Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz

Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz
A
Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz
Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz
Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz
Produkt merken
Produkt vergleichen
31 Angebote ab 208,00 € - 468,66 € (Seite 1 von 4)
sofort lieferbar (20)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (20)
Zahlungsarten
Visa (20)
Eurocard/Mastercard (19)
American Express (14)
Barnachnahme (5)
Vorkasse (19)
Rechnung (15)
Lastschrift (11)
Finanzkauf (16)
PayPal (26)
Giropay (4)
Sofortüberweisung (17)
Barzahlen (4)
Amazon Payments (5)
Andere (11)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
208,00 * ab 0,00 € Versand 208,00 € Gesamt
6 Shop-Bewertungen deltatecc-home
Lieferzeit: sofort
Shop-Info
6 weitere Angebote anzeigen

209,90 * ab 0,00 € Versand 209,90 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei
Shop-Info

215,00 * ab 3,99 € Versand 218,99 € Gesamt
164 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage
30 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

229,96 * ab 0,00 € Versand 229,96 € Gesamt
88 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Kurzfristig (innerhalb 3 - 5 Tage)
Shop-Info

239,90 * ab 0,00 € Versand 239,90 € Gesamt
7 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

239,90 * ab 5,99 € Versand 245,89 € Gesamt
72 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Im Zulauf
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

239,99 * ab 4,90 € Versand 244,89 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: ca. 2 - 3 Werktage
30 Tage kostenfreie Rücksendung
kostenlose Abholung in 81 Filialen deutschlandweit
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz

Produktbeschreibung zu Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz

Beim BGL8334 59 schwarz von Bosch aus der Produktlinie Perfectionist ProSilence handelt es sich um einen Bodenstaubsauger in Schwarz und Dunkelgrau. Der Staubsauger wird mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichtnet ist ist damit äußerst effizient im Energieverbrauch. Der Staubsauger ist durch die Verwendung von Filterbeuteln sehr einfach zu reinigen. Dazu entnimmt man den gefüllten Beutel und entsorgt ihn über den Hausmüll. Teppich, Fliesen, Parkett, Laminat, Polster und Fugen säubert der BGL8334 59 schwarz zuverlässig.

Der Hygienefilter filtert Staub und Allergene zuverlässig aus Abluft des Bodenstaubsaugers. Zu welchem Zeitpunkt der Filter gewechselt werden sollte, zeigt die Filterwechsel-Anzeige frühzeitig und sicher an. Die Saugkraft des BGL8334 59 schwarz steuert man über die Saugkraftregulierung. Somit kann man Teppiche mit der höchsten Leistung saugen, für Parkett und Hartböden genügt die halbe.

Erwähnenswert beim BGL8334 59 schwarz Bodenstaubsauger ist die geringe Lautstärke. Mit nur 59 dB ist er etwa so laut wie ein gewöhnliches Gespräch. Ohne Einschränkungen kann man mit dem Modell einen Aktionsradius von 12 Metern abdecken, der sich aus der Länge des Saugrohrs und der Kabellänge zusammensetzt.

Weitere Funktionen:

  • Kabelaufwicklung
  • Parksystem für das Saugrohr



Weitere Ausstattungsmerkmale:
  • Fugendüse
  • Polsterdüse


Produktinformationen
zu Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz
Allgemein
Marke
Bosch
Gelistet seit
März 2015
Produkttyp
Bodenstaubsauger
Abmessungen
Kabellänge
12.0 m
Breite
32.0 cm
Tiefe
48.0 cm
Höhe
27.5 cm
Ausstattung
Filtersystem
HEPA-Filter, Hygienefilter
Staubauffang
Filterbeutel
Eignung
Zielgruppe
Allergiker
Einsatzbereich
Laminat, Fugen, Teppich, Fliesen, Parkett, Polster
Emission
Staubemissionsklasse
A
Geräuschemission Betrieb
59 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
A
Leistungsaufnahme
650 W
Spektrum
A bis G
Farbe
Gehäusefarbe
grau, schwarz
Funktionalitäten
Features
Parksystem Saugrohr, Kabelaufwicklung, automatische Kabelaufwicklung, Filterwechselanzeige, Saugkraftregulierung, Möbelschutzleiste
Gewicht
Gesamtgewicht
5.9 kg
Kapazität
Behältervolumen
5.00 l
Leistungsmerkmale
Aktionsradius
12.0 m
Hartbodenreinigungsklasse
A
Teppichreinigungsklasse
C
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Möbelbürste, Fugendüse, Polsterdüse, Bodendüse
Schutz & Sicherheit
Sicherheitsmerkmale
Überhitzungsschutz
Produktanalyse
Leistung vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 12.07.2018
Leistung (W)
Leistung


In den meisten Haushalten ist ein Staubsauger inzwischen unabdingbar. Dieser ermöglicht eine schnelle und effektive Beseitigung von Staub- und Unreinheiten. Die Auswahl an Geräten ist hierbei sehr groß und es gibt unterschiedliche Kaufkriterien. Hierzu gehört auch die Staubsaugerleistung. Diese gibt an, wie viel Strom das Gerät aus der Steckdose zieht.

Die obige Grafik soll diesbezüglich eine Übersicht verschaffen. Hier wurden verschiedene Sauger-Modelle nach Popularität und Leistungsaufnahme angeordnet. Diese befinden sich allesamt in einer Preisspanne von 64 € bis 629 €.

Bei der Vergleichsanalyse soll zunächst das Modell „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“ betrachtet werden. Dieses befindet sich bezüglich des Beliebtheitsvergleiches im unteren Drittel dieser Auswahl.
Vom Produkttyp handelt es sich hierbei um einen Bodenstaubsauger. Ein solcher besteht meist aus einem Korpus mit Rädern und zusätzlichen Saugerschlauch. Dieser Gerätetyp kommt am häufigsten vor und so offeriert sich hier dem Nutzer eine große Auswahl. Für die meisten Alltagsanwendungen ist dies die ideale Lösung.

Ein interessanter Faktor ist auch die Ausstattung vom „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“.
So verfügt dieses Modell über eine praktische Möbelschutzleiste. Diese ist meist aus einem weichen Material und sorgt für eine Schonung der eigenen Möbel, wenn es beim Saugen zu Kollisionen kommt.
Wie bei den meisten Staubsaugern ist auch hier eine Kabelaufwicklung vorhanden, die stets die richtige Länge gewährleistet und beim Verstauen das Kabel sicher schützt.

Das innovative Feature eines "Parksystems" erleichtert die Arbeit enorm. Sobald das Saugrohr in seine Halterung eingeführt wird, geht das Modell in den Standby-Betrieb. Sobald das Rohr wieder aus der Halterung genommen wird, schaltet sich auch das Gerät wieder an. So kann der Arbeitsprozess schnell und flexibel gesteuert werden. Besonders nützlich ist die Möglichkeit der Saugkraftregulierung bei diesem Modell. Bei nur leichter Verschmutzung auf hartem Boden kann diese demnach herunter gestellt werden, wohingegen bei der Reinigung von Teppichen eine höhere Saugkraft von Nutzen sein kann.

Auch der Aspekt des Bedienkomforts kann ein wichtiges Entscheidungskriterium darstellen.
Hierfür ist insbesondere auch der Aktionsradius ausschlaggebend. Dieser wird über Kabel- plus Staubsaugerlänge definiert. Dieser Sauger erreicht hierbei einen Wert von 12,0 m. Damit liegt das Modell im mittleren bis oberen Bereich. Hiermit ist ein flüssiges Arbeiten möglich und es muss nicht ständig die Steckdose gewechselt werden.

Doch nun zum eigentlichen Vergleichspunkt: Der „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“ hat einen Stromaufverbrauch von 650 W. Damit ist das Modell besonders stromsparend.

Für eine weitere Analyse sollen nun auch andere Modelle aus dem Vergleichsfeld mit einbezogen werden.

Der „Dyson V7 Motorhead“ erweist sich als das Gerät mit der kleinsten Leistungsaufnahme. Diese liegt hier bei gerade mal 100 W. Das sind 550 W weniger als beim „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“. Das Modell kostet übrigens 298,00 €. Das Modell ist demnach leicht teurer als der „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“. Jedoch werden sich diese Zusatzkosten vermutlich schnell amortisieren.

Das Gerät mit der größten Leistungsaufnahme aus diesem Vergleichsfeld ist der „AEG Performance VX9-2-ÖKO“. Diese liegt hier bei beachtlichen 850 W. Bezüglich der Beliebtheit befindet sich dieses Modell im unteren Drittel.

