Rollei Actioncam 415

Rollei Actioncam 415
Rollei Actioncam 415
Rollei Actioncam 415
Rollei Actioncam 415
Produkt merken
Produkt vergleichen
5 Angebote ab 29,99 € - 79,99 € (Seite 1 von 1)
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (1)
Vorkasse (2)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (1)
PayPal (2)
Sofortüberweisung (2)
Barzahlen (2)
Andere (1)

29,99 * ab 5,95 € Versand 35,94 € Gesamt
454 Shop-Bewertungen
Shop-Info

Billigster Preis inkl. Versand
33,65 * (33.65 € / Stück) ab 0,00 € Versand 33,65 € Gesamt
246 Shop-Bewertungen
Shop-Info

39,99 * ab 2,99 € Versand 42,98 € Gesamt
5 Shop-Bewertungen
Shop-Info
1 weiteres Angebot anzeigen

65,88 * ab 0,00 € Versand 65,88 € Gesamt
4887 Shop-Bewertungen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Rollei Actioncam 415
Zum Hersteller
www.rollei.de

Produktinformationen
zu Rollei Actioncam 415
Allgemein
Marke
Rollei
Gelistet seit
Mai 2016
Abmessungen
Breite
4.1 cm
Tiefe
2.5 cm
Höhe
4.1 cm
Akku/Batterie
Akkutechnologie
Li-Ion
Audio/Video
Videobildfrequenz
30 fps
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
Display
Display-Typ
TFT-LCD
Display-Diagonale
2.0"
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
HD-Standard
Full HD
Integrierte Komponenten
Beschleunigungssensor, Mikrofon
Features
Weitwinkelobjektiv, wasserdicht, eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon, wasserfest
Gewicht
Gewicht
62 g
Konnektivität
Schnittstellen
Micro-USB, micro HDMI Typ D, WLAN
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, Unterwassergehäuse, Bedienungsanleitung, USB-Kabel
Medien & Formate
Videoformate
AVI
Optik
Sensorauflösung
5.0 MP
Sensortyp
CMOS
Speicher
Speicherkartentyp
microSDHC, microSD
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 7 Bewertungen
Gesamtnote2,4gut
Wir haben 0 Testberichte und 7 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,4 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
3,6 von 5 Sternen
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 27.11.2017
Wenn keine Abstürze sind, eine gute Kamera!

Die Action Kamera "Rollei 415" besitze ich nicht selber und werde diesbezüglich eine Produktmeinung verfassen in der ich auf positive sowie negative Aspekte eingehen werde.

Zur Hilfe werde ich die Internetseite Amazon.de als meine Recherchequelle benutzen. Dort hat das Gerät 145 Kundenrezensionen und wird im Durchschnitt mit 3,4 von 5,0 Sternen bewertet.

Gelobt wird die Haptik des Gehäuses sowie das geringe Gewicht. Auch der Bildschirm fühlt sich gut an. Positiv ist die Wasserfestigkeit des Geräts. Die Kamera wird perfekt durch äußere Einflüsse (wie Wasser) geschützt. Das Preis- Leistungsverhältnis soll sehr gut sein. Die Aufnahmen sind sowohl im als auch außerhalb des Wassers gut. Gefallen tut den Kunden die Bedienung der Kamera.

Die Mikrofonqualität ist nicht ganz so gut. Eine gute Software für den PC ist nicht vorhanden. Die Akkuklappig ist billig. Nicht selten ist das die Kamera abstürzt. Gefallen tut auch nicht das man nur Weitwinkelaufnahmen tätigen kann.

Zusammenfassung:
+ Haptik
+ Gewicht
+ Bildschirm
+ Wasserfest
+ Preis- Leistungsverhältnis
+ Aufnahmequalität
+ Bedienung

- Mikrofonqualität
- keine gute Software für PC
- Akkuklappe billig
- Kameraabstürze
- nur Weitwinkel


Fazit:
Dies scheint eine gute alternative zur teuren Go-Pro zu sein, wären da nicht ständig die Abstürze von denen viele Berichten. Nicht ganz perfekt, aber dennoch gut sobald sie funktioniert.


am 16.11.2017
gute Aufnahmequalität - viele Defekte

Beginnend möchte ich kurz darauf eingehen, dass es sich hierbei einzig um eine Produktmeinung von dieser Actioncam handelt, und diese somit nicht auf Erfahrungen erster Hand beruht.

Grundlage dieser Produktbewertung sind zum Großteil Erfahrungsberichte, welche von verschiedenen Nutzern auf Portalseiten wie Amazon.de veröffentlicht worden sind.

Auf der Seite von Amazon.de wurde die Actioncam „Actioncam 415“ von der Marke Rollei bislang von 139 Personen bewertet und hat dabei eine Gesamtbewertung im Mittel von 3,4 bei maximal 5 möglichen Sternen erhalten.

Käufer der Actioncam berichten davon, dass die Kamera über eine maximale Auflösung von 1.920 x 1080 Pixeln verfüge und dabei in der 60 FPS Funktion wirklich sehr flüssige und scharfe detailreiche Bilder schießen könne. Wenn man mit der Kamera längere Filmaufnahmen machen möchte, speichert Sie diese einzeln in Sequenzen in einer Länge von 10 Minuten ab (man kann diese nach mit Bearbeitungssoftware zusammenfügen). Die Actioncam lasse sich zudem mit einer Fernbedienung steuern, sodass man beispielsweise auch von weitem ein Gruppenfoto machen könne. Der Akku überstehe bei Videoaufnahme laut eines Kunden in etwa 50 Minuten.

Kritisiert wird an der Kamera verschiedene Punkte. So wird vermehrt angegeben, dass die Kamera bei Ihnen schnell kaputtgegangen sei, und vereinzelt ist man auch nicht mit der Aufnahmequalität der Kamera zufrieden.

Fazit:

Alles in allem ist zu sagen, dass die Kamera bei seinen Kunden primär durch seinen Preis als auch durch seine Aufnahmequalität punkten kann. Jedoch berichten auch viele Käufer von verschiedenen Defekten der Kamera.


am 16.11.2017
Akkulaufzeit um die 50 Minuten

Nicht jeder ist bereit den Preis für eine GoPro auf dem Tisch zu legen. Eine der vielen Alternativen ist da diese Actioncam. Derzeit findet man sie auf Amazon mit insgesamt 138 Kundenbewertungen. Im Durchschnitt vergaben die Käufer hier 3,4 von 5 Sternen. Das eine oder andere Problem scheint es hier also zu geben, welche ich nun genauer mit den Stärken nennen werde:

Positiv: Die Actioncam ist mit einem Weitwinkel ausgestattet und liefert gute Fotos und Videos. Gerade letztere sollen gestochen scharf sein. Auch bei unruhiger Kamera überzeugt die Bildstabilität. Einfach und gut zu verstehen ist die Bedienung. Praktischerweise liegt hier auch eine Fernbedienung bei, mit der man die Kamera bedienen kann. Die Akkulaufzeit beträgt bei 1080p und 60fps um die 50 Minuten. Positiv zu erwähnen ist auch die wasserdichte Hülle, die man dazubekommt.

Negativ: Bei der Bedienung muss man etwas Abstriche machen, da diese echt nervig sei. Auch gibt es hier Probleme bei der Erkennung am PC. Man liest auch, dass sich die Kameras nach der Aufnahme aufhängen, was sich dann nur noch mit einem entfernen des Akkus beheben lässt. Den Betrieb mit einem angeschlossenen USB-Kabel unterstützt die Kamera leider nicht. Die aufgenommenen Farben machen zudem einen stark überdimensionierten Eindruck auf einen Käufer. Man zeigt sich verärgert, dass die versprochenen 90 Minuten Akkulaufzeit nicht erreicht werden.

Gesamteindruck: Die Rollei könnte eine gute Alternative zur GoPro sein, wenn da nicht die vielen Abstürze und die nervige Bedienung wäre. Daher gibt es an dieser Stelle drei Sterne und keine direkt Empfehlung für das kleine Gerät.


am 27.10.2017
Die Akkulaufzeit könnte viel besser sein!

Auf der Seite von Amazon gibt es 136 Bewertungen zu dieser Actioncam der Marke Rollei. Dabei werden von den Nutzern durchschnittlich 3,4 von 5 möglichen Sternen vergeben.

Viele Nutzer sind sehr zufrieden mit der Bildqualität dieses Modells. Man kann sehr gut Fotos und Videos machen. Selbst unter Wasser wirken die entsprechenden Aufnahmen noch ziemlich gut.
Die Verarbeitung des Gehäuses der kleinen Kamera ist ebenfalls absolut in Ordnung und soweit kein bisschen zu kritisieren. Wenn man eine Aufnahme gestartet hat, leuchtet auf der Rückseite eine kleines rotes Symbol auf der Anzeige. Ein blinkende LED, wie man sie bei einigen anderen Kameras findet, gibt es bei diesem Modell nicht.
Kritisiert wird ein bisschen an diesem Modell, dass die Akkuleistung nicht so hoch ist. Mehr als 60 Minuten am Stück kann man nicht filmen, bis dann auch schon der Akku leer ist. Einige Rezensenten hätten sich hier unter Umständen noch einen Akku gewünscht, der ein bisschen stärker ist und entsprechend auch länger durchhält.
Die Bedienung der Kamera ist ziemlich einfach und wirkt auch sehr intuitiv, wie einige Nutzer es einschätzen. Das Zubehör, welches man beim Kauf mit zu dieser Kamera erhält, ist ziemlich bescheiden gehalten und hätte durchaus ein bisschen größer ausfallen können, wie Nutzer berichten.

Fazit:

Soweit bekommt man hier eine günstige Alternative zu den vielen Actioncams, dies auf dem Markt so gibt. Der wohl größte Nachteil ist definitiv der Akku, der eine nicht ganz so hohe Laufzeit aufweist. In dem Zusammenhang kann man aber auf jeden Fall diese Cam weiterempfehlen, wie aus den Rezensionen deutlich wird.


am 26.10.2017
Preiswerte Alternative zur GoPro

Man sollte sich im klaren sein, dass man für 60€ qualitativ nichts vergleichbarers mit zu einer GoPro aber dennoch bekommt man hier für wenig Geld verdammt viel geboten.

Die Kamera wirkt an den meisten Stellen stabil und fest aber dennoch nicht so hochwertig wie die GoPro. Das Gehäuse der Kamera besteht aus gehärtetem Plastik welches doch recht bruchsicher ist.
Optisch macht die Kamera einiges her und das schwarze Design gefällt mir sehr. Anfangs war ich ziemlich überrascht das eine so schöne Kamera nur 60€ kosten soll.

Zubehör ist eigentlich keins dabei bis auf das Plastikgehäuse. Das Gehäuse ist aber auch ziemlich stabil und hat meinen Hammertest überlebt. Lediglich ein kleiner Riss war zu sehen, aber dieser fällt nicht auf. Desweiteren ist die Schutzwirkung nicht beeinträchtigt. Genutzt habe ich die Kamera bisher Unterwasser und im Gebirge. Das Gehäuse ist zu 100% Wasserdicht und hält auch in tieferen Tiefen, was mich stutzig machte.Beim Skifahren hat die Kamera auch alles ausgehalten was ich ihr zugemutet habe.

Die Qualität der Aufnahmen ist grandios. Videos werden in 1080p , also Full HD, aufgezeichnet und sehen fantastisch aus. Keinerlei Ruckler oder ähnliches auch bei schnellen Bewegungen.

Das einzige Manko ist die Tonqualität, aber für mich nicht weiter tragisch, da ich die Kamera nicht für Tonaufnahmen nutze. Bevor hier jemand meckert, die Qualität ist nicht unterirrdisch schlecht, sondern lediglich nicht das was ich gerne gehabt hätte.


Fazit: Geile Actioncam für sehr wenig Geld, würde ich wieder kaufen falls das notwendig sein sollte.


am 25.10.2017
Gutes Einstiegsgerät, jedoch schlechter Akku

Ich besitze die Actioncam „415“ aus dem Hause Rollei nicht, weshalb ich im Folgenden die positiven und negativen Aspekte anhand der Kundenmeinungen zusammenfasse, die auf Amazon.de abgegeben wurden. Dort wurde die Kamera bislang 136 mal mit durchschnittlich 3.4 von 5 möglichen Sternen bewertet.

Ein Vorteil sei, dass das Gerät (vor allem in Anbetracht des sehr geringen Preises) noch relativ gut verarbeitet ist. Auch die Bedienung, die von vielen Nutzern als „einfach“ und „intuitiv“ beschrieben wurde, konnte überzeugen. Auch das Ergebnis der Foto- und Videoaufnahmen kann sich sehen lassen: Fotos in 4K Qualität beziehungsweise Videos mit 120 Frames pro Sekunden sind hierbei möglich.
Zu den negativen Aspekten zählen die Käufer unter anderem die Laufzeit des integrierten Akkus, welche unterdurchschnittlich schlecht sei. Auch die schwierige Montage der Actioncam an einen Helm (z.B. beim Skifahren oder Fahrradfahren) wurde kritisiert.

Zusammenfassung:

Positiv:
-Gute Verarbeitung
-Geringer Preis
-Intuitive Handhabung
-Gute Qualität der Fotos und Videos

Negativ:
-Mangelhafte Akkulaufzeit
-Schwierige Montage an Helmen

Alles in allem scheint die Actioncam 415 eine gute Kamera für Einsteiger zu sein, die keine großen Ansprüche stellen. Wer jedoch bessere Qualität und mehr Funktion benötigt, sollte sich dieses Gerät nicht zulegen.


am 26.07.2017
Eine tolle Action Cam zu einem guten Preis!

Ich hatte schon einige Zeit interesse an einer Action Cam, jedoch hatte ich leider noch nicht die richtige gefunden, da mir alle guten Cams etwas zu teuer waren. Dann bin ich auf die Rollei 415 aufmerksam geworden. Sie hat FullHD Auflösung, was mir besonders wichtig war, denn ich möchte ein klares Bild bei meinem Aufnahmen. Die Kamera kommt leider ohne viel Zubehör, lediglich eine Unterwasserhülle und ist dabei bei der man die Rückklappe wechseln kann, so ist die Kamera dann nur noch Spritzwassergeschützt. Beides hält aber wirklich dicht, hatte die Kamera beim tauchen dabei und es kam kein Tropfen Wasser ins Gehäuse, genauso beim Spritzwasserschutz, kein Wasser an der Kamera.
Ich nutze die Kamera meistens zum Biken, da kann es auch gerne mal 5 minuten lang nur Wackeln, der Qualität des Bildes im Video macht dies aber nichts aus, trotzdem sehr scharf! Was ich sehr gefreut hat, ist, dass die Kamera auch einen Weitwinkelmodus von 140° hat, so hat man auch wirklich alles im Bild. Es können nicht nur Videos, sonern auch Fotos gemacht werden, diese dann aber ohne Blitz. Die Kamera bietet Platz für eine 32GB Speicherkarte (microSD) und man kann bis zu 90 Minuten damit aufnehmen, dann ist der Akku leider leer und muss dann ca 2 Stunden aufgeladen werden. Bei Nichtbenutzung entläd er aber nicht merklich. Die Kamera kann, falls man das möchte, mit dem handy per App verbunden und gesteuert werden, dies allerdings nur über eine Distanz von höchstens 20 Metern.
Ich bin mit der Kamera bestens bedient und kann nur sagen, dass sie den teuren Marken in nichts nachsteht.

Bewertungen ausblenden
Nach oben