ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün

ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
Auswahl zurücksetzen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 732,46 € (Seite 1 von 1)
Weitere Filter
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
732,46 * ab 0,00 € Versand 732,46 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Der Artikel ist bald verfügbar. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar!
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Produktinformationen
zu ADORE Versailles 28 Zoll RH 48 cm Damen weiß/grün
Allgemein
Marke
ADORE
Gelistet seit
April 2015
Produkttyp
Elektro-Cityrad
Abmessungen
Rahmenhöhe
Rahmenhöhe

Die Rahmenhöhe definiert die Geometrie eines Fahrrads. Hierbei ist der Abstand zwischen der Mitte der Tretlagerachse und der Oberkante des Sattelrohres von Bedeutung. Um die für sich optimale Rahmenhöhe zu ermitteln, sind Größe und Schrittlänge des Fahrers entscheidend.

48 cm
Akku/Batterie
Akkureichweite
Akkureichweite

Die Akkureichweite beschreibt, wie viele Kilometer man mit einer Akkuladung ungefähr fahren kann.

60 km
Akkuspannung
36 V
Akkutyp
Akkutyp

Der Unterschied zwischen Akkutypen liegt in ihrer Bauform und ihrer chemischen Zusammensetzung. Lithium-Ionen Akkus sind aktuell die Verbreitesten.

Lithium-Ionen Akku
Akkuleistung
250 W
Akkukapazität
10 Ah
Antrieb
Höchstgeschwindigkeit
25 km/h
Antriebsart
Antriebsart

Die Antriebskonzepte unterscheiden sich in erster Linie in der Anbringung des Motors: Im Vorderrad, im Hinterrad oder im Bereich des Tretlagers hinter der Kurbel. Jedes Konzept hat sein Vor- und Nachteile. Wenn man z.B. Motor wählt, der sich am Hinterrad befindet, dann muss man auf eine Rücktrittbremse verzichten.

Hinterradnabe
Ausstattung
Schaltwerk
Shimano Tourney
Schaltsystem
Kettenschaltung
Ausstattung
Beleuchtung, Seitenständer, Schutzblech, Gepäckträger, Kettenschutz, Straßenzulassung gemäß StVZO, Federgabel
Anzahl Gänge
7
Bauform
Rahmenform
Rahmenform

Bei den Rahmenformen gibt es eine große Vielfalt. Der Rahmen bestimmt die äußere Erscheinung des Fahrrades und ist nicht immer den Anforderungen des Fahrrads angepasst.

Wave
Bremsenbauart hinten
V-Brakes
Bremsenbauart vorne
V-Brakes
Bereifung
Radgröße
Radgröße

Die Radgröße bestimmt die Größe eines Laufrades bei Fahrrädern in Zoll. Fahrräder mit einer hohen Radgröße sind besonders für längere Strecken auf flachem Gelände geeignet. Eine geringe Radgröße ermöglicht eine höhere Kontrolle über das Fahrrad.

28"
Eignung
Zielgruppe
Unisex
Farbe
Rahmenfarbe
weiß, grün
Gewicht
Gesamtgewicht
22 kg
Material
Rahmenmaterial
Aluminium
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 5 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 5 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 27.11.2017
Gutes E-Bike, ist das Geld Wert!

Für mich war es wichtig etwas mehr mobiler zu sein, als ich es jetzt bin. Ich bin's leid immer auf Bus & Bahn angewiesen zu sein. Aus diesem Grund hab ich mich dazu entschieden, mir ein E-Bike zu holen, da ich keine allzugroße Ausdauer bei Bergen habe.

Draufgesetzt, und losgeradelt. Die ersten 10km bin ich alleine gefahren, da ich relativ gute Strecken hatte. Ich musste dennoch Stückweise auf Kies fahren. Ich hab mich keineswegs unwohl dabei gefühlt, es war ein angenehmes Fahrgefühl.

Zurück bin ich eine anspruchsvollere Strecke gefahren, da ich wissen wollte wie gut denn das E-Bike nun taugt. Also: drauf gesetzt, und einen Berg versucht zu erklimmen. Ich muss sagen: dies gelang mir erstaunlich gut. Ohne das ich mich zu Tode hochackern musste bin ich den Berg einfach genüsslich hochgefahren.

Eine volle Akkuladung reicht bei mir circa 2-3 Wochen, da ich wiegesagt nur bei kurzen Teilstrecken / Stücke den Motor anschalte damit ich mich nicht abackern muss.

Zu den Bremsen kann ich nichts ausführlicheres sagen, nur, dass sie ihre Arbeit gut und zuverlässig tun. Eine starke Bremsung habe ich zum Glück nicht in Anspruch nehmen müssen.

Zum Gewicht muss man nicht viel sagen, für mich etwas schwer, aber tragen muss ich es nicht.


Fazit:
Für mich ist das E-Bike ein echter Erfolg! Es hilft mir bei Teilstrecken, hält lange und falls es alle ist könnte ich trotzdem Fahren, bin also nicht darauf angewiesen. Alles in einem bin ich total glücklich!


am 10.11.2017
Einsteiger-Modell

Ich habe mir vorgenommen, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren. Da es allerdings auf dem Weg sehr bergig ist, wollte ich mir ein E-Bike kaufen. Ich habe mich beraten lassen und mich schließlich für das Adore Versailles entschieden. Dieses habe ich mir dann auch in einem Fachmarkt gekauft.

Und ich muss sagen, dass dieses E-Bike für Einsteiger perfekt geeignet ist. Und aus diesem Grund habe ich mich auch für dieses Modell entschieden.
Der Akku hält circa 60 km an. Man kann also mit diesem Fahrrad keine weiten Strecken mit Motorunterstützung fahren, aber für kurze Strecken (wie mein Weg) ist das E-Bike sehr gut geeignet. Ein Vorteil von diesem relativ kleinen Akku ist auf jeden Fall, dass er wieder sehr schnell aufgeladen ist. Teilweise brauchen Akkus von E-Bikes fast 15 Stunden, bissie vollkommen aufgeladen ist. Der Akku des Adore Versailles ist aber jedoch schon nach 7 Stunden aufgeladen. Das finde ich sehr gut.
Zudem muss man auch das Preis/Leistungsverhältnis des Adore Versailles positiv erwähnen. Das E-Bike kostet nicht einmal 800 Euro. Das ist für ein E-Bike sehr wenig. Normalerweise kosten solche Fahrräder knapp 1300 Euro. Dieses Modell ist weitaus billiger und daher perfekt für Einsteiger geeignet.

Einen Schwachpunkt gibt es allerdings: Mit dem E-Bike kann man kaum ohne Motorunterstützung fahren. Ist der Akku alle, so wird es weitaus anstrengender, als mit einem normalen Fahrrad. Das liegt an der Motordrossel, die in dem E-Bike eingebaut ist. Diese Motordrossel kann man leider auch nicht ausbauen. Daher muss man immer aufpassen, dass er Akku ausreichend aufgeladen ist.

Mein Fazit fällt aber dennoch sehr positiv aus. Das Adore Versailles ist perfekt für Einsteiger geeignet. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut und der Akku lässt sich sehr schnell wieder komplett aufladen. Leider ist daher die Reichweite des Akkus auch nicht allzu groß und die Motordrossel kann in manchen Situationen stören.
Daher vergebe ich nur 4 Sterne.


am 10.11.2017
starker Elektromotor und hohe Qualität

Meine Frau verzichtet liebend gern auf das Auto und nutzt des öfteren mal das Fahrrad um beim Bäcker Brötchen zu kaufen oder beim Supermarkt paar Kleinigkeiten zu erwerben.Ihr altes Fahrrad war sehr alt und machte keinen sicheren Eindruck,sodass ich mich entschied ich ein hochwertiges leichtes E-Bike zu kaufen.Im Online Shop Real wurde ich fündig und kaufte das Adore Versailles E-Bike.

Das Adore Versailles E-Bike besitzt ein sehr elegantes Design und fällt dennoch nicht besonders auf,doch man erkennt dennoch,dass es sich um ein wertiges Fahrrad haltet.Das Gewicht des E-Bikes fällt nicht zu schwer aus und ist etwa vergleichbar schwer wie ein normales Fahrrad.Weiterhin ist das E-Bike mit einem sehr starken Aluminium Rahmen verbaut und die Reifen besitzen ein starken Gummi und sind 28 Zoll groß.Das E-Bike erleichtert das Fahren enorm und hier muss man nicht viel Kraft aufwenden um sich fortzubewegen,da bereits der Elektromotor die meiste Arbeit übernimmt.Der Akku des Elektromotors hält recht lange und dieser muss nicht nach jeder Fahreinheit aufgeladen werden.Die Bremsen sind recht stark gehalten und bringen das Fahrrad zügig zum stoppen.Darüber hinaus ist sowohl der Sitz als auch der Lenkrad Griff sehr angenehm und macht das Fahren umso bequemer.

Insgesamt stellt sich das Adore Versailes E-Bike als ein hochklassiges Fahrrad heraus,welches im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Fahrrad nur Vorteile mit sich bringt.Man kann sich mit dem E-Bike dabei deutlich schneller fortbewegen und das mit deutlich weniger Kraftaufwand als beim normalen Fahrrad.Der Preis für die überragende Qualität geht völlig in Ordnung.Empfehlen würde ich das E-Bike ohne Bedenken weiter und gebe diesem stolze 5 von 5 möglichen Sternen.


am 08.11.2017
Sehr gut!

Dieses E-Bike benutzt meine Frau täglich um zu ihrem Arbeitsplatz zu gelangen. Sie hat sich dieses Fahrrad gekauft, damit zumindest im Sommer das Auto in der Garage stehen lassen kann. Wir haben es bei Amazon.de bestellt und das Rad war dick eingepackt, als es wenige Tage später bei uns zugestellt wurde.

Montage

Das Adore Versailles ist sehr leicht zu montieren. Im Grunde war es schon fertig montiert, sodass man lediglich den Lenker, die Pedale und das Vorderrad anbringen musste. Das war eine Arbeit von wenigen Minuten.

Gewicht

Wir haben uns ein sehr schweres Fahrrad vorgestellt, weil ein E-Motor und Akku mit dranhängen. Aber das ist jedenfalls nicht der Fall. Es ist kaum schwerer als ein normales Fahrrad und es lässt sich gut ins Kellerabteil bugsieren.

Der E-Antrieb ist eine tolle Hilfe, wenn man eine lange Strecke bewältigen möchte. Vor allem bei ständigen auf und ab, ist der E-Motor ein großer Vorteil. Die maximale Geschwindigkeit ist mit knapp 25 km/h begrenzt. Im Stadtgebiet ist das enorm und allemal schneller als der Stadbus oder das Auto zu Stauzeiten. Die Handhabung des Akkus haben wir uns viel schwerer vorgestellt. Es lässt sich im Fahrrad aufladen oder man montiert es mit zwei Handgriffen ab und lädt es gemütlich zuhause auf. Der Ladevorgang wiederholt sich schon alle paar Tage. Aber ich muss dazu sagen, dass meine Frau und ich täglich Gebrauch von diesem Fahrrad machen, weshalb der Akku sehr schnell entleert wird.

Fazit

Das Adore Versailles kann ich absolut weiter empfehlen. Es ist das ideale und umweltfreundlichste Verkehrsmittel im Stadtbereich. Daher 5 von 5 Sternen!


am 06.11.2017
praktisches Elektrofahrrad

Das Adore Versailles 28 Zoll RH 48 cm weiß/grün habe ich letztes Jahr bei einem Preisausschreiben gewonnen. Ich habe mich sehr über dieses Geschenk gefreut, da ich davor noch kein Elektrofahrrad hatte und ich gerne mal eins ausprobieren wollte. Es lässt sich wirklich sehr angenehm und komfortabel mit dem Fahrrad fahren, da man gar nicht viel Kraft aufbringen muss, um voran zu kommen, da den größten Teil der Arbeit das Fahrrad selber macht. Somit ist es kein Problem auch längere Strecken mit dem Fahrrad zu fahren, ohne dabei ins schwitzen zu kommen. Es fährt sich vom Gefühl her genauso, wie ein normales Fahrrad, sodass man dies nicht nochmal neu lernen muss, wenn man schon Fahrrad fahren kann. Mit dem Fahrrad ist man auch deutlich schneller in der Stadt unterwegs, als mit dem Auto, da man an allen vorbeifahren kann und man muss keinen Parkplatz suchen. Das Fahrrad selber ist recht schwer, was an dem Elektromotor liegt, welcher einiges wiegt. Daher ist man nicht so gut mit dem Rad unterwegs, wenn man es schieben muss, da dies nicht ganz so einfach und komfortabel ist. Gut finde ich an dem Fahrrad, dass es einen Gepäckträger hat, sodass man dort in einem Korb Sachen transportieren kann mit dem Fahrrad. Dank dem tiefen Einstieg lässt sich das Fahrrad auch sehr einfach besteigen. Dank den Schutzblechen wird man auch bei Regen nicht dreckig, wenn man mit ihm unterwegs ist. Mit gerade einmal 1000 Euro ist das Fahrrad auch recht preiswert. Die Bremse funktioniert auch gut bei dem Fahrrad, sodass man schnell mit ihr zum Stehen kommt.

Fazit: Ich mag das Fahrrad sehr gerne, da man schnell und sicher mit ihm unterwegs ist. Dank dem Elektromotor ist es auch überhaupt nicht mehr anstrengend in die Pedale zu treten.

Bewertungen ausblenden
Nach oben