Garmin zūmo 595 LM EU

Garmin zūmo 595 LM EU
Garmin zūmo 595 LM EU
Garmin zūmo 595 LM EU
Garmin zūmo 595 LM EU
Produkt merken
Produkt vergleichen
28 Angebote ab 475,00 € - 722,99 € (Seite 1 von 4)
sofort lieferbar (17)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (17)
Zahlungsarten
Visa (23)
Eurocard/Mastercard (23)
American Express (15)
Barnachnahme (11)
Vorkasse (25)
Rechnung (21)
Lastschrift (16)
Finanzkauf (15)
PayPal (25)
Giropay (8)
Sofortüberweisung (19)
Barzahlen (4)
Amazon Payments (4)
Andere (5)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
475,00 * ab 0,00 € Versand 475,00 € Gesamt
13 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage
Shop-Info

479,00 * ab 5,60 € Versand 484,60 € Gesamt
5 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Restposten
Shop-Info

483,51 * ab 0,00 € Versand 483,51 € Gesamt
156 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Sofort lieferbar in 1-3 Tagen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Gutscheincode: GutscheinBILLIGER
Ihr Gutscheincode: GutscheinBILLIGER

Gutschein einlösen und nur 483,51 € zahlen.

GutscheinBILLIGER (1 % Rabatt ab 50 € Warenwert, gültig für alle Produkte)

Shop-Info

699,99 € 484,02 * ab 0,00 € Versand 484,02 € Gesamt
75 Shop-Bewertungen Toms Car HiFi
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
6YVAXC - 5% Rabatt (nur noch heute gültig)
Shop-Info
6 weitere Angebote anzeigen

488,49 * ab 0,00 € Versand 488,49 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

488,49 * ab 0,00 € Versand 488,49 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

498,99 * ab 0,00 € Versand 498,99 € Gesamt
52 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: ca. 1-3 Tage
 
Rücksendung 14 Tage kostenfrei
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Garmin zūmo 595 LM EU

Produktinformationen
zu Garmin zūmo 595 LM EU
Allgemein
Marke
Garmin
Gelistet seit
März 2016
Produktlinie
Garmin zumo
Abmessungen
Breite
14.9 cm
Tiefe
3.3 cm
Höhe
9.7 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Navigationssysteme mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte ein Navigationsgerät mit ausreichend Akkulaufzeit wählen, um bis ans Ziel gelotst zu werden.

4 h
Akkutyp
Akkutyp

Als Akku-Typ bei modernen Navigationssystemen werden häufig Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Akkus eingesetzt. Der Vorteil dieser aufladbaren Batterien liegt in der langen Lebensdauer, der hohen Akku-Kapazität sowie der geringen Selbstentladungsrate.

Lithium-Ionen Akku
Ausstattung
Kartenmaterial Welt
Europa
Display
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Navigationssystems bezieht sich auf die Art der Anzeigevorrichtung, die Informationen präsentieren soll. Darunter kann man z.B. zwischen LCD, LED, OSD und TFT Displays wählen.

Touchscreen, 3D
Display-Funktionen
Display-Funktionen

Schon die Bauart unterstützt den komfortablen und sicheren Umgang mit dem Navi und sollte den persönlichen Verhältnissen unbedingt angepasst sein. Wird das Navi während der Fahrt bedient? Bei ungünstigen Lichtverhältnissen? Womöglich mit Handschuhen?

mit Handschuhen bedienbar, Uhr
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Wer viel im dichten Stadtverkehr unterwegs ist, sollte auf eine größere Display-Diagonale zurückgreifen können, um ggf. mit zwei Bildeinstellungen für Fahrspur-Wechsel und Routenverlauf fahren zu können.

5.0"
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl an Pixel (Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, je mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also meist besser.

800 x 480 Pixel
Eignung
Anwendungsbereich
Motorrad, Kfz
Energiemerkmale
Stromversorgung
Batterie
Funktionalitäten
GPS-Funktionen
GPS-Funktionen

Je stärker man auf das Auto und das pünktliche Ankommen am Zielort angewiesen ist, desto komfortabler sollte man sich durch das Navi unterstützen lassen. Besonders empfehlenswerte Features sind Stauumfahrung, Fahrspurassistent und ECO-Routenplanung.

Fahrspur-Assistent, Geschwindigkeits-Assistent, Routenplanung, Radarwarner, Reality View
POI
POI

Stadtführung per Navigationsgerät? Für die komfortable, private Nutzung zeichnen sich Navis aus, die besondere Zieladressen (Points of Interest) wie Sehenswürdigkeiten, Krankenhäuser und Tankstellen bereits eingespeichert haben.

Rastplätze, Tankstellen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants
Features
Features

Wer den Blick nicht vom Verkehr abwenden will, sollte sich für ein Navigationssystem entscheiden, das zur visuellen Navigation auch eine Sprechstimme liefert, die den Fahrer per akustischer Anweisungen ans Ziel lenkt.

Text to Speech, kostenlose Updates, Sprachansagen, Bluetooth-Freisprecheinrichtung
Funktionen
wasserdicht, PC-Schnittstelle, Kompass
Gewicht
Gewicht
375 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Die Anschlüsse geben hier zum einen an, wie das Navigationssystem geladen und geupdated werden kann (hier muss jeweils die Verwendbarkeit der Anschlüsse separat geprüft werden, z.B., ob der bestehende USB-Anschluss nur zum Laden verwendet werden kann). Zum anderen geben die Anschlüsse auch Aufschluss über zusätzliche Eingabemöglichkeiten, wie z.B. der Verwendung von Bluetooth zum Freisprechen oder von Sprachanweisungen über ein Headset.

Kopfhöreranschluss, USB, Bluetooth
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
vorinstallierte Karten, Kabel, Bedienungsanleitung, Ladekabel, Halterung
Speicher
Speicherkapazität
16 GB
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Als Speicherkartentyp für Navigationssysteme kommen verschiedene Varianten in Frage. SD und Micro-SD Speicherkarten unterscheiden sich in der Größe, SDHC-Speicherkarten bieten eine Speicherkapazität von bis zu 32 Gigabyte und sind nur in dafür gekennzeichneten Geräten verwendbar. Die MMC-Karte (Multimedia-Card) ist der Vorgänger der SD-Karte.

microSD
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2016
Testberichtsanbieter
MOTORRAD Online, Motorrad & Reisen
billiger.de Gesamtnote
2 Testberichte und 7 Bewertungen
Gesamtnote2,2gut
Wir haben 2 Testberichte und 7 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,2 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 2 Testberichte zu Garmin zūmo 595 LM EU mit einer durchschnittlichen Bewertung von 82%.

Sortieren nach:
ohne Note - Navigationsgeräte für Motorradfahrer
billiger.de Fazit: Der bewahrte Navigationshersteller Garmin bietet mit dem Zumo 345 LM und dem panoramafähigen 5 Zöller 595 LM zwei Navigationsgeräte an, die für das Motorrad geeignet sind. Ihr robustes Gehäuse kann Wetterbedingungen gut überstehen und die Ram-Mount-Lenkerhalterung hält einiges aus. Die Oberfläche des hochwertigen Displays wirkt sehr einladend und die beeindruckende Cinemascope-Darstellung des Zumo 595 LM macht sogar süchtig. Funktionstechnisch gibt es nichts zu meckern. Die nützlichen Extras wie Kompatibilität mit Smartphone, Actioncam, Reifendruck-Kontrollsystem sowie Musikstreaming-Fähigkeit (beim Zumo 345 LM über MP3-Player und beim Zumo 595 LM sogar über Spotify) verleihen den Geräten einen zusätzlichen Wert. Als eine Dienstleistungsdreingabe verspricht der Hersteller lebenslang die vorhandenen Karten zu aktualisieren. Der hohe Preis bringt im Falle dieser zwei Geräte auch eine hohe Qualität mit sich.
Kompletten Testbericht von MOTORRAD Online lesen
Vorteile
  • robust
  • hochwertiges Display
  • gute Funktionen
  • relevante Extras
  • Cinemascope beim Zumo 595 LM
Nachteile
  • teuer
Einzeltest (17.08.2017), ohne Note

Testnote Gut - 82 von 100 Punkten - Garmin zumo 595LM
billiger.de Fazit: Mit dem Zumo 595LM bietet der Navigationsexperten Garmin ein neues und solide ausgestattetes Motorradnavi, das sich in Sachen Ausstattung und vor allem Preis in der Oberliga bewegt. Im Vergleich mit seinen kleineren Geschwistern 345LM und 395LM zeigt sich, dass all ihre Funktionen auch hier vorhanden sind und noch einige gelungene Optimierungen dazukommen. Richtige Neuerungen gibt es aber im Vergleich zum Vorgänger 590LM nur wenige. So bekommt man hier lebenslange Kartenupdates für ganz Europa und dank Smart-Notifications-Funktion wird man jederzeit umgehend über eingehende Anrufe, SMS und ähnliches informiert. Natürlich dürfen auch Live-Verkehrs- und Wetterinformationen sowie ein Geschwindigkeitswarner nicht fehlen. Der Akku hält mit gerade einmal vier Stunden nicht sonderlich lange durch, ist aber wenigstens austauschbar, und es wurde auf integrierte Lautsprecher verzichtet. Verbessert wurde die beim Vorgänger beanstandete Empfindlichkeit des Touchscreens und auch die Menüstruktur überzeugt nun. Allerdings muss der Hersteller noch bei der Software nachbessern, die deutliche Fehler aufweist. Letztlich fällt das Gesamturteil zum Garmin zumo 595LM positiv aus, doch die eher mageren Neuerungen und Optimierungen können den extrem hohen Preis nicht rechtfertigen.
Vorteile
  • Üppiger Lieferumfang
  • Unkomplizierte Bedienbarkeit
  • Wasserdicht nach IPX7
  • Erstklassig verarbeitet
  • Umfangreiche Funktionen
Nachteile
  • Reines Kunststoffgehäuse
  • Keine integrierten Lautsprecher
  • Akkulaufzeit nur 4 Stunden
Einzeltest (01.07.2016), Testnote Gut - 82 von 100 Punkten
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
3,4 von 5 Sternen
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 23.11.2016
Nicht zu empfehlen, schlechtes Display

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Navigationsgerät von GArmin, welches auf Amazon mit durchschnittlich 2,8 von 5 Sternen bewertet wurde. Von den insgesamt 29 Kunden, die ihre Mienung über das Produkt abgaben, vergaben vier Personen ganze fünf Sterne, allerdings vergaben sogar acht Personen nur einen einzigen Stern, was im Verhältnis nicht sehr gut ist. Folgende Aspekte bezogen die Kunden auf Amazon in ihre Bewertung mit ein:
Zunächst einmal würde die Verarbeitung des Navigationsgerät gelobt, da es laut Angaben der Kunden wie immer hoch qualitativ ist.
Was nicht so gut ist, dass das Navi , wenn es nicht komplett aufgeladen ist, dann auch nicht komplett hell ist, sondern dunkler beleuchtet und deshalb kann man bei normalen Tageslicht leider nicht besonders viel erkennen. Nur im Tunnel ist es wohl in Ordnung, so erklärte ein Kunde.
Die Software ist übersichtlich, aber dennoch asureichend, da jeglicher Schnick-Schnack meist eh überflüssig ist.
Wer nur von einer Stadt zu einer anderen Stadt navigieren möchte, wird laut den Kunden wohl recht gut zurecht kommen , allerdings ist die Routenplanung nicht wirklich zu gebrauchen. Von einem Kunden wurde sie sogar als Katastrophe beschrieben, da man irgendwie immer zum Ausgangspunkt zurückkommt wenn man kurz rauszoomt und man deshalb nur schwierig andere Positionen auswählen kann.
Das Display an sich ist wohl schön groß, aber auch ein weiterer Kunde beschwerte sich darüber, dass man bei Sonneneinstrahlung einfach nichts sehen kann und fragt sich wie man nur so ein schlechtes Display für ein Navigationsgerät verbauen konnte.
Positiv wurde aber von einem Kunden bewertet, dass sich das Display selbst mit Handschuhen total gut bedienen lässt.
Einer der Kunden beschwerte sich sehr über den hohen Preis, vor allem weil man dann nicht wirklich etwas für sein Geld geboten bekommt.
Alles in Allem kann man das Navigationsgerät also nicht weiterempfehlen, da es zu viele schwerwiegende Negativpunkte gibt.


am 03.11.2016
Zu hoher Preis für die Leistung

Das 595LM EU Navigationsgerät von der Marke Garmin wird auf der Online Shop-Plattform Amazon mit 2.8 von 5 möglichen Sternen bewertet. Nur 4 von 29 Kundenrezensionen wurden mit fünf Sternen bewertet.

Acht Nutzer vergaben nur einen Stern. Diese beschwerten sich sehr über die Bluetooth Verbindung und der abgegeben Sprachqualität.
Auch bei Einstrahlungen von Sonnenstrahlen auf das Display, würde man nichts mehr ablesen können.

Die Bedienung und Routenplanung ist laut fast allen Nutzern sehr einfach und gut. Auch mit Handschuhen, würde das Display sehr gut reagieren. Die Verarbeitung sei solide und qualitativ gut.
Auch wurden die Lebenslangen Kartenupdates erwähnt, welche hervorragend funktionieren würde.

Zubehör wie Befestigungsmaterial, Zigarettenanzünderladegerät, Stromverbindung, Ladekabel, Halterungen ist laut eines Kunden ein großes Plus.

Zusammenfassend bekommt man meiner Meinung nach beim Garmin 595LM EU Navigationsgerät welches fürs Auto und aber speziell für Motorräder gedacht ist, vieles geboten, jedoch kann er leider nichts wirklich gut. Schlussendlich muss jeder für sich entscheiden ob er den Preis für die Leistung ausgeben möchte. Oder sich was Anderes sucht. Meiner Meinung nach würde ich das Produkt nicht empfehlen.


am 02.11.2016
Leider zu überteuert

Hallo,

Mit Durchschnittlich 2,8 von 5 Sternen macht das Garmin zūmo 595LM EU auf amazon.de keinen guten Eindruck. Insgesamt wurden 29 Rezension von Kunden abgeben, wobei 11 dieser Rezensionen sich eher positiv über das Produkt äußern und 12 davon eher negativ. Die restlichen Rezensionen haben eine neutrale Bewertungen von 3 Sternen hinterlegt.

Nutzer berichten von einem sehr schlechten Display, welches das Nutzen des Navigationssystems bei Sonnenschein unmöglich gestaltet. Außerdem passt sich die Helligkeit des Displays dem Akku an, sodass bei niedrigem Akku das Navi überhaupt nicht zu gebrauchen ist, außer es ist sehr dunkel draußen.
Die längere Routenplanung stellt ein weiteres Problem dar, da man Zwischenziele nicht genau eintippen kann, sondern diese wage auf der Karte anklicken muss, sodass man nicht garantiert genau an dem Zwischenziel ankommt.
Ein weiterer Mangel stellt die PC-Software für das Navi dar, da diese auf dem Mac zum Beispiel gar nicht verwendbar ist, da sich diese beim öffnen direkt wieder schließt.

Jedoch hat das Navi nicht nur negative Eigenschaften, sodass viele Nutzer von einer Benutzerfreundlichen Oberfläche berichten, welche auch leicht zu handhaben ist.
Andere positive Aspekte wie zum Beispiel die Integration eines Media Players oder eine Tankwarnung wurden ebenfalls von Kunden erwähnt.

Bei einer Sache sind sich alle Rezensenten auf amazon.de jedoch einig und zwar, dass das Gerät maßlos überteuert ist.

Mein Fazit: Von einem Navigationssystem erwarte ich, dass es mich so durch die Welt führt wie ich es möchte, sodass das Navi allein schon wegen der schwierigen Routenplanung bei mir durchfallen würde. Zudem kommt noch hinzu, dass das Gerät viel zu überteuert ist und die Verbindung mit dem PC problematisch werden kann (auch ich besitze einen Mac für unterwegs), sodass ich hier vom Kauf abraten würde.

Gruß, Marin


am 02.11.2016
Umfangreiche Funktionen aber deutlich überteuert

Das "Garmin zumo 595LM" ist ein Navigationsgerät speziell für Motorräder. Es verfügt über den obligatorischen Touchscreenmodus und kommt zum Preis von etwa 535 Euro daher. Bei dem Preis sind natürlich die Erwartungen entsprechend hoch, die das Gerät nicht so ganz erfüllen kann.

Zunächst einmal ein paar Eckpunkte:
- 45 Länder Kartenmaterial Europa
- lebenslange kostenlose Kartenupdates
- Spotify Musikplayer
- Fahrspurassistent und vieles mehr

Wirft man mal einen Blick auf die Bewertungen, welche sich auf Amazon finden lassen, stößt man auf sehr gemischte Meinungen. Hier ist von allem etwas dabei.

Werfen wir zunächst einmal auf die positiven Sachen, die die Rezensenten dort anführen: Lobenswert ist der Lieferumfang. Hier wird auch zusätzlich eine Halterung mit Ladekabel für den PKW mitgeliefert. Das ist nicht selbstverständlich und daher erwähnenswert. Die Software an sich ist sehr übersichtlich und bietet sehr viele Möglichkeiten. Technikliebhaber werden hier also ihre Freude haben.

Die generelle Navigation funktioniert sehr gut. Individuelle Einstellungen, dass man zum Beispiel keine Autobahn fahren möchte, sind kein Problem und funktionieren auch tadellos. Einzig die Ansagen zum abbiegen könnten etwas zeitiger kommen. Man kann sich auch hier wieder Parkplätze, Tankstellen und ähnliches auf der Karte anzeigen lassen, wenn man das möchte.

Nicht sehr gut kommen die folgenden Dinge an: Sinkt der Akku auf unter 40 %, dann schaltet auch das Display in den Sparmodus und man hat nur noch die Hälfte der Displaybeleuchtung zur Verfügung. So ist es nur noch in sehr dunklen Ecken zu gebrauchen. Ein Käufer berichtet auch davon, dass es nahezu unmöglich ist eine Route mit mehreren Wegpunkten auf dem Gerät zu planen.

Ein sehr häufiger Kritikpunkt ist generell das Display. Dieses wird einfach als zu schwach beschrieben. Wenn man das Gerät regelrecht anstarren muss, um etwas zu erkennen, dann läuft definitiv etwas falsch.

Trotz des doch sehr überzogenen Preises bekommt man mit dem "Garmin zumo 595LM" ein sehr gutes Navigationsgerät, welches für Auto und Motorrad verwendbar ist. Wer jedoch die ganzen Funktionen und das Bluetooth nicht braucht, der sollte sich nach anderen Geräten umschauen, denn navigieren können preiswertere Geräte genauso gut.


Stavros G.
am 05.08.2016
Preis/Leistung TOP!

Hallo,

ich und einer meiner Kollegen entschieden uns mit unseren Motorrädern in den Sommerurlaubstagen nach Lissabon (Portugal) zu fahren. Wir erfuhren das Garmin sehr qualitativ gute Navigationsgeräte für Motorräder verkauft, dies führte uns hierher. Unsere Entscheidung fiel auf den Garmin zūmo 595LM EU.

Das Navigationsgerät fühlt sich sehr hochwertig an und das Display spiegelt nicht beim fahren unter starker Beleuchtung der Sonne. An den Seiten befinden sich Rillen im Gummi um maximalen Grip zu liefern beim berühren des Navigationsgeräts. Die Befestigung vom Geräts fiel auch sehr einfach, denn man konnte einfach das Gerät an den rahmen schrauben.
Das Display erkennt auch die Finger wenn man Handschuhe anhat, dies vereinfacht die Bedienung des Gerätes beim Fahren.

Mir persönlich gefiel die praktischen Smart-Notifications, denn man muss nur eine Software auf sein Handy installieren und man sieht jegliche Nachrichten die aufs Handy kommen auf dem Navigationsgerät ohne das die Karte verschwindet.

Eine App namens Touring auf dem Gerät ließ uns die freie Wahl ob wie lieber holprige, kurvige, steile oder gerade Strecken bevorzugen und als leidenschaftlicher Motorradfahrer entschieden wir uns für die kurvige Strecke nach Lissabon. So macht die Fahrt gleich viel mehr Spaß.

Langweilen muss man sich während der Fahrt auch nicht, denn man kann ganz einfach einen Musikplayer auf dem Navigationsgerät benutzen und die Musik wechseln, pausieren und starten.

Fazit:
Ich hätte mich für die 395LM oder 595LM Navigationsgerät entscheiden können und ich bin glücklich mich für die 595 entschieden zu haben. Der Preis war auch angemessen gut.


am 05.08.2016
Europakarten für jeden Ausflug perfekt
Ich bin echt super viel mit dem Auto unterwegs, sowohl hier zu Hause in Nordrhein-Westfalen und in ganz Deutschland, als auch in den unterschiedlichen Ländern in der Nähe, seien es die Niederlande, Frankreich, Großbritannien und und und ... und dafür brauche ich natürlich ein entsprechend gutes Navigationsgerät, welches mich immer und überall auf die richtige Spur lenkt und mich perfekt und sicher ans Ziel bringt - und das funktioniert mit dem Garmin Zumo echt hervorragend.

Ich habe mir dieses Gerät gekauft und nutze es echt fast jeden Tag, was mir besonders gut gefällt sind folgende Aspekte:

--> Großes Display
--> Super Bedienung via Touch-Display oder Sprachsteuerung auch möglich
--> Stylisches, elegantes Design
--> Europaweite Karten mit Spurassistent und Geschwindigkeitswarnung
--> Viele unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten zu Karten, Darstellung und Sprache

Neben den Vorteilen gibt es allerdings auch Aspekte, die mir nicht ganz so gut gefallen, jedoch sind dies deutlich weniger:

--> Relativ sperrig und damit schwerer zu fixieren an der Windschutzscheibe
--> Keine kostenlosen Karten Updates, also kann es ab und zu mal passieren, dass man in einer Neubausiedlung oder ähnlichem landet, die es noch nicht auf dem Navigationsgerät wirklich gibt
--> Akku hält nicht so lange

Da die Nachteile wirklich nicht überwiegen und die Vorteile ganz klar gewinnen, spreche ich eine absolute Empfehlung für dieses Navigationsgerät von Garmin inklusive Europakarten aus und vergebe hier gerne fünf von fünf möglichen Sternen.

am 03.08.2016
Super für den Urlaub!
Ich habe mir das Navigationsgerät von der Marke Garmin zugelegt da ich im Auto keinen eingebauten habe und man immer mal den richtigen Weg braucht.
Ich benutze das Gerät nun schon seit 4 Monaten und bisher lief alles einwandfrei, im Inland wie auch im Ausland wurden alle Karten super schnell geladen und die Sprachsteuerung ist auch klasse und beliebig einstellbar für jede Sprache.
Die Akkulaufzeit finde ich sehr gut, und sollte mal der Akku leer gehen kann man ihn ja ganz einfach im Auto wieder aufladen und nebenbei trotzdem das Gerät benutzen.
Der Befestiger des Navigationgerätes hält sehr fest an der Frontschutzscheibe und zur Qualität von allem kann ich sagen das es eine gute Qualität besitzt.
Das Gerät besitzt zwar nicht ein hochauflösendes Display , jedoch reicht es völlig aus um von Punkt A nach B zu kommen. Somit ist das Display völlig in Ordnung.
Der Touchscreen ist gut bedienbar und hängt nicht oder sonstiges, es reagiert immer schnell.
Die Stau-Umfahrung, und die Schauplätze in der Nähe sind sehr leicht aufrufbar und passen immer gut. Zudem kann der Stau immer leicht umgehen werden.

Insgesamt kann ich das Produkt jedem empfehlen der ein neues Navigationsgerät für sein KFZ braucht. Die Qualität ist gut und es bleiben keine Wünsche offen.

Positiv:
+ Gute Qualität.
+ Alle Karten in Europa.
+ Leicht zu bedienen.
+ Akku hält lange
+ Sprachausgabe

Negativ:
- Displayauflösung
Bewertungen ausblenden
Nach oben