ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad für PS4 / PS3 / PC

(11)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad für PS4 / PS3 / PC
ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad für PS4 / PS3 / PC
19 Angebote ab 393,00 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

19 Angebote im Preisvergleich

(Seite 1 von 2)
Filter
Zahlungsarten
Visa (19)
Eurocard/Mastercard (19)
American Express (7)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (12)
Rechnung (12)
Lastschrift (10)
Finanzkauf (8)
PayPal (15)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (9)
Barzahlen (4)
Amazon Pay (5)
Andere (4)
Google Pay (1)
Billigster Preis inkl. Versand
Thrustmaster T300 Ferrari Integral RW Alcantara Edition, Gaming Controller
393,00 * ab 0,00 € Versand 393,00 € Gesamt
25 Shopbewertungen
Shop-Info
Billigster Preis inkl. Versand
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Racing Wheel Alcantara Edition -Force-Feedback-Rennsimulator der nächsten Generation für PlayStation und PC - Kompatibel mit PS5-Spielen
449,99 € 393,00 * ab 0,00 € Versand 393,00 € Gesamt
248 Shopbewertungen
Shop-Info
2 weitere Angebote anzeigen
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Alcantara Edition (PS4, PS3, PC) Kompatibel mit PS5-Spielen (Joystick, Gamepad, Lenkrad)
399,00 * ab 5,95 € Versand 404,95 € Gesamt
1.728 Shopbewertungen
Shop-Info
Thrustmaster Ferrari T300 Integral Racing Alcantara Lenkrad und Pedale-Set - für Playstation, PC
399,99 * ab 0,00 € Versand 399,99 € Gesamt
61 Shopbewertungen
Shop-Info
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Alcantara Edition Lenkrad PlayStation 4 Schwarz inkl. Pedale
401,99 * ab 0,00 € Versand 401,99 € Gesamt
92 Shopbewertungen
Shop-Info
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Racing Wheel Alcantara Edition Schwarz (4160652) (PC, PS3, PS4)
402,00 * ab 0,00 € Versand 402,00 € Gesamt
Shop-Info
Thrustmaster T300 Force-Feedback Lenkrand Ferrari Integral Racing Wheel Alcantara Edition PS3, PS4, PC
402,00 * ab 0,00 € Versand 402,00 € Gesamt
18.707 Shopbewertungen
Shop-Info
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Alcantara Edition Lenkrad PlayStation 4 Schwarz inkl. Pedale
401,99 * ab 0,00 € Versand 401,99 € Gesamt
228 Shopbewertungen
Shop-Info
Thrustmaster T300 Ferrari Integral Alcantara Edition Lenkrad PlayStation 4 Schwa
409,99 * ab 0,00 € Versand 409,99 € Gesamt
17 Shopbewertungen voelkner_de
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen
THRUSTMASTER T300 Ferrari Integral Alcantara Edition (inkl. 3-Pedalset, PS4 / PS3 PC) Kompatibel mit PS5-Spielen
415,99 * ab 0,00 € Versand 415,99 € Gesamt
491 Shopbewertungen
Shop-Info

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

3 Testberichte und 8 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 3 Testberichte und 8 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 3 Testberichte zu ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad für PS4 / PS3 / PC mit einer durchschnittlichen Bewertung von 95%.

Sortieren nach:
ohne Note - Thrustmaster T300 Ferrari Integral Racing Lenkrad Alcantara Edition - Edle Racing-Kurbel
billiger.de Fazit: Mit einem modularen System versehen, ist das Thrustmaster T300 Ferrari Integral Racing Wheel in der Alcantara Edition eine gute Kombination altbekannter Komponenten. Lediglich der Lenkradaufsatz ist eine Neuheit und dieser weist einige Besonderheiten auf, welche vor allem Racing-Freunde erfreuen könnten. Für diejenigen könnte sich der hohe Preis daher durchaus lohnen. Neben diesem neuen Lenkrad agiert das T300 Servo Base zusammen mit dem T3PA-Pedalset. Der Aufbau gestaltet sich sehr leicht, ein Shifter ist im Lieferumfang leider nicht enthalten. Das Produkt lässt sich an der PlayStation 3 und 4 sowie dank herunterladbarem Treiber auf dem Rechner nutzen. Das Lenkrad mit 30 cm Durchmesser lässt sich punktgenau steuern und bietet einen variierbaren Rotationswinkel von 270 bis 1080 Grad. Die Verarbeitung des Lenkradbezugs ist in Ordnung, die Nähte können jedoch bei schnellen Manövern in den Händen scheuern. Das Pedalset besteht aus einem stabiles Gehäuse aus Kunststoff mit drei Pedalen: Kupplung, Gas und Bremse. Die Pedale bestehen aus Kunststoffarmen mit Metallplatten, welche sich in der Höhe sowie bei der seitlichen Ausrichtung justieren lassen. Mit guter Optik und solider Verarbeitung ist das Thrustmaster T300 Ferrari Integral Racing Lenkrad in der Alcantara Edition eines der derzeit besten Optionen auf dem Markt.
Kompletten Testbericht von Gameswelt.de lesen
Vorteile
  • gute bis sehr gute Verarbeitung
  • gewohnt gute Leistung von Basis und Pedalset
  • passt zum modularen System der Thrustmaster-Lenkräder
  • griffiger Lenkradüberzug
  • wuchtiges Force Feedback
Nachteile
  • Nähte an den Innenseiten können etwas scheuern
  • Steuerkreuz ist sehr klein geraten
  • Tasten wirken etwas billig
  • Tischbefestigung könnte noch etwas stabiler sein
Einzeltest (29.01.2016), ohne Note

