Kategorien

Navisoftware (1.423 Angebote bei 32 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (70)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Interessante Themen
Beliebte Marken
Garmin
TomTom
Blaupunkt
Xzent
Falk Outdoor
NavTeq
Volkswagen
suwtec
Phonocar
Opel
Falk
BMW
Satmap
MagicMaps
SNOOPER
TELE ATLAS Germany
SCHLAUER-SHOP24
Navilock
Mercedes-Benz
VW
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


60 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Navigationssystem Software


Die mobile Navigation spielt heutzutage eine wichtige Rolle in unserem Alltag. Egal ob per Applikation auf dem Smartphone, mit einem tragbaren Navigationsgerät oder einem fest eingebauten Navi im PKW, die richtige Navi-Software sorgt stets dafür, dass Sie effizient und sicher an Ihrem Bestimmungsort ankommen. Dabei hat die Software jedoch mehr zu bieten, als das bloße Erstellen einer passenden Route. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, Staus und Behinderungen auf Ihrer aktuellen Strecke zu umfahren und so besonders flott ans Ziel zu gelangen.

Damit die Navigationssoftware Ihres Navis stets auf dem neuesten Stand ist, bieten viele Hersteller sogenannte Updates an. Diese befinden sich meist auf einer Navigations-CD und ermöglichen es Ihnen, die Software an das aktuelle Straßennetz anzupassen. Nur so kann Ihr Navi zuverlässig die schnellste und beste Route berechnen. Zudem erhalten Sie mit einer aktuellen Navi-Software zahlreiche Features, die Ihnen vor allem auf längeren Reisen gute Dienste leisten können. Ersparen Sie sich doch einfach die lästige Parkplatzsuche und lassen Sie sich von Ihrem Navi zum nächsten freien Stellplatz leiten. Oder programmieren Sie eine Sehenswürdigkeit ein und lassen Sie sich vom Navigationsgerät stressfrei dorthin lotsen.

Dieser Ratgeber gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Funktionen, die eine aktuelle GPS-Navigationssoftware beherrschen sollte. Zudem erhalten Sie nützliche Informationen rund um das Thema mobile Navigation.

So funktioniert die mobile Navigation

Um zu verstehen, wie ein Navi überhaupt funktioniert, lohnt sich ein Blick auf die technischen Abläufe im Gerät. Im Folgenden lesen Sie, aus welchen Bestandteilen sich die Navigationssystem Software zusammensetzt.

Die Funknavigation
Um eine korrekte Route zu berechnen, benötigt Ihr Navi zunächst einen Bezugspunkt, also den aktuellen Standort. Den Standort ermittelt das Gerät mit Hilfe der Funknavigation. Dabei greift das Gerät auf verschiedene Satellitensignale zurück, mit deren Hilfe es die Position in Bezug auf Längen- und Breitengrade feststellen kann. Je nach verwendeter Software kann die Positionsermittlung einige Minuten dauern. Vor allem dann, wenn Sie sich in einem dicht besiedelten oder bewaldeten Gebiet befinden, benötigt Ihr Navi einige Zeit, um die zur Positionsbestimmung notwendigen Signale zu empfangen.

Die Navigationssoftware
Hat Ihr Navi die aktuelle Position bestimmt, benötigt es aktuelle Kartendaten, aufgrund derer das Gerät die von Ihnen gewünschte Route berechnet. Jahr für Jahr ändert sich die Straßenlandschaft. Autobahnen werden gebaut, Ortsumfahrungen kommen hinzu und auch die Verkehrsführung wird von Zeit zu Zeit geändert. Achten Sie also stets darauf, dass sich die Navi-Software auf dem neuesten Stand befindet. Die Navigationssoftware enthält dabei nicht nur das aktuelle Straßennetz, sondern in vielen Fällen auch vorhandene Geschwindigkeitsbeschränkungen. So ist es Ihrem Navi möglich, nicht nur die geographisch kürzeste Route, sondern auch die schnellste Route zu berechnen.

Achten Sie beim Kauf der Software darauf, welche Länder das Kartenmaterial beinhaltet. Besonders, wenn Sie die Navi-Software im Urlaub nutzen möchten, sollte Ihr Reiseland in der Software enthalten sein. Viele Hersteller bieten Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Länderkits oder Gebiete nachzukaufen. Besitzer eines älteren Navis können Ihr Gerät so auf den gewünschten Stand bringen.

Nützliche Features

Aktuelle Navigationsgeräte können mehr als die Berechnung einer Route von A nach B. Lesen Sie nun, welche Funktionen eine Navi-Software beherrschen sollte und warum diese Ihre Fahrt angenehmer und sicherer machen können.

Flexible Routenplanung mit TMC
Viele Navis sind mit einer TMC-Antenne ausgestattet. TMC steht für „Traffic Message Channel“ und bezeichnet die Übermittlung aktueller Verkehrsinformationen in digitaler Form. Anhand dieser Informationen ist die Software in der Lage, eine dynamische Route zu ermitteln. Mittels der TMC-Daten erkennt die Software auf der Strecke vorliegende Staus und Behinderungen und berechnet auf Wunsch eine Alternativroute. Dabei haben Sie meist die Möglichkeit, sich die Alternativroute erst einmal anzuschauen, bevor Sie sich dazu entscheiden, diese auch zu fahren. So können Sie frei entscheiden, ob Ihnen die alternative Route wirklich eine Zeitersparnis bringt.
Interessante Sehenswürdigkeiten – Points of Interest
Die Bezeichnung „Points of Interest“, also Orte von Interesse, steht für bestimmte Ziele, die das Navi für Sie bereithält. Dazu gehören nicht nur nützliche Ziele wie Krankenhäuser, Hotels oder Flughäfen, sondern auch Ziele wie Sportstätten, Einkaufszentren oder Sehenswürdigkeiten. Mit Hilfe der POI-Funktion können Sie also auf Knopfdruck eine Route zu einem solchen Ziel erstellen.
Als praktisch erweist sich die POI-Funktion in einer misslichen Lage. So können Sie mit nur wenigen Fingertipps auf dem Display das nächste Krankenhaus oder die nächste Tankstelle ansteuern.


Im gemäßigten Tempo – die Geschwindigkeitswarnung
Viele Navigationsgeräte verfügen über einen sogenannten Geschwindigkeitswarner. Dieser weist Sie mit Hilfe eines optischen oder akustischen Signals darauf hin, dass Sie die auf dem aktuellen Streckenabschnitt zulässige Höchstgeschwindigkeit überschreiten. Bedenken Sie, dass der Geschwindigkeitswarner nur dann korrekte Werte anzeigen kann, wenn Sie eine aktuelle Navi-Software verwenden.

Stets richtig eingeordnet – der Fahrspurassistent
Der Fahrspurassistent zeigt Ihnen mit Hilfe eines kleinen Pfeils die richtige Fahrspur an, auf die Sie sich im Falle einer Abbiegung einordnen müssen. Diese Funktion ist besonders an unübersichtlichen Kreuzungen oder Autobahnabfahrten nützlich. Vor allem dann, wenn Sie sich in einer Ihnen unbekannten Stadt befinden, kann der Fahrspurassistent ein echter Gewinn sein.

Sicher abgestellt – der Parkplatzassistent
Wer kennt sie nicht, die lästige Parkplatzsuche. Wenn Sie sich die Suche nach einer freien Stellfläche in Zukunft ersparen möchten, können Sie eine Navigationssoftware mit Parkplatzassistent erwerben. Dieser führt Sie auf Knopfdruck zum nächsten freien Parkplatz. So können Sie sich schon vor Fahrtantritt überlegen, wo Sie parken möchten. Kurz vor dem Erreichen Ihres Zielortes schalten Sie dann den Parkplatzassistenten ein und lassen sich bequem zur nächsten freien Parkbucht leiten. Aktuelle Geräte zeigen Ihnen dabei sogar noch an, ob es sich um einen freien oder gebührenpflichtigen Parkplatz handelt.

Für besondere Zielgruppen
Navigationssoftware gibt es natürlich nicht nur für Autofahrer. Auch für spezielle Zielgruppen sind im Handel zahlreiche Produkte erhältlich.

Dazu gehören zum Beispiel Wanderkarten, oft auch Topo-Karten genannt. Diese können Sie per USB-Stick oder Speicherkarte auf Ihr Smartphone laden und sich somit eine besonders schöne und sehenswerte Wanderroute erstellen lassen. Auch zur Verwendung mit mobilen Navigationsgeräten sind Topo-Karten sehr gut geeignet.

Für Biker empfiehlt sich die Verwendung einer speziellen GPS-Navigationssoftware für Motorradfahrer. Diese Software verfügt über eine große Kartendarstellung und lässt sich so während der Fahrt besonders gut ablesen. Achten Sie beim Kauf einer Navi-Software für Motorräder auch darauf, dass diese mit großen Menüpunkten ausgestattet ist. So können Sie die Software auch mit angezogenen Handschuhen bedienen.

Sie sehen, die richtige Navigationssystem Software erstellt Ihnen nicht nur eine Route zum Zielort, sondern ist ein nützlicher Begleiter für unterwegs. Besonders in fremden Ländern oder Städten sorgt die richtige Navi-Software für ein effizientes und stressfreies Vorankommen.
Nach oben