Kategorien

Sportspiegel (8 Angebote bei 3 Shops)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • JOM
  • car-tuningsde
  • Busch & Müller
Ratgeber

Ratgeber Sportspiegel


Sportspiegel zählen zum Zubehör für Autos. Diese Spiegel können vor allem als Seitenspiegel für Fahrzeuge verwendet werden. Sie haben dabei einen wichtigen Effekt auf die Wahrnehmung des umliegenden Verkehrs und können daher zur besseren Einschätzung der Verkehrsverhältnisse dienen. Da diese Zubehörteile außen, an der Karosserie des Autos angebracht werden, haben die Spiegel damit auch einen Einfluss auf die Aerodynamik des Wagens. Daher ist es gerade im Rennsport wichtig, auf Sportspiegel zurückzugreifen, da das Auto durch den verringerten Windwiderstand an Geschwindigkeit gewinnen kann.
Sportspiegel sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Vor allem bezüglich des verwendeten Materials unterscheiden sich die Produkte aus dieser Kategorie. Besonders beliebte Hersteller aus dem Bereich der Sportspiegel stellen Produkte aus dem Material Aluminium dar.

Dieses Metall eignet sich besonders gut für die Herstellung von Zubehörteilen dieser Art, da es sehr leicht und sehr widerstandsfähig ist. Das Gewicht von Spiegeln spielt im Rennsport ebenfalls eine Rolle, da sich hieraus ebenfalls eine Auswirkung auf die Fahrverhältnisse und die Höchstgeschwindigkeit ergibt. Je geringer das Gewicht der Karosserie eines Wagens, desto schneller kann er beschleunigen. Auch eine höhere Höchstgeschwindigkeit kann mit einer leichteren Karosserie erreicht werden. Daneben weisen die Sportspiegel aus Aluminium auch eine lange Lebensdauer auf. Rennsportwagen müssen auch bei schlechten Witterungsbedingungen auf die Strecke und daher ist es wichtig, dass die Materialien der Karosseriebauteile nicht anfällig für Schäden durch Regen oder Kälte sind.

Auch sind Sportspiegel für Autos in unterschiedlichen Farben erhältlich. Damit haben Sie die Möglichkeit, die Sportspiegel in einer Farbe auszuwählen, welche zu Ihrer Karosserie passt. Außerdem existieren im Handel unterschiedliche Glanzstufen für Sportspiegel. So gibt es Zubehörteile in metallischen Glanz oder auch in matten Farbtönen.

Sportspiegel sind im Handel bereits zu verhältnismäßig günstigen Konditionen erhältlich. Die Preise für die Produkte aus dieser Kategorie bewegen sich zwischen 30 Euro und 100 Euro. Je nach Hersteller und Material können sich die Preise für Sportspiegel unterscheiden.

Sportspiegel aus unterschiedlichen Materialien

Im Handel sind Sportspiegel unterschiedlicher Materialien erhältlich. Besonders beliebt sind Aluminiumprodukte dieser Art. Hier kann vor allem das geringe Gewicht des Werkstoffes Aluminium große Vorteile mit sich bringen. Aluminium ist leicht und daher auch für den Rennsport sehr gut geeignet. Darüber hinaus ist dieses Metall sehr vielseitig und kann daher nach Belieben geformt und lackiert werden. Des Weiteren ist Aluminium ein verhältnismäßig günstiger Werkstoff, der in der Anschaffung und Verarbeitung relativ geringe Kosten erzeugt. Diese günstigen Konditionen schlagen sich daher auch im Endpreis der Produkte für den Kunden nieder.

Daneben finden Sie in der Kategorie Sportspiegel aber auch Produkte, die aus Kunststoff gefertigt wurden. Bezüglich der Vielseitigkeit steht dieser Werkstoff dem Aluminium in Nichts nach. Auch der Kunststoff kann frei geformt werden, wodurch auch bei Produkten dieser Art beste Ergebnisse für die Aerodynamik des Autos erreicht werden können. Diese Spiegel gestalten sich auch im Preis in der Regel etwas niedriger. Dies liegt daran, dass Kunststoff sehr günstige Kosten in der Produktion aufweist. Doch trotz dieser Vorteile haben Sportspiegel aus Kunststoff den Nachteil, dass das Material in der Regel nicht so widerstandsfähig ist wie beispielsweise Aluminium. Daher kann es bei Spiegeln aus Kunststoff leicht zu Abnutzungserscheinungen kommen. Besonders Regen und Kälte setzen diesem Material zu und können dazu beitragen, dass die Zubehörteile für Ihr Auto bereits nach kurzer Zeit nicht mehr schön aussehen und die Materialien nachgeben.

Die Aerodynamik

Bei Sportspiegeln ist es sehr wichtig, dass die Bauteile nicht zu große Dimensionen aufweisen. Gerade bei Sportspiegeln ist es von höchster Priorität, dass durch die Außenspiegel kein zusätzlicher Windwiderstand erzeugt wird. Dies würde die Geschwindigkeit des Autos verringern. Zwar würden lediglich ein paar hundertstel Sekunden verloren gehen, doch im Bereich des Rennsports kann dies bereits entscheidend sein.

Daher ist es bei Produkten aus dieser Kategorie besonders wichtig, dass die Karosserieteile so gestaltet sind, dass sie so wenig Widerstand erzeugen wie möglich. Je flacher und je schmaler die Spiegel sind, desto besser.


Sportspiegel in unterschiedlichen Farben

Sportspiegel können in unterschiedlichen Farben erworben werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Sportspiegel in einer Farbe zu kaufen, welche am besten zu Ihrer Karosserie passt. Sollte die entsprechende Farbe jedoch nicht im Handel zu finden sein, besteht außerdem die Möglichkeit, einen silbernen Grundfarbton auszuwählen. Dieser eignet sich besonders gut, um die Produkte anschließend selbst umzufärben. Dies kann in den meisten KFZ-Werkstätten ohne großen Aufwand bewerkstelligt werden. Hier sind beispielsweise auch die originalen Farbtöne der Hersteller erhältlich. Anhand dieser können Sie eine optimale Passung zwischen Karosseriefarbe und Farbe des Sportspiegels erreichen.

Sportspiegel für Ihren PKW

In der Regel können die unterschiedlichen Sportspiegel aus dieser Kategorie nicht frei mit unterschiedlichen Fahrzeugmodellen verwendet werden. Dies liegt daran, dass die Hersteller von Sportspiegeln die Produkte auf ein bestimmtes Modell auslegen. Die unterschiedlichen Hersteller von Fahrzeugen und Zubehör benutzen für die Anbringung der Außenspiegel bestimmte Systeme. Die Sportspiegel müssen also über entsprechende Anschlüsse verfügen, um auf der Karosserie montiert werden zu können.

In der Regel werden Sie die besten Ergebnisse erhalten, wenn Sie einen Sportspiegel des Herstellers Ihres Fahrzeugmodells auswählen. Anhand dieser kann für gewöhnlich die beste Passung zwischen Karosserie und Zubehör erreicht werden. Auch stellt bei diesen Produkten die farbliche Gestaltung keine größeren Probleme dar, da die Hersteller in der Regel dieselben Farben für das Zubehör verwenden, wie auch für die Fahrzeugmodelle selbst. Doch kann es bei Originalteilen sein, dass die Kosten für Sportspiegel deutlich höher sind, als bei den Produkten externer Hersteller.

Sollten die Preise zu hoch liegen, so haben Sie jedoch die Möglichkeit, auf eine günstigere Alternative zurückzugreifen. Auf dem Markt sind mittlerweile auch viele externe Anbieter vertreten, welche Produkte im Sortiment haben, die optimal auf die Gegebenheiten unterschiedlicher Fahrzeugmodelle ausgelegt sind. Auch bei diesen Produkten wird für gewöhnlich eine sehr gute Passung erreicht und die Preise für die Produkte sind deutlich günstiger als bei den Originalteilen.
Nach oben