Kategorien

Fliegen & Fallen (752 Angebote bei 4 Shops)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • NoLimits24
  • Fun4You Erlebnisgeschenke
  • meventi Erlebnisgutscheine
  • Ballonfahrten Augsburg
  • NoLimits24.de
  • Jochen Schweizer
  • Bavaria Ballon
  • Oblique-Unique
  • Erlebnisse
  • AFS-sim
  • fliegmituns
  • Bungee Action
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


32 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Fliegen & Fallen

Das frei verfügbare Einkommen, also das Geld, das übrigbleibt, nachdem man alle monatlichen Rechnungen beglichen hat, kann man im Prinzip für zwei Dinge ausgeben, Sachen oder Erlebnisse. Die Erinnerung an den Traumurlaub oder aber ein wahnwitziges Abenteuer, begleitet einen ein Leben lang. Immer öfter werden Erlebnisse der besonderen Art auch an Bekannte, Verwandte oder die Liebsten verschenkt. Einen besonderen Nervenkitzel bieten hierbei mit Sicherheit all die unterschiedlichen Abenteuer, die einen auf die eine oder andere Weise durch die Lüfte fliegen lassen.
 

Ob kontrolliert in einem Flugzeug oder Helikopter oder aber im freien Fall, nur mit einem Fallschirm oder Bungeeseil gesichert, Adrenalinjunkies kommen beim Fliegen & Fallen voll auf ihre Kosten. Die Palette an möglichen Aktivitäten ist hier sehr weit aufgestellt und es sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Vom Flug mit dem Propellerflugzeug bis hin zum echten Jet, ist alles dabei, was das Fliegerherz höherschlagen lässt. Will man es dagegen etwas ruhiger angehen lassen, die Natur genießen und elegant durch die Lüfte gleiten, so findet man solch ein Erlebnis beispielsweise mit einem Flug im Heißluftballon oder einem Gleitschirmflug durch die Alpen. Fliegen & Fallen bietet das perfekte Abenteuer für jeden, der wie ein Vogel durch die Luft fliegen will.
 

Durch die Wolken

Es ist wohl der Traum vieler Menschen, die Schwerkraft zu überwinden und frei durch die Lüfte zu schweben. Heutzutage ist es glücklicherweise kein Problem mehr, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Leider sind wir immer noch auf technische Hilfsmittel angewiesen, um diesen Traum zu verwirklichen, es gibt aber zahllose Möglichkeiten, mit denen man sich letztlich in die Lüfte schwingen kann.
 

Sehr beliebt sind immer Rundflüge mit kleinen Propellermaschinen. Im Vergleich zu einem großen Linienflieger, mit welchem man beispielsweise in den Urlaub fliegt, ist man in einem solchen Flugzeug den Elementen viel näher. Selbstverständlich erreicht man so nicht die Geschwindigkeiten eines Airbus A380 oder einer Boeing 737, doch hat man aber ein wesentlich ausgeprägteres Geschwindigkeitsgefühl. Besonders auch weil solche Maschinen sehr klein und handlich sind, lassen sie sich flink und agil durch die Luft bewegen und man erlebt jedes Manöver hautnah mit. Bei manchen Rundflügen darf man eventuell selber einmal die Hand an den Steuerknüppel legen und fühlen, wie sich so eine Maschine im wahren Leben verhält.
 

Propellerflugzeuge sind aber nicht das Ende der Fahnenstange. Wer es gerne noch etwas schneller mag, der bucht einen Flug in einem waschechten Düsenjet. Hier kann man sogar Modelle finden, die einst vom Militär eingesetzt wurden. Das ist dann Fliegen auf einem ganz anderen Niveau. Eine höhere Geschwindigkeit kann man heutzutage wohl mit keinem sonstigen Flugzeug erreichen. Im Vergleich sehen dann sogar Supersportwagen à la Ferrari oder Lamborghini schnell wie Kinderspielzeug aus.
 

Ein ganz anderes Flugerlebnis hingegen bietet der Flug in einem Helikopter. Diese Flugmaschinen können sogar in der Luft stehenbleiben oder sich auf der Stelle blitzschnell um die eigene Achse drehen. Dank dieser enorme Manövrierfähigkeit ist der Flug mit dem Hubschrauber garantiert eine Erfahrung, die man so schnell nicht mehr vergessen wird. Darüber hinaus gibt es aber auch noch zahlreiche andere Flugmaschinen, mit welchen man den Himmel unsicher machen kann. Ultraleichtflugzeuge, Gleitflugzeuge oder auch Gyrocopter sind nur einige Beispiele hierfür.
 

Im freien Fall

Wer auf der Suche nach dem ultimativen Adrenalinkick ist, der findet diesen häufig nur im freien Fall. Damit dieser aber auch heil endet, muss man natürlich sorgen, dass man auf die eine oder andere Weise abgebremst wird. Eine gute Möglichkeit, den Puls in die Höhe zu treiben, ist mit Sicherheit der Sprung aus dem Flugzeug. Hier rast man dann ungebremst auf die Erde zu und geht erst am Ende des Sprungs in den kontrollierten Gleitflug über. Wer dieses Gefühl einmal erleben will, aber Angst davor hat einen Fehler zu begehen, der kann auch zusammen mit einem erfahrenen Fallschirmspringer einen Tandemsprung ausführen. Hier muss man sich dann um nichts kümmern, sondern kann sich voll und ganz auf das Gefühl einlassen, dass man nur im freien Fall erleben kann.
 

So ein Sprung nimmt samt Vorbereitung und Einführung in Theorie und Praxis natürlich schon etwas Zeit in Anspruch. Eine schnelle und einfache Alternative hierzu ist das Bungeespringen. Hierbei stürzt man sich dann, abgesichert mit einem elastischen Seil, von einem geeigneten Objekt, wie etwa einer Brücke oder einem Turm. Das Seil wird üblicherweise am Bein befestigt, so dass man kopfüber in Richtung Erde stürzt, nur um im letzten Moment abzubremsen, bevor man vom Bungeeseil wieder in die Höhe geschleudert wird.
 

Wem das alles ein wenig zu stressig ist, für den ist die Ballonfahrt im Heißluftballon eine interessante Möglichkeit, wie auf einer Wolke durch den Himmel zu schweben. Alternativ gibt es aber auch die Möglichkeit sich mit dem Gleitschirm in die Luft zu schwingen. Hier lässt sich dann ganz ohne störende Motorgeräusche die Schönheit der Natur aus der Vogelperspektive wahrnehmen.
 

Ohne Risiko

Manchmal kann einen die Realität doch etwas überfordern. Besonders wenn man noch nie mit dem Fallschirm aus einem Flieger gesprungen ist oder man sich generell im Cockpit eines Flugzeugs nicht so wohl fühlt, für den gibt es Möglichkeiten, sich an solch eine Erfahrung heranzutasten. Im Simulator etwa kann man selber das Steuer von diversen Flugzeugtypen übernehmen und hier dann realistische Szenarien trainieren. Diese Simulatoren sind Wunderwerke der Technik und können ein sehr naturgetreues Gefühl übermitteln. Auch die Piloten der diversen Fluglinien haben zahlreiche Stunden in solchen Simulatoren hinter sich gebracht. Es lassen sich hier dann auch Flugzeuge steuern, die man im echten Leben wohl niemals bedienen dürfte.
 

Der freie Fall ist für viele das Highlight eines jeden Fallschirmsprungs. Dieser ist aber relativ zeitaufwendig und nicht jeder will sich in mehreren tausend Metern Höhe aus einem Flieger Stürzen. Indoor Skydiving ist hier die passende Lösung. Man betritt einen Windtunnel unter welchem ein riesiger Propeller angebracht wurde. Der enorme Aufwind, der von diesem produziert wird, ist ausreichend, um auch erwachsene Menschen zum Schweben zu bringen. In diesem Zustand kann man dann auch leicht diverse Manöver für den freien Fall trainieren und optimieren.

Nutzer die nach "Fliegen & Fallen" gesucht haben, interessierten sich auch für:
Nach oben