Makita DLM431Z ohne Akku

(5)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Makita DLM431Z ohne Akku
3 Angebote ab 199,70 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

3 Angebote im Preisvergleich

(Seite 1 von 1)
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (1)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (2)
Lastschrift (3)
Finanzkauf (1)
PayPal (3)
Sofortüberweisung (1)
paydirekt (1)
Billigster Preis inkl. Versand
Makita DLM431Z Akku-Rasenmäher 2x18 V 43cm solo
17 Shopbewertungen maschinen-shop24
Shop-Info
199,70 * ab 0,00 € Versand 199,70 € Gesamt
Makita DLM431Z Akku-Rasenmäher 2x18V Sologerät, Schnittbreite 43cm, Fangkorb 50 Liter
77 Shopbewertungen
Shop-Info
314,86 * ab 0,00 € Versand 314,86 € Gesamt
Makita DLM431Z Akku-Rasenmäher, 43 cm Schnittbreite, 50 l Fangkorbvolumen, ohne Akku, ohne Ladegerät
Shop-Info
443,88 * ab 5,50 € Versand 449,38 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Makita DLM431Z ohne Akku

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 5 Bewertungen
Gesamtnote1,8gut
Wir haben 0 Testberichte und 5 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,8 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,2 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

SnowScout
am 06.06.2017
Recht kleiner Fangkorb

Wer bereits eine Vielzahl an Makita Produkten besitzt, der sollte sich auch mal den "Makita DLM431Z" Rasenmäher anschauen. Dieser kommt ohne Akku daher und wird auf Amazon derzeit für 241 Euro angeboten. Die dortigen 24 Kundenrezensionen sprechen eine sehr positive Sprache, denn im Schnitt erhielt der Rasenmäher dort 4,5 bei maximalen 5 Sternen. Es folgt eine kleine Zusammenfassung der Bewertungen:

Neben den akkubedingten Vorteilen kann der Rasenmäher noch zusätzlich mit seinen kugelgelagerten Rädern punkten. Die Höhenverstellung runden das Thema Komfort noch ab. Der mitgelieferte Grasfangkorb fällt ein wenig klein aus. Der eine oder andere wünscht sich hier doch etwas mehr Volumen. Auch höheres Gras kann man mit diesem Gerät bearbeiten. Hier leistet dann jedoch der Akku deutliche Mehrarbeit. 400 Quadratmeter kann man mit einem 5,0 Ah-Akku bearbeiten, sofern das Gras nicht zu hoch steht.

Offenbar mag der kleine Rasenmäher keine nassen Bedingungen, denn ein Rezensent meint, dass er hier nur mit halber breite mähen konnte. Zusätzlich war der Akku schon nach circa 80 Quadratmetern leer. Ein wenig Kritik übt man auch bezüglich des Gesamtpreises. Der Akku und das passende Ladegerät addieren sich noch zum Anschaffungspreis des Mähers dazu.

Fazit: Ein Rasenmäher mit Akku ist leider nicht ganz preisgünstig. Da ist auch der "Makita DLM431Z" keine Ausnahme. Die Vorteile liegen auf der Hand und seinen Job macht er gut. Empfehlen kann man ihn also durchaus.


Powerfrau92
am 05.06.2017
Sehr benutzerfreundlich.

Der hier aufgeführte Rasenmäher der Marke Makita wird aktuell auf dem Internetportal von Amazon für 241,98 Euro angeboten und konnte dort bereits 24 Kundenrezensionen sammeln. Darüber hinaus liegt die durchschnittliche Bewertung für dieses Gerät derzeit bei 4,5 von 5 möglichen Sternen und macht damit einen sehr guten Eindruck.

