Kategorien

Chip-Tuning (5.052 Angebote bei 4 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (1)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Bsr
Micro-Chiptuning Germany
Tenzo-R
Firma Saveplus
DTE-Systems
Nitro
Adapter-Universe
RaceChipGalaxy
EVOTRONIC
ProRacing X
Chiptuning Austria
Racechip Ultimate
INGO NOAK Tuning
MAL Electronics GmbH
VC
Maxchip
Speed-Buster
RCG Chiptuning
CVC
RaceChip
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


211 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Chiptuning


Chiptuning stellt eine praktische Lösung dar, wenn Sie den Wunsch hegen, die Leistung des Motors Ihres Autos zu verstärken. Bei dieser Form des Tunings müssen keine Änderungen am Motor selbst vorgenommen werden, weshalb sich die Anwendung eines solchen Zubehörs als sehr einfach erweist. Das Chiptuning findet in Form eines Chip-Bausatzes statt, der mittels entsprechender Kabel am Motor angeschlossen wird. Dieser Chip nutzt Reserven des Motors, die bei einer normalen Nutzung nicht berücksichtigt werden. Somit kommt es durch den Einbau eines solchen Chips zu einer höheren PS-Zahl und unter Umständen können auf diese Weise auch höhere Höchstgeschwindigkeiten erreicht werden.

Doch ist das Chiptuning mit Vorsicht zu genießen. Bei einigen Produkten eher unseriöser Firmen werden die Reserven des Motors nicht nur ausgereizt, sondern es kann bei Produkten dieser Art auch zur Überreizung des Motors kommen. Dies hätte einen schädigenden Effekt auf den Motor, wodurch seine Lebensdauer verringert würde. Daher ist es beim Kauf von Chiptunings wichtig, darauf zu achten, dass die Produkte von seriösen Herstellern stammen und die Konditionen beim Kauf Sie vor solchen Eventualitäten schützen.

Chiptuning ist in unterschiedlichen Formen erhältlich. Die Tuningbox stellt das Herzstück des Tunings dar. Dieses Gerät wird am Motor angeschlossen und erzeugt die höhere Leistungsfähigkeit. Doch zum Anschluss dieser Geräte werden entsprechende Kabel benötigt. Diese sind ebenfalls unter den Produkten der Kategorie Chiptuning zu finden.

Die Preise für Produkte aus dieser Kategorie gestalten sich je nach Produkt unterschiedlich. Die meisten Tuningboxen sind bereits für einen Preis von circa 200 Euro bis 600 Euro erhältlich. Die entsprechenden Kabel zur Verschaltung der Boxen sind jedoch deutlich günstiger. Produkte dieser Art finden Sie bereits ab einem Preis von circa 40 Euro.

Tuningboxen für Diesel- und Benzinmotoren

Je nachdem mit welchem Treibstoff der Motor Ihres Wagens betrieben wird, sind unterschiedliche Tuningboxen erforderlich. So existieren unterschiedliche Tuningboxen für Diesel- und Benzinmotoren. Sollten Sie auf der Suche nach einem entsprechenden Chiptuning für Ihr Fahrzeug sein, ist es wichtig, dass Sie beim Kauf unbedingt darauf achten, dass das Produkt Ihrer Wahl auch auf Ihren Motor ausgelegt ist. Sollten Sie irrtümlicherweise eine falsche Tuningbox kaufen, so kann es sein, dass die Installation dieses Gerätes an Ihrem Wagen erhebliche Schäden am Motor verursacht.

Die richtige Tuningbox für Ihr Fahrzeug

Tuningboxen sind in der Regel nicht für jedes Fahrzeugmodell geeignet. Die Hersteller von Chiptuning gestalten Ihre Produkte in der Regel dahingehend, dass sie auf ein bestimmtes Fahrzeugmodell angepasst sind. Dies hat den Vorteil, dass die Produkte genau auf die Gegebenheiten eines Wagens ausgelegt sind und somit eine optimale Passung gewährleisten. Dies ist außerdem wichtig, da die unterschiedlichen Fahrzeugmodelle meist über unterschiedliche Motoren verfügen. Da sich auch die Anschlussmöglichkeiten für die Tuningboxen unterschiedlich gestalten, müssen die Produkte dieser Art daher auch dementsprechende Vorrichtungen aufweisen.

In der Regel werden Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie das Chiptuning des Fahrzeugherstellers selbst einbauen. Diese Geräte aus demselben Haus wie das Fahrzeug weisen für gewöhnlich die beste Passung am Motor auf und können daher am einfachsten verbaut werden und bieten gleichzeitig die besten Tuning-Ergebnisse. Doch mittlerweile sind auch viele externe Hersteller auf dem Markt vertreten, welche Tuningboxen und weiteres Zubehör für Chiptuning für die gängigsten Fahrzeugmodelle anbieten. Diese weisen für gewöhnlich auch eine sehr gute Passung auf und sind daher in en meisten Fällen durchaus geeignet, um Sie mit den Motoren der entsprechenden Fahrzeuge zu nutzen.

Nur bei Produkten minderer Qualität sollten Sie sehr vorsichtig sein, da diese erhebliche Folgen für Ihren Motor haben können. Sollte das Chiptuning nicht optimal auf den Motor ausgelegt sein, so besteht die Gefahr, dass diese Geräte die Leistung des Motors überreizen und der Motor nach wenigen Monaten nicht mehr funktionstüchtig ist.

Achtung vor unseriösen Anbietern

In den letzten Jahren kam es bei Benutzern von Chiptunings immer wieder dazu, dass die Geräte die Lebensdauer des Motors deutlich verkürzten. Grund für diese Schäden, so stellte sich heraus, war, dass die Tuningboxen nicht optimal auf die jeweiligen Motoren der Fahrzeuge ausgelegt waren. Dies führte dazu, dass die Motoren überlastet und überreizt wurden. Die Maschinen überhitzten oder der Verschleiß an den Einzelteilen wurde derart hoch, dass die betroffenen Teile bereits nach kurzer Zeit abgenutzt waren.

Daher ist es beim Kauf von Chiptuning sehr wichtig, dass Sie darauf achten, aus welchem Hause die Produkte stammen. Einige Hersteller für Chiptunings haben sich über die letzten Jahre hinweg etablieren können und bürgen für einen qualitativ hochwertigen Standard ihrer Produkte, welcher die Gegebenheiten der jeweiligen Motoren in vollem Umfang berücksichtigen. Doch daneben finden sich auch immer wieder minderwertige Tuningboxen, welche dem Motor lediglich Schäden zufügen.

Ein sehr guter Hinweis darauf, dass es sich bei dem Produkt Ihrer Wahl um einen vertrauenswürdigen Hersteller mit Produkten handelt, welche optimal auf die Gegebenheiten Ihres Fahrzeuges angepasst sind, ist eine entsprechende Garantie im Kaufumfang. So bieten einige Hersteller eine Garantie zu Ihren Produkten an, welche unter Berücksichtigung des Kilometerstands Ihres Tachometers und des Alters des jeweiligen Fahrzeuges eine Gewährleistung für ein Jahr oder auch zwei Jahre aussprechen. Sollte eine solche Garantie gegeben sein, so ist dies zum einen ein Zeichen dafür, dass der Hersteller selbst seine Produkte kennt und diesen auch vertraut. Zum anderen ist es aber auch ein sicherer Garant dafür, dass Sie im Falle eines Falles, wenn Ihr Motor wirklich durch das Tuning beschädigt werden sollte, eine entsprechende Abfindung vom Hersteller erhalten, welche Ihren Verlust ausgleicht.

Um solche Eventualitäten vorzubeugen, ist es außerdem empfehlenswert, die Kundenbewertungen zu den einzelnen Produkten durchzulesen. Diese sind in der Regel bei den meisten Anbietern einsehbar und können Ihnen wichtige Zusatzinformationen aus Sicht des Käufers liefern.
Nach oben