Panasonic Lumix DC-FZ82

(16)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Panasonic Lumix DC-FZ82
Panasonic Lumix DC-FZ82
Panasonic Lumix DC-FZ82
4 Angebote ab 309,99 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

4 Angebote im Preisvergleich

(Seite 1 von 1)
Filter
Zahlungsarten
Visa (4)
Eurocard/Mastercard (4)
American Express (3)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (4)
Rechnung (3)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (4)
PayPal (4)
Sofortüberweisung (4)
Barzahlen (1)
Amazon Pay (1)
Andere (2)
Billigster Preis inkl. Versand
PANASONIC Lumix DC-FZ82 Bridgekamera Schwarz, 60x opt. Zoom, TFT-LCD, WLAN
3.258 Shopbewertungen
Shop-Info
309,99 * ab 4,99 € Versand 314,98 € Gesamt
Panasonic LUMIX FZ-82 18MP Kamera mit 20-1200mm Zoom
1 Shopbewertung
Shop-Info
339,00 * ab 0,00 € Versand 339,00 € Gesamt
Panasonic DC-FZ82 Digitalkamera 18.1 Megapixel Opt. Zoom: 60 x Schwarz 4K-Video, WiFi
502 Shopbewertungen
Shop-Info
345,00 * ab 0,00 € Versand 345,00 € Gesamt
Panasonic Lumix DC-FZ82 - 18,1 MP - 4896 x 3672 Pixel - MOS - 60x - 4K Ultra HD - Schwarz
18.970 Shopbewertungen
Shop-Info
386,33 * ab 0,00 € Versand 386,33 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Panasonic Lumix DC-FZ82

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

10 Testberichte und 6 Bewertungen
Gesamtnote1,7gut
Wir haben 10 Testberichte und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,7 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 10 Testberichte zu Panasonic Lumix DC-FZ82 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.

Sortieren nach:
Testnote Note 2,74 - befriedigend - Die perfekte Urlaubskamera: Griffige und günstige Zoom-Riesen
billiger.de Fazit: Mit Lumix FZ82 hat Panasonic eine Kamera mit großem Zoom auf den Markt gebracht, die sich zudem mit 4K- Aufnahme-Möglichkeit auszeichnet. Die Kamera nimmt allerdings bemerkbar dunkle und unscharfe Fotos auf - bei hohen ISO-Werten beziehungsweise bei wenig Licht sinkt die Fotoqualität noch weiter. Negativ fallen leider auch die wenigen Anschlüsse und die beschränkten zusätzlichen Funktionen auf. An Bord sind nämlich nur WLAN, ein USB-2.0- und ein HDMI-Eingang. Von Vorteil ist allerdings die klare und laute Tonaufnahme. Zum Schluss lässt sich lediglich sagen, dass ein größerer Sucher sowie ein besserer Blitz wünschenswert sind.
Vorteile
  • Sehr großer Zoom-Bereich
  • hohes Serientempo
Nachteile
  • störendes Bildrauschen
  • Maximale Länge der Videos - 15 Minuten
Platz 2 von 2 (24.06.2017), Testnote Note 2,74 - befriedigend

Testnote 2,74 - befriedigend - Kompaktkameras: Griffige und günstige Zoom-Riesen
billiger.de Fazit: Die Teildisziplin Videoqualität gehört zu den Höhepunkten von der Panasonic Lumix DC-FZ82 Zoom-Kamera. Leider dürfen diese Aufnahmen aber nur bis zu 15 Minuten andauern. Die Akkuleistung ist auch nicht überragend. Einen guten Eindruck machen dagegen die zahlreichen Fernsteuerungsfunktionen, das gute Monitor und die flotten Reaktionszeiten. Weiterhin besticht das Modell mit einem griffigen Gehäuse und großen 3,58-215mm Zoom-Bereich. In Sachen Fotoqualität präsentiert sich die FZ82 leider nicht so überzeugend: Die nicht so detailreiche Fotoaufnahme beim Schummerlicht kostet dem Modell die meisten Abstriche und kostet ihm im direkten Vergleich mit der Sony Cyber-shot DSC- HX350 die Führungsposition. Bei diesem Test wurde die Kamera mit einem DC Vario 3,58-215 mm 1:2,8-5,9 Objektiv ausgestattet.
Vorteile
  • 4K-Videoaufnahme
  • Sehr großer Zoom-Bereich
  • zahlreiche Fernsteuerungsfunktionen
Nachteile
  • Fotoqualität bei Schummerlicht
Platz 2 von 2 (07.06.2017), Testnote 2,74 - befriedigend

Testnote 79,7% - gut - Discount-Zoom: Panasonic Lumix DC-FZ82
billiger.de Fazit: Beim Panasonic Lumix DC-FZ82 handelt es sich um eine gut gelungene Systemkamera, die im Vergleich zu ihrem Vorgänger Lumix FZ300 einen günstigeren Preis, mehr Zoom und mehr Auflösung bietet. Ein wesentlicher Vorteil ist darüber hinaus der schnelle Autofokus sowie das 60-fach-Zoom mit einem Brennweitenbereich von umgerechnet 20 bis 1.200 Millimeter. Außerdem machen die Micro-HDMI- und USB-Anschlüsse auch eine gute Figur. Des Weiteren kommen die Touch-Option und die 4K-Foto-Modi zum Vorschein. Nicht zuletzt sind die zusätzlichen auch so wichtigen Funktionen wie ein Rändelrad, das RAW-Format, manuelle und halb automatische Belichtungsmodi und 21 Filtereffekte positiv zu werten. Die WLAN-Verbindung gehört auch noch zu den Pluspunkten. Zu bemängeln ist die an drei Bedingungen geknüpfte Kantenschärfe von maximal 1.715 Linienpaaren pro Bildhöhe, was ein wenig die Bildqualität mindert. Das schwache Durchhaltevermögen des Akkus ist ebenso ungünstig. Wer jedoch mit diesen Mankos leben kann, wird eine hochwertige Bridge-Kamera zu einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen.
Vorteile
  • Schneller Autofokus
  • Praktische 4K-Foto-Modi
  • Viel Zoom
Nachteile
  • Bildqualität mit deutlichen Schwächen
  • Kurze Akkulaufzeit
Einzeltest (01.03.2017), Testnote 79,7% - gut

Testnote Befriedigend - 79,7% - Bridge-Kameras: In Formfaktor und Handling einer DSLR recht ähnlich
billiger.de Fazit: Zu den Stärken dieser Bridge-Kamera von Panasonic gehören der extrem schnelle Autofokus, die hochqualitativen 4K Fotomodi und der riesige 60-fach-Zoom. Positiv muss man noch die Serienbildgeschwindigkeit bewerten. Bei Fotos erreicht sie 10 Bilder/Sekunde, während sie bei Clips – 60 Bilder/Sekunde schafft. Der 18 MP Sensor und die ISO-Empfindlichkeit 80 – 3200 lassen aber viel Wünsche offen. Bei hoher ISO und im Tele-Modus enttäuscht die Fotoqualität sehr. Die Akkulaufzeit hält sich ebenfalls in Grenzen. Im Großen und Ganzen ist die Kamera ein guter Allrounder, der befriedigend abschneidet. Deshalb muss man den Kauf gut überdenken.
Vorteile
  • 4K Fotomodus
  • 60-facher-Zoom
  • sehr gute Serienbildgeschwindigkeit
Nachteile
  • mittelmäßige ISO 80 - 3200
  • unzureichende Akkulaufzeit
Platz 8 von 8 (07.06.2017), Testnote Befriedigend - 79,7%

Testnote 87,97% - gut - 4 von 5 Sternen (Kauftipp) - Panasonic Lumix DC-FZ82
billiger.de Fazit: Die Systemkamera Lumix DC-FZ82 von Panasonic punktet mit hohem Arbeitstempo sowie vielfältiger Ausstattung, allerdings sammelt es mit einer durchschnittlichen Bildqualität auch Kritik. Das Modell ist in der Lage, 4K-Videos aufzunehmen, jedoch erwies sich der Gütegrad wegen der mangelhaften Bildstabilisierung als geringfügig. Obwohl das aus Kunststoff gefertigte Gehäuse keinen besonders hochwertigen Anschein erweckt, überzeugt es mit gutem Handling und bequemer Bedienbarkeit. Der elektronische Sucher reproduziert Details mit großer Präzision, sein Sucherbild ist aber leider zu klein geartet und die Touchfläche kann sich versehentlich aktivieren. Ein Augensensor ist auch nicht vorhanden. Der flotte Autofokus sowie die hohe Serienbildgeschwindigkeit hinterlassen ebenfalls einen beachtlichen Eindruck. Im Makromodus trumpft das 60-fach-Zoomobjektiv mit einer ausgezeichneten Leistung auf, im Telebereich erweist es sich aber als etwas lichtschwächer. Die Panasonic Lumix DC-FZ82 ist letztendlich trotz mancher Defizite eine klare Empfehlung.
Kompletten Testbericht von dkamera.de lesen
Vorteile
  • 60-fach-Zoomobjektiv mit extrem großem Brennweitenbereich
  • die Digitalkamera liegt sehr gut in der Hand
  • hohe Bildrate im Serienbildmodus
  • sehr guter Makromodus
  • sehr gute bis exzellente Bildqualität im Videomodus
Nachteile
  • etwas unschärfere Bildränder im Weitwinkel und Unschärfe am Teleende
  • das Bild des elektronischen Suchers fällt klein aus
  • kein Augensensor vorhanden
  • ungewollte Toucheingaben beim Blick durch den Sucher
  • stetig sichtbares Zittern bei Videos trotz Bildstabilisierung
Einzeltest (12.07.2017), Testnote 87,97% - gut - 4 von 5 Sternen (Kauftipp)

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

dieterdier
am 01.09.2017
günstige Systemkamera

Ein guter Freund von mir interessiert sich seit neuem für die Fotografie und hat sich deswegen eine Kamera zugelegt. Da ich in dem Bereich sehr viel Erfahrung mitbringen kann, bin ich mit ihm zusammen losgezogen und habe ihm bei der Auswahl geholfen, wobei ich schlussendlich bei der Panasonic Lumix hängen geblieben sind.
Das wohl gute an der Kamera ist die Tastsache, dass es sich hier um eine äußerst preisgünstige aber gute Kamera handelt. Sie besitzt im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera nicht den internen kleinen Spiegel in der Innenseite. Auch ist der Unterschied zu einer Spiegelreflexkamera, dass sie keine Möglichkeiten besitzt das Objektiv zu wechseln. Sie ist schlichtweg für Hobbyfotografen geeignet und wird auch deswegen so empfohlen, da viele amibitionierte Fotografen, wie ich, eher mehrere Objektive besitzen und austauschen, um ein schönes Bild zu erzeugen.
Die Panasonic Lumix besitzt einen angenehmen Autofokus. Er ist sehr schnell und fokussiert immer genau das richtige Objekt an. Desweiteren sind die vielen verschieden Modis und ISO-Einstellungen perfekt angepasst an die Kamera. So kann jeder Hobbyfotograf für jedes Szenario den passenden Modus auswählen, welcher sich von Landschaft, Sport, Protrait bis hin zu Nachtmodus erstreckt.
Die Kamera liegt sehr gut in der Hand. Sie ist im Vergleich zu einer Spiegelreflexkamera viel kleiner und dementsprechend auch handlicher. Hier ist ebenfalls der Bügel wie bei vielen Kameras an der Seite zu finden, um das Halten beim Fotografieren zu vereinfachen.
Die Bilder besitzen eine hohe Bildtiefe und auch der Brennwert des Objektiv ist angenehm angesetzt. Hier erhält er detailreiche Bilder mit der Kamera.
Fazit: Im Gesamten kann ich nur schlichtweg jedem Hobbyfotografen, welcher auf eine günstigere Alternative von Spiegelreflexkameras, eine Systemkamera empfehlen. Sie besitzt bereits alles nötige und kann in manchen Punkten die Spiegelreflexkamera in den Schatten stellen.


niete
am 25.08.2017
Es sind nicht alle mit der Kamera zufrieden!

In dieser Produktmeinung geht es um die Panasonic Lumix DC-FZ82EG-K Bridgekamera . Ich beziehe mich dabei auf die Plattform Amazon, wo 26 Bewertungen vorhanden sind und die durchschnittliche Bewertung erreichte dabei 3,3 der 5 Sterne.

Die Meinungen über diese Kamera von Panasonic gehen doch sehr auseinander. Viele schätzen die Bildqualität als sehr gut ein und im Kontrast dazu findet man aber auch viele Rezensenten, die die Kamera diesbezüglich stark kritisieren. Sicher ist, aber dass wenn man den Zoom der Kamera auf das maximal Mögliche einstellt, die Bildergebnisse darunter schon einmal deutlich leider. Wenn viel Licht vorhanden ist, macht die Kamera überwiegend auch gute Fotos. Dabei sitzt der Fokus in den meisten Fällen auch richtig. Die Kamera bietet viele Möglichkeiten hinsichtlich der Anpassung der Einstellungen. Diese sind an sich auch sehr benutzerfreundlich und können überzeugen. Das Aufladen des Akkus funktioniert bei diesem Modell nicht über ein separates Netzteil, sondern man stecke ihn in die Kamera, welche dann komplett an den Strom angeschlossen wird. Mehrere Nutzer, die schon verschieden Kamera genutzt haben, meinen, dass die Bilder kontrastarm wirken und die Farben an sich auch nicht wirklich überzeugen können. Bei Porträts wirkt außerdem die Haut so, als sei sie mit in einem sehr starken Weichzeichner in Berührung gekommen.

Fazit:

Bei kaum einer Kamera gehen die Meinungen auf Amazon so stark auseinander, wie bei diesem Modell. Vermutlich wird man nicht mit der Bildqualität zufrieden sein, wenn man schon mehrere Kameras getestet hat und auch professionell arbeitet. Dafür scheint aber die Möglichkeit sehr weit zu zoomen, den einen oder anderen Nutzer zu gefallen.


Berliner91
am 01.08.2017
Wird sehr gemischt bewertet

Es folgt nun meine Produktmeinung zu der Panasonic Lumix DC-FZ82. Sie basiert auf den Produktbewertungen von anderen Kunden, die diese Kamera gekauft haben.

Auf Amazon hat die Kamera 25 Bewertungen, die sehr gemischt sind. Der Durchschnitt liegt bei 3,4 Sternen.

Hier gefällt den Kunden gut, dass das Menü sehr umfangreich ist und es viele Funktionen gibt, trotzdem ist der Umgang mit der Kamera aber nicht schwer. Im normalen Bereich macht die Kamera sehr gute Bilder. Ohne Zoom fokussiert sie gut und die Bilder sind nicht verwackelt.

Nachteilig ist bei dieser Kamera eindeutig der Zoom. Mehrere Kunden berichten davon, dass bei großem Zoom die Bildqualität abnimmt und auch die Farben nicht mehr so schön dargestellt werden.

Auf Otto hat die Kamera 18 Bewertungen, die eher gut ausfallen. Der Durchschnitt liegt bei 4,5 Sternen.

Gut finden die Kunden hier die Optik und die Verarbeitung der Kamera, da beides sehr gut gelungen ist. Der Umgang mit der Kamera wird auch hier als einfach beschrieben und sie macht sehr schöne Bilder und Videos. Zudem kann man sie mit seinem Handy oder Tablet verbinden.

Nachteilig finden die Kunden auch hier, dass es Probleme mit dem großen optischen Zoom gibt. Es ist schwer dieses scharf zu stellen und der Fokus ist sehr langsam. Zudem scheint der Objektivdeckel nicht richtig zu passen.

Sind die meisten Kunden zufrieden mit der Kamera? Mal mehr mal weniger, denn viele haben sie sich wegen des Zooms gekauft, aber genau der scheint die Schwachstelle der Kamera zu sein.


Leo.chau
am 24.03.2017
Tolle Ausstattung!

Ich habe mich für diese Kamera aus dem Hause Panasonic entschieden, weil ich mich für die Technik interessiere und ein Zweitgerät für den Alltagsgebrauch besitzen möchte. Als ich ein Angebot beim Amazon.de entdeckt habe, musste ich sofort zuschlagen.

Design

Da ich die klassischen DSLR liebe und selber eine besitze, sollte meine Zweitkamera ähnlich in dieser Richtung verarbeitet sein. Die LUMIX DC-FZ82 ist vom Gehäusebau her sehr ähnlich, denn es hat einen handlichen Formfaktor und liegt satt in meinen Händen. Es lässt sich daher richtig gut anpacken. Der haptische Eindruck des Griffes gefällt mir wahrlich gut, denn es lässt sich gut umschließen und da ist Platz genug für meine Finger zwischen Objektiv und Griff. Von den Maßen her ist diese Kamera noch immer sehr kompakt, relativ leicht und stabil.

Als wahre Stärke dieser Systemart ist sicherlich das verwendete Zoomobjektiv zu erwähnen, welches sehr alltagstauglich ist und von 20-1200 mm reicht. Die Spanne reicht also von Nahaufnahmen in Innenräumen bis hin zu Fernaufnahmen im Zoo oder Landschaftsfotografie. Ein weiterer Vorteil dieses Allrounder-Objektivs ist für mich persönlich die Erstellung von Filmen und die Unterstützung der 4K-Auflösung, die immer mehr Einzug in den Haushalt halt. Ein so tolles und praktisches Objektiv hat natürlich nicht die beste Lichtstärke und eine scharfe Offenblende, aber für mich sind das keine Einschränkungen.

Fazit

Ich liebe diese Bridgekamera, weil ich keinen Fuhrpark mit verschiedenen Objektiven benötige. Eine Kamera und ein Objektiv reichen in diesem Falle aus. Daher 5 von 5 Sternen!


TL382
am 18.03.2017
Tolle Kamera zu einem tollen Preis

Meine Freundin liebt es zu fotografieren und da sie bald Geburtstag hatte, dachte ich mir, dass dies das ideale Geschenk für sie sei. Ich bestellte sie online aufgrund ihrer positiven Bewertungen und auch aufgrund des Preises. Die Lieferung erfolgte wenige Tage später.

Ich las mir die Bedienungsanleitung durch und probierte sie danach gleich aus.

Ich habe sowohl Fotos mit dem Weitwinkel auch mit Superzoom gemacht und diese sind sehr gut geworden. Unschärfen konnte ich nicht wirklich finden, die Bilddetails sind aufgrund der Sensorgröße in Ordnung.

Die Handlichkeit und das Gewicht sind ebenfalls top. Die Kamera kann man so den ganzen Tag mit sich haben ohne das sie sehr ins Gewicht fällt. Die Materialien sind sehr hochwertig und auch sehr gut verarbeitet worden.

Die Akkukapazität ist meiner Meinung nach angemessen. Den Blitz habe ich nicht getestet. Das Display ist sehr gut und der Bildstabilisator funktioniert auch einwandfrei. Die Kamera ist auch sehr vielfältig, da sie sowohl automatische als auch manuelle Einstellungsmöglichkeiten hat.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass meine Freundin mit der Kamera sehr zufrieden ist. Sie hat bis jetzt sehr viele Fotos damit gemacht und alle sind dabei von der Qualität sehr gut geworden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist top. Wir vergeben daher fünf Sterne für diese Kamera von Panasonic.


ST902
am 15.03.2017
Ausgezeichnete Kamera

Ich fotografiere in meinem privaten Umfeld gerne und viel und so habe ich mir vor kurzem die Panasonic Lumix DC-FZ82 zugelegt. Ich liebe es in der Natur viele Fotos zu machen und in Urlauben Sehenswürdigkeiten festzuhalten. Die Wahl fiel auf dieses Modell, weil mich die Bewertungen überzeugt haben und der Preis auch passte.

Die Lieferung erfolgte schnell und ohne Probleme. Ich packte die Kamera aus und testete sie auch gleich danach.

Zum Gehäuse: Die Materialien machen auf mich einen sehr hochwertigen Eindruck und sind auch sehr gut verarbeitet worden. Mängel konnte ich keine feststellen. Das schwarze Design sieht sehr modern aus und gefällt mir auch sehr gut.

Zu den Fotos: Die Bilder sind sehr scharf und haben auch eine sehr gute Farbqualität. Die Kamera bietet eine 4K Foto- als auch Video-Funktion. Der optische 60x Zoom ist auch sehr toll. Durch den 18 Megapixel MOS-Sensor kann man sehr hochwertige Bilder machen. Auch bei schwachen Lichtverhältnissen. Dies ist für mich ein echter Mehrwert und verdient einen Pluspunkt!

Die Kamera hat einen ergonomischen Griff und liegt dadurch perfekt in der Hand. Einen Sucher besitzt die Kamera ebenfalls und so hat man die Umgebung immer sehr gut im Blick.

Mein persönliches Fazit: Ich bin mit dieser Kamera sehr zufrieden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut und das Design der Kamera gefällt mir auch sehr gut. Ich vergebe daher fünf Sterne!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben