Kategorien

Spezialnahrung (3.713 Angebote bei 60 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (873)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Interessante Themen
Beliebte Marken
Fresenius Kabi Deutschland GmbH
KSK-Pharma Vertriebs AG
Fresenius Kabi Deutsch
Abbott
Human Nutrition
Fresenius
Nutricia
Fresubin
Gatorade
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Nestle Health Science (Deutschland) GmbH
GHD Direkt I GmbH Vertriebslinie Abbott
Ladival
1001 Artikel Medical
Nestlé
GHD Direkt II GmbH Vertriebslinie Nestle
Strathmann GmbH & Co.KG
Count Price Company GmbH &Co. KG
Klosterfrau
Fresenius Kabi Deutschland Gmb
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


155 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Spezialnahrung


Essen gehört zum täglichen Bedarf des Menschen. In vielen Fällen reicht aber eine normale Nahrung nicht aus oder muss komplett durch eine Spezialnahrung ersetzt werden. Die Gründe, warum Sie eine Spezialnahrung benötigen können, sind sehr unterschiedlich.

Kommt ein Baby auf die Welt, ist die Freude groß. Diese kann aber sehr schnell getrübt sein, wenn der Nachwuchs die Muttermilch nicht trinken möchte, aufgrund einer Allergie nicht verträgt oder die Mutter nicht stillen kann oder will. Hier tritt dann der erste Fall auf, wo eine Spezialnahrung benötigt wird. Ähnlich ist es mit Menschen im höheren Alter. Sie können manchmal keine normale Nahrung mehr aufnehmen und müssen auf Trinknahrung oder Sondennahrung zurückgreifen. Diese Form der Ernährung erhalten auch Patienten nach schweren Operationen oder Unfällen, wenn momentan kein normales Essverhalten möglich ist. Für Diabetiker erhalten Sie im Handel ebenfalls spezielle Trinknahrung. Diese kann dann gegeben oder getrunken werden, wenn eine Unterzuckerung droht. Intensive Sportler greifen häufig auch auf eine spezielle Nahrung zurück, um zum Beispiel den Muskelaufbau zu beschleunigen oder ihrem Körper durch hochkalorische Trinknahrung schnell Energie zuzuführen.
Spezialnahrung erhalten Sie nicht in jedem Geschäft, sondern nur in ausgesuchten Online Shops und Ladengeschäften sowie in Apotheken. Wissen Sie eigentlich, dass Nahrungsergänzungsmittel zum Teil auch als spezielle Nahrung gelten? Hierbei sind vor allem Produkte gemeint, die den Muskelaufbau unterstützen oder mit Vitaminen angereichert sind. Anwendungsgebiete für Sondernahrung gibt es viele, wobei nicht jeder Mensch davon überzeugt ist, dass diese spezielle Nahrung auch sinnvoll sein kann.

Dabei empfehlen Ärzte gerade bei hohem Flüssigkeitsverlust, zum Beispiel durch eine Magen-Darm-Erkrankung, inzwischen eine Nahrungsergänzung mit bestimmten Mineralien, als eine konservative Ernährung. Mit diesen speziellen Produkten, wird der Elektrolythaushalt des Menschen wieder einigermaßen ausgeglichen. Geschieht dies zum Beispiel bei einem massiven Magen-Darm-Infekt nicht, gerade bei älteren Menschen oder Kindern, lässt sich eine Einweisung in ein Krankenhaus manchmal nicht mehr verhindern, obwohl sie nicht nötige wäre, wenn auf Spezialnahrung zurückgegriffen würde.

Anwendung von Spezialnahrung

Die Anwendungsgebiete von Spezialnahrung sind sehr vielseitig. Am häufigsten finden Sie diese wohl in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Aber die Zahl der Nutzer in den Haushalten nimmt auch stetig zu. Gerade im Bereich der Ernährung von Säuglingen müssen Eltern inzwischen oft auf Sondernahrung zurückgreifen. Viele Babys kommen mit einer Allergie oder Unverträglichkeit auf die Welt. Für diese kleinen Erdenbürger kommt dann nur noch Milch infrage, die aus einem Spezialnahrungspulver angerührt wird. Inzwischen sind viele Produkte die als Sonder- oder Aufbaunahrung für Babys gelten ganz normal im Handel erhältlich. Wenn Sie so eine Spezialnahrung erwerben möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie auch ein Produkt kaufen, das für das Alter des Kindes geeignet und optimal auf seine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Trinknahrung für Diabetiker gibt es sowohl für den Notfall der Unterzuckerung, als auch im Bereich der normalen Ernährung. Zuckerkranke führen häufig einen kleinen Beutel Trinknahrung mit sich, damit sie ihrem Körper schnell Energie zuführen können, wenn dieser über zu wenig Zuckerreserven verfügt. Diese wirkt bei einer drohenden Unterzuckerung ebenso schnell wie ein Traubenzucker. Sie wird aber vom menschlichen Körper wesentlich langsamer abgebaut und hält dadurch länger vor. Manche Diabetiker müssen sehr streng auf ihre Ernährung achten, um ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Hier greifen einige ebenfalls auf Trinknahrung für Diabetiker zurück und ersetzen durch diese zum Beispiel das Mittagessen auf der Arbeit. Der Grund dafür ist häufig, dass sie hier die Broteinheiten genau berechnen können. Dies gelingt bei Kantinenessen oder Mahlzeiten am Imbiss nicht so gut, wie mit dieser speziellen Nahrung.

Hochkalorische Trinknahrung kommt häufig in der Altenpflege zum Einsatz. Sie wird hier in vielen Fällen als Sondennahrung über eine Ernährungssonde verabreicht. Ältere Menschen, die selbst nicht mehr Essen zu sich nehmen können oder wollen, erhalten so die Kalorien, die ihr Körper täglich zum Überleben braucht. Hierzu wird in einer kleinen Operation ein Schlauch durch die Bauchdecke in den Magen gelegt. Über diesen erhält der Betroffene dann, über ein spezielles Gerät die flüssige Nahrung, dann direkt in den Magen ohne kauen oder schlucken zu müssen. Häufig kommt diese Variante der speziellen Ernährung bei Schlaganfallpatienten zum Einsatz, die nicht mehr über einen Schluckreflex verfügen.

Bodybuilder und Fitnessfreaks schätzen ebenfalls spezielle Nahrungsergänzungsmittel, die Ihnen beim Aufbau von Muskeln hilft. Häufig ist in dieser Spezialnahrung viel Eiweiß enthalten, welches den Muskelaufbau fördert. Ebenso beliebt sind bei Ausdauersportlern Fitnessriegel oder Ähnliches. Sie enthalten viele Kalorien und Ballaststoffe und dienen Ihnen dazu, während, vor oder nach des Trainings oder einer Sportveranstaltung den Körper mit Energie zu versorgen.

Sie sehen also, die Anwendungsgebiete für Spezialnahrung sind sehr vielseitig und begleiten eigentlich täglich das Leben von vielen Menschen. Jede einzelne spezielle Nahrung aufzuführen wäre hier nicht möglich, denn das Produktspektrum ist sehr groß.

Was Sie unbedingt beim Kauf beachten sollten

Wenn Sie Spezialnahrung kaufen möchten, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass diese auch für die von Ihnen geplante Verwendung geeignet ist. Gerade bei spezieller Nahrung, die aus medizinischen Gründen nötig ist, ist hier Vorsicht geboten. Falls Sie sich unsicher sind, sollten Sie unbedingt vorher mit ihrem Ernährungsberater oder Arzt sprechen. Ein weiter Punkt, der beim Kauf von Sondernahrung wichtig ist, ist die Lieferzeit.

Viele spezielle Produkte sind nicht immer gleich lieferbar, sondern benötigt ein paar Tage, bis sie bei Ihnen ist. Deshalb ist es ratsam sich rechtzeitig um den Kauf und die Bestellung der speziellen Nahrung oder des bestimmten Nahrungsergänzungsmittels zu kümmern. Falls Sie aufgrund von Allergien oder Unverträglichkeiten eine besondere Nahrung benötigen, sollten Sie immer auf die Zusatzstoffe achten, wenn Sie das Produkt nicht kennen oder ein Ihrem ähnliches von einem anderen Hersteller kaufen möchten. Hier liegt der Teufel leider im Detail, denn jede Firma benutzt für Ihre Spezialnahrung eigene Mixturen.
Nach oben