Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 40 ml

(2)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 40 ml
Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 40 ml
8 Angebote ab 37,27 €
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Variantenauswahl zurücksetzen
Variantenauswahl zurücksetzen
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

8 Angebote im Preisvergleich

(Seite 1 von 1)
Filter
Zahlungsarten
Visa (8)
Eurocard/Mastercard (8)
American Express (2)
Barnachnahme (2)
Vorkasse (4)
Rechnung (8)
Lastschrift (4)
Finanzkauf (3)
PayPal (8)
Giropay (2)
Sofortüberweisung (4)
Skrill (1)
Barzahlen (1)
Amazon Pay (1)
Andere (2)
paydirekt (1)
Billigster Preis inkl. Versand
Armani Acqua di Giò Profumo Parfüm für Herren 40 ml
52,10 € 37,27 * (93.18 EUR/100 ml) ab 0,00 € Versand 37,27 € Gesamt
184 Shopbewertungen
Shop-Info
Giorgio Armani Acqua Di Gio Profumo Eau De Parfum 40ml
46,95 * (117,38 € / 100ml) ab 0,00 € Versand 46,95 € Gesamt
40 Shopbewertungen
Shop-Info
Giorgio Armani Acqua di Giò Profumo Eau de Parfum, 40 ml
54,95 * (137,38 € / 100ml) ab 0,00 € Versand 54,95 € Gesamt
Shop-Info
Giorgio Armani Acqua di Giò Homme Profumo Eau de Parfum (EdP) 40 ml Parfüm
70,90 * (17.73 EUR/10 ml) ab 0,00 € Versand 70,90 € Gesamt
7 Shopbewertungen
Shop-Info
ARMANI - Acqua Di Giò Profumo - Eau de Parfum - Vaporisateur 40 ml
70,95 * (177.38 EUR/100 ml) ab 3,95 € Versand 74,90 € Gesamt
Shop-Info
Giorgio Armani Acqua di Giò Profumo Eau de Parfum (EdP) Herrenduft 40 ml Duftfamilie: aromatisch, würzig, holzig
71,95 * (179.88 EUR/100 ml) ab 1,95 € Versand 73,90 € Gesamt
Shop-Info
Acqua di Giò Homme Profumo, Eau de Parfum, 40 ml
71,99 * (179.97 EUR/100 ml) ab 0,00 € Versand 71,99 € Gesamt
5 Shopbewertungen
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Giorgio Armani Acqua di Gio Profumo Eau de Parfum 40 ml

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 2 Bewertungen
Gesamtnote2,0gut
Wir haben 0 Testberichte und 2 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

netlab72
am 10.03.2017
Guter Italiener

Acqua di Gio mochte ich nie so sehr, da es jeder trug und es mir zu synthetisch und blumig herüberkam. Meine Erwartungen an die Profumo-Version waren also entsprechend gering. Doch ich wurde eines besseren belehrt, denn Armani ist mit Acqua die Gio Profumo ein sehr guter Duft gelungen.

Das Eau de Parfum startet mit einem maritimen Akkord. Das heißt nicht, dass es nach Duschdas-Aquat riecht, sondern eher luftig metallisch, wie dies bei Versace Pour Homme der Fall ist. Das dauert so eine halbe bis ganze Stunde bis der Duft in eine schöne, edle Würzigkeit umschwenkt. Diese ist nicht schwer, aber trotzdem sehr elegant. Salbei und Rosmarin verbinden sich mit dem Weihrauch und das ergibt diesen großartigen Drydown. Das riecht sehr klassisch, etwas oldschool, aber nicht altbacken. Fantastisch ist die Haltbarkeit – vor allem für einen frischen Duft, die ja bekanntlich in der Regel etwas kurzlebig sind. 7 bis 8 Stunden hält das Profumo locker durch.

Der Flakon passt zum Duft. Er ist sehr zeitlos und edel in schwarz und chrom gehalten. Das Design erinnert mich ein bisschen an die Art Deco Mode der 1920er Jahre. Ein kleines Manko ist, dass der Füllstand des Flakons nicht ablesbar ist.


Testkundin
am 25.11.2016
Armanis neue Kreation ist kräftig!

Das „Acqua di Gio Produmo“-Parfum für den Mann ist 2015 erstmals im Handel erschienen und ein Nachfolger der klassischen „Acqua di Gio“-Erstgeneration. Dieser neue Duft fällt etwas herber und kräftiger aus als seine Vorgänger.
Wie ich als Frau dieses Männerparfüm insgesamt beurteile, erfahren Sie in meiner nachfolgenden Bewertung:

Die Verpackung
Sie ist „Armani klassisch“. Der Duft ist exklusiv und edel in einem schwarzen (Grundton), mit weiß-silberner Schrift (Aufdruck) verpackt. Der Flakon ist in schwarz und silber gehalten.

Der Duft
Der Geruch erinnert noch annähernd an seinen Vorgänger, der jedoch in den Grundnuancen leichter und etwas blumiger zur Geltung kam.
Die neue Kreation aus Kopf-, Herz- und Basisnoten ist eine Komposition aus Salbei, Rosmarin, Bergamotte, Rosengeranie und Weihrauch. Sie geben dem Parfüm insgesamt seinen markant-würzigen Charakter.

Was gefällt mir an diesem Parfüm?
Das Design finde ich edel. Die Dosierung mit dem Sprühkopf ist optimal und gibt nicht zu viel beim Auftragen ab. Es ist sehr ergiebig. Bei dem Duft streiten sich jedoch die Geschmäcker bekanntlich ...

Was gefällt mir eher nicht?
Meine persönliche Meinung ist, dass der würzige Duft im Gegensatz zum Vorgänger etwas zu dominant in den Vordergrund rückt. Sicherlich hat aber auch er seine Liebhaber gefunden, die es so kräftig-duftend mögen. So bekam ich z. B. die Aussage eines Freundes darüber, dass der anfangs aufdringliche Geruch schnell verfliegt und später sehr angenehm riecht.

Mein Fazit
Es handelt sich um ein Parfüm mit 40 ml in der gehobenen Preisklasse. Ein Zuviel davon kann schnell „aufdringlich“ wirken. Man sollte lieber etwas weniger nehmen, somit hat man auch länger etwas davon.
In Summe vergebe ich für Armins neuen Duft 4 Sterne.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben