Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)

Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Auswahl zurücksetzen
Auswahl zurücksetzen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 739,33 € (Seite 1 von 1)
Weitere Filter
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
American Express (1)
Vorkasse (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
Finanzkauf (1)
PayPal (1)
Sofortüberweisung (1)
Barzahlen (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
739,33 * ab 0,00 € Versand 739,33 € Gesamt
4725 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 4-6 Werktage
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Zum Hersteller
www.acer.de

Produktbeschreibung zu Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)

Mit dem Modell E5-774G-57ND bietet Acer ein 17,3 Zoll großes Notebook, das zur Serie Aspire gehört. Wer ein Multimedia Notebook sucht, ist mit dem E5-774G-57ND dank einer HD-Webcam und 17,3 Zoll Bildschirmdiagonale bestens beraten. Der Intel 2,50 GHz Dual-Core-Prozessor mit einem Gesamtcache von 3 MB stellt eine solide Performance zur Verfügung. Bei häufiger Verwendung besonders rechenintensiver Anwendungen ist aber ein Gerät mit mehr CPU-Performance empfehlenswert. Zwei DDR4-RAM-Module mit insgesamt 8 GB sind schon beim E5-774G-57ND integriert. Insgesamt gibt es 2 Slots, sodass sich der Arbeitsspeicher bei Bedarf auf 32 GB aufrüsten lässt.

Mit 2800 mAh zeigt sich das E5-774G-57ND auch ohne Stromversorgung als zuverlässiger Begleiter. In Sachen Grafik wartet das Multimedia Notebook mit einer NVIDIA GeForce 940MX-Grafikkarte auf. Der Festplattenspeicher des Acer E5-774G-57ND bietet mit der eingebauten HDD-Festplatte ausreichend Platz für Software, Musikdateien und die private Bildersammlung. Es kommt auf einen Gesamtspeicher von 500 GB. Wem das Volumen trotzdem nicht ausreicht, der hat die Option, den Speicher des Geräts via SD-Karte anzupassen. Dank der Displaygröße von 17,3 Zoll (43,9 cm) ist das E5-774G-57ND von Acer ein vollwertiger Ersatz für den Desktop-PC. Der Bildschirm hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und zeigt Inhalte im 16:9-Format.

Vor Diebstahl ist das Notebook dank Kensington Lock ideal geschützt – durch das mechanische Schloss und das Drahtseil lässt sich das Gerät sichern. Ausgestattet ist das Notebook außerdem mit einem Fingerabdruck-Scanner, der das Gerät nur für im Sicherheitssystem hinterlegte Nutzer freigibt. Kabellos mit anderen Geräten wie Kopfhörern oder Lautsprechern koppeln lässt sich das E5-774G-57ND mittels Bluetooth.


Produktinformationen
zu Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029)
Allgemein
Marke
Acer
Gelistet seit
September 2016
Festplattentyp
Interne Festplatte, HDD
Produktlinie
Acer Aspire
Produkttyp
Multimedia Notebook
Prozessorfamilie
Intel Core i5
Service & Support
Pickup, Repair and Return
Prozessor
Intel Core i5-7200U
Prozessorhersteller
Intel
Prozessor-Codename
Kaby Lake
Abmessungen
Breite
42.3 cm
Tiefe
28.2 cm
Höhe
2.8 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
6 h
Anzahl Akkuzellen
4
Akkutechnologie
Li-Ion
Akkukapazität
2800 mAh
Ausstattung
Optisches Laufwerk
Super-Multi-DVD-Brenner
Lautsprecher
Stereo Lautsprecher
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 940MX
Anzahl Festplatten
1
Grafiktyp
Dedizierte Grafikkarte
Bauform
Tastaturlayout
QWERTZ
Display
Display-Typ
Full HD-LED
Display-Diagonale
17.3"
Display-Auflösung
1920 x 1080 Pixel
Display-Seitenverhältnis
16:9
Display-Diagonale metrisch
43.9 cm
Display-Merkmale
schwenkbar, matt
Farbe
Herstellerfarbe
Schwarz
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
WLAN, Multitouch, Kensington Lock, HD-Webcam
Gewicht
Gewicht
3.0 kg
Konnektivität
Netzwerkanschlüsse
Ethernet, WLAN
WLAN-Standards
IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11n, IEEE 802.11g
Prozessorsockel
Sockel FCBGA1356
Anzahl USB 3.0-Anschlüsse
2
Anzahl Netzwerkanschlüsse
1
Bus-Typ
SATA
Anzahl USB 3.1-Anschlüsse (Typ-A)
1
Anschlüsse
USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1, HDMI, SmartCard-Reader
Drahtlose Technologie
WLAN, Bluetooth 4.0
Anzahl USB 2.0-Anschlüsse
2
Leistungsmerkmale
Max. Taktfrequenz
3.10 GHz
Arbeitsspeichergeschwindigkeit
2133 MHz
Prozessortaktfrequenz
2.50 GHz
Anzahl Prozessorkerne
2
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Akku, Netzkabel, Netzteil
Schutz & Sicherheit
Garantie
24 Monate
Software
Betriebssystemfamilie
Linux OS
Betriebssystem
Linux Linpus
Speicher
Arbeitsspeichertyp
DDR4
Gesamtcache
3 MB
Grafikspeicherkapazität
2 GB
Speichererweiterung
SD
Max. Arbeitsspeicher
32 GB
Festplattenkapazität Gesamt
500 GB
Anzahl Arbeitsspeichermodule
2
Festplattenkapazität (HDD)
500 GB
Max. Anzahl Speichermodule
2
Arbeitsspeicherkapazität
8 GB
L3-Cache
3 MB
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.07.2018
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Notebooks unterscheiden sich in ihren Features, den Hardwarekomponenten und anderen Merkmalen. Eines davon ist die Bildschirmgröße, welche für Nutzer ein wesentliches Kaufkriterium sein kann. In dem Graphen werden unterschiedliche Modelle aus einem Preissegment von 229 €-2079 € dargestellt, angeordnet nach der Display-Diagonale in Zoll und der Beliebtheit der Laptops.
Während eine große Display-Diagonale alle Details erkennen lässt, verspricht eine kleine Diagonale eine hohe Mobilität des Geräts.

Das Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029) hat eine Bildschirmdiagonale von 17,3 '' und liegt bei der Beliebtheit im unteren Drittel.

Der Laptop mit der größten Bildschirmdiagonale, nämlich 17,3 '', ist in diesem Segment das Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029), erhältlich ab einem Preis von 739,33 €. Es sollte von Nutzern in Betracht gezogen werden, die auf den heimischen Betrieb mit hoher Detailtreue setzen.

Wohingegen Verbraucher, die ihr Notebook insbesondere auch unterwegs nutzen möchten und daher ein kompaktes Gerät wünschen, sollten sich das Modell Apple MacBook Air (2017) 13,3" i5 1,8GHz 8GB RAM 128GB SSD mit 13,3 '' Bildschirmdurchmesser ansehen. Dieses ist zu einem Preis von 859,00 € erhältlich. Zudem ist es der beliebteste Laptop in diesem Segment. Nutzern bietet der hohe Beliebtheitswert ein Orientierungskriterium. Es lässt sich daraus auf ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis schließen.

Akku-Laufzeit vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.07.2018
Akku-Laufzeit (h)
Akku-Laufzeit

Für die Mobilität eines Notebooks ist im Wesentlichen die Akkulaufzeit verantwortlich, denn diese bestimmt wie lange das Gerät ohne zusätzliche Stromquelle einsatzfähig ist. Dieser grafischen Darstellung kann man nicht nur die Akkumulator-Laufzeit mehrerer Laptops aus dem Preissegment von 229 € bis 2079 € entnehmen, sondern auch deren Beliebtheit.

Das Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029) hat eine Akku-Laufzeit von 6 h und hält damit 1 h länger durch, als das HP 250 G6 (2UC35ES), welches die kürzeste Laufzeit hat. Bezüglich der Beliebtheit befindet sich das Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029) im unteren Drittel innerhalb dieses Preissegments.

Das Apple MacBook Air (2017) 13,3" i5 1,8GHz 8GB RAM 128GB SSD hat eine um 6 h längere Akku-Laufzeit als das Acer Aspire E5-774G-57ND (NX.GG7EG.029). Mit einer Gesamtlaufzeit von 12 h erreicht es in diesem Segment den höchsten Wert und ist damit vor allem für Nutzer relevant, die ihr Notebook oft an Orten nutzen möchten, bei denen nicht zwangsläufig eine Steckdose zur Verfügung steht, wie zum Beispiel in der Bahn oder im Vorlesungssaal. Das Apple MacBook Air (2017) 13,3" i5 1,8GHz 8GB RAM 128GB SSD ist ab einem Preis von 859,00 € erhältlich und ist obendrein das beliebteste Notebook in diesem Segment. Die hohe Popularität des Apple MacBook Air (2017) 13,3" i5 1,8GHz 8GB RAM 128GB SSD spricht dem Notebook einen hohen Vertrauensvorschuss aus und wird von anderen Nutzern gern als Orientierungskriterium verwendet.

Weitere Analysen einblenden
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 5 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 5 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 28.11.2017
Mobiler Spielerechner

Für meinen Sohn musste ein neuer Laptop her und eines der Kaufkriterien waren der 17,3 Zoll große Full HD Bildschirm sowie die leistungsstarke Grafikkarte. Da er gerne spielt, war ihm die Grafikkarte überaus wichtig und in Benchmarks hat die 940MX bei Spielen mit 1.366 x 768 Bildpunkten gute Werte erzielt. Dabei sollten die Lüftergeräusche sowie die Wärmeentwicklung ein wesentliche Rolle spielen.

Bezüglich Geräuschemissionen läuft der Laptop im Leerlaufbetrieb mit relativ niedriger Geschwindigkeit. Erst wenn man in einem aboslut stillen Raum sitzen würde, wäre ein leichtes Lüftersummen hörbar. Was meinem Sohn aber aufgefallen ist, ist die Geräuschkulisse der Festplatte, denn das Rauschen ist schon deutlich hörbarer als der Lüfter. Manchmal hat er mehrere FirefoxTabs offen und daneben ein rechenintensives Programm wie Matlab laufen gehabt. Da merkt man wie warm der Laptop wird und der Lüfter auch seine beste Arbeit verrichtet. Etwa 40dB werden hörbar, was aber nicht als sonderlich störend empfunden wird. Auch was die Temperatur angeht, sind 40 Grad Celsius auch nicht wirklich heiß.
Auf jeden Fall ist dieser Acer Aspire ein Segen im Vergleich zu meinem alten Sony Vaio VPCEB, der schon mit nur 6 bis 7 Internet Explorer Tabs und den draus resultierenden 43-50 Grad Celsius zu kämpfen hatte. Der Lüfter des Sony hat gerade bei Computerspielen so laut Lärm gemacht, dass man nach 1h das Spielen abbrechen musste.

Für den mobilen Spieler dürfte der Acer Aspire eine gute Investition sein.


am 28.05.2017
Guter Allrounder

Das Aspire E5 hat auf notebooksbilliger.de durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen erhalten.

Gelobt wurde dabei häufig das Display, das ein helles, klares Bild liefert und nicht spiegelt. Dank der SSD-Festplatte ist das System sehr schnell und dabei ausgesprochen leise. Mehrere Benutzer berichteten, dass auch die Lüftung selbst unter hoher Belastung kaum zu hören ist.
Die bisherigen Käufer sind sich einig, dass das Gerät sehr gut für Gaming geeignet ist, wobei sie sich hauptsächlich auf Erfahrungen mit WOW beziehen.

Angekreidet wird dem Notebook höchstens, dass der Akku nicht ohne weiteres austauschbar ist. Um ihn zu entfernen, bzw. einen neuen einzusetzen muss die Bodenplatte umständlich entfernt werden. Ein anderer Nutzer schreibt, dass dafür die Festplatte leicht getauscht werden kann.
Außerdem nimmt die Oberfläche Fingerabdrücke schnell an, ist aber laut einem Nutzer auf Amazon leicht zu reinigen.

Ein Nutzer beschreibt recht ausführlich seine Probleme mit dem Tochpad, das des öfteren Gesten nicht, bzw. falsch erkannt hatte. Dabei handelt es sich offenbar um ein allgemeines Problem der Serie. Der Nutzer konnte dieses Problem jedoch umgehen in dem er die Bedieneinstellungen für das Touchpad, die von Windows 10 automatisch auf "Advanced" eingestellt waren auf "Basic" änderte. Seit dem hatte er keine Probleme mehr damit und ist sehr zufrieden mit dem Touchpad.


am 06.11.2017
gutes Arbeitsgerät mit schwacher Tastatur

Ein guter Freund hat sich von seinem alten und nicht mehr ausreichend starken Notebook verabschiedet und sich das Acer Aspire E5-774G-57ND Notebook erworben.Das Gerät hatte allerdings kein Betriebssystem drauf,sodass er mir das Notebook an die Hand gab und mich gebeten hat dort ein Betriebssystem drauf zu ziehen.

Ich konnte auf das Acer Aspire Notebook das Windows 10 Betriebssystem nach etwa einer Stunde komplett drauf ziehen und hiermit läuft das Gerät einwandfrei.Das Notebook selbst ist recht schlicht gehalten und besitzt kein außergewöhnliches Design.Nichts desto trotz ist das Notebook von Acer gut abgerundet und fällt dank der kompakten Bauweise auch nicht schwer vom Gewicht aus.Die Tastatur und das Touchpad finde ich allerdings ein wenig schwach und hier besitzt die Tastatur keinen guten Druckpunkt und ist viel zu klein gehalten,sodass man hier nur recht langsam tippen kann und sich häufig vertippt.Im Weiteren liefert das Notebook eine beachtliche Bildqualität.Die Auflösung ist recht hoch und man erhält eine gute Bildschärfe gepaart mit satten Farben.Auch die Blickwinkelstabilität ist ausgezeichnet und man sieht selbst von der Seite das Bild noch gut.Die Tonqualität ist ebenfalls ganz solide und man nimmt keinen blechenden Ton wahr.Der Akku hält etwa 6 Stunden und ist durchaus passabel.Zudem arbeitet das Gerät recht flüssig.Zwar würde es bei anspruchsvollen Spielen schnell an seine Grenze kommen,doch zum Surfen oder Arbeiten eignet es sich sehr gut und läuft zügig.Darüber hinaus arbeiten die Lüfter nur bei mehr Anforderung etwas lauter und sind selbst dann relativ leise.

Im Großen und Ganzen erhält man mit dem Acer Aspire Notebook ein sehr gelungenes Gerät,welches zwar nichts das leistungsstärkste Notebook ist,doch für den Preis völlig in Ordnung ist.Einzig eine bessere Tastatur mitsamt dem Touchpad hätte ich mir gewünscht.Von mir gibt es somit gute 4 von 5 Sternen.


am 03.11.2017
Gute Leistung

Als mein Hauptnotebook leider kaputt gegangen ist, hat mir mein Cousin sein Acer Aspire E5-774G-57ND ausgeliehen, weil er diesen im Urlaub nicht gebraucht hat und so hatte ich die Chance dieses Notebook für mehr als 3 Wochen zu benutzen. Ich muss sagen, dass ich von diesem Notebook positiv überrascht bin, da ich eigentlich ein HP Nutzer bin. Was für mich bei einem Notebook wichtig ist, ist dass es schnell aber dennoch leise arbeitet. Durch die SSD Festplatte wird dies gewährleistet. So fährt dieses Notebook wirklich schnell hoch und öffnet alle Programme mit einer schnellen Geschwindigkeit. Der Lüfter hält den hohen Leistungen wirklich sehr gut stand und ist kaum zu hören. Was mir an diesem Notebook auch sehr gefällt sind die USB Anschlüsse. Es stellt keienrlei Probleme dar, gleich 3 USB Ports gleichzeitig zu benutzen, da es 2 USB 3.0 Anschlüsse und 1 USB 3.1 Anschluss besitzt. Ein vierter USB Anschluss wäre meiner Meinung nach purer Luxus. Was mich minimal an diesem Notebook stört ist sein Gewicht. Mit seinen 3 kg gehört es meiner Meinung nach nicht ganz zu den leichten Laptops und so kann das Gewicht beim Transport zusammen mit einer bereits vollen Tasche bemerkbar macht.

Alles in allem muss ich dennoch sagen, dass es sich hier wirklich um ein hochleistungfähiges Notebook handelt.


am 11.06.2017
starke Leistung auch zum Spielen

Mein Vater wollte unbedingt einen neuen Laptop,da sein altes Gerät bereits mehr als 10 Jahre ist und nicht mehr seinen Wünschen entsprach. Ich sollte ihm ein passendes gutes Notebook heraussuchen und dieses für ihr mit allen wichtigen Programmen einrichten.Ich entschied mich für das Acer Aspire E5-774G-57ND.

Im Elektronikmarkt kaufte ich das Acer Notebook. Es besteht zwar aus Plastik,doch dieses ist sehr hochwertig und robust.Von der Optik ist der Laptop nichts außergewöhnliches und sieht wie ein ganz normales Gerät aus.Das Notebook ist eher kompakt gehalten und wiegt nicht besonders schwer. Der Bildschirm ist trotz kleiner Bauweise ausreichend groß und bietet eine zufriedenstellende Helligkeit und ein starkes Bild mit guten Farben.Darüber hinaus ist der Bildschirm vergleichsweise nicht zu anfällig gegen Sonnenstrahlen, wie so manch ein anderer Laptop.Des weiteren läuft das Gerät sehr flüssig und ist auch bei höherer Anforderung problemlos ruckenfrei zu bedienen.Das Notebook erlaubt es von der Leistung auch problemlos anspruchsvollere Spiele zu spielen.Besonders erfreut hat meinen Vater,dass der Lüfter vom Gerät erstaunlich leise läuft und das auch bei mehr Belastung.Zudem hält der Akku bei ihm knapp 7 Stunden an.Der Akku ist leider nicht so einfach herausnehmbar und erfordert ein herausschrauben des Gehäuses.

Insgesamt wird das Acer Notebook meinem Vater gerecht und stellt ihn zufrieden.Zwar ist das Gerät kein Blickfang,doch besitzt enorm viel Leistung.Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt völlig. Von mir eine klare Kaufempfehlung.

Bewertungen ausblenden
Nach oben