Das beliebteste Modell aus diesem Bereich ist jedoch „Dyson V6 Slim Origin“. Dieser hohe Kundenzuspruch manifestiert sich vermutlich auch in der Qualität des Produktes und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Vom Produkttyp handelt es sich hierbei um einen Akkusauger und Handstaubsauger. Jedoch hat das Modell weniger Zusatzfeatures zu bieten als der „Bosch BGL8334 Perfectionist ProSilence 59 schwarz“. Die Leistungsaufnahme dieses Geräts liegt bei 350 W. Dieser Staubsauger ist zu einem Preis von 199,90 € erhältlich.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 12.07.2018
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Auf dem Markt für Staubsauger konkurrieren unterschiedliche Anbieter, darunter etablierte Marken und günstige No-Name-Produkte. Die Entscheidung für einen bestimmten Hersteller ist für einen Kauf oftmals eine wichtige Vorüberlegung und ist unter anderen von den eigenen Präferenzen und dem Budget abhängig.

Die Grafik zeigt unterschiedliche Marken auf. Diese sind nach Durchschnittspreis und Beliebtheit angeordnet. Daraus ergibt sich eine gute Übersicht als Basis für eine Vergleichsanalyse.

Zunächst soll die Marke Bosch näher betrachtet werden. Diese platziert sich mit ihren Staubsaugern im unteren Drittel der Popularitätsskala. Daraus sollte man nicht zwangsläufig auf eine schlechte Produktqualität schließen. Es kann auch sein, dass der Anbieter vor allem Nischenprodukte in seinem Sortiment bietet.

Die Robert Bosch GmbH wurde bereits im Jahre 1886 gegründet und besitzt damit eine besondere Expertise. Die Firma agiert global in den verschiedensten Geschäftsfeldern. Insbesondere die Gebrauchsgüter sind äußerst beliebt. Bezüglich Sauger werden insbesondere Bodenstaubsauger-Modelle in den unterschiedlichsten Produktlinien angeboten. Die Ergomaxx-Reihe setzt beispielsweise besonders auf gute Beweglichkeit und einen entsprechend hohen Aktionsradius.

Zum Wesentlichen: Bosch bietet seine Staubsauger zu durchschnittlich 217 € an. Damit sind die Modelle der Marke durchaus als hochpreisiger anzusehen.

Zu einer noch besseren Einordnung sollten auch andere Marken aus der Grafik einbezogen werden.

Insbesondere Nutzer mit begrenztem Etat sollten die Staubsauger von Einhell in Betracht ziehen. In dieser Auswahl ist dies der günstigste Anbieter. Hier kostet ein Staubsauger im Durchschnitt 44 €. Dies sind demnach 173 € weniger als bei Bosch. Dies ist eine sehr große Differenz, die sich darin bemerkbar machen kann, dass Staubsauger der Marke Einhell vergleichsweise verschlankt in Features und Ausstattung sind. Bezüglich der Popularität ist dieser Hersteller im unteren Drittel wiederzufinden.

Haushalte mit großzügigem Etat, welche auch in ein High-End-Produkt investieren möchten, sollten das Sortiment von Xiaomi näher betrachten. Bei diesem Anbieter muss man pro Staubsauger durchschnittlich den stolzen Betrag von 488 € auf den Tisch legen. Hier sollte man für eine fundierte Kaufentscheidung einzelne Modelle einer Bedarfsanalyse unterziehen. Auch der Kundenzuspruch ist ein guter Orientierungspunkt. Allgemein befindet sich die Marke im unteren Drittel der Beliebtheitsskala.

Wer vor allem auf Popularität als Qualitätssignal setzt, sollte die Geräte von Dyson in Erwägung ziehen. Wie aus dem obigen Tableau abzulesen, ist dies die beliebteste Marke für Staubsauger. Preislich liegt der Anbieter bei 373 € und platziert sich damit im oberen Drittel.

Weitere Analysen einblenden
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 4 Bewertungen
Gesamtnote2,7befriedigend
Wir haben 0 Testberichte und 4 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,7 (befriedigend).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
3,3 von 5 Sternen
5 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 29.11.2016
Der Staubflüsterer

Staubsauger sind im allgemeinen recht laut. Der "Perfectionist ProSilence" aus dem Hause Bosch will nicht zu dieser Kategorie Staubsauger gehören. Bei 220 Euro klingt das ganz schon einmal verlockend, aber passt auch der Rest des Gesamtpaketes? Ich fasse es im folgenden mal anhand der mittlerweile über 65 Bewertungen von Amazon zusammen:

Kommen wir direkt zum Thema Lautstärke. Der Staubsauger wird als sehr leise beschrieben. Ein Rezensent meinte sogar, dass er ersteinmal schauen musste, ob das Gerät überhaupt an war. Klingt etwas übertrieben, scheint aber wirklich so zu sein.

Bei der Saugkraft gehen die Meinungen etwas auseinander. Der Großteil ist regelrecht begeistert, andere wiederum nicht. Speziell bei Hartböden macht der Sauger eine sehr gute Figur. Bei Teppichen muss man dann schon öfter mal nachsaugen, bis wirklich alles entfernt wurde. Mitgeliefert werden übrigens zwei Bürsten. Eine empfindlichere Böden und eine normale.

Der Aufbau des Staubsaugers ist an sich wie jeder andere. Die Halterung für Fugendüse und Pinsel ist jedoch direkt am Saugrohr angebracht. Ein Rezensent findet das zum Beispiel sehr störend, wenn er unter den Möbeln saugen muss. Entweder verzichtet man hier ganz auf die Halterung oder man muss sie jedesmal umständlich ab- und wieder anbauen. Das Stromkabel ist mit 12 Metern ausreichend lang und somit für normale Einsätze geeignet.

Bemängelt wird ein wenig das Gewicht des Saugers. Er ist zwar relativ kompakt gehalten, aber für seine Größe unnormal schwer. Hier spielt offenbar die Technik, die für die geringe Lautstärke verantwortlich ist, eine tragende Rolle. Die Saugleistung bei Tierhaaren lässt für ein paar wenige zu wünschen übrig. Auch die Tatsache, das hier noch ein Beutel verwendet wird, kann man als veraltete Technik bezeichnen.

Fazit: Der "Perfectionist ProSilence" glänzt ganz klar mit seiner Lautstärke, auch wenn da die Werbung ein wenig übertreibt, aber das ist ja nun nichts neues. Für Leute, die gerne zu ungewöhnlichen Zeiten saugen wollen oder einfach leise arbeiten wollen, ist es ein gutes Gerät. Wer keinen Wert auf die Lautstärke legt, der kommt mit einem anderen Gerät preiswerter weg.


am 30.10.2015
Zwiegespaltene Eindrücke
Ich habe zu Hause zwei Hunde, vier Katzen und zwei Kleintiere, diese verlieren sehr viele Haare, deswegen muss ein Staubsauger mit starker Saugleistung her.

Der Sauger wird mit einer Menge Zubehör geliefert. Dabei sind natürlich verschiedene Düsen zum Aufstecken, von Düsen für Fliesen bis zu Düsen für den Teppich. Ob man diese wirklich alle benötigt ist fraglich, ich persönlich benutze die meiste Zeit die Universaldüse. Absolut positiv bin ich von dem Auffangbehälter überrascht, auch wenn man ewig saugt, ist kaum Staub in dem Behälter zu sehen, dieser verteilt sich super, sodass es nicht nötig ist den Behälter oft zu leeren. Das Gerät ist wirklich sehr leise, mit der leiseste Staubsauger den ich je hatte. Gut geeignet ist dieser für Familien die in einem Mehrfamilienhaus leben oder kleine Kinder haben. Die Reinigung ist ebenfalls ein Plus, mir fällt es sehr leicht, denn der Behälter wird einfach ausgeleert. Es ist auch möglich den Filter sauber zu machen, einfach mit Wasser ausspülen, 24 Stunden trocknen lassen und schon ist der Sauger wieder wie neu.
Absolut negativ ist mir aufgefallen, dass er einfach nicht mit Tierhaaren auf dem Teppich klarkommt. Er saugt sie nicht auf sondern schiebt sie hin und her. Erst nach merhmaligem Drücken, fasst der Staubsauger die Haare. Das Kabel zieht sich oft selber wieder ein, wenn man zu doll an dem Bosch Sauger zieht.

Wenn man viele Teppichböden hat und viele Tiere besitzt, kann ich diesen Staubsauger nicht empfehlen. Auf harten Böden erfüllt er dennoch seinen Zweck und arbeitet zudem sehr leise.

am 30.08.2015
Guter Staubsauger für den kleinen Geldbeutel
Seit nun gut 5 Wochen besitzen wir nun den BGL8334 von Bosch,
da unser alter Staubsauger leider nicht mehr so richtig funktionieren wollte.

Mit einem Preis von ungefähr 240€ war er bei MediaMarkt nicht all zu teuer,
verspricht aber trotzdem recht gute Leistungen zu bringen.

Zuhause stellte sich dann schnell raus, dass unsere Erwartungen in vollem Unfang bestätigen sollten.

Durch seine Leistung von maximal 650 Watt (Stufenlos regulierbar) und den zahlreichen mitgelieferten Düsen bekommt man problemlos jeden Untergrund gesaugt ( selbst langfaserige Teppiche bzw. Holzdielen stellen kein Problem da ), ohne dass auch nur ein Krümel liegen bleibt.

Mit seinem Staubbeutelvolumen von 5 Litern, sowie der Kabellänge von erstaunlichen 12 Metern bekommt man recht flott auch größere Flächen gesaugt, und muss den Beutel zum Glück nur recht selten wechseln, was nicht nur Zeit und Nerven, sondern gleichzeitig auch Geld spart.

Von unserem alten Staubsauger waren wir eine wirklich enorme Lautstärke gewohnt,
und zusätzlich einen gewissen Moderigen geruch nach längerem "Nicht-Saugen" gewohnt,
und hatten bei dem neuen Gerät dadurch ähnliche Erwartungen.
Um so schöner war es dann, als wir den Staubsauger in Betrieb genommen haben,
und dann nur ein leichtes Summen sowie das leise ströhmen der Luft an der Düse hören konnten.
Die befürchteten Gerüche waren selbst nach längerem nicht saugen nicht vernehmbar,
was unter anderem an dem verbauten Hygienefilter des BGL8334 sein mag.

Was jedoch leider mit der Zeit aufgefallen ist, dass nach einigen Wochen ein gewisser Saugstärkenverlust eintritt, welcher zwar deutlich spührbar ist, jedoch so gering ausfällt, dass man dennoch ordentlich mit dem Gerät arbeiten kann, selbst auf den niedrigeren Einstellungen schafft er dann immer noch ordentliche Ergebnisse.

Wir sind echt positiv überrascht von dem Sauger, und sind immer noch froh dass wir uns für ihn entschieden haben.

am 29.10.2015
Unhandlicher Staubsauger für viel Geld
Meine Familie hat sich diesen Staubsauger zugelegt, nachdem unser alter Dyson Staubsauger kaputt gegangen ist. Da dieses Produkt wesentlich günstiger ist als ein guter Dyson-Staubsauger, haben wir uns diesen zugelegt. Leider muss ich sagen, dass ich nicht wirklich zufrieden damit war.

Zum Einen ist dieser Staubsauger unheimlich laut. Teilweise konnte ich nicht einmal hören, wenn ich gerugen wurde. Zum Anderen ist der Staubsauger sehr klobig, wodurch es ziemlich schwierig ist, damit im Flur zu saugen. Außerdem ist er durch seine 5.9 Kilogramm vergleichsweise schwer, wodurch er sich ebenfalls nur recht schwer bewegen lässt. Die Tatsache, dass dieser Staubsauger Beutel benötigt, sorgt dafür, dass zusätzliche Kosten und außerdem Müll entstehen. Des Weiteren gibt es für den gleichen Preis eine Vielzahl an Staubsaugern, die wesentlich moderner sind, da sie beispielsweise durch einen Akku betrieben werden.

Der einzige Pluspunkt liegt bei diesem Produkt bei der Saugkraft, die stark genug ist, um sämtlichen Dreck einzusaugen.

Alles in allem muss ich jedoch leider sagen, dass ich diesen Staubsauger nicht empfehlen kann, da er sehr zum Einen sehr unhandlich ist, und zum anderen für den hohen Preis keine angemessene Leistung bringt.
Bewertungen ausblenden
Nach oben