Playseat Evolution M Project Cars Edition Gaming Chair

(2)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Playseat Evolution M Project Cars Edition Gaming Chair
4 Angebote ab 357,83 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

4 Angebote im Preisvergleich

Filter
Zahlungsarten
Visa (4)
Eurocard/Mastercard (4)
American Express (2)
Nachnahme (1)
Vorkasse (2)
Rechnung (4)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (2)
PayPal (4)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (3)
Barzahlen (2)
Amazon Pay (1)
Andere (2)
Google Pay (1)
Nach Gesamtpreis sortieren
Billigster Preis inkl. Versand
Playseat Evolution Project Cars (Gaming Stuhl)
1.899 Shopbewertungen
Shop-Info
357,83 * ab 5,95 € Versand 363,78 € Gesamt
Playseat Evolution - Project Cars Edition
7 Shopbewertungen
Shop-Info
392,99 * ab 0,00 € Versand 392,99 € Gesamt
Playseat Project CARS, Gaming Stuhl, Schwarz
81 Shopbewertungen
Shop-Info
499,40 * ab 0,00 € Versand 499,40 € Gesamt
Playseat Evolution - Project Cars Edition
20.234 Shopbewertungen
Shop-Info
937,95 * ab 0,00 € Versand 937,95 € Gesamt
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.

Technische Details

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

1 Testbericht und 1 Bewertung
Gesamtnote1,0sehr gut
Wir haben 1 Testbericht und 1 Bewertung mit einer Gesamtnote von 1,0 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

-
Wir haben 1 Testbericht zu Playseat Evolution M Project Cars Edition Gaming Chair.

Sortieren nach:
ohne Note - PlaySeat Project CARS - Bequemer Rennsitz
billiger.de Fazit: Der PlaySeat Project CARS Rennsitz soll für die perfekte Atmosphäre bei Rennspielen sorgen. Dafür muss jedoch ein hoher Preis gezahlt und Platz geschaffen werden. Der Aufbau des Sitzes funktioniert mit beigelegtem Werkzeug recht einfach und schnell. Zudem lässt er sich einklappen und kompakt verstauen. Der Sitz bietet gute Ergonomie - so sind die Lenkradbefestigung und der Abstand zu den Pedalen verstellbar. Generell lässt sich das Modell wie ein normaler Autositz verstellen. Das Befestigen von Pedalset und Lenkrädern ist wegen der vielen gegebener Bohrungen sehr einfach. Etwas störend ist die Federung der Pedalhalterung. Der PlaySeat Project CARS Rennsitz kommt mit angemessenem Zubehör daher. Dazu zählen eine Halt gebende Matte und eine Halterung für den Schaltknüppel. Die solide Verarbeitung kann sich insgesamt sehen lassen.
Kompletten Testbericht von Gameswelt.de lesen
Vorteile
  • gute, stabile Verarbeitung
  • hochwertiger Sitzbezug
  • kompakt verstaubar
  • Bohrungen für viele Lenkradtypen vorhanden
  • gute Verstellmöglichkeiten
Nachteile
  • keine Arretierungsbohrungen für Höhen- und Längenverstellung
  • Pedalhalterung federt konstruktionsbedingt stark nach
  • Mittelsteg recht dicht an den Pedalen
  • Kabel-Management wäre wünschenswert gewesen
Einzeltest (17.04.2016), ohne Note

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

PinocchioGirl
am 14.03.2017
Schneller Aufbau - rasanter Spielspaß!

Mein Mann arbeitet sehr viel und freut sich daher umso mehr, wenn er einfach mal in seinem Hobbyraum abschalten kann. Kurz vor Weihnachten habe ich bei Amazon den Playseat Evolution M „Cars Edition“ im Angebot entdeckt. Ich dachte mir das wäre ideal für ihn, da er bis dato auf meinem ausgedienten Still-Sessel gespielt hat.

Bei dem Design handelt es sich um eine Sonderedition des Project „Cars“. Es kombiniert die farbenfrohen Project Cars Logos und Bilderwelten miteinander, so dass eine unschlagbare Design-Kombination entsteht, die nur beim hinsehen neidisch macht. So würden das jetzt die Männer sehen, aber ich sehe halt einen schwarzen Stuhl mit einem schicken Schriftzug darauf!

Den Zusammenbau habe ich nur beobachtet, denn ich war nur für das Schenken zuständig. Aber innerhalb von 15 Minuten stand der Playseat, weil man im Prinzip nur alle Einzelteile mit der Schiene auf dem Boden verschrauben musste. Der Sitz war auch schon fast fertig zusammen gebaut. Er musste nur auf das Metallgehäuse geschraubt werden.

In der Praxis sitzt es sich sehr gut auf dem Playseat und ich durfte auch schon ein paar Mal auf der PS4 Autorennen spielen. In Kombination mit einem Lenkrad und einer Fußbremse macht das richtig Spaß! Diese haben wir noch zusätzlich gekauft, damit man ein echtes Fahrgefühl erleben kann beim Spielen.

Die Reinigung des Sitzes ist sehr einfach. Da hier hochwertiges Material verarbeitet wurde, nimmt er fast keine Gerüche an und wird meist mit etwas Febreze besprüht. Da es eine „kein Essen im Hobbyraum“ Regel gibt, mussten wir bis jetzt auch noch keine Flecken aus dem Sitz kriegen, aber ich denke mit etwas Fleckenspray und einer angemessenen Einwirkzeit wäre das auch kein Problem!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben