Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand

Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Auswahl zurücksetzen
Auswahl zurücksetzen
Produkt merken
Produkt vergleichen
61 Angebote ab 224,01 € - 584,11 € (Seite 1 von 4)
Filter
Zahlungsarten
Visa (53)
Eurocard/Mastercard (53)
American Express (33)
Barnachnahme (11)
Vorkasse (41)
Rechnung (46)
Lastschrift (40)
Finanzkauf (33)
PayPal (45)
Giropay (21)
Sofortüberweisung (39)
Barzahlen (7)
Amazon Payments (11)
Andere (13)

Billigster Preis inkl. Versand
224,01 * ab 0,00 € Versand 224,01 € Gesamt
Preis nur gültig mit Gutschein: F3-10
Ihr Gutscheincode: F3-10

Gutschein einlösen und nur 224,01 € zahlen.

F3-10 (-10 Euro Rabatt auf diesen Artikel+Gutscheincode einfach im Warenkorb Seite 1 eingeben)

Shop-Info

231,00 * ab 0,00 € Versand 231,00 € Gesamt
19 Shop-Bewertungen
Shop-Info

232,00 * ab 0,00 € Versand 232,00 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Shop-Info
3 weitere Angebote anzeigen

235,48 * ab 5,95 € Versand 241,43 € Gesamt
512 Shop-Bewertungen
Shop-Info

237,95 * ab 3,99 € Versand 241,94 € Gesamt
1008 Shop-Bewertungen
Shop-Info

239,90 * ab 5,99 € Versand 245,89 € Gesamt
160 Shop-Bewertungen
Shop-Info

239,90 * ab 5,99 € Versand 245,89 € Gesamt
72 Shop-Bewertungen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Zum Hersteller
www.samsung.de

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand

Der aktuell größte Smartphone-Hersteller Samsung präsentiert mit dem Galaxy A5 (2017) Gold Sand ein in Gold gehaltenes Smartphone. Mit etwa 210 € ist es im Verhältnis eine durchschnittlich teure Ausführung.

Auf den Punkt!

Wer auf der Suche nach einem mittelklassigen Gerät ist, kommt mit dem Galaxy A5 (2017) Gold Sand auf seine Kosten. Es eignet sich für typische, alltägliche Aufgaben. Optimal ist es für alle, die Wert auf gute Bild- und Videoaufnahmen legen. Dazu ist es mit starken Kameras und nützlichen Funktionen ausgestattet.

Was zeichnet das Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand besonders aus?

  • Die Display-Diagonale des typischen Smartlet beträgt beachtliche 5,2″.
    Dadurch ist es zwar weniger handlich, Inhalte, Internetseiten und Menü-Strukturen werden dank dieser Abmessungen aber sehr übersichtlich dargestellt. Die 1920 x 1080 Pixel Aufösung bietet Ihnen eine bemerkenswerte Full-HD-Wiedergabe Ihrer Bilder, Videos und für Games.
Wissenswert

Die AMOLED-Display-Technologie zeigt Kontraste, Schwarz und Farbtöne sehr intensiv an – und spart gleichzeitig Energie.

  • Das Samsung ist gängigen Anforderungen gewachsen.
    Dies versprechen der eingebaute 8-Kern-Prozessor Exynos 7870 mit einer Taktrate von 1,9 GHz sowie 3 GB Arbeitsspeicher in Zusammenarbeit mit der Betriebssoftware Android 6.0 (Marshmallow).
  • Zur Datenübermittlung dienen verschiedene Anschlussmöglichkeiten.
    Headset, Kopfhörer oder weitere Geräte verbinden Sie einfach mit Bluetooth oder Klinkenstecker. Über Bluetooth 4.2 ist zudem eine schnelle Übertragung von Daten gewährleistet. Online gehen ist – auch unterwegs – kein Problem. Mithilfe des äußerst schnellen Mobilfunkstandards 4G oder via WLAN-ac-Modul gelangen Sie mit Ihrem Mobiltelefon ins Internet.
  • Der interne Speicher ist 32 GB groß.
    Für Ihre Daten steht Ihnen somit ordentlich Speicherplatz zur Verfügung. Da ein microSD-Steckplatz vorhanden ist, ist der interne Speicher noch zusätzlich erweiterbar.
  • Mit der eingebauten Kamera können Sie Bilder knipsen.
    Daraus werden Aufnahmen in allerbester Qualität gleich mit beiden vorhandenen Kameras. Die Hauptkamera hat eine Auflösung von 16 MP. So erzeugt sie hochwertige Bilder, die auch ohne Weiteres ausgedruckt werden können. Mit Hilfe des 4-fachen digitalen Zooms haben Sie weitere Möglichkeiten, das Bildergebnis zu beeinflussen. Wenn Sie gerne filmen, können Sie die Video-Funktion nutzen. Sie erhalten Filmaufnahmen in Full-HD-Qualität. Für hochaufgelöste Selbstporträts und Video-Chats in sehr guter 16-Megapixel-Auflösung ist die Frontkamera nutzbar.
  • Von Bedeutung sind die weiteren praktikablen Eigenschaften des Smartphones.
    Zusätzliche Sicherheit für Ihre Daten bietet der integrierte Fingerabdrucksensor: Nur Ihr eigener Abdruck entsperrt das Handy. Der Akku hält nach Herstellerangaben bis zu 16 h im Standby-Modus. Aus diesem Grund müssen Sie den Akku gerade bei intensiver Nutzung öfter aufladen. Das Gehäuse ist insgesamt widerstandsfähiger, da es vor Staub und Wasser geschützt ist.

Fazit

Nachfolgend erhalten Sie die wesentlichen Merkmale des Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand im Überblick.

Vorteile
  • 16-Megapixel-Kamera für optimale Fotos
  • Zusätzliche Sicherheit durch Fingerabdrucksensor
  • Gehäuse schützt vor äußeren Einflüssen und Beschädigungen
  • Full-HD-Videokamera-Auflösung
  • Erweiterbare Speicherkapazität
  • Schnelle LTE-Übertragung
  • Detaillreiche Darstellung dank Full-HD-Auflösung
Nachteile
  • Nur 16 h hält der Akku im Standby-Modus

Produktinformationen
zu Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand
Allgemein
Marke
Samsung
Gelistet seit
Januar 2017
Produktlinie
Samsung Galaxy A
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Prozessor
Exynos 7870
Abmessungen
Breite
7.1 cm
Tiefe
0.8 cm
Höhe
14.6 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
3000 mAh
Akkulaufzeit / Standby
16 h
Audio/Video
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
Ausstattung
Netzteil
Stromversorgung über USB
Bauform
Eingabe per
Touchscreen
Bauform
Barren
Display
Display-Typ
Super AMOLED
Display-Diagonale
5.2"
Display-Auflösung
1920 x 1080 Pixel
Pixeldichte
424 ppi
Farbe
Herstellerfarbe
Gold Sand
Farbe
gold
Funktionalitäten
SIM-Kartenleser
Single-SIM
Features
GPS-Empfänger, staubdicht, Barometer, Annäherungssensor, Fingerabdrucksensor, LED Blitz, Video-Funktion, 2. Kamera, Kompass, MP3 Klingeltöne, Videotelefonie, Radio, Kamera, staubgeschützt, spritzwassergeschützt, Kopfhörer Anschluß, 3-Achsen-Gyrosensor, Foto-Funktion, MP3 Player
Integrierte Komponenten
Digitalkamera, GPS-Empfänger (A-GPS), GPS-Empfänger, Barometer, Fingerabdrucksensor, Kompass, Digital Player, Beschleunigungssensor, 2. Kamera, MP3-Player, Radio, Annäherungssensor, 3-Achsen-Gyrosensor, Video-Aufnahme
Gewicht
Gewicht
159 g
Konnektivität
Drahtlose Schnittstellen
WLAN, NFC, ANT+, Bluetooth 4.2
Datenübertragung
GPRS, LTE, HSPA, WLAN-n, Wi-Fi Direct, EDGE, WLAN-ac, WLAN (Wi-Fi), HSDPA, DLNA, GSM
Frequenzband
Quadband
Anschlüsse
Kopfhöreranschluss
Leistungsmerkmale
Prozessortaktfrequenz
1.9 GHz
Anzahl Prozessorkerne
8
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
USB-Kabel, Ladegerät
Medien & Formate
Videoformate
AAC+, H.265, AAC, MIDI, 3GP, 3G2, M4V, WMV, FLV, MKV, MP4, ASF, FLAC, AMR, AVI
Dateiformate
3GP, WMV, MP4, MP3, OTA, WAV, WMA, AMR
Optik
Auflösung Frontkamera
16 MP
Kameraauflösung
16 MP
Max. digitaler Zoom
4 x
Schutz & Sicherheit
Garantie
24 Monate
Software
Betriebssystemfamilie
Android
Betriebssystem
Android 6.0 (Marshmallow)
Speicher
Integrierter Speicher
32 GB
Arbeitsspeicher
3 GB
Speicherkartentyp
microSD
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testberichtsanbieter
Verivox.de, inside-handy.de, Hardwareluxx.de, Notebookcheck.com, Areamobile.de, CHIP Online, Area DVD, Stiftung Warentest, Computer Bild, Onlinekosten.de, E-MEDIA, Curved.de, PCtipp.ch, Konsument, Connect
Testjahr
2017
Zeit
Gesprächszeit
960 min
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.08.2018
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

In diesem Graphen sind verschiedene Mobiltelefone im Preisbereich von 227 € bis 624 € dargestellt und nach ihrer Display-Diagonale und ihrer Beliebtheit angeordnet.
Dabei kann der Nutzer abwägen, ob er eher Wert auf ein kleines kompaktes Handy legt, oder sich ein Gerät mit einer großen Display-Diagonale wünscht, welches damit mehr Details darstellen kann.

Das Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand platziert sich bezüglich seiner Beliebtheit im unteren Drittel unter den Mobiltelefonen aus diesem Preissegment. Es hat eine Display-Diagonale von 5,2 ''.
Das beliebteste Modell ist das Apple iPhone 8 64GB Space Grau mit einer Display-Größe von 4,7 ''.

Das Modell mit der größten Display-Diagonale aus diesem Segment ist das Huawei P20 Pro Dual SIM schwarz mit einer Bildschirmgröße von 6,1 '' und ist ab 603,28 € erhältlich. Es sollte vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die viele Funktionen an ihrem Handy nutzen möchten, wie zum Beispiel E-Books lesen oder Filme schauen und daher auf eine detaillierte Darstellung angewiesen sind.

Die kleinste Display-Diagonale bietet das Apple iPhone SE 32GB Space Grau mit 4,0 ''. Nutzer die ein sehr handliches Mobiltelefon bevorzugen, sollten dieses in Betracht ziehen.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 16.08.2018
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Die grafische Darstellung unterteilt die verschiedenen Marken unter dem Gesichtspunkt des durchschnittlichen Preises für ein Mobiltelefon und der durchschnittlichen Beliebtheit.

Samsung bietet Handys zu einem Durchschnittspreis von 301 € an und liegt bei der Beliebtheit ihrer Gerät im Mittelfeld. Um diesen Kaufpreis besser einordnen zu können: Samsung ist damit im Schnitt 366 € günstiger als die kostspieligste Marke und durchschnittlich 245 € teurer als die günstigste Marke.

Bei der teuersten und beliebtesten Marke handelt es sich um Apple welche ihre Mobiltelefone im Schnitt zu einem Preis von 667 € anbietet. Diese Marke sollte eher von Nutzern in Betracht gezogen werden, die im Alltag nicht auf ein High-End Smartphone verzichten möchten und dafür die entsprechende Kaufbereitschaft mit sich bringen.

Die im Schnitt günstigste Marke auf dem Handymarkt ist Vodafone mit einem Preisdurchschnitt von 56 €. Von diesem Hersteller findet der Verbraucher viele preiswerte Einsteigermodelle, bei denen jedoch hinsichtlich der Zusatzfunktionen Abstriche gemacht werden müssen.

Weitere Analysen einblenden
billiger.de Gesamtnote
17 Testberichte und 7 Bewertungen
Gesamtnote1,7gut
Wir haben 17 Testberichte und 7 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,7 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 17 Testberichte zu Samsung Galaxy A5 (2017) Gold Sand mit einer durchschnittlichen Bewertung von 86%.

Sortieren nach:
Testnote Gut - Note 1,9 - 20 neue Smartphones: Gute ab 200 Euro
billiger.de Fazit: Durch seine gute Verarbeitung und edles Design wirkt das Samsung Galaxy A5 (2017) sehr hochwertig. Positiv hervorzuheben ist zudem das schöne Display mit 132 mm Diagonalen und Full-HD Auflösung. Im Praxistest überzeugt das Telefon mit guter Netzempfindlichkeit. Die grundlegenden Funktionen wie z.B. das Surfen im Internet oder Schreiben von E-Mails und SMS sind perfekt. Kritik gibt es für die Kamera, zudem ist die Fotoqualität bei normaler Beleuchtung befriedigend und bei wenig Licht ausreichend, dafür ist aber die Auslöseverzögerung perfekt. GPS und Navigation funktionieren gut. Dank der ausführlichen Gebrauchsanleitung sowie der klaren Menüs ist die Bedienung ganz einfach. Großes Lob verdient auch die sehr lange Akkulaufzeit. Das Smartphone ist wasserdicht und verfügt über einen Fingerabdrucksensor. Wer also auf der Suche nach einem alltagstauglichen Smartphone ist und mehr Wert auf eine sehr gute Performance legt, wird mit dem Samsung Galaxy A5 (2017) gut bedient.
Vorteile
  • Sehr gute Akkulaufzeit
  • Hohe Stabilität
  • Internet und PC sehr gut
  • Einfache Handhabung
  • Gute GPS und Navigation
Nachteile
  • Geringe Beleuchtung der Kamera
  • Selfie mit Frontkamera ausreichend
Platz 1 von 20 (27.04.2017), Testnote Gut - Note 1,9

Testnote 2,04 (gut) - Das kann die neue A-Klasse. Wer braucht noch das S7?
billiger.de Fazit: Mit Galaxy A5 (2017) hat Samsung ein herausragendes Smartphone geschafft, das sowohl ein langes Durchhaltevermögen als auch viele zusätzliche Features bietet. Der 5,2 Zöller verfügt über ein helles und hochauflösendes Super-AMOLED-Display. Einen großen Fortschritt hat der Hersteller in Sachen Ausstattung gemacht, und zwar hat Samsung einen 32GB-Speicher, 3GB-RAM und einen Exynos 7880 Prozessor verbaut. In dem edlen und wasserdichten Gehäuse wird darüber hinaus einen Fingerabdrucksensor eingebaut. Dank der neuartigen USB-Typ-C lässt sich das A5 auch recht schnell aufladen. Alles in Allem stellt sich Samsung Galaxy A5 aufgrund der auffälligen 14-stündigen Laufzeit sowie der exzellenten Gesamtperformance als eine sehr gute Smartphone-Lösung heraus.
Vorteile
  • helles Display, Fotoqualität okay
  • tolle Akkulaufzeit
  • guter Klang, guter Empfang
  • wasserdichtes Gehäuse nach IP68
  • interner Speicher bis 200 GB erweiterbar
Nachteile
  • detailarme Fotos bei wenig Licht,
  • die Frontkamera liefert unscharfe Bilder und verfälschte Farben
Platz 1 von 2 (04.02.2017), Testnote 2,04 (gut)

Testnote gut - Note 2,10 - Geschenke für Weihnachten - Smartphones bis 450 Euro
billiger.de Fazit: Mit der neusten Version des Galaxy A5 aus dem Jahr 2017 bekommt man ein edles und handliches Smartphone, welches rein optisch stark dem S7 ähnelt. Technisch weiß das Schmuckstück aber auch zu überzeugen. Es hält überraschenderweise 14 Stunden durch und stellt sich zudem als wasserdicht heraus. Von Vorteil sind außerdem das flotte Arbeitstempo sowie das schnelle WLAN und LTE. Zusammengefasst macht das Samsung Galaxy A5 (2017) eine exzellente Figur.
Vorteile
  • Speicherkartenfach inklusive
  • Empfang einwandfrei
  • Qualität ist selbst bei Freisprechen gut
Nachteile
  • Keine nennenswerte Kritik
Platz 1 von 5 (28.10.2017), Testnote gut - Note 2,10

Testnote gut - Note 2,1 - Spart Samsung die A-Klasse kaputt? - 3 Smartphones
billiger.de Fazit: Das Samsung Galaxy A5 punktet mit einer sehr hohen Bedien- und Arbeitsgeschwindigkeit. Die Kamera des Geräts lässt jedoch einiges zu wünschen übrig, denn die Fotos wirken etwas detailarm. Die Akkudauer des per Fingerabdruck entsperrbaren Geräts ist erfreulich lange und aufgeladen ist es wieder in Windeseile. Die Hardware des Produkts erweist sich ebenfalls als kratzfest und Wasser kann ihm auch nichts anhaben. In puncto Telefonqualität sowie Internetverbindung lässt sich nichts bemängeln. Das Samsung Galaxy A5 geht im Vergleichstest als Sieger hervor und toppt sogar das neuere Modell A6. Top Produkt!
Vorteile
  • Gute Ausstattung
  • Flotter Betrieb
  • Kratz- und wasserresistent
Nachteile
  • Kamera könnte besser sein
Einzeltest (06.06.2018), Testnote gut - Note 2,1

Testnote Gut - 416 von 500 Punkten - Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test
billiger.de Fazit: Mit seinem Modell Galaxy A5 (2017) schafft Samsung den Sprung in die connect-Bestenliste. Schon auf dem ersten Blick beeindruckt es durch sein modernes Design und erstklassige Verarbeitung und punktet zudem mit einem staub- und wassergeschützten Gehäuse. Noch überzeugender wird das Galaxy A5 durch das brillante Full-HD-Display und die simple Bedienung. Eine besondere Erwähnung verdienen auch die erfreulichen Funk- und Akustikeigenschaften sowie die weiteren Extras wie bspw. der Fingerabdrucksensor und der Wechselspeicherslot. Im direkten Vergleich mit dem Samsung Galaxy A3 erweist sich das A5-Modell als das bessere Smartphone mit kleinem Vorsprung. Als klare Schwachstellen erweisen sich aber die fehlende Dual-SIM-Funktion und der relativ hohe Preis. Außerdem lässt die Frontkamera der Galaxy A5 noch zu wünschen übrig. Abgesehen davon ein rundum gelungenes Gesamtpaket und somit eine klare Empfehlung.
Kompletten Testbericht von Connect lesen
Vorteile
  • High-End-Design und -Verarbeitung
  • einfache Bedienung über gute Benutzeroberfläche
  • flotte Hardware
  • brillantes OLED-Display mit Full-HD-Auflösung
  • sehr gute Akkulaufzeit
Nachteile
  • kein Dual-SIM
  • Frontkamera mit Schwächen
  • vergleichsweise hoher Preis
Platz 1 von 2 (21.04.2017), Testnote Gut - 416 von 500 Punkten

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,3 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 10.03.2017
Allround-Talent-Smartphone

Ich habe das Samsung Galaxy A 5 (2017) nun seit zwei Wochen im Einsatz. Zuvor hatte ich das Samsung Galaxy S4.

DESIGN
Schon beim Auspacken fiel mir das schlanke und moderne Design auf und das wirklich schöne große Display. Da ich auch beim S4 immer mit zwei Händen bedient habe, war dies für mich keine große Umstellung. Ich mag es einfach, wenn das Display nicht zu klein ist.

Ich habe die Farbe sand-gold und bin damit sehr zufrieden. Es hebt sich von Standard-schwarzen Handys gut ab und gefällt mir durch den sanften Schimmer.

SPEICHER
Für mich sehr wichtig ist der interne Speicher, der sich mit 32GB im Gegensatz zu meinem alten Smartphone somit verdoppelt hat. Endlich muss ich nicht mehr bei Updates von Apps bangen, dass mein Speicher so voll ist, dass wieder andere Apps deinstalliert werden müssen.

KAMERA
So ist auch genügend Platz für schöne Fotos, die ich mit dem A5 nun auch in super hoher Auflösung aufnehmen kann. Insgesamt gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die sich mit der Kamera des A5 bieten. So kann ich zum Beispiel die Beleuchtung während eines Videos hochdrehen und Serienaufnahmen beim Fotografieren machen, damit z.B. mein Sohn auf jeden Fall auf einem der Bilder lacht.

BEDIENUNG
Die Bedienung des A5 ist für mich intuitiv und leicht zu „erlernen“. Ich finde mich in den Menüs einfach zurecht und kann alles nach meinen Wünschen einrichten. Zum Beispiel das „Always On“-Display. Dieses erscheint nun Rosafarben und mit schimmerndem Hintergrund auf meinem Display. So kann ich die Uhrzeit im Blick haben und sofort sehen, wenn eine neue Nachricht eingegangen ist, ohne dass ich mein Handy erstmal anschalten muss. Dies ist auch akkuschonender.

AKKU-KAPAZITÄT
Der Akku hält bei mir momentan 2 Tage. Das ist wirklich lange, denn ich spiele gerne kleine App-Spiele, wenn ich abends fernsehe. Das ging bei meinem S4 immer sehr schnell auf den Akku und ich war froh, wenn ich mein Handy erst abends oder über Nacht laden musste. Jetzt habe ich einen sehr leistungsstarken Akku, der mir auch die Sicherheit gibt, bei längeren Fahrten oder Reisen nicht laden zu müssen.

FAZIT
Ich bin von meinem neuen Smartphone sehr begeistert. Ich würde es jedem empfehlen, der noch auf der Suche nach einem Allround-Talent-Smartphone ist. Nebst genialer Kamera, großem Speicher und der Benutzerfreundlichkeit gibt es noch weitere Features wie z.B. den Fingerabdruck-Scan, der das Smartphone noch sicherer macht. Auch eine Taschenlampen-Funktion ist für mich durchaus praktisch.


am 08.03.2017
Ordentliches Smartphone..
Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 68 Kundenrezensionen welche durchschnittlich mit 4,5 von 5 möglichen Sternen bewertet wurden.
Auf 52 Rezensionen die 5 Sterne erhielten, folgen lediglich 2 Rezensionen die nur einen Stern erhielten.

Positiv:
Das Smartphone soll laut sehr vielen Kunden auf Amazon sehr gut verarbeitet sein und wirklich sehr edel wirken. Einige Kunden vergleichen das Design des A5 sogar mit dem Design des Galaxy S7.
Das Display löst in Full HD auf und ist somit gestochen scharf. Es gibt schöne, scharfe und helle Bilder sowie Farben wieder.
Die eingebaute Hauptkamera besitzt 16MP und macht laut vielen Kunden auf Amazon auch durchaus gute Bilder jedoch nur bei guten Lichtverhältnissen.
Der Speicher des Galaxy A5 (2017) beträgt 32GB, ist aber auf 256GB erweiterbar. Was wichtig für Leute sein könnte die ihr Smartphone oft benutzen und viel Speicherplatz benötigen.
Zudem verfügt das Smartphone über einen guten Fingerabdrucksensor welcher sich auch sehr einfach und einwandfrei nutzen lässt.

Negativ:
Die Frontkamera des Galaxy A5 (2017) ist laut mehreren Kunden auf Amazon nicht die beste. Der fehlende Bildstabilisator macht das schießen von Fotos ebenfalls manchmal sehr schwer. Zudem löst der Autofokus oftmals viel zu spät oder verspätet aus. Was nicht wirklich von Vorteil ist.
Zudem bemängeln einige Kunden die fehlende USB 3.0 Funktionen die in dem Preis eigentlich enthalten sein sollte. Diese Funktion bringt das Samsung Galaxy A5 (2017) aber leider nicht mit.
Ein weiterer Kritikpunkt den man vermehrt in den Amazon Rezensionen zu lesen bekommt ist der durchaus hohe Preis.
Für einige Kunden stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis nicht.

Fazit:

Das Samsung Galaxy A5 (2017) ist ein durchaus ordentliches Smartphone welches aber auch ein paar Schwachpunkte hat.
Die Hauptkamera ist gut, die Frontkamera jedoch schlecht. Zudem fehlt der Bildstabilisator und der eingebaute Autofokus soll auch nicht das Gelbe vom Ei sein.
Die positiven Aspekte überwiegen aber dennoch deutlich und deswegen kann man sagen, dass das Samsung Galaxy A5 (2017) im allgemeinen ein ordentliches Smartphone ist welches aber für die Leistung vielleicht ein wenig zu teuer ist.

am 05.03.2017
Schnelles Smartphone mit starkem Prozessor
Von dem Samsung Galaxy A5 wurde auch 2017 wieder eine aktualisierte Version herausgebracht. Dabei gibt es auf der Seite des Onlineshops Amazon 51 Bewertungen, die dem Smartphone mit Durchschnitt 4,4 von 5 erreichbaren Sternen geben.

Positiv:

Die Verarbeitung des Gerätes könne überzeugen, als auch das Design des Smartphones. Optisch soll es von der Form dem Samsung Galaxy S7 stark ähneln.
Das Gerät soll gut in der Hand liegen, aufgrund der Displaygröße die nicht zu groß ist.
Das Display weist die AMOLED-Technologie auf, wodurch das Display gute Farbwerte sowie eine gute Schärfe liefern soll, wie Rezensenten berichten.
Die Kamera des Gerätes sollen gut sein und qualitativ einwandfrei Bildern liefern.
Eine gute Bedienung ist durch starke Hardware, wie den Achtkern-Prozessor sowie 3 Gigabyte an Arbeitsspeicher möglich sein.
Eine Erweiterung des Speichers des Gerätes sollen durch eine Micro-SD Karte einfach ermöglicht werden.
Im Lieferumfang soll auch noch eine kleines Headset vorhanden sein.

Negativ:

Der Autofokus der Kamera soll in einigen Fällen etwas zu langsam reagieren. Der Akku des Gerätes lässt sich nicht herausnehmen.
Der Fingerabdrucksensor soll bei vielen Leuten gut, bei manchen aber auch unzuverlässig arbeiten. In einigen Lichtsituationen soll die Kamera deutlich sichtbare Probleme haben.

Fazit:

Das Smartphone scheint empfehlenswert zu sein und bietet viel Performance sowie eine qualitativ gutes Gehäuse. Besonders Nutzer, die sich ein gutes Display zusammen mit viel Performance wünschen, werden wahrscheinlich mit diesem Gerät zufrieden sein.

am 27.02.2017
Scheinbar gutes Smartphone
Das Samsung Galaxy A5 hat auf Amazon ganze 35 Bewertungen. Dabei bekommt es durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen.

Das Gerät soll optisch schon deutlich etwas hermachen und einen ordentlichen Eindruck hinterlassen.
Des Weiteren sei das Display sehr gut und es sei ausreichend hell um selbst bei Sonnenschein auch alles zu erkennen.
Wichtig zu wissen ist, wenn man sich dieses Gerät kauft, dass es keine Status-LED aufweist.
Es hat lediglich ein Always-On Display, wobei es sich um eine Displayfunktion handle, bei der das Display dauerhaft eingeschaltet bleibt und entsprechende Nachrichten dann da angezeigt werden.

Die Kamera mache bei guten Lichtverhältnissen auch gute Fotos, soweit die Lichtverhältnisse aber etwas schwieriger werden, kann es zu Problemen kommen.
Der Autofokus sei im Allgemeinen etwas zu langsam und hier scheint deutlich Verbesserungspotenzial vorzuliegen.
Der Display soll von seiner Kapazität her so groß sein, dass er problemlos einen ganzen Tag aushalte.
Dabei soll das Gerät auch eine Schnellladefunktion besitzen, die es ermöglicht, innerhalb von kurzer Zeit den Akku auch wieder voll zu bekommen.

Ab Werk soll Android in Version 6.0 vorhanden sein. Dabei soll es eine von Samsung angefertigte Oberfläche geben, die von der Bedienung her übersichtlich gehalten sein soll und meistens auch selbsterklärend sein soll.
Des Weiteren sei der Fingerabdrucksensor des Gerätes sehr gut und funktioniere, wie die meisten Leute sagen, zuverlässig. Ein Nachteil an diesem Gerät scheint nur zu sein, dass kein USB 3.0 Anschluss vorhanden ist, sondern nur einer mit USB 2.0.

am 25.02.2017
Gutes Preis- Leistungsverhältnis.
Das Samsung Galaxy A5 erreicht auf der Plattform Amazon.de bei 32 Bewertungen eine durchschnittliche Bewertung in Höhe von 4,3 Sternen. Die Nutzer sind also grundsätzlich sehr zufrieden mit dem Smartphone.

Ganze 26 der 32 Nutzer gaben eine Bewertung mit vier oder mehr Sternen ab.
Die Nutzer sind begeistert von der Verarbeitung, da sowohl die Vorderseite als auch die Rückseite aus Glas bestehe - was sie oftmals an das Samsung Galaxy S7 erinnere.
Der Rahmen aus Metall wertet ihrer Meinung nach das Gesamtbild ab.
Auch das Display gefällt: ein Nutzer betont, dass er sogar bei schlechten Lichtverhältnissen noch alles gut erkennen könne. Viele Nutzer loben zudem die scharfe Darstellung.
Grundsätzlich beschreiben die meisten Nutzer es als ein Gerät mit gutem Preis-Leistungsverhältnis, da das Smartphone mit Modellen aus der Oberklasse mithalten könne, aber weitaus weniger koste.

Lediglich 6 Nutzer gaben eine Bewertung mit drei oder weniger Sternen ab.
Kritikpunkt ist unter anderem der Fingerabdrucksensor, der langsam arbeite und so das entsperren des Smartphones verzögern würde.
Auch die Frontkamera gefällt einigen Nutzern nicht. Ein Nutzer sagt aus, dass die Fotos wirken, als wären sie nachträglich mit einer Software bearbeitet worden - sie seien unscharf und wirkten künstlich.

am 22.02.2017
Gutes Smartphone!
Es handelt sich hierbei lediglich um eine Meinung und nicht um eine herkömmliche Produktbewertung. Für meine Recherche habe ich dieses mal die Plattform Otto.de verwendet, da dort im großen und ganzen ausreichend viele Bewertungen vorhanden sind. Dieses Smartphone aus dem Hause Samsung wurde von insgesamt 24 Personen bewertet und die aktuelle durchschnittliche Bewertung liegt zurzeit bei 4,5 von 5 möglichen Sternen. Dementsprechend scheinen die meisten sehr zufrieden gewesen zu sein. 19 der Bewerter haben das Produkt mit 5/5 bewertet, 4 weitere bewerteten es mit 4/4. Lediglich einer der Kunden vergab bei der Bewertung einen Stern.

Fangen wir bei der negativen Bewertung an. Der Kunde sprach davon, dass dieses Smartphone bereits eine Woche nach Benutzung Defekt gewesen sei. Der Grund dafür schien das Akku zu sein. Das Akku soll wohl ständig sehr heiß geworden sein, was resultierte, dass Programme immer häufiger abgestürzt sind. Kurz danach soll das Handy nicht mehr angegangen sein. Einer der User sprach unter anderem noch davon, dass der Fingerabdrucksensor nicht funktionierte. Ein weiterer erwähnte, dass der Hersteller für dieses Smartphone eine etwas ältere Software benutzt. Ansonsten konnte ich keine negativen Aspekte raus finden!

Sehr gut fanden die Bewerter unter anderem die Geschwindigkeit. Es soll wohl sehr schnell und flüssig laufen und hängt sich so gut wie gar nicht auf. Auch wurde die Kamera hier von einigen Bewertern gelobt, sie soll gestochen scharfe Bilder liefern. Die Leistung des Smartphones ist für die meisten zufriedenstellend. Von sehr vielen Kunden wurde auch die Akkulaufzeit gelobt. Einer der Bewerter sagte aus, dass das Akku bei normalem Gebrauch ungefähr 1-2 Tage hält. Was bei Smartphones dieser Preisklasse nur sehr selten der Fall ist. Wenige Bewerter sagten aus, dass das Smartphone sehr gut in der Hand liegt, eine perfekt ausbalancierte Größe anbietet. Auch die Verarbeitung soll sehr gut sein. Daher kann ich Ihnen nur empfehlen, dieses Smartphone zu kaufen. Wie sie gelesen haben, waren die meisten sehr zufrieden! 4/5

Zusammenfassung der positiven und negativen Aspekte:

Positive Aspekte:
+ Liegt gut in der Hand
+ Gute Leistung
+ Solide Kamera
+ Gutes Akku ( Hält 1-2 Tage)
+ Top verarbeitet

Negative Aspekte:
- Bei einem war das Smartphone nach kurzer Zeit Defekt (Lag am Akku, ist überhitzt)
- Bei einem funktionierte der Fingerabdrucksensor nicht

am 22.05.2017
Bestes Mittelklasse Smartphone
Ich habe das Samsung Galaxy A5 2017 Gold zum Geburtstag geschenkt bekommen und bin mehr als überrascht was dieses Gerät zu bieten hat!

Bereits beim Auspacken hat man gemerkt das dieses Smartphone hochwertig ist. Es hat eine sehr edle Form und ist sogar größer als ein Galaxy S6!
Für ein Mittelklasse Smartphone ist es das beste was es gibt.

Positiv:

Das Gerät liegt sehr gut in der Hand. Es verrutscht nicht, es ist staubresistent und sehr hochwertig verarbeitet.
Es hat nur wenige Anhaftungsspuren - vorallem Fingerabdrucksspuren sind so gut wie keine vorhanden.
Dieses Smartphone besitzt ein sehr großes Display und ist gestochen Scharf.
Das Smartphone lädt die Inhalte schnell und der Akku ist dank des Fast-chargers Nach maximal 1 Stunde wieder vollständig aufgefüllt.
Fotos mit der Frontkamera werden hochwertig und gestochen Scharf aufgenommen.
Das Ladekabel ist speziell für das Samsung Galaxy A5 2017 angefertigt worden und passt sowohl an PC / Laptop als auch natürlich ins Smartphone rein.


Negativ:

Die Selfiekamera nimmt Bilder nicht gestochen scharf auf und nimmt sie verwischt auf.

Fazit:

Wer ein Mittelklasse Smartphone oder sogar darüber sucht, sollte hier unbedingt zugreifen. Das ist das beste Smartphone auf dem Markt für dieses Preis / Leistungsverhältnis
Bewertungen ausblenden
Nach oben