Testnote sehr gut - 9,5 von 10 Punkten - Thrustmaster T300 Ferrari Integral Alcantara Edition
billiger.de Fazit: Hier geht es um ein großartiges und ohne Wenn und Aber empfehlenswertes Gaming-Lenkrad. Klar, der Preis mag nicht jedermanns Augen auf sich ziehen, doch dafür bekommt der Nutzer ein angenehm großes Modell mit ausgezeichnetem und mitreißendem Force-Feedback sowie hochwertig gebauten Metall-Pedalen und sogar einem Kupplungspedal. Einzig bei Vollbremsungen kommt es hin und wieder zum Verrutschen aber insgesamt funktioniert die Pedalerie prima. Darüber hinaus überzeugt die Auswahl kompatibler Thrustmaster-Racing-Lenkräder mit der Servoeinheit – ein Wechsel erfolgt dazu problemlos und schnell. Für den Einsatz am PC ist ein extra Treiber vonnöten. Download und Installation sind innerhalb kürzester Zeit erledigt. Zum Schluss ein weiterer Pluspunkt: Der Hersteller bietet Montage-Bohrlöcher für Racing-Seats an.
Kompletten Testbericht von ingame lesen
Vorteile
  • Angenehm groß
  • Hervorragendes Force-Feedback
  • Stabile Metall-Pedalerie
  • Kompatibilität mit anderen Thrustmaster-Racing Produkten
  • Montage-Löcher für Racing-Seats
Nachteile
  • Pedalerie kann bei Vollbremsungen verrutschten
Einzeltest (17.01.2016), Testnote sehr gut - 9,5 von 10 Punkten

Testnote Sehr Gut: 1,25 (95%) - Testbericht von ingame.de
Testberichte auf ingame.de lesen
veröffentlicht am 16.03.2016

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Major_Swagstein
am 28.03.2017
Ausgezeichnetes Handling

Das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad habe ich mir als Zusatz zu meiner kürzlich erworbenen PS4 gekauft, da ich ein sehr großer Fan von Rennspielen bin. Dort ist es ja bekanntlich ein ganz anderes Gefühl wenn man mit einem Lenkrad, statt mit einem Controller spielt und ich kann das vollkommen verstehen.

Zur Lieferung des Lenkrads kann ich leider nichts sagen, da ich es mir direkt im Geschäft gekauft habe. Die Verarbeitung des Lenkrades finde ich eigentlich sehr gut. Trotz dem fast kompletten Gehäuse aus Plastik, macht es keinen zerbrechlichen Eindruck. Es sollte also auch etwas härtere Lenkungen problemlos überstehen. Das Design des Lenkrads finde ich persönlich ebenso sehr gelungen. Man fühlt sich bei der Benutzung fast, als würde man in einem Ferrari sitzen.

Die Steuerung mit dem Lenkrad funktioniert ebenfalls wunderbar. Sowohl das Lenkrad selbst, als auch die mitgelieferten Pedale lassen sich leicht und flüssig bedienen. Die Steuerung wird damit meiner Meinung nach wesentlich leichter und intuitiver als mit einem Controller.

Fazit:
Gut verarbeitetes Lenkrad für die PS4. Man wird im Gegensatz zu einem Controller ein wesentlich besseres Gaming-Erlebnis haben. Das Design wurde gut gewählt und sieht sehr stylisch aus.


