Kategorien

Huawei P9 lite Dual SIM schwarz

Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
+4
Bilder
Video
Gesamtnote 1,7 gut

Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Display-Diagonale
5.2"
Integrierter Speicher
16 GB
Akkukapazität
3000 mAh
Kameraauflösung
13 MP
Weitere Details
52 Angebote ab 197,39 €
Produkt merken
Produkt vergleichen
52 Angebote ab 197,39 € - 298,99 € (Seite 1 von 5)
sofort lieferbar (43)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (43)
Zahlungsarten
Visa (42)
Eurocard/Mastercard (42)
American Express (27)
Diners (2)
Barnachnahme (8)
Vorkasse (36)
Rechnung (35)
Lastschrift (31)
Finanzkauf (25)
PayPal (39)
Giropay (19)
Sofortüberweisung (32)
Click & Buy (14)
Postpay (4)
Barzahlen (5)
Amazon Payments (7)
Andere (4)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
197,39 * ab 0,00 € Versand 197,39 € Gesamt
12 Shop-Bewertungen dg-shop GmbH
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
Mit SMAMRT - 6 % Rabatt - der Code ist nur heute gültig!
Shop-Info
13 weitere Angebote von diesem Shop einblenden

199,00 * (199.00 € / Stück) ab 0,00 € Versand 199,00 € Gesamt
245 Shop-Bewertungen
Lieferzeit:
Shop-Info
1 weiteres Angebot von diesem Shop einblenden

199,49 * ab 0,00 € Versand 199,49 € Gesamt
2 Shop-Bewertungen dg-shop
Lieferzeit: 1 Tag
 
199.49 € - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 5SPAREN
Shop-Info
3 weitere Angebote von diesem Shop einblenden

203,00 * ab 0,00 € Versand 203,00 € Gesamt
14 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info
2 weitere Angebote von diesem Shop einblenden

204,89 * ab 0,00 € Versand 204,89 € Gesamt
158 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei, kostenloser Rückversand
Shop-Info

205,17 * ab 0,00 € Versand 205,17 € Gesamt
668 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort ab Lager
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

209,00 * ab 0,00 € Versand 209,00 € Gesamt
18 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Auf Lager
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Huawei P9 lite Dual SIM schwarz

Produktbeschreibung zu Huawei P9 lite Dual SIM schwarz

Huawei P9 lite Dual SIM schwarz

Die Anforderungen an das Smartphone sind mittlerweile sehr hoch. Als es auf den Markt kam, war man schon begeistert, überhaupt online gehen zu können. Heute muss es schnell sein und flexibel. Das Smartphone ist Notizbuch, Kalender, Fotoapparat, Telefon und Organizer in einem.

Das Huawei P9 lite Dual SIM schwarz erfüllt nicht nur diese Anforderungen. Rein optisch ist es ein Hingucker, der ein gelungenes Design aufweist. Zudem ist es ein stabiles Handy, das den ganzen Tag Gehetze in der Tasche übersteht. Es muss nicht extra geschont werden, sondern kann mit auf Reisen und durch den Alltag gehen. Dank des langlebigen Akkus hat der Huawei Handy den ganzen Tag genügend Akku, um zuverlässig seine Dienste zu erweisen. Zwischendurch oder am Ende des Tages ist es ruckzuck wieder aufgeladen und einsatzbereit. Die Funktionen und Besonderheiten werden hier nun etwas näher beschrieben.

Das Huawei P9 lite Dual SIM schwarz im Detail


Modernes Design und fortschrittliche Technik
Das Huawei P9 lite ist der Nachfolger des P8 lite. Auf den ersten Blick ist das Handy ein stattlicher Hingucker, der modern aussieht. Die Maße betragen 7,3 x 14,7 x 0,8 Zentimeter. Es ist 147 Gramm leicht und mit einem hochwertigen 5,2 Zoll großen Display ausgestattet. Die schmale Bauart ist ideal für den Alltag, wenn Sie das Smartphone in der Jackentasche verschwinden lassen. Es ist sehr leicht, sodass es kaum auffällt, wenn Sie es bei sich haben. Das Display hat eine Auflösung von 1.980 x 1.080 Pixeln.

Die Fotos mit dieser Kamera sind unglaublich scharf. Die Hauptkamera schießt Bilder mit 13 Megapixel. Die f 2.0 Blende sowie der zweifarbige LED-Blitz sorgen dafür, dass die Motive immer im besten Licht abgebildet sind. Selbst in der Dämmerung oder anderen schwierigen Lichtverhältnissen sind die Bilder von guter Qualität. Im Nachhinein können die Fotos noch bearbeitet werden beziehungsweise vorher entsprechende Einstellungen gemacht werden. ISO und Lichtwerte passen Sie einfach an die Umgebung an.

Es stehen viele Effekte und Funktionen zur Auswahl, mit denen Ihr Motiv noch schöner wird. Selfies gelingen ebenfalls perfekt mit dem Huawei P9 lite. Die Frontkamera fotografiert mit 8 Megapixeln. Außerdem stehen eine f 2.0 Blende sowie eine 27 Millimeter Weitwinkellinse bereit.

Dual SIM Funktion
Das Huawei P9 lite Dual SIM schwarz ist für Geschäftsleute oder Reisende, die sich viel im Ausland bewegen, die beste Wahl. Da zwei SIM-Karten eingelegt werden können, nutzen Sie sowohl das private als auch das Geschäftshandy in einem Gerät. Im Ausland legen Sie eine günstige SIM Karte aus dem Ort ein, um Kosten zu sparen.

Dieses Smartphone besticht mit einem hohen Bedienkomfort, der unter anderem durch den Fingerabdrucksensor gewährleistet ist. Damit entsperren Sie das Handy mit nur einem Fingertipp. Sehr vorteilhaft ist die Akkusteuerung, die automatisch dafür sorgt, dass das Handy in den Ruhe- oder Stromsparmodus versetzt wird. Genügen Ihnen die 16 Gigabyte Speicherkapazität nicht, dann vergrößern Sie diese auf 128 Gigabyte. Dafür setzen Sie einfach eine microSD-Karte ein.

Vorteile:
  • starke Kamera, perfekt für Selfies
  • schnell und zuverlässig
  • Fingerabdrucksensor

Nachteile:
  • Akku ist fest verbaut, kann nicht gewechselt werden
  • Rückseite besteht aus Kunststoff und nicht aus Metall

Produktinformationen
zu Huawei P9 lite Dual SIM schwarz
Allgemein
Marke
Huawei
Produktlinie
Huawei P
Produkttyp
Produkttyp

Je nach Design und Verwendungszweck gibt es verschiedene Produkttypen, welche unterschiedliche Merkmale und Funktionen aufweisen.

Smartphone, Dual-Sim-Handy, Touchscreen-Handy, Phablet, Smartlet
Prozessor
Prozessor

Der Prozessor, auch CPU (Central Processing Unit) bildet das Herzstück eines jeden Handys. Je schneller die CPU arbeitet, desto flüssiger gestaltet sich in der Regel die Arbeit mit dem Smartphone.

HiSilicon Kirin 650
Abmessungen
Breite
7.3 cm
Höhe
14.7 cm
Tiefe
0.8 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden).

3000 mAh
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

1920 x 1080 Pixel
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

5.2"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

IPS LCD
Pixeldichte
Pixeldichte

Die Pixeldichte ist eine Kennzahl für die Anzahl von Bildpunkten pro inch. Je höher diese Zahl desto schärfer wird die Displaydarstellung.

424 ppi
Farbe
Farbe
schwarz
Herstellerfarbe
Herstellerfarbe

Die Herstellerfarbe bezeichnet verschiedene spezielle Lackierungen und Oberflächengestaltungen, die typisch für bestimmte Hersteller sind, und sich von der Masse der Einheitsfarben abhebt.

Black
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

Videotelefonie, aufladen über USB, LED Blitz
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera, Digital Player, GPS-Empfänger, Radio, MP3-Player, Kompass, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, 2. Kamera, GPS-Empfänger (A-GPS), Lichtsensor, Fingerabdrucksensor, GLONASS-Receiver, Video-Aufnahme
Gewicht
Gewicht
147 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, USB, USB 2.0, Micro-USB
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

GPRS, GSM, HSDPA, UMTS, LTE, HSPA, WLAN-n, Wi-Fi Direct, FD-LTE
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netzwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

WLAN
Frequenzband
Frequenzband

Das Frequenzband gibt an, auf wieviel verschiedenen Frequenzen das Handy arbeitet. In Deutschland reicht in der Regel ein Dualbandgerät, für Reisen ins Ausland benötigt man mehr Frequenzbänder.

Quadband
Leistungsmerkmale
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung wird durch die Gesamtzahl von Bildpunkten errechnet, oder durch die Breite, sowie Höhe einer Rastergrafik. Sie bestimmt auch die Qualität der Aufnahme, sowie die Möglichkeit einer Vergrößerung.

1920 x 1080 Pixel
Medien & Formate
Dateiformate
Dateiformate

Dateiformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen. Auch Word- oder PDF-Dokumente kann man auf modernen Handys ansehen und bearbeiten.

AAC, MP3, WAV, AMR, M4A, MIDI
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen.

H.264, 3GP, MP4
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens 3 Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 5-Megapixel-Kamera oder größer.

13 MP
Software
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 6.0 (Marshmallow)
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Apple iOS, Android...) das Handy ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebssystemversionen zu beschränken.

Android
Speicher
Arbeitsspeicher
Arbeitsspeicher

Ist der Arbeitsspeicher besonders groß, kann das Handy eine Vielzahl an Daten zwischenspeichern, bevor oder während sie der Nutzer benötigt. Damit wird die Arbeitsgeschwindigkeit des Handys erhöht und aufwändigere Software schneller ausgeführt.

3.072 GB
Integrierter Speicher
Integrierter Speicher

Je größer der integrierte Speicher eines Handys ist, umso mehr Programme und Apps kann man speichern.

16 GB
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Der Speicherkartentyp gibt an, welche Formate und Modelle unterschiedlichster Speicherkarten vom Handy unterstützt werden können. Aktuell ist das gebräuchlichste Format die microSD Speicherkarte.

microSD
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, CHIP Online, Computer Bild, SFT-Magazin, PC-WELT Online, Netzwelt.de, Notebookcheck.com, Areamobile.de, Notebookinfo.de, Connect, Curved.de, Notebooks und Mobiles, Verivox.de, GIGA ANDROID
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2016
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 21.09.2017
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

In diesem Graphen sind verschiedene Mobiltelefone im Preisbereich von 122 € bis 659 € dargestellt und nach ihrer Display-Diagonale und ihrer Beliebtheit angeordnet.
Dabei kann der Nutzer abwägen, ob er eher Wert auf ein kleines kompaktes Handy legt, oder sich ein Gerät mit einer großen Display-Diagonale wünscht, welches damit mehr Details darstellen kann.

Das Huawei P9 lite Dual SIM schwarz platziert sich bezüglich seiner Beliebtheit im unteren Drittel unter den Mobiltelefonen aus diesem Preissegment. Es hat eine Display-Diagonale von 5,2 ''.
Das beliebteste Modell ist das Apple iPhone 7 32GB schwarz mit einer Display-Größe von 4,7 ''.

Das Modell mit der größten Display-Diagonale aus diesem Segment ist das Samsung Galaxy S8 schwarz mit einer Bildschirmgröße von 5,8 '' und ist ab 494,00 € erhältlich. Es sollte vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die viele Funktionen an ihrem Handy nutzen möchten, wie zum Beispiel E-Books lesen oder Filme schauen und daher auf eine detaillierte Darstellung angewiesen sind.

Die kleinste Display-Diagonale bietet das Apple iPhone SE 32GB spacegrau mit 4,0 ''. Nutzer die ein sehr handliches Mobiltelefon bevorzugen, sollten dieses in Betracht ziehen.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 21.09.2017
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Die grafische Darstellung unterteilt die verschiedenen Marken unter dem Gesichtspunkt des durchschnittlichen Preises für ein Mobiltelefon und der durchschnittlichen Beliebtheit.

Huawei bietet Handys zu einem Durchschnittspreis von 322 € an und liegt bei der Beliebtheit ihrer Gerät im Mittelfeld. Um diesen Kaufpreis besser einordnen zu können: Huawei ist damit im Schnitt 319 € günstiger als die kostspieligste Marke und durchschnittlich 105 € teurer als die günstigste Marke.

Bei der teuersten und beliebtesten Marke handelt es sich um Apple welche ihre Mobiltelefone im Schnitt zu einem Preis von 641 € anbietet. Diese Marke sollte eher von Nutzern in Betracht gezogen werden, die im Alltag nicht auf ein High-End Smartphone verzichten möchten und dafür die entsprechende Kaufbereitschaft mit sich bringen.

Die im Schnitt günstigste Marke auf dem Handymarkt ist Xiaomi mit einem Preisdurchschnitt von 217 €. Von diesem Hersteller findet der Verbraucher viele preiswerte Einsteigermodelle, bei denen jedoch hinsichtlich der Zusatzfunktionen Abstriche gemacht werden müssen.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 156,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
15 Testberichte und 21 Bewertungen
Gesamtnote 1,7 gut
Wir haben 15 Testberichte und 21 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,7 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 15 Testberichte zu Huawei P9 lite Dual SIM schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 84%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Handys ohne Vertrag vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.11.2016
Platz
3 von 20
Testnote
Gut - Note 2,3
Strauchelnde Riesen: Top-Handys ab 300 Euro
billiger.de Fazit: Das Huawei P9 Lite erweist sich im Vergleichstest als ein gelungenes Gesamtpaket und teilt sich den dritten Platz mit vier anderen Modellen. Das Smartphone wartet mit einem schönen Display und hervorragender Tastatur auf und lässt sich dementsprechend ganz einfach bedienen. Des Weiteren zeichnet sich das P9 Lite durch sehr gute Internet- und PC-Eigenschaften aus. Die Ergebnisse beim Surfen und E-Mail hinterlassen ebenso einen positiven Eindruck. Auch in Sachen Telefonieren präsentiert sich das Smartphone gut und überzeugt sowohl beim SMS-Transfer als auch mit der guten Netzempfindlichkeit. Leider ist die Kamera nicht auf dem gewünschten Niveau. Punktabzüge gibt es für die schlechte Fotoqualität, die Videoqualität ist befriedigend. Der Akku hält 23 Stunden durch und braucht ganze 3,5 Stunden für eine volle Ladung. Das gute Preis-Leistungsverhältnis rundet diesen gelungenen Auftritt ab.
Vorteile:
Internet und PC - sehr gut
Sehr gute Stabilität
Gute Handhabung
Gute GPS und Navigation
Nachteile:
Befriedigende Kamera
Befriedigende Akkuleistung
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
03.09.2016
  • 12.05.2016
Einzeltest
Testnote
2,28 - gut
Huawei P9 Lite: Das beste bis 250 Euro
billiger.de Fazit: Ein edles, gut ausgestattetes und leistungsstarkes Dual-SIM-Smartphone, so lässt sich das neue Huawei P9 Lite bezeichnen. Neben dem kontraststarken HD-Bildschirm besitzt das Gerät einen hochwertigen Prozessor und einen zuverlässigen Fingerabdrucksensor. Dazu kommen zwei Leica-Kameras mit 13 MP, die jedoch nicht für klare Bilder bei der Nachtfotografie ausreichen. Nichtsdestotrotz: Das P9 Lite stellt ein exzellentes Smartphone mit tollen Optionen dar, welches trotz der schwachen Kamera eine hervorragende Leistung bis zu 13 Stunden liefern kann.

Vorteile:
Alu-Gehäuse
gute Akkuleistung
schnelles, starkes Display
einfache und flotte Bedienung
Nachteile:
mittelmäßige Kamera
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
12.05.2016
  • 03.09.2016
Einzeltest
Testnote
Gut - 2.28
Huawei P9 Lite
billiger.de Fazit: Das neue Huawei P9 Lite-Modell ist im Vergleich zu seinem P9-Brudermodell günstiger. Dafür gibt es auch ein paar Gründe, denn in Sachen Kamera und Verarbeitung wurde gespart. Das neue P9 Lite-Gerät sieht fast identisch wie beide Huawei-P9-Flaggschiffe aus, ist allerdings nicht aus Aluminium geschaffen, sondern besteht aus Kunststoff auf der Rückseite und einem Metall-Rahmen. Dennoch sieht es gut aus, nur die Rückseite ist nicht rutschfest. In Sachen Display ist alles auf Flaggschiff-Niveau, mit einem 5,2-Zoll-Bildschirm und einer Full-HD-Auflösung unterscheidet sich der Neuling kaum von dem P9-Modell und die Farbtreue ist sogar deutlich besser. Weil das P9 Lite-Smartphone zur Mittelklasse zählt, wurde es mit dem HiSilicon-Kirin-650-Prozessor ausgerüstet, der etwas schwächer ist. Immerhin aber liefert er gute Leistung und mit 3 GB RAM lässt er keine Wünsche offen. Toll ist, dass auch bei dem Mittelklasse-Gerät das neue Android herrscht und das sogar ohne Verzögerungen, dank der hauseigenen UI. Wir bereits erwähnt wurde am meisten bei der Kamera gespart, denn hier gibt es keine zwei Linsen mit Leica-Funktionen, sondern eine normale 13-MP-Kamera, die auch gute Fotos macht, aber eine recht schwächere Performance bietet. Der interne Speicher bei dem günstigeren P9-Modell beträgt 16 GB und ist erweiterbar, dank der Dual-SIM-Fähigkeit kann in dem einen Slot entweder eine Micro-SD-Karte oder Nano-SIM-Karte verwendet werden. Schließlich erreicht dieses Smartphone eine gute Laufzeit, leider fehlt hier die Schnelllade-Funktion. Wer ein gutes, brandneues und preiswertes Gerät sucht, ist mit dem Huawei P9 Lite an der richtigen Adresse.

Vorteile:
Starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Helles Full-HD-Display
Ausdauernder Akku
Hybrid-Slot (Dual SIM-Funktion oder Speicherkartenfach)
Präziser Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
Nachteile:
Akku nicht austauschbar
Rutschige und wenig hochwertig wirkende Plastikrückseite
Keine Dual-Kamera mit Leica-Wissen
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
10.08.2016
Einzeltest
Testnote
Sehr gut - 429 von 500 Punkten
Huawei P9 Lite
billiger.de Fazit: Mit dem P9 Lite bietet Huawei eines der besten Mittelklasse-Smartphones des Jahres. Zwar ist das Design nicht besonders edel und von Kunststoff geprägt, doch in den meisten anderen Aspekten kann es vollkommen überzeugen. So punktet es mit einer hervorragenden Ausstattung, exzellenten Funkeigenschaften und einem überdurchschnittlichen Akku. Darüber hinaus fallen auch das leuchtstarke 5,2-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und der schnelle Fingerabdrucksensor mit einer exzellenten Erkennungsrate positiv auf. Die 13-Megapixel-Kamera liefert eine ordentliche Bildqualität, während die 8-Megapixel-Frontkamera mit einer hervorragenden Leistung beeindruckt. Außerdem ist das P9 Lite Dual-SIM-fähig, doch da es sich beim zweiten SIM-Slot um ein Hybrid-Fach handelt, muss man sich zwischen einer zweiten SIM-Karte und einer microSD-Karte zur Speicehrerweiterung entscheiden. Unterm Strich also ein sehr gelungenes Smartphone von Huawei.

Vorteile:
leuchtstarkes Display mit Full-HDAuflösung
gute Kamera- Ausstattung
Hybrid-Fach (zweite SIM oder Micro-SD), Fingerabdrucksensor
sehr gute Akkulaufzeit
sehr gute Funkeigenschaften
Nachteile:
kunststofflastiges Design
Software-Support ist bei anderen Herstellern besser
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
29.06.2016
Einzeltest
Testnote
1,7 – gut
Ab durch die Mitte
billiger.de Fazit: Das Huawei P9 Lite wird seinem Namenszusatz gerecht: Während man sich bei der Standard-Ausführung über einen hochwertigen Aufbau und einen High-End-Prozessor freuen durfte, findet man in der Lite-Version eine billige Kunststoffrückseite und die mittelmäßige Kirin 650 CPU vor. Trotzdem kann sich die Leistung sehen lassen, denn schlechter als die Qualcomm-Snapdragon-Konkurrenz ist der Kirin 650 auch nicht. Außerdem kann die restliche Ausstattung mit einem Full-HD-Display und einem zweiten Steckplatz für eine SIM- oder microSD-Karte punkten. Verzichtet der Nutzer auf die Dual-SIM-Funktion kann der Speicher bequem erweitert werden. Auf der Rückseite befinden sich außerdem ein Fingerabdruck-Scanner und die 13MP-Kamera, die recht gute Bilder macht. Insgesamt also ein solides Mittelklasse-Smartphone.
Vorteile:
Gute Ausstattung
Fingerabdruck-Scanner auf der Rückseite
Ordentliche Kamera
Ausreichende Leistung
Nachteile:
Anders als beim Original Plastikrückseite
Prozessor ist schwächer als beim Original
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
13.05.2016
Einzeltest
Testnote
1,67 - gut
Huawei P9 Lite mit Android 6.0
billiger.de Fazit: Im Vergleich zur originalen Version gibt es zwei wesentliche Unterschiede beim Huawei P9 Lite: Zum einen ist die Leica Doppelkamera nicht mehr vorhanden, zum anderen wurde das Gehäuse diesmal aus Kunststoff verarbeitet. Negativer wirkt sich letzteres auf die Endnote aus, zumal das Handy immer noch nicht sonderlich rutschfest ausfällt. Die Kamera, die die Leica ersetzt, macht allerdings immerhin gute Fotos. Beim Display finden sich keine Änderungen - es ist 5,2 Zoll groß und löst in 1920x1080 Pixel auf, sodass es ein scharfes und detailliertes Bild präsentiert. Weiterhin ist der Prozessor neu: Wo das P9 mit dem herstellereigenen Kirin 955 Prozessor arbeitet, setzt das Lite auf den Kirin 650 CPU, der gekoppelt mit 3GB RAM zwar an den 955 nicht heranreicht, für den alltäglichen Gebrauch aber trotzdem ausreichend ist. Der Akku hat dafür eine höhere Kapazität und hält deutlich länger durch. Als Endergebnis schafft das P9 Lite daher ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile:
Prima Display
Lange Akkulaufzeit
Insgesamt ordentliche Leistung
Erweiterbarer Speicher
Preis-Leistung besser als beim P9
Nachteile:
Verarbeitungs-Mängel
Schwächerer Prozessor
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen


Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
11
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Bewertungsmeister.de

Bewertungsmeister ist eine unabhängige Plattform zur Abgabe von Bewertungen.

Noch in Ordnung

Zu diesem Gerät gibt es 498 Rezensionen auf der Seite von Amazon. Dabei werden im Durchschnitt 3,7, der möglichen 5 Sternen vergeben.

Vorteile:

Das Smartphone habe ein gutes Display, welches die Auflösung von Full- HD widerspiegeln soll. Dabei soll die Geschwindigkeit insgesamt auch zufriedenstellend sein, sodass selbst die Verwendung mehrerer Apps, die im Hintergrund aktiv sein sollen, möglich sei.
Es sei die Möglichkeit vorhanden, dass man zwei SIM- Karten oder auch eine SD-Karte und eine SIM-Karte in das Gerät einstecken kann.
Die Akkulaufzeit sei hoch und belaufe sich dabei auf ca. 2 Tage. LTE Cat-4 soll auch vorhanden sein, wodurch über die Nutzung von LTE sehr gute Übertragungsraten ermöglicht werden sollen, was von den Kunden sehr gelobt wird. Die Möglichkeit das Gerät mit Hilfe seines Fingerabdrucks zu entsperren, sei gegeben und gefallen den Bewertern überwiegend sehr gut. Die Oberfläche des Gerätes sei insgesamt relativ unanfällig gegenüber Schmutz oder Fingerabdrücken.

Nachteile:

Es sollen lediglich 2,4 Ghz WLAN-Netzwerke unterstützt werden und die Nutzung von 5 Ghz Netzwerke sei nicht möglich. Außerdem wird bemängelt, dass die Ladezeit mit seinen drei Stunden ziemlich lange ausfallen soll, sodass es schon einen Nachteil darstellen dürfte.

Auswertung:

Alles in allem weise das Gerät eine gute Bedienoberfläche auf, die vor allem dadurch glänzen kann, dass sie so einfach zu verstehen ist. Das Preis-Leistungs Verhältnis dieses Smartphone überzeuge ebenfalls die meisten Rezensenten.

am 17.05.2017

übersichtliches Display mit scharfer Auflösung

Das hier ist nur eine Produktmeinung.
Das Produkt besitze ich nicht selbst, weswegen ich verschiedenste Bewertungen von anderen Portalen zusammenfasse, um so zukünftigen Interessenten eine zusätzliche Sichtweise bieten zu können.
Das Huawei P9 lite Dual SIM erhielt auf der Internetplattform Amazon bis dato 455 Bewertungen und hat insgesamt eine Durchschnittsbewertung von 3.7 von 5 Sternen.

Positive Aspekte:
Die Mehrheit der Rezensenten lobte das 5.2" große Display, welches für eine übersichtliche Nutzung sorgt.
Auch die Full HD Auflösung (1920x1080 Pixel) empfanden viele als scharf und mit gutem Farbkontrast.
Die Performance wird durchgehend positiv bewertet und es wird oft betont, dass das Huawei P9 selbst bei mehreren gleichzeitig geöffneten Apps flüssig und ohne defizite in der Leistung arbeitet.
Die Akkulaufzeit sticht besonders im Vergleich mit anderen Smartphones hervor, wobei drei Rezensenten angaben, dass sie ihr Huawei P9 nur alle zwei Tage erneut aufladen müssen.

Negative Aspekte:
Mehrere Rezensenten beklagten sich über einen schwachen bis gar nicht funktionierenden Fingerabdrucksensor.
Auch die Software zeigt in einigen Punkten noch Mängel auf.
So ignoriert das Smartphone im "Bitte-nicht-stören"-Modus zwar SMS Nachrichten, aber nicht Nachrichten von Apps wie Whatsapp.

Fazit:
Das Huawei P9 Dual SIM überzeugt mit einer scharfen Auflösung und einem großen Display.
Punkt abzug gab es vor allem für einzelne Mängel in der Software.

am 28.03.2017

Gutes und günstiges Handy

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Smartphone von Huawei mit dem Namen "Huawei P9 lite Dual SIM schwarz", welches auf Amazon mit durchschnittlich 3,7 von ganzen fünf Sternen bewertet wurde. Von den insgesamt 453 Kunden , die ihre Meinung über dieses Produkt auf Amazon teilten, vergaben sogar 249 Kunden ganze fünf Sterne. 58 bewerteten das Produkt mit vier Sternen, 25 Personen mit drei. Allerdings gab es auch 97 Kunden, denen das Produkt gar nicht gefiel, weshalb sie nur einen einzigen Stern vergab. Dies spricht schon mal für ein sehr verteiltes Meinungsbild über dieses Produkt. Folgende Aspekte bezogen die Kunden auf Amazon in ihre Kundenbewertungen mit ein:
Zunächst wurde erwähnt, dass die Akkuladezeit mit circa drei Stunden vollkommen in Ordnung sei.
Außerdem wurde gelobt, dass dann auch die Akkulaufzeit sehr gut ist. Der eine Kunde berichtete, dass er das Smartphone nur nach der Arbeit benutze, es dann aber drei Tage lang ohne Ladung halten würde.
Auch gut ist, dass die Kamera echt gute Aufnahmen macht und es sogar eine Lebensmitteleinstellung gibt, was vor allem für Foodblogger sehr interessant seien könnte. Be schlechteren Lichtverhältnissen hat die Kamera so ihre Probleme, aber das sei von einem günstigen Smartphone auch nicht anders zu erwarten.
Des Weiteren wurde gelobt, dass man das Handy umstellen kann auf eine Einbandbedienung, dann wird der Bildschirminhalt nämlich verkleinert und man kann alles ganz einfach auch nur mit einer Hand erreichen und bedienen.
Außerdem ist das Display Full Hd und zeigt somit alles ziemlich scharf und auch die Farben wirken sehr realistisch.
Auch kann man noch eine Speicherkarte einsetzen, sodass man viel mehr Apps herunterladen kann oder Fotos machen kann, dies erfreut die Kunden sehr.
Die Verarbeitung des Produkts ist sehr getunt auch das Design gefiel den meisten.
Nicht so gut ist, dass das Smartphone nicht mit Amazon Musik klarkommt und kein Dual-Sim Smartphone bei einem Kunden war.
Insgesamt empfehlenswert!

am 27.03.2017

Doppel SIM-Karte oder doppel SD-Karte möglich!
Ich suchte ein Smartphone in der mittleren Preisklasse und habe mich für das Huawei P9 lite Dual SIM entschieden.

Vorab, das besondere Feature des Smartphones ist, dass man entweder eine SIM-Karte + eine SD-Karte benutzen kann, SIM-Karte + SIM-Karte oder SD-Karte + SD-Karte benutzen kann. An Speicher wird es hier nicht mangeln.

Außerdem ist auf der Rückseite unter der Kamera ein Fingerabdruck-Sensor, womit man das Smartphone entsperren kann und sogar Bilder scrollen kann.

Eine 5,2 Zoll Displaydiagonale liegt auch gut in kleineren Händen, ist auch im optischen nicht zu groß und nicht zu klein. Ob das spielen von Apps, das Öffnen von Apps oder das arbeiten mit Programmen wie Microsoft Excel (natürlich auf dem Handy) geht alles sehr schnell, dank der schnellen CPU. Sollte eine App auf der SD-Karte gespeichert sein, merkt man deutlich den Unterschiedlich beim starten, denn auf dem internen Speicher geht es viel schneller.

Fazit:
Das Smartphone ist in der mittleren Preisklasse und somit ein super Preis-/ Leistungsverhältnis. Ich kann das Handy den Leuten empfehlen, die mehrere SIM-Karten oder SD-Karten benötigen und eine schnelle CPU brauchen. Außerdem sollte der Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite kein Problem da stellen. Ich gebe 5 von 5 Sterne.
am 20.03.2017

Ganz vorne mit dabei
Vor meinem Apple Produkt besaß ich das Huawei P9 lite. Leider ist der Display durch einen sturz kaputt gegangen.

Das Huawei P9 lite bietet durch seine Form einen sehr guten Komfort. Es rutscht nicht aus der Hand um man kommt auch ohne sich groß zu strecken, an die Ränder des Display's.

Es bietet einen zusätzlichen Slot für eine Sim- oder eine Speicherkarte. Dies macht das Handy sehr flexibel da man entweder zwei Verschiedene Karten mit verschiedenen Verträgen nutzen kann oder ganz einfach den Speicherplatz um einiges erweitern kann. Gerade wenn man oft im Ausland ist, kann man einfach auf eine Sim-Karte mit einem Auslandsvertrag wechseln.

