Kategorien

Server-Zubehör (1 - 24 von 15.424)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (11)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Interessante Themen
Beliebte Marken
  • Lenovo
  • Triton Pardubice s.r.o
  • Digitus
  • IBM
  • 19-Zoll-Tec GmbH
  • Kab24
  • VELLEMAN
  • RITTAL
  • Samsung
  • Triton
  • Inter-Tech
  • Juniper
  • Intellinet Network Solutions
  • Vogl
  • TP-LINK Technologies
  • HP
  • TRIAX
  • Sin Tech
  • ZPAS
  • LogiLink
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Lenovo DDR3 4 GB DIMM 240-PIN Very Low Profile 1333 MHz / PC3-10600 CL9 registriert ECC Chipkill für BladeCenter HS22 7870 HS22V 7871 (44T1488)
47,19 * ab 0,00 € Versand 47,19 € Gesamt
Triton RBA-09-AS6-CAX-A1 482,60 mm Breit Rackschrank
152,37 * ab 0,00 € Versand 152,37 € Gesamt
Digitus Eco-Line PC-Schrank lichtgrau
136,90 * ab 29,90 € Versand 166,80 € Gesamt
IBM 46M0917
162,54 * ab 0,00 € Versand 162,54 € Gesamt
Einzellüfter 230V mit Thermostat
53,55 * ab 9,52 € Versand 63,07 € Gesamt
Kab24® Netzwerkschrank Serverschrank Wandhehäuse Netzwerk Wandschrank Wandverteiler SOHO Schrank grau 19 Zoll 15 HE H:77 x B:60 x T:45cm
126,73 * ab 3,95 € Versand 130,68 € Gesamt
Velleman Shield KA04 Ethernet Passend für (Arduino Boards): Arduino UNO
17,20 * ab 4,95 € Versand 22,15 € Gesamt
Digitus 19 Zoll Wandgehäuse Professional DN-19 09-U-EC (B x H x T) 600 x 505 x 450 mm 9 HE Lichtgra
90,55 * ab 0,00 € Versand 90,55 € Gesamt
Triton 19 Fachboden für Wandgehäuse und Netzwerkschränke, Frontmontage 1 HE, Tiefe 250 mm, 20 kg, schwarz, RAL 9005
23,42 * ab 0,00 € Versand 23,42 € Gesamt
IPC 4U-4098-S - Rack - einbaufähig - 4U - ATX - ohne Netzteil (ATX) - USB (88887
127,45 * ab 0,00 € Versand 127,45 € Gesamt
Juniper EX Series EX4300-48T - Switch - L3 - verwaltet - 48 x 10/100/1000 + 4 x 40 Gigabit QSFP+ - an Rack montierbar (EX4300-48T)
2.799,22 * ab 0,00 € Versand 2.799,22 € Gesamt
- 33% G + K Möbelvertriebs Computerschrank Tungerloh, Weiß
237,95 € 159,79 * ab 0,00 € Versand 159,79 € Gesamt

TP-Link Gigabit 16-Port Rackmount-Switch TL-SG1016
67,32 * ab 0,00 € Versand 67,32 € Gesamt
SoHo PC Schrank, Computergehäuse, Glastür, 650,300,600 mm, grau, Digitus® [DN-CC 9001]
151,31 * ab 5,90 € Versand 157,21 € Gesamt
HP Enterprise StoreVirtual 4730 Festplatten-Array 22.5 TB Rack-montierbar 2U (B7E28A)
19.077,70 * ab 0,00 € Versand 19.077,70 € Gesamt
TRIAX TSS 400 SAT to IP Netzwerktuner SAT-IP
150,99 * ab 4,99 € Versand 155,98 € Gesamt
HPE 3PAR 10400 32 CC 64 DC Rackmount Base
123.217,69 * (123217.69 € / Stück) ab 0,00 € Versand 123.217,69 € Gesamt
IPC 4U-4410 - Rack - einbaufähig - 4U - erweitertes ATX / SSI EEB - ohne Netztei
241,15 * ab 0,00 € Versand 241,15 € Gesamt
Armario rack 10" 4U 370x280x260mm TENRack de RackMatic
74,95 * ab 0,00 € Versand 74,95 € Gesamt
SoHo PC Schrank belüftet, IT-Schrank grau
207,90 * ab 5,99 € Versand 213,89 € Gesamt
HP Enterprise Small Form Factor Ball Bearing Rail Kit Rack-Schienen-Kit 1U (663201-B21)
170,99 * ab 0,00 € Versand 170,99 € Gesamt
Samsung SBB-PQ32BV4/EN Single Board Computer
339,78 * ab 4,95 € Versand 344,73 € Gesamt
Serverschrank komplett mit Zubehör
1.368,50 * ab 47,60 € Versand 1.416,10 € Gesamt
Kab24® Netzwerkschrank Serverschrank Wandhehäuse Netzwerk Wandschrank Wandverteiler SOHO Schrank grau 19 Zoll 15 HE H:77 x B:57 x T:45cm
117,56 * ab 3,95 € Versand 121,51 € Gesamt
Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


643 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Server-Zubehör


Der Begriff Server unterliegt einer gewissen Doppeldeutigkeit, da er sich sowohl auf Hardware als auch auf Software beziehen kann. Im allgemeinen Sprachgebrauch umschreibt der Server den Host im Sinne von Computer-Hardware, wie sie seit 1960 verbreitet ist. Die sogenannten Großcomputer befinden sich in vielen Firmen und Rechenzentren mit weiterem Server-Zubehör in einem speziellen Serverraum. Hier stehen oftmals reihenweise große Serverschränke, in denen die einzelnen Server laufen. Die Hardware unterscheidet sich durchaus vom Heimcomputer, da ein Server vor allem schnelle Prozessoren und viel Arbeitsspeicher benötigt, um die Dienste und Software für die zugreifenden Clients verwalten zu können.

Neben einzelnen Hardware-Teilen spielen vor allem die Schränke, Gehäuse und Montagesets beim Server-Zubehör eine große Rolle. Serverschränke, in denen Rack-Systeme zum Einsatz kommen, sind in aller Regel genormt. Die einzelnen Einschübe, in denen Sie die Hardware platzieren, weisen eine Breite von 19 Zoll auf. Die Einschubhöhe ist in der Höheneinheit HE angegeben. Eine HE misst 1,75 Zoll, ist also etwa 4,5 cm hoch. Mittels Blenden und Lochblechen und weiterem Server-Zubehör können Sie Ihre Hardware nun in den Gehäusen innerhalb der belüfteten und gekühlten Schränke montieren.

Wichtiges Server-Zubehör

Bevor Sie Ihre Hardware einbauen und die erforderliche Software installieren können, benötigen Sie in ausreichendem Umfang Server-Zubehör, das die Grundlage Ihrer IT-Infrastruktur bildet und die Versorgung Ihres Unternehmens erst ermöglicht. Dazu gehören die folgenden Einzelteile:

- Das Grundgerüst bildet der Serverschrank mit einer genormten Breite von 19 Zoll, in dem Sie die einzelnen Einschübe unterbringen.
- Schienen und Lochbleche dienen der Montage von Recheneinheiten und Kontrollsystemen für den Serverbetrieb.
- Gehäuse mit unterschiedlichen Höheneinheiten sind besonders gut geeignet, um einzelne Systeme beispielsweise im Serververbund, voneinander abzugrenzen.
- Controller und Kontrollsysteme für Kühlung und Lüftung sollten ebenfalls feste Plätze in Ihrer Konfiguration erhalten.

Je mehr Server Sie betreiben, umso aufwendiger sind Montage, Installation und Wartung. Alternativ, vor allem wenn Sie lediglich einen Server benötigen, können Sie kleinere 19 Zoll-Wandschränke verwenden, die weniger Platz beanspruchen. Vergessen Sie aber auch hier nicht das zugehörige Server-Zubehör.

Servergehäuse
Die meisten Servergehäuse bestehen aus schwarzem Stahlblech und lassen sich mittels speziellen Auszügen in einem Serverschrank einbauen. Die Breite ist auf 19 Zoll genormt und macht dieses Server-Zubehör somit universell einsetzbar. Ein klassisches Servergehäuse mit 4 HE, also mit einer Höhe von 17,5 cm, unterstützt Motherboards der Formfaktoren ATX, Baby-AT oder Backplane und ist mit mehreren Laufwerkschächten ausgestattet, so dass Sie Festplattensysteme, beispielsweise RAID-Systeme, einsetzen können.

Abhängig vom Modell ist ein Wechselrahmen für Laufwerke integriert oder zusätzlich erhältlich. Netzteile müssen Sie in aller Regel separat kaufen, da die Stromversorgung schließlich vor allem von der später installierten Hardware im Servergehäuse abhängt. Wenn Sie mehrere Server betreiben möchten, empfiehlt es sich, die Gehäuse mit zusätzlichen Kontrollsystemen und einer ordnungsgemäßen Kühlung in einem genormten und abschließbaren Serverschrank zu verbauen. Grundsätzlich lässt sich ein Servergehäuse mit dem Gehäuse eines Heimrechners vergleichen. Der größte Unterschied besteht darin, dass das Gehäuse später im Schrank quer liegt und nicht aufrecht steht.

19 Zoll-Serverschränke
]Abhängig von der Ausstattung liegen Serverschränke als klassisches Server-Zubehör und Grundgerüst bei etwa 600 bis 700 Euro. Um den gültigen Normen zu entsprechen, sind die meisten Serverschränke 19 Zoll breit. Die Höhe hängt vom Hersteller ab, erreicht aber mühelos 180 cm. Die tatsächliche Größe der Schränke ist durch die Höheneinheiten abgegeben. 42 HE sind demnach ein reguläres Maß für moderne Serverschränke aus Stahlblech. Die großen Varianten sind nicht nur sehr stabil gebaut, sondern auch höchst belastbar, so dass Sie mehrere Server darin betreiben und kühlen sowie belüften können. Um die Flexibilität zu erhöhen, ist es je nach Modell möglich, die Seitenwände sowie die Rückwand abzunehmen. Die Tür dieser Serverschränke besteht aus hochwertigem Sicherheitsglas, um Schäden an Ihren Servern vorzubeugen. Die Schutzart IP 40 gilt als Standard für dieses Server-Zubehör.


Server-Kontrollsysteme
Wenn Sie Ihre Server mit einem aktiven oder passiven Kühl- und Belüftungssystem ausgestattet haben, steht einem störungsfreien Betrieb nicht viel im Weg. Um aber eine mögliche Unterbrechung der Kühlung zu verhindern, können Sie moderne Server-Kontrollsysteme installieren. Besonders geeignet ist eine individuell konfigurierbare 5,25 Zoll-Lüftersteuerung, da diese sich mittels Wechselrahmen einfach im Servergehäuse montieren und anschließen lässt. Das System misst die Temperaturen Ihres Servers und reguliert entsprechend die Belüftung. Akustische Warnsignale können Sie zudem auf Probleme mit der Lüftung oder der Kühlung hinweisen. Deshalb sollten Sie auf diese wichtigen Kontrollsysteme nicht verzichten.

Auch Kleinteile wie Lüfterbleche oder Kabelführungen sowie Netzteile, die Ihre Server erst mit Strom versorgen, sind wichtiges Server-Zubehör, die in Ihrem Rechenzentrum oder Serverraum nicht fehlen dürfen.

Ein Blick in das Rechenzentrum

Rechenzentren spielen vor allem bei der Verarbeitung großer Datenmengen eine tragende Rolle. Sie beinhalten eine hochredundante Infrastruktur zur permanenten Bereitstellung aller Daten. Rechenzentren bestehen zumeist aus mehreren Räumen, in denen sich reihenweise Serverschränke sowie Kühlsysteme befinden. Bei besonders großen Rechenzentren nehmen eigene Kühlräume noch einmal zusätzlichen Platz in Anspruch. Der Aufwand ist jedoch wichtig, damit keine Daten verloren gehen und ein störfreier Dauerbetrieb möglich ist.

Die Kühlung von Servern
In vielen Serverräumen mit Doppelböden strömt kalte Luft aus dem vergitterten Boden, welche die Lüfter in den Serverschränken vorn ansaugen und hinten wieder rauslassen. Deshalb befinden sich über den Rückseiten der Schrankwände im Serverraum Systeme, die die warme Luft wieder absaugen und nach außen abgeben. Aus diesem Grund ist es vor den Serverschränken deutlich kühler als hinter ihnen. Alternativ gibt es auch direkte Kühlsysteme basierend auf Wasser oder speziellen Kühlmitteln, die direkt in den Rack-Systemen verbaut sind. Diese arbeiten sehr effektiv und auch deutlich leiser als die herkömmliche Server-Belüftung.

Stromversorgung der Server
Jeder Server ist mit einer eigenen Stromversorgung ausgestattet und arbeitet mit zwei Netzteilen. So ist gewährleistet, dass es unabhängig von geplanten Ausfallzeiten und Wartungsarbeiten nicht einfach zu Ausfällen kommt. Der Einsatz eines USV-Systems, also einer unterbrechungsfreien Stromversorgung, ist unerlässlich. Hierbei handelt es sich um spezielle Geräte, zumeist im 19 Zoll-Rack-Format, die an den Server angeschlossen werden und somit eine lückenlose Stromversorgung des Servers ermöglichen.

Datensicherung und Server-Backups
Während Sie zu Hause Ihre Daten im Normalfall manuell sichern, läuft die Datensicherung in Rechenzentren automatisch ab. Unter dem Stichwort Geo-Redundanz sind viele große Rechenzentren mit zusätzlichen Serverräumen ausgestattet, in denen Tag für Tag Daten von den Hauptservern einlaufen. Die Sicherung erfolgt auch eigenen Festplatten und Speichersystemen, so dass bei einem Serverausfall kein Datenverlust auftritt. Tägliche Server-Backups sind daher der Normalfall im Rechenzentrum. Außerdem sind sämtliche Serverräume zusätzlich gesichert. Verschlossene Türen mit speziellen Identifikationsverfahren gehören ebenso zum Standard wie Alarmanlagen und Überwachungssysteme.
Nach oben