Billiger_2
am 05.03.2017
Gutes Zubehör mit Spaß Faktor

Mein Mann spielt sehr gerne Simulationsspiele und Spiele, in denen Rennen gefahren wird.
Er hat sich daher für den PC und seine PS4 das Lenkrad und die Pedalen von ThrustMaster zugelegt.

Das erste Gute: Die beiden Teile sind per USB fast überall anschließbar. Man kann das Produkt also nicht nur am PC nutzen.

Das Lenkrad hat eine sehr gute Beschichtung und Qualität, es lässt sich sehr angenehm umgreifen und braucht wie beim echten Lenkrad etwas mehr Kraft, um es herumzudrehen. Mein Mann findet es gut, dass sich das Lenkrad nicht zu leicht drehen lässt.

Am Lenkrad sind verschiedene Knöpfe für das Spielen angebracht, die man unterschiedlich verteilen kann. Auch diese Funktion findet er hilfreich, sodass man ohne Tastatur und Maus spielen kann.

Die Pedalen sind leicht zu drücken, jedoch rutscht das Ganze sehr schnell umher. Wir haben daher etwas daruntergeklebt, sodass die Pedalen auch an der selben Stelle bleiben. Dieses Problem gilt vor allem bei Vollbremsungen.

Das Zubehörset ist nicht ganz billig, mit etwa 450€ muss man hier eine ganz schöne Investition tätigen.
Meinem Mann war es wert, da er den normalen Fahrspaß mit diesem und ohne nicht vergleichen kann. Er empfiehlt es jedoch nur denjenigen, die das Set oft benutzen würden. Ansonsten wäre es der Preis nicht wert.


BruxellesBoo
am 04.03.2017
Fantastischer Fahrspaß an der Konsole

Das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad habe ich mir vor knapp einem halben Jahr zum Spielen an meiner Playstation 4 gekauft. Ich spiele sehr gerne Autorennspiele und Rennsimulationen an meiner Konsole und im Vergleich zur klassischen Konsolensteuerung mit dem Controller bietet dieses Lenkrad von ThrustMaster ein vollkommen anderes Spielgefühl. Es sorgt beim Spielen für fantastischen Fahrspaß und jede Menge Realismus. Das Handling des Lenkrads ist sehr leichtgängig und ich finde, dass man sich fast wie in einem echten Sportwagen fühlt.

Die Verarbeitung, welche der Hersteller ThrustMaster bei diesem Lenkrad bietet ist wirklich klasse und alles macht durch die Bank einen sehr hochwertigen Eindruck. Was die Optik betrifft, so ist das Ferrari-Logo natürlich ein echter Hingucker und es macht dieses Lenkrad rein vom Aussehen her natürlich zu etwas ganz Besonderes. Der Rest macht einen modernen und sehr stylischen Eindruck, was ich persönlich echt klasse finde. Der Hersteller ThrustMaster bietet bei diesem Lenkrad wirklich ein hervorragendes Gesamtpaket und die Bedienung ist in Verbindung mit meiner Playstation echt klasse...

Ich würde mir das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad echt wieder kaufen, da ich sehr gerne Rennspiele spiele und diese mit diesem Lenkrad einfach wesentlich mehr Spaß machen. Der Preis ist zwar nicht gerade gering, doch qualitativ hat dieses Lenkrad echt einiges zu bieten. Ich spreche insgesamt eine klare Kaufempfehlung aus, da das Spielen mit diesem Lenkrad wirklich klasse ist und für hohen Spielspaß sorgt!


Steff-O
am 04.03.2017
coole Features - jedoch billige Materialien

Da es mit dem PS4 Controller einfach nicht das richtige Feeling ist, Rennspiele zu zocken, habe ich mich online nach ein paar Lenkrädercontrollern umgeschaut. Meine Wahl fiel dann, aufgrund der vielen guten Rezensionen am Ende kurzerhand auf den "T500 RS GT6" von Thrustmaster. Ich habe das Gerät jetzt schon seit mehreren Wochen in Gebrauch und möchte in diesem Review gerne einmal auf meine Erfahrungen damit eingehen:

Erster Eindruck:
Bereits als ich den Karton aufgemacht habe hat sich Ernüchterung breit gemacht. die Fußpedale und auch das Lenkrad hat einen sehr minderwertigen Eindruck gemacht. Das Lenkrad besteht aus Gummi und es sind noch nicht einmal Lichter zur Anzeige sind vorhanden.

Funktionalität:

Das Lenkrad hat fünf verschiedene Stufen die den Lenkradius verstellen (270°/360°/540°/900°/1080°). Manche Spiele haben jedoch eine maximale Begrenzung des Radius, sodass er plötzlich von neu beginnt. Als sehr coole Funktion empfinde ich den Rütteleffekt den das Lenkrad simuliert, wenn man im Spiel irgendwo kolidierte oder auf unebenen Strecken fährt.

Fazit:
Ich persönlich finde das Lenkrad ist für seine Verarbeitungsqualität und die verwendeten Materialen zu teuer. Zudem gibt es kein Kupplungspedal oder Schalthelbel, was das Fahrerlebnis noch ein Stück.


reviewer
am 03.03.2017
Bestes Lenkrad für diesen Preis!

Einleitung:

Da ich schon seit vielen Jahren diverse Rennspiele am PC spiele und ich gerne den Schritt in Richtung "realistischer" spielen gehen wollte, habe ich mir dieses Lenkrad gekauft.

Zum Produkt:

Angeschlossen wird das Lenkrad mit einem mitgelieferten Stromkabel. Dieses Lenkrad hat zum Glück ein integriertes Netzteil mit einem Eurostecker. Somit lässt es sich ohne Probleme in eine Steckdosenleiste einstecken.

Von der Optik und der Haptik bin ich absolut begeistert. Es sieht sehr schick aus und fühlt sich dazu auch noch sehr hochwertig an. Vor allem das Lenkrad fühlt sich in den Händen wie ein echtes Lenkrad an.

Man sollte am Anfang schauen welche Einstellungen man wählt, da das Lenkrad ansonsten zu intensiv lenkt bzw. nicht intensiv genug. Bei mir hat die Grundeinstellung aber bestens gepasst.

Die Pedale, Bremse, Kupplung und Gas sind auch sehr hochwertig und haben einen guten Druckpunkt. Wenn man mitten im Spiel ist merkt man kaum, dass man nicht in einem echten Auto sitzt, sondern an einem Lenkrad für den PC. Leider hatte ich jetzt schon zwei mal ein Problem mit dem Gaspedal, welches sich nicht mehr richtig treten lies. Da dies aber in einer Zeit von vier Monaten erst zweimal passiert ist, ist es nicht so schlimm für mich.

Mir gefällt auch besonders das Ferrari Logo in der Mitte des Lenkrads. In einem Spiel in dem man Sportwagen fährt führt dies noch mal zu einem realistischeren Erlebnis.

Mein Fazit:

Wer Autorennspiele noch intensiver erleben will, dem kann ich dieses Lenkrad nur empfehlen. Es fühlt sich hochwertig an und sieht auch sehr gut aus. Von mir gibt es daher 5 Sterne!


Jimbonio66
am 03.03.2017
Ein Highend Lenkrad für den echten Racer!

13 Jahre nach der Anschaffung meines ersten Rennlenkrads für den PC, dem Microsoft Sidewinder Force Feedback, suchte ich mir mitte des letzten Jahres einen Nachfolger für mein zwar noch intaktes, aber dennoch von der Technik veraltetes Lenkrad

Schwieriger als anfänglich gedacht, wurde ich auf die Thrustmaster Reihe aufmerksam.

Mit dem T80, dem T150 dem T500 und dem von mir schlussendlich ausgewählten T300 stehen eine Vielzahl von Lenkrädern aus dieser Serie zur Auswahl.

Mein T300RS Integral Alcantara ergatterte ich mir bei Otto für den stolzen Preis von 449 Euro im Juni 2016.

Das Set besteht aus :

-Einer Motoreinheit, welche man wahlweise an einen Tisch festklemmen oder gar an einen Rennsitz bzw. einer Halterungsplatte festschrauben kann.
-Dem Lenkrad , welches mit dem Thrustmaster Schnellverschlusssystem auf die Motoreinheit geschraubt wird.
Dies ermöglicht es, die Motoreinheit mit weiteren Lenkrädern aus der Thrustmasterreihe zu nutzen, welche seperat erhältlich sind
( z.B.Open Wheel Aufsätze für die Formel 1 ähnlichen Rennserien. )
-Dem Thrustmaster Pedalset T3PA, welches zusätzlich zur Standart Gas/Brems Pedalkombination noch eine Kupplungspedale aufweisen kann
Zusätzlich liegt der Lieferung noch ein Handbuch,
eine Gummibremsmodifikation,ein Strom und ein USB Kabel bei, welches jedoch recht kurz ist.
Zur Installation muss jedoch die Treibersoftware aus dem Internet geladen werden, da das Lenkrad nur mit dieser auch am PC funktioniert.
An den Konsolen ( PS3/PS4) reicht hingegen das einstecken des USB Kabels und die Versorgung mit Strom, damit das Lenkrad einsatzbereit ist.

Die Motoreinheit, sozusagen das Kernstück, liefert wirklich sehr starke ForceFeedback Effekte, welche sich wahlweise über das Treiberprogramm als auch über die Spiele selbständig regulieren lassen.
Die Kräfte der Straße und der Lenkung lassen sich so dem eigenen Empfinden nahezu komplett anpassen.
Der Lenkeinschlag kann bis zu einer Gradzahl von 1080 eingestellt werden.
Im Vergleich zum G27 von Logitech mit 900 Grad eine echte Steigerung.

Zusätzlich besitzt der Motor eine eigene Lüftung, welche bei einigen Spielen ( Project Cars auf der PS4 ) jedoch schon recht deutlich zu hören ist.

Das im mitgelieferte Alcantara Lenkrad ist aus wirklich hochwertigem Material, welches sehr gut verarbeitet ist.
Man hat wirklich das Gefühl, man hält nicht einfach ein minderwertiges Spielzeug in der Hand sondern ein Qualitätsprodukt.
Nach längerem Gebrauch sollte man das Lenkrad auch mal reinigen, da grade Leute die schwitzen auf dieser Oberfläche starke Spuren hinterlassen.
Das anschliessen an die Motoreinheit geht schnell von der Hand:
Man schraubt den Plastikschnellverschluss an der Motoreneinheit runter und setzt dann das Lenkrad mit der Nut nach unten auf und dreht im Uhrzeigersinn die Verschraubung soweit wieder zurück bis sie sich kaum noch bewegen lässt .
ACHTUNG! Nicht zu weit zuschrauben, da die Gefahr besteht,dass das Lenkrad sich wieder löst!

In den von mir getesten Spielen konnte ich eine sehr direkte Lenkung fesstellen, bei denen die von mir ausgeführten Lenkbewegungen auch wirklich 1 zu 1 ins Spiel übernommen wurden.
Man bekommt das Gefühl, man würde wirklich in einem Rennwagen sitzen so dynamisch wird das Spielgefühl vermittelt

Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Plastikverschraubung mit einer Schraube zu fixieren..

Das Pedalset, das bereits oben genannte T3PA, ist die Mittelklasse aus der Reihe der Pedalsets aus dem Hause Thrustmaster.
Im Vergleich zum T300RS ( Normale Edition) ,welches mit einer einfachen Gas und Bremsen Kombination aus Hartplastik daherkommt, besitzt die Integral Alcantara Edition ein hochwertigeres Pedalset aus 3 Pedalen
Jede Pedale ist aus Metall.
Im Gegensatz zur Standartvariante besitzt diese Variante auch noch eine Kupplungspedale, welches sich grade in Kombination mit einem Schaltknüppel gut verwenden lässt.
Dieser ist seperat erhältlich für einen Preis von rund 110 €

Die Pedalen reagieren gut auf Druck und arbeiten sehr präzise.
Optional besteht die Möglichkeit den Druck auf die Pedalen durch Modifikationen mit Gummi Vorrichtungen anzupassen.
Diese sind
.
Leider muss ich dazu sagen, dass meine erste Lieferung nach rund einem Monat einen Schaden in der Motoreinheit bekam, bei dem das Band, welches im inneren der Motoreinheit verbaut ist, angefangen hat zu schleifen was man beim fahren selbst nicht gemerkt, aber gehört hat.

Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden

Die Möglichkeit die Motoreinheit mit anderen Lenkrädern noch auszustatten macht das Produkt für mich wirklich zu einem echten Highlight, da ich mir auch noch das F1 Wheel von Thrustmaster dazu gekauft habe und stetig am wechseln bin.
Wo man für solche Spielereien sonst 2-3 Lenkräder bräuchte, reicht es hier einfach das Lenkrad auszutauschen!

Aber Achtung:
Austausch von Lenkrädern geht nur bei den 300 und 500er Modellen der T Serie!

Kaufempfehlung!


Izda92
am 03.03.2017
Realistische Simulation des Fahrgefühls
Auf meiner PlayStation 4 spiele ich sehr gerne Auto-Rennspiele. In meiner Freizeit widme ich sehr viel Zeit gewissen Rennspielen. Früher habe ich immer mit den ganz normalen Controllern gespielt, allerdings war mir das nicht realistisch genug. Ich habe mich daher nach einem Lenkrad für die PS4 umgeschaut. Schließlich bin ich im Internet fündig geworden. Ich habe mir das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad bestellt.

Die Nutzer haben an diesem Lenkrad das realistische Feedback gelobt. Und ich muss sagen, dass ich dem nur zustimmen kann. Man kennt das von dem normalen Controller, dass er vibriert, wenn man beispielsweise von der Straße abkommt. Bei diesem Lenkrad wird das ganze noch viel realistischer. Man spürt die Vibrationen und auch die Intensität. Bei einem normalen Controller ist das nur als Warnhinweis gedacht, dass man wieder auf die Straße fahren soll. MIt dem ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad spürt man auch die Intensität der Vibrationen und man kann einschätzen, inwieweit man langsamer wird. Daher hat man ein sehr realistisches Fahrgefühl.
Zudem muss man sagen, dass sich das Lenkrad wie ein echtes Lenkrad anfühlt. Das Lenkrad hat einen Alcantara-Lederüberzug. So hat man das Gefühl, dass man in einem sehr hochwertigen Sportwagen sitzt. Aber besonders das Fahrgefühl, also wie sich das Auto mit dem Lenkrad steuern lässt, hat sich um Welten verbessert. Das Fahrgefühl ist viel direkter und realistischer. So hat man mit den Rennspielen noch mehr Spaß!

Allerdings muss man auch sagen, dass das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad mit 350 Euro schon sehr teuer ist. Mich hat der Preis nicht gestört, weil das Lenkrad fast jeden Tag im Einsatz ist. Für mich rechtfertigt sich der hohe Preis, weil eben auch die Qualität stimmt. Aber der Preis ist definitiv zu hoch für jemanden, der nur ab und zu mal ein Rennspiel spielt. Diese Personen sollten sich dann doch für ein billigeres Modell entscheiden.

Alles in allem muss man aber sagen, dass mich das ThrustMaster Ferrari T300 Integral Alcantara Edition Lenkrad überzeugt hat. Gerade das Fahrgefühl ist sehr realistisch und der Spaßfaktor hat sich verzehnfacht. Man spürt direkte Einflüsse der Strecke sehr realitätsnah und auch das Fahrgefühl kommt dem, in einem echten Sportwagen sehr nahe.
Nur der Preis stößt wahrscheinlich potentielle Käufer ab. Hier muss man jedoch entscheiden, ob man das Lenkrad jeden Tag benutzt oder nicht. Wenn ja, dann lohnt sich ein Kauf in jedem Fall!
Aufgrund des hohen Preises vergebe ich aber nur 4 Sterne!

RaDat
am 24.02.2017
Fantastisch!
Aufgrund eines Umzugs habe Ich mir für mein "Gaming-Room" das ThrustMaster Ferrari T300 Lenkrad mit Pedale gegönnt, welches laut diverser erfahrungsberichte das Spiel lebendiger machen soll.

Bestellt habe Ich das vor 3 Wochen.
Die Lieferung erfolgte innerhalb von 3 Tagen, die Verpackung war recht groß meines erachtens nach.
Dennoch war alles sehr gut in Styropor verpackt und hatte keinerlei spuren von beschädigungen.

Nach dem auspacken, war alles bereits fertig zum anschließen, dies erfolgt per USB 2.0 und geht auf meinen Betriebsystem Windows 10 problemlos.

Die Installation von der Software also den Treiber erfolgte auch problemlos.
Ein klarer vorteil anderer Lenkräder und Pedalen ist das die Pedalen nicht so schnell nachgeben, sondern realistischer gehalten sind.

In Spielen fällt auf das, dass Lenkrad sehr Intensiv eingestellt ist, man muss als aufpassen das man nicht zu stark lenkt! Die kann man aber ein den Einstellungen einfach verändern.

Das Fazit für den ThrustMaster Ferrari T300 Lenkrad + Pedale ist überraschen Positiv, die Installation ging einfach von statten und wird an meinen Windows 10 PC problemlos erkannt, genau wie an der Playsation 4 funktioniert es problemlos. Die Intensität des Lenkrads muss man jedoch manuell nach korregieren, da diese sonst zu schnell ist. Klare Kaufempfehlung für jeden der gerne Rennspiele u.a. spielt.
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben