7)
American Express (3)
Diners (1)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (3)
Rechnung (7)
Lastschrift (6)
Finanzkauf (3)
PayPal (5)
Sofortüberweisung (5)
Barzahlen (2)
Amazon Payments (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
156,51 * (156.51 € / Stück) ab 3,00 € Versand 159,51 € Gesamt
14 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info
1 weiteres Angebot von diesem Shop einblenden

179,95 * Versand: siehe Shop
410 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferung in 1 bis 2 Tagen
30 Tage kostenfreie Rücksendung
Keine Versandkosten ab 29 EUR Bestellwert, ausgenommen Sperrgut. Nur bis 30.09.2017!
Shop-Info

190,82 * ab 0,00 € Versand 190,82 € Gesamt
3 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 2 Tage
Shop-Info

190,82 * ab 0,00 € Versand 190,82 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 2 Tage
Shop-Info

190,82 * ab 0,00 € Versand 190,82 € Gesamt
94 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

203,12 * ab 4,95 € Versand 208,07 € Gesamt
3206 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 4-6 Werktage
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Panasonic HC-V160
Zum Hersteller
www.panasonic.de

Produktinformationen
zu Panasonic HC-V160
Allgemein
Marke
Panasonic
Blitztyp
Blitztyp

Zur korrekten Verarbeitung der Belichtung gibt es in der Fotografie verschiedene Blitztypen. Sie sind als Aufsteckblitz, Ringblitz, Stabblitz oder Makroblitz erhältlich und für unterschiedliche Zwecke konzipiert, um so jeden Bereich der Fotografie abzudecken.

Blitz
Produktlinie
Panasonic V
Produkttyp
Videokamera
Abmessungen
Breite
5.3 cm
Höhe
6.0 cm
Tiefe
11.4 cm
Akku/Batterie
Akkutyp
Akkutyp

Der Unterschied zwischen Akkutypen liegt in ihrer Bauform und in ihrer chemischen Zusammensetzung. Bei Camcordern ist dies entscheidend für die Nutzungsdauer. Akkus mit einem hohen Ah-Wert (Ampere-Stunden) haben eine lange Akkulaufzeit.

Lithium-Ionen Akku
Audio/Video
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung erweitert die Aspekte der Bildauflösung wie Pixelzahl und Seitenverhältnis um den Faktor der Bildwiederholrate.

1920 x 1080 Pixel
Videobildfrequenz
Videobildfrequenz

Die Videobildfrequenz gibt an, wie viele Bilder, sogenannte „frames“, pro Sekunde aufgenommen werden. Je mehr Bilder aufgenommen werden, desto weniger ist das Bild anfällig für Flimmern. Gemessen wird die Videobildfrequenz in fps (frames per second).

50 fps
Ausstattung
Sucher
nicht vorhanden
Display
Anzahl Bildpunkte
Anzahl Bildpunkte

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

230000 Pixel
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

2.7"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Camcorders bezieht sich auf die Art und Weise, wie der Bildschirm am Camcorder angebracht ist. Je nach dem gewünschten Einsatzbereich, kann hier beispielsweise ein abnehmbarer Bildschirm vorteilhaft sein.

LCD, Touchscreen, drehbar
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Bildformat
Bildformat

Das Bildformat bei einem Camcorder gibt das Seitenverhältnis von Bildbreite zu Bildhöhe an. Bei Camcordern kommt häufig das Bildformat 16:9 zum Einsatz, da die menschliche Wahrnehmung mehr auf den Horizont fixiert ist und so breite Aufnahmen bevorzugt werden.

16:9, 4:3
Features
Features

Als Besonderheiten lassen sich die Eigenschaften charakterisieren, welche nicht zur Standardausstattung eines Camcorders gehören. Sie können für besondere Zwecke nützlich sein, wie beispielsweise eine Wasserfestigkeit für Bootstouren.

Weitwinkelobjektiv, wasserdicht, iFrame, Videoaufnahme, wasserfest, aufladen über USB, intelligenter Automatikmodus (iAUTO), Nachtmodus, Videostabilisierung, eingebautes Mikrofon
HD-Standard
HD-Standard

Full HD ist der aktuell gängige Standard was Camcorder angeht. Damit kann man Videoaufnahmen in bester Qualität genießen. Camcorder mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD aufnehmen.

HD ready, Full HD, 4K Ultra HD
Gewicht
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht eines Camcorders gibt Aussage darüber, wie handlich dieser ist und wie gut er sich vom Benutzer bedienen lässt. Leichte Camcorder lassen sich gut transportieren und verstauen, schwere Camcorder hingegen liegen ruhiger in der Hand und wirken Verwacklungen entgegen.

0.18 kg
Konnektivität
Schnittstellen
AV-Ausgang, Composite Video, HDMI, Hi-Speed USB, USB, USB 2.0, Composite Audio, Mikrofon-Eingang, mini HDMI Typ C
Leistungsmerkmale
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung bezeichnet die Anzahl der Pixel auf einem Bildformat, angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung eines Camcorders durch die Größe des Bildchips.

3968 x 2232 Pixel
Bildstabilisator
Bildstabilisator

Der Bildstabilisator ist eine Technik, die dazu dient, die Freihandgrenze zu erweitern und verwackelte Aufnahmen auszugleichen. Dank des Bildstabilisators ist beispielsweise eine Verwendung von Stativen weitestgehend unnötig.

vorhanden, elektronisch
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Batterien, Mikrofon, USB-Kabel, Speicherkarte, AV-Kabel, HDMI-Kabel
Medien & Formate
Audioformate
Audioformate

Audioformte bei Camcorder geben an, in welchen Formaten Bilder und Videos aufgenommen werden können.

AAC
Dateiformate
Dateiformate

Das Dateiformat, welches von einem Camcorder ausgegeben wird, stellt die Art der Abbildung der Informationen dar. Das Dateiformat spielt eine wichtige Rolle, da es darüber entscheidet, von welchem Endgerät es gelesen werden kann.

JPEG, EXIF
Surround-Formate
Dolby Digital 2.0
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, moderne Camcorder sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG, AVCHD oder AVI aufnehmen.

AVCHD, H.264, MPEG-4, AVC, MP4
Optik
Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit dem Objektiv ist ein Camcorder dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

32 - 1646 mm
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke eines Camcorders setzt sich aus dem maximal möglichem Durchmesser der Eintrittspupille und der Brennweite des Objektivs zusammen. Die Lichtstärke ergibt sich aus dem Quotienten dieser beiden Werte. Je größer die Lichtstärke, desto besser zeichnet der Camcorder bei wenig Licht auf.

1,8-4,2
Max. digitaler Zoom
Max. digitaler Zoom

Der maximale digitale Zoom interpoliert einen Bildausschnitt und macht ihn optisch größer. Die Qualität ist hierbei allerdings stets schlechter, als beim maximalen, optischen Zoom.

2500 x
Max. optischer Zoom
50 x
Mindestbeleuchtung
1.0 Lux
Optischer Sensor
1/5,8"
Sensorauflösung
2.2 MP
Sensortyp
CMOS, CCD, MOS, BSI MOS, BSI, MOS BSI
Speicher
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Auf Speicherkarten können aufgenommene Daten, wie Bilder, Audio oder Texte, gespeichert und an andere Geräte weitergegeben werden. Speicherkarten variieren in Speicherkapazität, Schreib- und Lesegeschwindigkeit und der äußerer Form.

Memory Stick, SD, SDHC, SDXC
Speichermedium
Speicherkarte
Billigster Preis war: 148,79€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 6 Bewertungen
Gesamtnote 1,8 gut
Wir haben 0 Testberichte und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).


Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Bewertungsmeister.de

Bewertungsmeister ist eine unabhängige Plattform zur Abgabe von Bewertungen.

Gute Kamera

Ich habe dieses Produkt von Panasonic nicht selber gekauft und verfasse meine Bewertung auf Basis von Bewertungen
anderer Nutzern und verschiedenster Internetplattformen.

Das oben genannte Gerät,aus dem Hause Panasonic wird zurzeit auf der Internetplattform Amazon für 167,95€ angeboten.Es wurde bislang von 15 Kunden
rezensiert. Dabei wurde das Produkt mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bewertet.Daraus kann man also entnehmen, dass es vielen Nutzern gefällt , aber auch vielen nicht so gut gefällt.Im Folgenden möchte ich sowohl die negativen als auch die positiven Aspekte der Nutzer nennen.

Vorteile:Das Gerät wird wegen seiner Handhabbarkeit und seinem Gewicht gelobt.Es liege sehr gut in der Hand und dank dem geringem Gewicht könne man damit lange arbeiten.Ein Nutzer lobt auch die gut Verarbeitung dieses Produktes.Die beigelegte Bedienungsanleitung sei auch sehr ausführlich und verständlich.Auch ohne es Einzustellen , könne man gute Fotos machen. Mit den diversen Einstellungsmöglichkeiten könne man die Bildqualität erheblich verbessern.Man könne natürlich das Gerät mit dem TV oder auch dem PC verbinden.Der Support sei ebenfalls sehr hilfsbereit und auch freundlich.

Nachteile:Ein Nutzer sagt , dass sich das Gerät 10 Minuten der Nutzung nicht mehr Einschalten ließ.Diesen schickte er zurück und kaufte wieder das selbe Produkt.Dieser war jedoch auch defekt. Man könnte damit keine Fotos machen . Diese waren einfach nur sehr unscharf und man konnte nichts drauf erkennen.Ein anderer Nutzer schreibt , dass er von der Verarbeitung enttäuscht sei. Das Gehäuse mache einen billigen Eindruck.Er sagt auch noch , dass das Gerät sehr oft eingefroren sei.Damit das Gerät wieder lief , müsse man den Akku raus nehmen und das Gerät neu starten. Die Tonqualität sei ebenfalls sehr schlecht . Auch bei mäßigem Wind höre man Windgeräusche.Diesen habe er ebenfalls zurückgeschickt.Ein anderer Nutzer sagt , das nur die Nahaufnahmen gut wären.Der gleiche Nutzer sagt auch , dass der Akku nicht lange halten würde. Dieser würde nur 2 Stunden halten, sagt ein Nutzer.

Fazit:Das Produkt überzeugt die Kunden mit seiner Handhabung, seiner Optik und der Bildqualität. Es gibt aber auch Nutzer , die es kritisieren. Sie sagen , dass der Akku nicht lange halten würde und das das Gerät sehr oft eingefroren sei.Aus meiner Sicht klare 4 Sterne.

am 21.06.2017

Viel Camcorder für wenig Geld!
Auf Amazon.de wird dieser Camcorder aus dem Hause Panasonic mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bei 15 Kundenrezensionen bewertet. Im Folgenden möchte ich sowohl auf die positiven als auch negativen Aspekte der Nutzer eingehen.

Zunächst einmal wird von den Nutzern berichtet, dass der Camcorder einen sehr wertigen und qualitativ guten Eindruck hinterlässt. Zudem wird es als sehr angenehm empfunden, dass das Gerät sehr leicht und kompakt gebaut ist. Sehr positiv waren die Leute darüber hinaus von der Bildqualität angetan. Ein Nutzer berichtet, dass diese sehr gut sei, selbst bei den Standardeinstellungen und normalem Tageslicht. Des Weiteren soll die Bedienung sehr inutitiv und einfach sein. Obendrein soll auch das verbaute Mikrofon für den Preis angemessen gut sein. Es soll Geräusche aus der näheren Umgebung perfekt aufzeichnen. Zu guter Letzt wird noch positiv hervorgehoben, dass das Gerät über viele Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich verschiedener Aufnahmebedingungen verfügt.

Etwas bemängelt wird allerdings, dass die beigelegte Bedienungsanleitung relativ dürftig sei. Wer Probleme mit dem Camcorder hat, müsste sich zwangsläufig die PDF aus dem Internet herunterladen. Außerdem wird berichtet, dass der Akku nicht sonderlich lange halten soll. Darüber hinaus soll die Qualität bei Low-Light einige Defizite aufzeigen.

Alles in allem ist dieser Camcorder im Hinblick auf den geringen Kaufpreis eine echte Kaufempfehlung. Daher vergebe ich vier Sterne!
am 24.05.2017

toll für jeden Hobbyfilmer
Auch mein Handy hat eine integrierte Kamera, die relativ gute Fotos macht. Auch die Aufnahmen sind ok, allerdings nicht der Wahnsinn. Dazu kommt noch, dass das Filmen auch recht viel Akku zerrt und ich mein Handy eben auch noch für andere Dinge nutze. Daher hatte ich mich entschieden, mir einen extra Camcorder zuzulegen. Diesen wollte ich dann immer auf Ausflüge oder in den Urlaub mitnehmen. Da er dann auch mal eine Zeit unbeaufsichtigt ist, zum Beispiel in der Tasche am Strand, wollte ich auf keinen Fall mehr als 200€ ausgeben. Daher kam mir dieses Modell, mit einem Preis von rund 170€ sehr gelegen.
Die Kamera ist nicht zu groß, hat ein angenehmes Gewicht und liegt gut in der Hand. Außerdem hatte ich auch nie das Gefühl, dass sie mir leicht wegrutscht. Aufgrund des angenehmen Gewichts kann man auch ruhig mal etwas länger filme, ohne das einem der Arme schwer wird.
Außerdem hat der Camcorder auch einen sehr gut Arbeitenden Bildstabilisator, sodass alles scharf bleibt, falls man anfängt ein wenig zu zittern. Ich habe vor einiger Zeit ein paar Tage an der See verbracht, wo es sehr windig war. Dabei kam mir die Funktion extrem gelegen, da meine Hand mit der Kamera im Wind ganz schön gewackelt hat. Die Videos konnte man sich aber trotzdem super angucken! Diese waren nämlich sehr scharf, auch wenn man gezoomt hat! Zudem sind auch die Farben intensiv, aber dennoch recht naturgetreu.
Ein bisschen störend waren lediglich die Geräusche. Das eingebaute Mikro hängt der Bildqualität zwar etwas hinterher, ist aber im Großen und Ganzen trotzdem gut. Bei dem starken Wind konnte es aber leider nichts mehr retten und man hat das im Video in Form eines Rauschens und Pfeifens wahrgenommen.
Positiv finde ich wiederum den ausklappbaren Bildschirm an dem Camcorder. Dieser ist zwar nicht riesig, aber man kann alles gut erkenne. Außerdem kann man ihn, zum Beispiel bei Sonne, so drehen, dass nichts mehr blendet oder man dreht ihn sogar komplett herum, dass man sich selber Filmen kann!
Mein Fazit ist also, dass dieser Camcorder wirklich toll für jeden Hobbyfilmer ist. An Profigeräte kommt er natürlich nicht ran, aber dafür liegt der Preis eben auch wesentlich tiefer.
am 26.08.2015

Gute Aufnahmequalität für wenig Geld
Smartphones haben heutzutage zwar standardmäßig eine Kamera die auch meist recht gute Fotos schießt. Aber die Videoqualität entspricht noch nicht so ganz meinen Vorstellungen. Ich entschloss mich daher für einen Camcorder, um im Urlaub ein paar Aufnahmen zu machen. Gerade aus dem Grund wollte ich aber kein extrem teures Gerät für den Fall dass man z.B. Beklaut wird.

Dieses Gerät von Panasonic besitzt ein logisch aufgebautes Bedienfeld, an dem man sich schnell zurecht findet. Die ersten Aufnahmen waren somit schnell geschossen, und waren für die Tatsache dass ich recht wenig Erfahrung in dem Gebiet habe von sehr guter Qualität!

Aufgenommen wird ein scharfes Bild mit satten Farben, dass in den meisten Fällen keine Nachbearbeitung erfordert. Entzückt bin ich vom eingebauten Bildstabilisator, der selbst dann für gute Filmaufnahmen sorgt, wenn man selbst die Kamera mal nicht ganz so ruhig hält - Gerade das kommt ja wenn man im Urlaub unterwegs ist öfter mal vor, schließlich hat man kein Stativ oder andere Hilfsmittel dabei.

Nur wenig schlechter ist die Tonqualität des eingebauten Mikrofones. Natürlich hört man Menschen die etwas weiter weg stehen nicht ganz so deutlich und ein stärkerer Luftzug bleibt auch nicht unbemerkt. Aber diese Ansprüche kann man denke ich an kein integriertes Mikro stellen, selbst Profis haben dafür externe Mikrofone mit speziellem Schutz!

Den Akku konnte ich bisher noch nicht an seine Grenzen bringen, aber 30 Minuten Rohmaterial sind für meine Bedürfnisse mehr als genug, zudem der Akku selbst danach noch etwa 40% hatte. Für Hobbyfilmer sollte das mehr als ausreichend sein.
am 16.08.2015

Klasse Camcorder!
Ich kann diesen Camcorder jedem empfehlen, der freizeitlich oder hobbymäßig Filme macht oder auch gerne im Urlaub ein wenig was abfilmt.

Dieser kleine Camcorder, welcher auf jeden Fall preiswert ist, liegt sehr gut in der Hand und rutscht auch nicht leicht aus der Selbigen. Wer jedoch trotzdem Angst hat, dass das passiert, der kann sich die beiliegende Handgelenks Schlaufe umlegen und hat so eine erhöhte Sicherheit.

Der Camcorder filmt mit einer Auflösung von 1080p, also in Full-HD. Das heißt auf den PC übertragene Filme bzw. Videos sehen echt schön scharf und klar aus. Übertragen lassen sich die aufgenommenen Filme per mini-USB zu USB Kabel.

Der ausklappbare Bildschirm, an der Seite des Camcorders, hat zwar keine HD-Auflösung, jedoch allerdings kann man trotzdem gut sehen. Außerdem lässt sich der Bildschirm umklappen, sodass man sich auch selber (oder was man auch eben filmt) sehen kann, auch wenn man die Kamera auf einem Dreifuß-/Tripodstativ stehen hat.

Die Mikrofonqualität des Camcorders ist qualitativ nicht die hochwertigste, reicht allerdings aus.

Ein negativer Punkt meiner Meinung nach ist allerdings, dass auf der Vorderseite keine LED ist, sodass man auch Aufnahmen im dunkeln machen kann.

Alles in Allem kann ich die Kamera allen empfehlen, die einen Camcorder haben wollen/brauchen. Außerdem stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis, da der Camcorder für seinen Preis echt top ist.
am 14.08.2015

Sehr gut
Für unseren Spanien Urlaub war ich auf der Suche nach einem gutem aber dennoch Preiswerten Camcorder.
Nach dem ich einige Produkt und Preisvergleiche gemacht hatte habe ich mit dem Panasonic HC-V160 genau das gefunden was ich gesucht habe.

Der schwarze Camcorder hat ein sehr modernes Design und liegt sehr gut in der Hand. Das Gehäuse ist auch sehr stabil verarbeitet. Dank der verständlich geschrieben Bedienungsanleitung konnte ich mich schnell mit der Technik vertraut machen.

Der Camcorder hat ein drehbares Display und eine
Videoauflösung von 1920 x 1080 Pixel und macht wirklich sehr schöne Aufnahmen ich finde das die Farben sehr natürlich wiedergeben werden.

Natürlich kann man mit dem Camcorder auch hochauflösende Fotos machen und ich habe schon sehr viele Naturaufnahmen mit dem Panasonic Camcorder gemacht.
Der Camcorder hat ein bemerkenswert gutes Akku was bis zu 6 Stunden hält.Die eingebauten Lautsprecher haben einen guten Sound und das integrierte Mikrophon nimmt in sehr guter Ton Qualität auf.

Mein Fazit: ich kann den Camcorder aus dem Hause Panasonic nur weiterempfehlen. Ich finde das der Preis von 160 Euro ein echtes Schnäppchen ist.
Ich vergebe volle 5 Sterne
weiter lesen weniger anzeigen
am 26.08.2015
Nach oben