Apple AirPods

Apple AirPods
Apple AirPods
Apple AirPods
Apple AirPods
Apple AirPods
Apple AirPods
Produkt merken
Produkt vergleichen
35 Angebote ab 148,99 € - 247,80 € (Seite 1 von 4)
sofort lieferbar (27)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (27)
Zahlungsarten
Visa (27)
Eurocard/Mastercard (27)
American Express (18)
Diners (2)
Barnachnahme (8)
Vorkasse (25)
Rechnung (23)
Lastschrift (16)
Finanzkauf (18)
PayPal (27)
Giropay (9)
Sofortüberweisung (22)
Click & Buy (8)
paymorrow (1)
Postpay (1)
Barzahlen (4)
Amazon Payments (7)
Andere (6)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
148,99 * ab 0,00 € Versand 148,99 € Gesamt
51 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
Rücksendung 14 Tage kostenfrei
Shop-Info

149,00 * ab 7,99 € Versand 156,99 € Gesamt
14 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Lieferzeit ca. 7-15 Werktagen
Shop-Info

153,43 * ab 3,51 € Versand 156,94 € Gesamt
943 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Artikel ist sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
24-Std.-Expresslieferung - ohne Aufpreis bei Bestelleingang Mo-Do bis 17:00 Uhr & vorrätiger Ware.
Shop-Info

154,00 * ab 0,00 € Versand 154,00 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

159,38 * ab 0,00 € Versand 159,38 € Gesamt
159 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei
Shop-Info

159,90 * ab 5,95 € Versand 165,85 € Gesamt
413 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
0%-Finanzierung ab 100,-€ Warenwert
Shop-Info

159,90 * ab 5,99 € Versand 165,89 € Gesamt
67 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Auf Lager
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Apple AirPods
Zum Hersteller
www.apple.com

Produktinformationen
zu Apple AirPods
Allgemein
Marke
Apple
Gelistet seit
September 2016
Produkttyp
Produkttyp

Neben den klassischen Ohrhörern und Kopfbügel-Kopfhörern gibt es noch viele weitere Arten von Kopfhörern. Beispielsweise gibt es Wireless-Kopfhörer, die kabellos mit der Audioquelle verbunden werden können oder Noise-Cancelling Kopfhörer, die besonders gut für Reisen geeignet sind, da sie Außengeräusche ausblenden.

Wireless-Kopfhörer, Ohrhörer
Bauform
Passform
Passform

Die Passform bezeichnet den Sitz des Kopfhörers am Ohr. Unterschieden werden In-Ear-Kopfhörer, die direkt im Ohr sitzen, ohraufliegende Kopfhörer (On-Ear) sowie ohrumschließende Kopfhörer (Over-Ear). Letztere sind an den besonders großen Muscheln zu erkennen.

im Ohr sitzend (In-Ear)
Kabelart
kabellos
Eignung
Einsatzbereich
Einsatzbereich

Kopfhörer werden für verschiedene Einsatzbereiche konzipiert. Je nachdem welchen Verwendungszweck man vorsieht, sollte man sich den passenden Einsatzbereich aussuchen. Beispielsweise ist es nicht ratsam mit Studio-Kopfhörern Sport zu treiben.

Zuhause, Reisen
Energiemerkmale
Stromversorgung
Akku
Farbe
Farbe
weiß
Funktionalitäten
Features
Akku-Aufladung per Dockingstation
Gewicht
Gewicht
8 g
Konnektivität
Übertragungsart
Übertragungsart

Die Übertragungsart von Kopfhörern lässt sich generell in kabelgebundene und kabellose Übertragung einteilen. Als kabellose Technologien werden zum Beispiel Bluetooth, Funk, Kleer oder Infrarot verwendet. Bei der Kleer-Technologie wird die Musik ohne Verluste über eine 2,4-GHz-Funkverbindung vom Audioplayer übertragen.

Bluetooth
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Ladegerät
Testberichte
Testjahr
2016
Testberichtsanbieter
Mac Life, KOPFHOERER.DE, SFT-Magazin, PCtipp.ch, CHIP Online, Audio Video Foto Bild, Stiftung Warentest, Computer Bild, Macwelt, Netzwelt.de, Curved.de, SPIEGEL ONLINE, C't
Testergebnisse
sehr gut
Zeit
Betriebszeit
5.0 h
Billigster Preis war: 136,80€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
18 Testberichte und 15 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 18 Testberichte und 15 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 18 Testberichte zu Apple AirPods mit einer durchschnittlichen Bewertung von 85%.

Sortieren nach:
ohne Note - Wenig spektakulärer Klang: Bluetooth-Ohrhörer Apple AirPods
billiger.de Fazit: Die In-Ohr-Kopfhörer Apple AirPods gefallen mit der langen Akkulaufzeit von ca. 6 Stunden. Zudem bietet das Modell einen guten Sitz für die meisten Nutzer und punktet mit der vorhandenen Bluetoothfunktion. Die Apple AirPods eignen sich nicht nur für IOS-Geräte, sondern auch für Android-Geräte. Der Klang zeichnet sich durch etwas zu kräftige Bässe sowie fehlende Höhen aus. Leider ist auch die Stimmwiedergabe nicht auf dem gewünschten Niveau. Alles in allem sind die Kopfhörer praktisch und lassen sich einfach über das Smartphone bedienen. Grundsätzlich handelt es sich hier um eine gute Anschaffung für Applefans, wenn auch zu einem hohen Preis.
Vorteile
  • Bluetooth
  • Praktisch dank fehlender Kabel
  • Sprachsteuerung
Nachteile
  • Klang nicht überzeugend
Einzeltest (23.02.2017), ohne Note

Testnote Gut - Note 2,25 - Die neue kabellose Freiheit
billiger.de Fazit: Mit den Apple Airpods bekommt man kompakte In-Ear-Kopfhörer, welche sicher und angenehm in den Ohren sitzen. Das Apple-Modell weiß mit satten und druckvollen Bässen auf ganzer Linie zu überzeugen. Positiv fallen darüber hinaus die klar wiedergegebenen Stimmen auf. Die Airpods lassen sich auch mittels Sprachbefehlen bedienen, was aber nicht sonderlich praktisch ist. Die Akkulaufzeit beläuft sich daneben auf ca. sechs Stunden. Leider hat der Hersteller keine zusätzlichen Ohrpolster bereitgestellt. Das Paket ist aber unterm Strich mit der mitgelieferten Ladebox mit Akku gut abgerundet.
Vorteile
  • Lebendiger und detailreicher Klang
  • Sehr komfortabel
Nachteile
  • Nur Sprachsteuerung
Platz 3 von 7 (21.01.2017), Testnote Gut - Note 2,25

Testnote Note 2,25 - gut - Kabellos glücklich
billiger.de Fazit: Mit den Apple Airpods bekommt man einen mehr als ordentlichen In-Ear-Kopfhörer, welcher dank des geringen Gewichts und der gut durchdachten Bauweise auch für Sportaktivitäten geeignet ist. Das Produkt hält gute sechs Stunden durch und sitzt zudem recht angenehm in den Ohren. Noch überzeugender werden die Airpods durch die kräftige Basswiedergabe. Den Höhen mangelt es zwar etwas an Schärfe, sie fallen jedoch immerhin ordentlich aus. Der Kopfhörer lässt sich allerdings lediglich via Siri steuern – nicht sonderlich praxistauglich. Trotzdem machen die Apple Airpods eine gute Figur.
Vorteile
  • lebendiger und klarer Klang
  • relativ lange Akkulaufzeit
  • sehr komfortabler Sitz
Nachteile
  • Bedienung nur über Siri
Platz 5 von 10 (05.08.2017), Testnote Note 2,25 - gut

Testnote 1,4 - sehr gut - Einfach praktisch: Apple Airpods
billiger.de Fazit: Die Airpods sind Apples erste kabellose Kopfhörer und können im Praxistest durchaus überzeugen. Ohne Kabel erfolgt die Versorgung mit Musik über die zuverlässige Bluetooth-Verbindung und mit einer Akkulaufzeit von etwa fünf Stunden können sich die kleinen Stöpsel durchaus sehen lassen. Und geht ihnen doch mal die Energie aus, steckt man sie einfach ins mitgelieferte Transportcase, das mit einem eigenen Akku ausgestattet ist, und so als Ladestation dient. Der Tragekomfort der Airpods ist sehr angenehm und der sichere Sitz übersteht auch stärkere Bewegungen, was vor allem beim Sport gefragt ist. Allerdings passen die Hörer nicht in jedes Ohr gleich gut, weshalb man sie vor dem Kauf unbedingt anprobieren sollte. Sitzen sie einmal, bieten sie einen ordentlichen Klang, dem manchmal etwas weniger Bass gut getan hätte. Ein weiteres interessantes Feature ist die Verbindung mit der iPhone-Sprachassistentin Siri, die die Steuerung über Sprachkommandos ermöglicht. Das funktioniert zwar problemlos, doch ist Siri aktiviert, muss man die gesamte Steuerung auf diese Art vornehmen, da die einzige unterstützte Geste das Doppeltippen auf den Hörer ist, mit dem sie aktiviert wird. Verzichtet man auf Siri, kann man die Geste zum Stoppen der Musikwiedergabe verwenden. Letztlich bietet Apple mit den Airpods hochwertige Begleiter, die sich als ideale Ergänzung zum neuen iPhone ohne Kopfhöreranschluss erweisen.
Vorteile
  • Extrem komfortabler Verbindungsaufbau
  • Ordentliche Laufzeit
  • Cleveres Ladecase
  • Ordentlicher Klang
Nachteile
  • Sitzen nicht in allen Ohren bequem
Einzeltest (22.02.2017), Testnote 1,4 - sehr gut

ohne Note - Knopf im Kopf
billiger.de Fazit: Apples kabellose AirPods stecken klanglich die Konkurrenz in die Tasche, besitzen aber eine wesentliche Schwäche: ihre Bauform. Diese ist gleich wie bei den drahtgebundenen EarPods und umfasst den Gehöreingang nicht komplett. Da die Ohrstöpsel ohne Passstücke kommen, können sie nicht individuell angepasst werden und rutschen oft heraus. Außerdem dichten sie nicht optimal gegen Außengeräusche ab. Abgesehen davon lassen sich die Stöpsel mühelos und sicher mit iOS- und Android-Geräten verbinden und demonstrieren eine erfreulich niedrige Latenz. Für die Bedienung reicht ein Doppeltippen. Im Vergleich zu den EarPods ist das Klangbild sogar dynamischer. Den Sound geben die AirPods mit deutlichen Stimmen und starkem Bass wieder. Vor dem Kauf ist eine Passprobe stark empfehlenswert.
Vorteile
  • einfach und stabil verbunden
  • guter Klang mit starkem Bass
  • niedrige Latenz
Nachteile
  • passen nicht jedem
  • lässt Geräusche durch
Einzeltest (11.11.2017), ohne Note

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 28.03.2017
Sehr guter Sound

Da meine alten Apple-Kopfhörer kaputt gegangen sind, wollte ich mir neue kaufen. Auf der Internetseite von Apple habe ich mir die verschiedenen Versionen der AirPods angeguckt. Ich habe mich schließlich für die Apple AirPods mit Bluetooth-Verbindung entschieden. Diese habe ich mir dann im Internet bestellt.

Besonders gut gefällt mir der Sound der Kopfhörer. Keine anderen Handy-Kopfhörer haben so einen guten Sound. Ich höre immer sehr viel Musik und möchte daher auch, dass meine Musik mit einem ordentlichen Sound abgespielt wird. Und mit den Apple AirPods habe ich diesen guten Sound. Trotz der kleinen Größe ist der Bass überraschend gut. Dazu kommt noch, dass die Höhen und Tiefen wirklich sehr ausgeglichen sind und nicht übersteuern. Besser geht es nicht. Der gute Sound ist einer der größten Vorteile der Apple AirPods. Wer guten Sound haben will, der ist mit diesen Kopfhörern bestens beraten.
Weiterhin muss ich sagen, dass der Tragekomfort sehr hoch ist. Das ist bei den Apple AirPods wirklich schon immer sehr gut. Auch meine alten Apple EarPods waren sehr angenhem im Ohr. Ich mag es gar nicht, wenn die Kopfhörer im Ohr etwas stechen oder kratzen. Dieses Problem habe ich bei vielen anderen Modellen. Daher habe ich mich bewusst für die Apple AirPods entschieden. Hier ist der Tragekomfort sehr hoch. Das ist ein weiterer Vorteil der Apple AirPods.

Leider muss ich sagen, muss man für diese Qualität auch ziemlich tief in die Tasche greifen. Fast 200 Euro kosten diese Kopfhörer. Das ist schon extrem teuer. Andere Kopfhörer mit vergleichbarem Sound kosten nicht mal 50 Euro. Hier merkt man, dass man serh viel für die Marke Apple bezahlt. Das finde ich nicht so gut. Das ist ein großer Kritikpunkt an den Apple AirPods. Daher muss man sich den Kauf immer zweimal überlegen.

Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden mit den Apple AirPods. Der Sound ist sehr gut und der Tragekomfort ist sehr hoch. Leider sind sie auch etwas teuer.
Daher vergebe ich nur 4 Sterne.


am 28.03.2017
tut das, was es soll
Bevor ich mein S7 besaß, war ich ein großer Fan von Apple und habe mir auch damals das neue iPhone geholt. Mit Bestürzen musste ich aber feststellen, dass diese keinen Kopfhöreranschluss haben, somit musste ich mir noch zusätzlich die Apple AirPods zulegen, um darüber unterwegs auch Musik hören zu können.
Etwas ärgerlich, da zumal diese AirPods eben sündhaft teuer sind. Sie haben im Geschäft 200Euro gekostet und liegen damit in der Preisklasse von Dr.Dre Beats Kopfhörer.
Der Tragekomfort der AirPods ist recht einfach und angenehm gehalten. Sie werden wie typische Kopfhörer in die Ohren gesteckt, doch hier ist der Vorteil, dass sie nunmal kabellos sind, somit hängt auch kein Kabel runter.
Die Verbindung zu den AirPods kann über Bluetooth hergestellt werden. Somit kann man theoretisch jedes Gerät mit diesen AirPods benutzen.
Was ich etwas vermisse, welches üblich bei normalen Headsets sind, ist einfach die Funktion über die Kopfhörer zu telefonieren. Dies funktioniert mit diesen Kopfhörer leider nicht.
Der Sound der Kopfhörer ist recht gut. Er ist satt, nicht zu leise und kann ordentlich laut werden. Selbst nahestehende Personen können auf voller Lautstärke meine Musik hören.
Fazit: Leider bin ich nicht ganz überzeugt von ihnen, aufgrund des hohen Preises, doch in allen anderen Punkten schneidet das Produkt sehr gut ab.

am 25.03.2017
besserer Sound als bei den EarPods!
Die AirPods sind noch ziemlich neu auf dem Markt und werden vor allem wegen ihrer kabellosen Verbindung in den Himmel gelobt.
Ich habe mir die AirPods sofort nach der Veröffentlichung zugelegt, um diese selbst testen und mir eine erste Meinung bilden zu können.
Bevor ich damit anfing die AirPods regelmäßig zu benutzen, habe ich die EarPods von Apple benutzt.
Der große Unterschied zwischen beiden Kopfhörern ist, dass die AirPods auf eine kabellose Verbindung setzen.
Die kabellose Verbindung wird durch eine Bluetooth-Verbindung ermöglicht, wodurch das Handy mit den Kopfhörern über Bluetooth verbunden wird.
Genau deswegen müssen die AirPods über einen Akku betrieben werden.
Dazu steckt man die AirPods in die mitgelieferte Box und diese verbindet man mit dem Ladegerät.
Durch eine Beleuchtung wird dem Nutzer symbolisiert ob die AirPods fertig geladen sind.
Der Akku hält erstaunlich lange, was daran liegt, dass Apple hier auf die bewährten Lithium-Ionen Akku gesetzt hat.
Ich kann auch ehrlich gesagt keinen defizit in der Akkulaufzeit erkennen, auch nach mehreren Monaten nicht.
Die AirPods sind In-Ear Kopfhörer und halten sehr gut.
Joggen gehen würde ich mit den AirPods aber nicht, da mir diese bei solchen Aktivitäten bereits sehr oft aus dem Ohr gerutscht sind.
Ist aber von Ohr zu Ohr unterschiedlich!
Den Sound finde ich um einiges besser als den von den EarPods, obwohl diese bereits einen sehr guten Sound hatten.
Apple hat aber vor allem den Bass optimiert, wofür ich sehr dankbar bin, da dieser nun bestens auf den Sound abgestimmt ist.
Ich bin sehr zufrieden mit den AirPods und finde, dass Apple hier gute Arbeit geleistet hat.
Wer sich für die AirPods interessiert, dem kann ich zu einem Kauf raten!

am 23.03.2017
Sehr gute Kopfhörer, enorm hoher Preis
Die Apple Airpods wurden bei Amazon.de bislang 30 mal bewertet und erhielten im Durchschnitt 4.5 von 5 möglichen Sternen. Im Folgenden werden sowohl die positiven als auch negativen Kundenmeinungen zusammengefasst.

Die Verarbeitungsqualität sei, wie nicht anders von der Qualitätsmarke Apple zu erwarten war, äußerst hochwertig. Auch die Inbetriebnahme wurde gelobt: Nachdem das iPhone neben die Kopfhörer gelegt wurde, werden diese sofort auf dem Display angezeigt und mit einem einzigen Klick kann gekoppelt werden. Auch die Bedienung ist sehr intuitiv, wenn die Höhrer aus den Ohren genommen werden, stoppt die Wiedergabe und wird automatisch fortgesetzt, wenn sie wieder ins Ohr geführt werden. Ein weiterer positiver Aspekt sei die Laufzeit des Akkus, welche vom Hersteller mit bis zu fünf Stunden angegeben wird und so auch von den Anwendern bestätigt wurde. Aufgeladen werden die AirPods im schicken Ladecase, welches im Lieferumfang enthalten ist. Lediglich der enorm hohe Preis (ab circa 165€) wurde von fast allen Käufern kritisiert.

Zusammenfassung:

Positiv:
-Hochwertige Verarbeitungsqualität
-Leichte Inbetriebnahme
-Intuitive Bedienung
-Lange Akkulaufzeit
-Stilvolles Ladecase

Negativ:
-Sehr teuer

Alles in allem scheinen die AirPods von Apple sehr gute Kopfhörer zu sein, die jedoch nicht gerade günstig sind.

am 22.03.2017
Endlich kein Kabel mehr
Als ich von den AirPods erfahren habe, war ich direkt begeistert und somit habe ich sie mir dann auch gekauft. Das ist jetzt mittlerweile mehrere Wochen her und ich habe den Kauf absolut nicht bereut.

Ich muss dazu sagen, dass ich das kabelgebundenen Headset von meinem iPhone sehr viel benutzt habe und daher die Qualität dieser kleinen Kopfhörer durchaus zu schätzen weiß. Es ist mit den AirPods jedoch bequemer im Alltag, was für mich einen Vorteil darstellt. Die Verarbeitung ist wie von Apple gewohnt sehr hochwertig und dieses merke ich auch, wenn ich die Kopfhörer in den Ohren habe. Ich telefoniere sehr oft mit den AirPods und sowohl das Gefühl beim Tragen als auch die Sound- / Gesprächsqualität ist tadellos. Die lange Akkulaufzeit gefällt mir ebenfalls sehr gut. Diese ist laut Beschreibung mit 24 Stunden angegeben und dieses kann ich durchaus bestätigen. Ich lade diese kleinen Kopfhörer lediglich alle paar Tage. Das Koppeln mit dem iPhone 7 hat ohne Probleme funktioniert und wie beim Headset ist auch bei den AirPods möglich die Lautstärke direkt am Kopfhörer zu ändern. Auch das Annehmen eines Anrufs oder das Auflegen ist möglich. Das finde ich besonders im Auto sehr praktisch, da ich dort nicht auf mein Smartphone schauen möchte.

Ich bin daher sehr zufrieden mit dem Kauf und kann die Apple AirPods weiterempfehlen. Besonders "Heavy-User" des kabelgebundenen Headsets werden nicht enttäuscht werden, wie ich finde. Von mir gibt es 5 Sterne.

am 19.03.2017
Klein aber Fein
Da ich bei uns in der Küche schon öfter an den Griffen der Schubladen mit dem Kabelheadset von Apple hängen geblieben bin und das Handy dadurch von der Hosentasche auf den Boden gefallen ist, habe ich mich für den Kauf der AirPods entschieden. Ich habe das Headset welches dem iPhone beiliegt immer sehr stark genutzt, sei es zum Telefonieren oder auch zum Musik hören.

Die Verarbeitung der kleinen drahtlosen Kopfhörer ist einwandfrei. Die Passform ist super für meine Ohren geeignet und auch bei längerem Tragen habe ich keine Schmerzen oder ähnliches. Die Farbe in dem Apple typischen weiß finde ich sehr schick. Auch die Möglichkeit einen Anruf anzunehmen oder aufzulegen ist sehr praktisch. Genauso wie das Erhöhen oder Verringern der Lautstärke. Dafür muss ich dann nicht immer das Handy aus der Hosentasche nehmen. Das finde ich sehr praktisch. Die Klangqualität gefällt mir besonders gut, sei es beim Hören von Musik oder beim Telefonieren. Ich muss die AirPods einmal am Tag aufladen, das ist für mich aber auch vollkommen in Ordnung.

Als Fazit kann ich echt sagen, dass ich froh bin die Qualität des Apple Headsets jetzt ohne Kabel nutzen zu können. Natürlich sind diese Kopfhörer eher im höheren Preissegment anzusiedeln, jedoch nutze ich Sie so viel, dass Sie mir den Preis wert sind. Daher gebe ich eine Empfehlung für die AirPods raus an alle, die das kabelgebundene Headset bereits immer viel genutzt haben. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden und bereue den Kauf keineswegs. Als Bewertung gibt es von mir 5 Sterne für diese kabellosen Kopfhörer.

am 15.03.2017
super
Ich schreibe die Bewertung des Produktes Apple AirPods auf Basis von Bewertungen von anderen Nutzern aus verschiedenen Internetplattformen.


Auf der Internetplattform Amazon sind die AirPods von Apple für 288,99€ zu erwerben. Dort wurden 25 Kundenrezensionen abgegeben, welche im durchschnitt mit 4,4 von 5 möglichen Sternen bewertet wurden. Anhand der Kundenbewertung ist zu entnehmen, dass die Nutzer mit dem Produkt und dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden sind.

Die meisten Nutzer berichten, dass die Kopfhörer ziemlich angenehm im Ohr liegen und auch bei starken Bewegungen wie zum Beispiel draußen beim Laufen oder im Fitnessstudio da bleiben, wo sie sein sollten und allem Stand halten. Desweiteren wird immer wieder erwähnt, dass die Bluetooth Funktion einwandfrei funktioniert so wie das ankoppeln an Geräten. Zudem bieten die AirPods eine einfache kabellose Bedienung , eine hohe Akkulaufzeit und durch Herausnehmen der Kopfhörer pausiert die Musik ebenfalls. Desweiteren ist die Box die dazugeliefert wird recht klein was dazu führt, dass jedermann die Kopfhörer überall hintragen kann ohne Verstauungsprobleme.

Andrerseits wird immer wieder erwähnt, dass die Apple AirPods überteuert wären und man es sich lieber zweimal überlegen sollte eine Stolze Summe von 200€+ zu investieren.

Nichts desto trotz sind sich die meisten Nutzer auf Amazon einig, dass das Preis- Leistungsverhältnis vollkommen in Ordnung ist und alle Zwecke von kabellosen Kopfhörern erfüllt.

Somit vergebe ich 5 von 5 möglichen Sternen, da der einzige Kritikpunkt der Preis war.

am 11.03.2017
die derzeit besten Kopfhörer auf dem Markt
Als ich mir mein iPhone 7 gekauft habe, habe ich mir auch sofort die neuen AirPods von Apple gekauft.
Da ich sehr viel positives über die Kopfhörer gehört habe, musste ich diese einfach ausprobieren.

Sehr angetan bin ich von dem sehr minimalistischen Design, welches hier verwendet wurde.
Die Kopfhörer erinnern zwar vom Design her etwas an die alten kabelgebundenen EarPods, wirken aber viel innovativer und moderner als diese.
Sehr positiv finde ich, dass die AirPods kabellos sind.
Dadurch erspart man sich den unnötigen Kabelsalat und das häufige entwirren.
Man könnte hier aber meinen, dass die AirPods deswegen leichter zu verlieren sind.
Dadurch, dass mit diesen eine Tragetasche mitgeliefert wird, in welcher man die Kopfhörer problemlos verstauen kann, ist dies aber eher nicht der Fall.
Die Tragetasche ist auch dazu in der Lage, die AirPods aufzuladen, was wirklich toll umgesetzt wurde.
Man kann mit den Kopfhörern sowohl die Lautstärke verändern sowie Musik pausieren und wieder fortsetzen.
Es lassen sich außerdem auch Anrufe annehmen und ablehnen, was durch einfaches Tippen geschieht.
Die Soundqualität ist hervorragend.
Im Vergleich zum Vorgängermodell, den EarPods, hat sich in Sachen Soundqualität einiges getan.
Diese waren zwar bereits wirklich gut, jedoch legen die AirPods hier nochmals eine Schippe drauf.
Vor allem der Bass hat einen bemerkbaren Feinschliff bekommen.
Die AirPods werden über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden, was innerhalb kürzester Zeit passiert.
Die Kopfhörer sind dann sofort einsatzbereit.
Schlussfolgernd kann ich sagen, dass es sich bei diesen Kopfhörern um die derzeit besten auf dem Markt handelt.
Ich gebe deshalb 5 von 5 Sterne!

am 06.03.2017
Exzellente Qualität und innovative Verbindung
Ich teste die Apple AirPods nun mittlerweile seit knapp 4 Wochen und bin begeistert, wie am ersten Tag. Mit diesen Kopfhörern hat Apple einen riesen Sprung in Richtung Kabellose Zukunft gemacht. Um dies möglich zu machen musste einige neuartige Technologien verwendet werden. Die Apple AirPods kommen in einem schlichten Case daher, welches nicht nur einfach zu transportieren ist, sondern auch noch als Ladestation für die Kopfhörer dient. Im alltäglichen Gebrauch hatte ich niemals Probleme mit der Akku-Leistung, sowohl beim Gebrauch, als auch bei der Nutzung. Eine Akkuladung hat locker 2 Tage gereicht. Und da das Case auch als Ladestation fungiert waren die Kopfhörer nie leer. Eine weitere Frage, die sich viele Leute stellen ist, ob man die Kopfhörer nicht sofort verliert. Meine Erfahrung hat ergeben, dass das verlieren der AirPods sehr schwer ist. Die AirPods haben zwar nur eine Pass-Größe, sitzen aber in meinem Fall stabil im Ohr ohne herauszufallen. Und wenn man aufhört Musik zu hören verstaut man die Kopfhörer instinktiv im Case und macht das verlieren so gut wie unmöglich. Aber das absolute "Killer-Feature" der AirPods ist das Verbinden zum iPhone bzw. iPad. Man öffnet das Case und schon erscheint ein Pop-Up auf dem Smartphone, welches die Kopfhörer mit nur einem Knopfdruck verbindet. Weitere Aspekte sind das Design und die Klangqualität. Um das Design lässt sich streiten. Meiner Meinung nach haben sie ein schickes und edles Design, welches nach ein paar Tagen ganz normal wirkt. Zur Klangqualität lässt sich sagen, dass die AirPods hörbar stärkere Bässe produzieren, sowie mehr Höhen und Tiefen.
Alles in allem sind die AirPods von Apple ein echtes Highlight für iPhone-Nutzer. Android-Nutzer müssen allerdings die Kopfhörer wie immer verbinden und verfügen über keinerlei extra-features, wie beim iPhone.

am 26.02.2017
Sehr nützliche Kopfhörer
Auf der Plattform Otto gibt es zu diesen Kopfhörern 10 Bewertungen, die alle den Kopfhörern die höchstmögliche Bewertung geben.

Es soll möglich sein, dass man einfach das Case der Kopfhörer, welches zum Laden genutzt wird, öffnet und wenn dann das iPhone in der Nähe liegt, soll automatisch ein Verbindung aufgebaut werden können.
Die Kopfhörer sollen vom Klang her sehr gut sein und können die Nutzer scheinbar überzeugen.
Im Ohr sollen die Kopfhörer sehr gut stecken und vor allem dort auch bleiben. Dies sei insbesondere, wenn man sie beim Sport verwendet, von Vorteil sein.

Wenn man die Kopfhörer verwendet, soll man nicht so stark schwitzen, als wenn man beispielsweise große Kopfhörer aufhat, weil die Ohren sozusagen frei sind.
Außerdem sei ein Vorteil, dass kein Kabel vorhanden ist, wodurch das Trainieren mit Sportgeräten und das gleichzeitige Musikhören nicht unnötig erschwert wird.

Wenn man einen Kopfhörer aus dem Ohr nimmt, soll die Musik automatisch aufhören, zu spielen, was ein Feature ist, was besonders gelobt wird.
Alles in allem seien diese Kopfhörer sehr gut zu verwenden. Der Klang ist scheinbar nicht mit professionellen Kopfhörer zu vergleichen, aber für den typischen Apple-Fan reicht es aus. Die Kompatibilität zwischen iPhone, MacBook oder sonstigen Apple-Geräten wird als ein positiver Aspekt deutlich hervorgehoben.
Somit sind diese Kopfhörer absolut empfehlenswert und man könne beim Kauf nicht viel falsch machen, da keine wirklichen negativen Aspekte erwähnt werden.

Bewertungen ausblenden
Nach oben