Die Akkulaufzeit ist durchschnittlich. Sie hält nicht viel länger als bei meinen vorherigen Smartphones. Man kommt mit dem Huawei P9 lite gut einen ganzen Tag aus. Es sollte aber immer über Nacht geladen werden um am nächsten Tag wieder Einsatzbereit zu sein.

Die Kamera des Huawei P9 lite gefällt mir nicht so gut. Es gibt weitaus bessere Smartphones die hochauflösendere Bilder machen.

Fazit:

Das Huawei P9 lite bietet zum dem Preis eine unschlagbare Leistung. Wer nicht allzu viel Geld für ein Smartphone zahlen möchte, was mit den heutigen Smartphones mithalten kann, sollte sich das Huawei P9 lite kaufen !
am 19.03.2017

Mittelklasse Huawei Smartphone
Das Huawei P9 lite Smartphone wird auf der Internetplattform Amazon mit 3,8 von 5 möglichen Sternen bewertet. Bei insgesamt 448 abgegebenen Bewertungen schneidet das technische Gerät durchschnittlich gut ab. Demnach vergaben stolze 248 Personen die volle Stern Punktzahl, diese lobten insbesondere die solide Performance des Gerätes sowie die anständige Verarbeitung. Ebenfalls werden Punkte wie das Design, die Akkulaufzeit und das verbaute Display als Kaufargumente aufgeführt.

Jedoch gibt es auch negative Meinungen zum Produkt. Aus diesem Grund vergaben immerhin 95 Rezensenten nur einen einzigen Stern, diese bemängelten unterschiedliches wie zum Beispiel die ungenügende Leistung des Gerätes. Andere berichteten auch von Abstürzen wenn man Applikationen öffnet, so dass anscheinend ein Software Problem besteht.

Im großen und ganzen sind die meisten Besitzer aber recht zufriedengestellt, beim Huawei P9 lite handelt es sich um ein 5,2 Zoll großes Smartphone, das sich preislich im niedrig bis mittlerem Preissegment wiederfindet. Laut Datenblatt besitzt das Smartphone ein 3000 mAh Akku mit intelligenter Power-Saving-Technologie. Dieser verspricht bis zu 2 Tage Akkulaufzeit, die die Bewertungen auch bestätigen. Das verbaute IPS Panel Display, das eine Auflösung von 1,980 x 1,080 Pixel besitzt, bietet die typisch gute Blickwinkel Stabilität, so dass auch bei seitlicher Betrachtung das Handy keine Abstriche in Sachen Farben und Kontrast machen muss. Ebenso geht aus den Bewertungen hervor, dass die Verarbeitung solide erscheint. Zu verdanken ist das vor allem Anschein nach dem Metallrahmen, der laut diversen Aussagen einen hochwertigen Effekt hinterlässt.

Auch die Kamera sieht auf den ersten Blick sehr anständig aus. Eine 13 Megapixel Haupt sowie eine 8 Megapixel Frontkamera schmücken diese Gerät. Diese knipst laut einem Käufer auch ordentliche Bilder und dürfte dem Otto Normal Verbraucher mehr als ausreichend sein.

Zusammenfassend scheint das Huawei P9 lite Handy ein gutes Produkt zu sein, das viele Stärken aber auch einige Schwächen aufweist. Die Käufer loben die Gesamtleistung des Gerätes, Optik, Haptik sowie die Performance prägen dieses Smartphone. Dagegen sei die Software verbesserungswürdig, so dass das Gerät einen unausgereiften Eindruck hinterlässt. Alles in allem ist meine Wahrnehmung jedoch positiv verstimmt, weshalb ich mich den Besitzern anschließe und das oben genannte Produkt empfehlen kann.
am 19.03.2017

Die neue Smartphone Elite
Auf der Suche nach einem neuen, kostengünstigen Smartphone stieß ich auf das Huawai P9 Lite. Nach einigen Informieren, entschloss ich mich also das Smartphone zu kaufen und ich bin bis heute nicht enttäuscht.

Das Huawai P9 Lite sieht in Schwarz sehr elegant aus und liegt auch gut in der Hand. Das Smartphone ist leicht und es ist ebenfalls gut in der Hosentasche zu halten.

Das Huawei P9 Lite kommt mit 16 GB Internen Speicher, welcher jedoch mit einer SD Karte um 128 GB erweiterbar ist. Also wem die 16 GB nicht reichen, kann einfach nachrüsten.

Die Performance des Smartphone ist sehr gut. Alles läuft flüssig, die Menüs lassen sich gut durchwischen und es läuft alles, wie es eben auf einem Smartphone laufen sollte. Auch Spiele laufen perfekt auf dem Smartphone. Ich habe bisher kein Spiel erwischt, welches nicht flüssig lief. Auch der Akku macht nicht schlapp, 3000 mAh reichen bei normalen Gebrauch gut über den ganzen Tag.

Die 13 MegaPixel Kamera des Smartphones ist ebenfalls sehr gut. Die Fotos sind klar, die Farben sind kräftig und auch Videos sehen sehr gut aus. Ist also definitiv ganz oben unter den Smartphone Kameras.

Als Fazit lässt sich sagen, dass das Huawei P9 Lite eine Smartphone Elite ist. Gute Performance, Gute Kamera, hübsches Design. Alles, was die teuren Mitstreiter von Apple und co. auch bieten, nur eben für weniger Geld. Top Smartphone!
am 17.03.2017

Preis/Leistung Top
Seit längerem bin ich auf der Suche nach einem billigen aber doch hochwertigen und leistungsfähigem Smartphone. Meiner Meinung nach habe ich das mit dem P9 lite gefunden.
Das Smartphone ist sehr elegant und ist sehr gut verarbeitet.
Das Smartphone liegt gut in der Hand und hat ein Material das das Handy nicht so leicht aus der Hand rutschen lässt. Das Handy ist sehr leicht und man merkt es kaum in der Hosentasche. Die Grafik sieht sehr detailliert aus. Mit der Akkukapazität von 3000 mAh lässt sich damit einige Stunden Videomaterial oder Spiele mit spielen. Zudem hat das Handy noch eine sehr gute Kamera von 13 MP womit sich schöne Bilder machen lassen. Auch Spiele spielen ist mit dem Smartphone kein Problem, ich habe einige Spiele getestet und keine Hänger, abstürzte oder sonstiges vermerkt.

Der einzige Nachteil ist das das Handy nur einen Speicher von 16 GB hat. Dies kann aber durch eine SD-karte bis zu 128 GB erweitert werden. Daher sollte dies kein großes Problem sein.

Fazit:
Das Smartphone ist für den Preis sehr leistungsfähig und gut verarbeitet. Es sieht gut aus und hat nur wenige Nachteile. Das Handy würde ich für jeden empfehlen der nicht viel für ein Handy ausgeben möchte. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät.
am 15.03.2017

gute Display-Auflösung, jedoch wenig Speicherplatz
Das Huawei P9 lite habe ich mir knapp zwei Wochen nach dem Release gekauft.
Da sich Huawei immer mehr auf dem Smartphone-Markt etabliert, wollte ich die Möglichkeit nutzen, um mir selbst eine Meinung bilden zu können.

Anfangen würde ich gerne bei dem optischen Erscheinungsbild des P9 lite.
Man merkt bereits hier, dass sich Huawei ziemlich stark an der Konkurrenz orientiert.
Meiner Meinung nach ähnelt das P9 lite optisch leicht einem iPhone.
Jedoch finde ich das Design trotzdem sehr gelungen.
Dieses wirkt sehr modern und minimalistisch.
Das Display misst eine Diagonale von 5.2", wodurch es deutlich Größer als mein iPhone 6s mit 4.7" ist.
Das Display gefällt mir nicht nur wegen der Größe, sondern auch wegen der sehr satten und klaren Auflösung (1920 x 1080 Pixel) sehr gut.
Die Auflösung des P9 lite kann man zwar nicht mit einem iPhone mit Retina-Display vergleichen, jedoch bekommt man hier für einen solchen Preis eine gute Bildqualität geliefert.
Einziges Manko ist hier der Speicherplatz.
16GB sind mir persönlich zu wenig und ich musste bereits nach den ersten Monaten die ersten Dateien löschen, weil mir der Speicherplatz ausging.
Ich empfehle jedem, der eher dazu neigt viele Apps/Bilder/Videos auf seinem Smartphone zu haben, lieber auf ein Gerät mit mehr Speicherplatz zu setzen.
Dadurch spart ihr euch das lästige entfernen von Dateien etc.
Im Großen und Ganzen bin ich aber zufrieden mit den hier gebotenen Leistungen und der Qualität, weswegen ich 4 von 5 Sterne gebe.
am 13.03.2017

Huawei P9 Light überzeugt mich
Lange Zeit musste ich überlegen welches Smartphone ich mir kaufen soll.. mein altes ist nämlich kaputt und ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Jedoch wurde mir das Huawei P9 Lite schon des öfteren empfohlen, sodass ich mir dieses letztendlich gekauft habe, womit ich auch durchaus zufrieden bin. Dieses besitze ich bereits seit 3 Monaten und habe bis jetzt keine Probleme. Im Gegenteil, viele Features und Funktionen die in der Software verbaut sind, erweisen sich oft als nützlich im Alltag. Z.b dass man mit dem wischen auf dem Startbildschirm direkt zur Kamera gelangt usw. Mit einem RAM-Speicher von 3GB kommt man sehr gut zurecht. Ich habe bereits mehrere Spiele getestet und es ist kein Ruckeln, stocken oder Absturz aufgetreten. Wobei ich dazu sagen muss dass es ruhig mehr als 16 GB Interner Speicher sein könnten, aber da man diese mit einer SD-karte bis zu 128 GB erweitern kann ist dieses Problem halb so schlimm. Außerdem ist in dem Huawei P9 lite eine relativ starke CPU verbaut welche flüssige und schnelle Ausführungen ermöglicht. Mit 5,2 Zoll Bildschirmdiagonale ist das Huawei P9 lite nicht zu groß und nicht zu klein und liegt somit sehr gut in der Hand. Auch das Material ist Rutschfest. Dazu kommt noch eine Super Auflösung.

Fazit: Das Huawei P9 lite ist für den Preis durchaus akzeptabel und verdient somit meine Empfehlung. Es liegt meiner Meinung nach im Konkurenzkampf sehr weit Vorne.
am 13.03.2017

Nach oben