Ein Nutzer gibt auf Amazon an, dass er mit diesem Makita Gerät bessere Erfahrung gemacht hat als mit einem alten Gerät von Bosch, welche in der selben Preiskategorie steht. Außerdem schreibt er, dass er mit dem Akku von dem Makita Gerät viel länger auskommt und viel Quadratmeter damit schneiden kann. Zudem schreibt er auch, dass das Ladegerät sehr hochwertig ist und seinen Akku in rund 45 Minuten voll aufgeladen hat. Ebenfalls schreibt er auch, dass die Qualität der Laufräder viel besser ist im Vergleich zu dem Bosch Gerät, da man mit ihnen ohne Probleme über Hindernisse fahren kann.
Dennoch gibt es auch Nachteile, da er der Ansicht ist, dass der Fangkorb schlecht konstruiert ist und oft Inhalt verliert.
Auch ein randnahes Mähen ist etwas kompliziert, da die Klingen dort nicht dran kommen, sodass er alles in allem 4 Sterne vergab.

Ein weiterer Nutzer fügt noch als Kritikpunkte hinzu, dass der Rasenmäher von Makita bei feuchtem Rasen Probleme hat und diesen nicht sorgenlos entfernen kann. Außerdem soll nach längerem Benutzen das Messer etwas stumpf werden, sodass er befürchtet dieses öfter auswechseln zu müssen, da es auch aus weichem Stahl besteht.
Positiv anzumerken sei seiner Meinung nach jedoch noch, dass man eine stabile Höhenverstellung angeboten bekommt, welche auch einwandfrei funktioniert.

Fazit:
Nach meiner Recherche auf Amazon kann ich zu dem Entschluss kommen, dass dieses Gerät im Allgemeinen gut dasteht und daher auch von mir 4 Sterne verdient hat.


Dexterino
am 01.09.2016
Solider Rasenmäher mit Akkus
Die Nutzer bei Passiontec sind mit dem Rasenmäher DLM431Z von Makita in der Regel sehr zufrieden und vergeben im Schnitt vier bis fünf Sterne. Natürlich habe dieser Rasenmäher einen stolzen Preis, aber man sei die Qualität von Makita gewohnt und wer einen großen Garten zum Mähen hat und dies mit einem elektronischen Rasenmäher bewältigen will, wird damit glücklich werden.

Die Nutzer entscheiden sich meistens für dieses Gerät, weil es mit austauschbaren Akkus ausgestattet ist. Dadurch braucht man mein Benzin und habe kein lästiges Kabel hinter sich her zuziehen. Ein Nutzer ist zufrieden, weil die Akkus seines Akkuschraubers ebenfalls in das Gerät von Makita passen. Die Nutzer berichten davon, dass eine Akkuladung völlig ausreichen würde, um eine Rasenfläche von über 300 Quadratmeter problemlos zu mähen.

Auch sind sie von der Optik und der Stabilität angetan und nichtsdestoweniger soll sich der Rasenmäher sehr einfach schieben lassen. Daneben sind sie auch völlig mit der Größe des Grasfangsacks zufrieden.

Auch das Verstauen des Rasenmähers soll einfach laufen, da man ihn gut hochkant platzieren könne. Ein Nutzer macht noch zwei Kritikpunkte deutlich: Zum einen sei der Motor des Rasenmähers etwas zu laut im Vergleich zu anderen Geräten. Zum anderen soll sich das Einsetzen des Grasfangkorbes etwas schwierig gestalten, da es ein wenig haken soll beim Einsetzen.

Nichtsdestotrotz empfehlen die Nutzer dieses teuere Gerät von Makita an alle, die einen Elektrorasenmäher ohne Kabel wollen, problemlos weiter.

Nylos
am 23.08.2016
Gutes Gerät!
Diesen Makita Rasenmäher habe ich selbst nicht besessen, sondern lediglich über ein Wochenende hinweg bei einem Bekannten genutzt. Habe diesen ziemlich viel benutzt und auch ein wenig dran rum geschraubt, daher kann ich einiges zu diesem Produkt sagen. Laut meinem Bekannten hat er diesen Rasenmäher bei Toom gekauft, bezahlt hat er zu dem Zeitpunkt 450€. War also teurer, als hier angegeben ist.Im Lieferumfang war eine Gebrauchsanweisung dabei, einige Einzelteile. Die Gebrauchsanweisung schildert einem alle Hinweise sehr deutlich!

Zu aller erst muss ich das Design loben. Makita stellt generell nur Geräte her, die blau/schwarz als Farbe haben. Diese erkennt man sehr leicht und das sieht meiner Meinung nach sehr hochwertig aus. Das gesamte Material wurde richtig gut verarbeitet, das Gehäuse ist unter anderem extrem hart und geht quasi nicht kaputt. Ebenso rostet das Material nur sehr sehr schwer. Man sollte aber dennoch den Rasenmäher in einem Schuppen oder sowas aufbewahren, das empfehle ich euch zumindest!

Die Räder des Rasenmähers sind recht klein (Standard würde ich sagen). Damit kann man bei matschigem Boden kaum was machen, die Räder bleiben ständig hängen. Wenn es trocken ist, kann man damit hingegen wunderbar arbeiten. Dieser Rasenmäher wird nicht mit Benzin oder dergleichen benutzt, sondern er ist Elektronisch, arbeitet mit einer Leistung von 18 Volt. Mitgeliefert wurden 2 Akkus, die insgesamt eine Laufzeit von 5-6 Stunden haben, diese lassen sich allerdings in 3 Stunden bereits komplett aufladen.Sehr gut! Der Rasenmäher hat auch noch ein nettes Feature - Füllstandsanzeige Grasfangsack ist vorhanden. Dieser zeigt einem sehr genau an, wie voll der Sack hinten ist. Insgesamt kann ich ihn sehr empfehlen, er arbeitet sehr sorgfältig. Ist aber nur für kleine bis mittlere Rasenflächen fähig - Für zu große ist dieser nicht geeignet. 4/5 gebe ich!

Positive Aspekte:
+ Design top
+ Top marke
+ Schickes Design
+ arbeitet sehr sorgfältig
+ Akkus halten sehr lange
+ Füllanzeige für den Sack vorhanden

Negative Aspekte:
- Nur für kleine bis mittlere Rasenflächen geeignet!

Larsonn
am 10.08.2016
Teuer aber Makita!
Guten Tag!

Da mein alter Rasenmäher schon den Geist aufgegeben hat musste schnellst möglich ein Ersatz her.
Mein Garten ist zwar nicht besonderlich groß, sieht aber ziemlich ungepflegt aus sobald das Gras schon höher gewachsen ist.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Firma Makita, deshalb musste auch da unbedingt ein Produkt aus dem Hause Makita her, denn ich bin von der Marke vollstens überzeugt und habe sehr viele Gerätschaften von denen.

Nun zu dem Produkt selbst:

Umweltfreundlicher und kostensparender 2x18 V- Akku Antrieb, welcher ziemlich lange hält und natürlich genug Leistung hergibt um den Motor laufen und schneiden zu lassen.

Ein leichter Transport durch integrierten Tragegriff ist bei dem Gerät auch ein Pluspunkt wenn man dieses Gerät wohin stellen oder in meinem Falle in ein Lager hintransportieren möchte, ist dieses sehr hilfreich.

Zudem kommt die 13-stufig einstellbare Schnitthöhe, welche den Besitzer entscheiden lässt wie hoch das Gras geschnitten werden soll. Diese Funktion ist wichtig, denn jeder mag sein Garten anders aussehen lassen.

Das Design von dem Mäher ist sehr gut mit dem beliebten blauen Ton wie man es von Makita kennt!

Was hier ein bisschen an negatives zu sehen ist, ist eventuell der Preis, welcher mit knappen 320 euro für ein zwar sehr hochwertigen und edlen Rasenmäher, jedoch ein wenig hoch ist und daher mag es nicht jeder, dieses Produkt als das richtige zu sehen.

Fazit: Teuer aber sehr gut! 4 Sterne daher!
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben