Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)

Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Auswahl zurücksetzen
Auswahl zurücksetzen
Produkt merken
Produkt vergleichen
3 Angebote ab 462,65 € - 846,08 € (Seite 1 von 1)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (2)
Eurocard/Mastercard (2)
American Express (1)
Vorkasse (2)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (1)
PayPal (2)
Sofortüberweisung (1)
Barzahlen (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Preis inkl. Versand
462,65 * ab 5,99 € Versand 468,64 € Gesamt
16 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

590,28 * ab 8,90 € Versand 599,18 € Gesamt
28 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: sofort lieferbar, 3 - 4 Werktage
Shop-Info

846,08 * ab 7,30 € Versand 853,38 € Gesamt
4724 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 4-6 Werktage
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Zum Hersteller
www.sony.de

Produktinformationen
zu Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import)
Allgemein
Marke
Sony
Gelistet seit
Februar 2017
Produktlinie
PlayStation 4 Pro
Produkttyp
Spielekonsole
Abmessungen
Breite
29.5 cm
Tiefe
32.7 cm
Höhe
5.5 cm
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
4K Ultra HD, DVD-Laufwerk, 4K-Upscaling, Blu-ray Laufwerk, HDR
Gewicht
Gewicht
3300 g
Konnektivität
WLAN-Standards
IEEE 802.11b, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11n, IEEE 802.11g
Konnektivität
Ethernet, WLAN, Bluetooth
Anschlüsse
HDMI-Ausgang, digitaler Audio-Ausgang (optisch), USB
Leistungsmerkmale
Unterstützte Auflösungen
480p, 720p, 1080p, 1080i, 2160p
Lieferumfang
Mitgelieferte Hardware
Headset, Dualshock 4 Controller
Speicher
Festplattenkapazität
1000 GB
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2016
Testberichtsanbieter
golem.de, Digital Tested, SFT-Magazin, ComputerBase.de, Audio Video Foto Bild, HDTV, E-MEDIA, Netzwelt.de, SPIEGEL ONLINE, C't, AudioVision
billiger.de Gesamtnote
11 Testberichte und 2 Bewertungen
Gesamtnote1,3sehr gut
Wir haben 11 Testberichte und 2 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,3 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 11 Testberichte zu Sony PS4 Pro 1TB schwarz (EU Import) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 88%.

Sortieren nach:
Testnote 1,2 - sehr gut - Sony Playstation 4 Pro: 4K gewinnt
billiger.de Fazit: Mit der Playstation 4 Pro liefert Sony die erste Spielkonsole mit 4K-Auflösung. Die PS4 Pro überzeugt gegenüber der normalen PS4-Konsole durch verbesserte Leistungen: Die GPU leistet 4,20 Teraflops –damit wurde die Leistung im Vergleich zur PS4 verdoppelt. Für die Konsole gibt es über 20 optimierte Launch-Titel, von denen drei Spiele getestet wurden, deren Qualität für überdurchschnittlich gute Noten sorgte. HDR liefert noch sattere Farben und enorme Schwarzwerte auch in schnellen Games wie Rennspielen. Die Grafikverbesserungen können sogar bei (nur) Full-HD-TV-Geräten gesehen werden. Ein weiterer Aspekt ist die höher getaktete AMD-Jaguar-CPU mit acht Kernen sowie die verbauten acht Gigabyte DDR5-RAM mit einer Bandbreite von 218 Gbyte/s und ein zusätzlicher 1GB DD3-Speicher für Apps wie Netflix und Amazon Instant Video. Zu den Pluspunkten zählt darüber hinaus die Tatsache, dass das Playstation VR-Headset auch hier verwenden werden kann. Zu bemängeln ist bei diesem Modell nur das Fehlen eines UHD-Blu-ray-Laufwerks – es liest nur reguläre BD- und 3D-BD-Disks, daher muss für 4K-Filmgenuss auf digitale Streamingdienste zurückgegriffen werden. Alles in allem ist Sonys Playstation 4 Pro sehr lohnenswert und gehört zu den besten seiner Klasse.
Vorteile
  • Verbesserte Leistung
  • Umfassendes Grafikupdate auf 4K-TVs
  • 4K-Streaming via Amazon und Netflix
Nachteile
  • Kein UHD-Blu-Ray-Laufwerk integriert
Einzeltest (28.12.2016), Testnote 1,2 - sehr gut

ohne Note - Einen Gang höher: Sonys PS4 Pro mit verbessertem Rendering für 4K und VR
billiger.de Fazit: Die Anschaffung von der Sony Playstation 4 Pro lohnt sich hauptsächlich für Besitzer von 4K-Fernsehern und VR-Brillen. Im Vergleich zur PS4 wurde der Pro ein kraftvoller Prozessor, eine bessere Grafikkarte und mehr RAM-Speicher spendiert. Glücklicherweise wirkt sich das auf den Energieverbrauch mit nur 10% Erhöhung aus. Zwar können Spiele in 2160p nicht gerendert werden, allerdings ist ein 4K-ähnlicher Effekt auf 4K-fähigen Fernsehern zu sehen. Auch die Farbeffekte werden mit High Dynamic Range (HDR10) merklich aufgepeppt. Auf HD-Fernsehern wird dies jedoch vermisst. Die Kompatibilität mit herkömmlichen PS4-Spielen weiß ebenso zu gefallen. Die Konsole steckt aber auch Kritik ein. Es können keine HDR-Farbsignale abgespielt werden und die Lautstärke der optischen Festplatte lässt sich deutlich hören. Darüber hinaus wird Nutzern die Wiedergabe von Audio-CDs und Ultra-HD-Blurays vorenthalten. Dennoch werden Besitzer hochauflösender TVs mit 4K-Fähigkeit von der Sony Playstation 4 Pro profitieren.
Vorteile
  • besserer Grafik-Chip, 4K-Rendering
  • mehr Rechenleistung und RAM
  • PS4-Kompatibilität
  • Unterstützung von High Dynamic Range (HDR10)
  • kaum erhöhter Stromverbrauch
Nachteile
  • keine HDR-Farbsignal-Wiedergabe
  • lautes optisches Laufwerk
  • kein Abspielen von Audio-CDs und Ultra-HD-Blurays
Einzeltest (12.11.2016), ohne Note

Testnote 2,24 - gut - PS für die Playstation SONY PS4 PRO
billiger.de Fazit: Der gute Eindruck der SONY PS4 PRO beruht nicht nur auf dem Äußeren durch gutes Design, sondern auch auf der exzellenten technischen Ausstattung. Zudem ist das neue Modell in Sachen Tempo und Power optimiert. Die neue PS4 Pro liefert kontrastreiche und dynamische Bilder in 4K Auflösung, dafür ist aber ein UHD-Fernseher notwendig. Das Laufwerk spielt leider nur Full HD Videos ab. Ansonsten sind viele Anschlüsse vorhanden. Punktabzüge gibt es für den hohen Stromverbrauch sowie die störenden Geräusche. Abschließend kann man sagen, dass sich die PS4 Pro nur mit einem HDR-fähigen UHD-Fernseher lohnt.
Vorteile
  • Zeigt 4K-Spiele
  • Kontrastreiche Bilder
  • Detailreiche Spielwelten
Nachteile
  • Etwas höherer Stromverbrauch
  • Störender Lärm
Einzeltest (07.12.2016), Testnote 2,24 - gut

ohne Note - Playstation 4 Pro: Wer braucht die neue Turbo-Playstation?
billiger.de Fazit: Besitzer von PS4 und HD-Fernsehern können von der Playstation 4 Pro relativ wenig profitieren, da sie vergleichsweise geringe Optimierungen genießen werden. Verbessert wurden hauptsächlich die Prozessor-Taktraten, zusammen mit schnellerem und größerem Arbeitsspeicher, was sich in Form von detailreicherem und echterem Bild, satten Farben, sowie höheren FPS erkennen lässt. PS4-angepasste Spiele erhalten eine PS4 Pro-Aktualisierung mittels Patches. Bezüglich der Fernseher-Qualität genügt auch HD-TV für eine schönere Grafik, um den Unterschied komplett auszukosten ist ein 4K-Fernseher mit HDR-Unterstützung notwendig. Unpraktisch ist das fehlende UHD-Blu-ray-Laufwerk. Berücksichtigen muss man auch, dass im Moment nur eine geringe Zahl an PS4 Pro angepassten Titeln vorhanden ist. Alle nachfolgenden PS4-Blockbuster sollen für die PS4 Pro optimiert sein. Für leidenschaftliche Gamer, die sich nach höchster Bildqualität und flüssigem Spielablauf sehnen, ist die PS4 Pro einfach ein Muss.
Kompletten Testbericht von SPIEGEL ONLINE lesen
Vorteile
  • Mehr Prozessor-Taktrate für verbessertes Bild und flüssigere Action
  • Arbeitsspeicher schneller und größer
  • Auch HD-Fernseher profitieren von der besseren Grafikleistung
Nachteile
  • Kein UHD-Blu-ray-Laufwerk
  • Wenige PS4 Pro optimierte Spiele auf dem Markt
Einzeltest (09.11.2016), ohne Note

ohne Note - Für 400 Euro gibt's da wenig zu überlegen: Playstation 4 Pro
billiger.de Fazit: Als eine verbesserte Variante der normalen Playstation 4 bringt Sony die Playstation 4 Pro in den Handel. Die neue Konsole überzeugt nicht nur mit ihrem verdoppelten Speicher, der optischen Audio-Schnittstelle und den dritten USB-3.0-Port, sondern auch durch ihre verbesserte Leistung und rechtfertigt so ihren Aufpreis gegenüber dem Vorgänger. Leider geht es hier um keine neue Generation, sondern eher um eine Weiterentwicklung der Sony-Spielekonsolen. Die Playstation 4 Pro eignet sich sehr gut für Gamer, die auf eine bessere Bildqualität und mehr Bilder pro Sekunde einen großen Wert legen. Zu bemängeln bleiben lediglich die hohe Leistungsaufnahme und damit der etwas laute Betrieb und das Laufwerk welches keine 4K-UHD, sondern nur reguläre Blu-rays liest. Zusammengefasst ist die Playstation 4 Pro eine gelungene Fortentwicklung bei Sonys Konsolen und verdient eine Empfehlung.
Kompletten Testbericht von golem.de lesen
Vorteile
  • Sehr schnell
  • Austauschbare Festplatte
  • Neben Gigabit-Ethernet auch WLAN Verbindung
Nachteile
  • Hohe Leistungsaufnahme
  • Durchaus hörbar in leisen Spieleszenen
Einzeltest (08.11.2016), ohne Note

Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 17.06.2017
Stärkste Konsole mit starken Games

Meine alte PS4 vom Release hat ausgedient, deshalb ersetzte ich sie durch das Upgrade. Äußerlich hat sich nicht viel getan, sie wirkt auf mich einfach etwas größer und schwerer, was für mich in Ordnung ist. Das Design finde ich immernoch schön, die Form und das Material sehen sehr anmutig aus. Zugegeben, sie staubt sehr schnell zu, das matte Schwarz unterstützt diesen Umstand unnötig, aber es gibt sie leider nur in schwarz. Das ist optisch für mich zwar unschön, aber man kann es nicht vermeiden, außer man veröffentlicht eine Weiße die dann vergilben kann oder kratzanfällig ist.

Die Hardware ist beeindruckend. Ich habe mir extra einen 4K Fernseher gekauft damit ich die volle Leistung nutzen kann. Und ich bin begeistert. Gefühlt 100 Spiele wurden für die Pro optimiert und werden nun in UHD gerendert. Ich finde man sieht den Unterschied stark. Die Farben kommen in meinen Augen viel besser zur Geltung und auch die Texturen werden schärfer. Was ich zudem toll finde, wenn das Spiel nicht für die Pro optimiert wurde, dann kann man mit den Boost Mode einfach die Bildrate oder zumindest die Ladezeiten verringern. Das nenne ich gelungene Technik!

Der Preis ist verhältnismäßig hoch, wenn man bedenkt das man die neue Slim für die Hälfte bekommt. Allerdings ist die Konsole fast als neue zu sehen, und die Kosten für gewöhnlich so viel. Deshalb und in Anbetracht der Leistung, ist der Preis für mich gerechtfertigt.

Fazit
Eine Konsole vor allem für Eigentümer eines 4K Fernsehers. Das Bild und die Spiele habe ich noch nie hübscher gesehen. Deshalb kann ich vor allem denen diese Konsole dringend empfehlen. Für HD Nutzer ist die zwar auch geeignet, lohnt sich in meinen Augen aber nicht so sehr.


am 28.02.2017
Für echte Zocker!

Die PS4 Pro habe ich gekauft, weil ich eine Zweitkonsole im Schlafzimmer für nützlich empfunden habe. Dadurch erspare ich mir den Aufwand Konsole und Kabel zu übersiedeln, wenn ich Lust verspüre im Bett zu daddeln. Da ich insgeheim den direkten Vergleich der beiden PS4 Konsolen wünschte, habe ich schließlich bei Amazon.de die Pro Version gekauft. Ich habe die Lieferung bereits nach wenigen Werktagen erhalten.

Design

Im Großen und Ganzen ist die PS4 Pro dem Vorgänger optisch sehr ähnlich. An Masse und Gewicht überwiegt die PS4 Pro deutlich und die Lightbar ist nun in die Front integriert und nicht mehr auf der Seite.

Auflösung

Der Hype um die 4k-Auflösung im Vorfeld war so immens, dass viele Käufer enttäuscht wurden weil sie am Ende feststellen mussten, dass die Grafik nicht viel brillanter ist. Ich habe nicht so die hohen Erwartungen gehabt, weil ich wusste, dass die 4k nur künstlich erzeugt werden kann. Eine Konsole für nur 400 Euro wird niemals native 4K beherrschen. Das Gleiche erwartet man schließlich auch nicht von einem gleichwertigen Fernseher. Es ist dennoch eine enorme technische Verbesserung, weil alte PS4 Spiele durch Softwareupdates an der PS4 Pro etwas flüssiger und in Sachen Grafik besser dargestellt werden.

Fazit

Die PS4 Pro ist definitiv besser als ihr Vorgänger, jedoch empfehle ich sie nur zum Kauf, wenn man noch keine PS4 besitzt. Erwähnenswert ist auch der neue Dualshock Controller, welcher sich viel wertiger anfühlt und satt in der Hand liegt. Hinsichtlich Design ist es auch ein wenig Geschmacksache, weil die alte PS4 viel kompakter und leichter ist.

Bewertungen ausblenden
Nach oben