Kategorien

MP3-Player Zubehör

Ratgeber

Ratgeber MP3-Player Zubehör


Lieblingsmusik dank MP3-Player immer dabei

Um sich auf dem Weg zur Arbeit oder auf langen Reisen nicht von den in seiner Umgebung befindlichen Geräuschen stressen zu lassen, greifen immer Menschen zu einem MP3-Player.

Umgeben von der eigenen Lieblingsmusik vergeht die Zeit, in der man auf Bus oder Bahn warten muss, doch deutlich schneller. MP3-Player gibt es in verschiedensten Versionen, von denen die einfachsten lediglich dem Abspielen von Audiodateien dienen. Abhängig vom Hersteller und den Zusatzfunktionen können Sie unterwegs bis zu 15 Stunden Musik hören - ohne Unterbrechung!

Mit einem USB-Kabel, welches in der Regel schon bei liegt, können Sie den Player an Ihren Computer anschließen. Durch den Anschluss an den PC können Sie auch alle weiteren vorhandenen Daten übertragen und Ihren Player deshalb auch als Wechseldatenträger benutzen. Stellen Sie nur sicher, dass der Player auch zu dem Betriebssystem passt, das Sie auf Ihrem PC verwenden.

MP3-Player: Schlicht, zeitlos und elegant

Die Zeiten der tragbaren CD- und Kassettenplayer sind längst an uns vorüber gegangen. Mobile Soundwiedergaben gehören inzwischen zu unserem alltäglichen Leben dazu und sind nicht mehr weg zu denken. Trotz ihres kleinen Formates kommen Sie mit einem MP3-Player in den Genuss von schönstem Klang und das bei einfachster Bedienung. In nur kürzester Zeit können Sie den Akku aufladen und dann auf langen Reisen sicher auf Ihre Lieblingshits und Videos zugreifen. Denn neben der Wiedergabe von Audiodateien können die handlichen Geräte inzwischen weitaus mehr.

Integrierte Kameras lassen Sie Videos und Fotos aufnehmen, die Sie sich dann jederzeit anschauen und abspielen können. Mit Hilfe von separaten Akkus können Sie diese sogar bei aufgeladenem Zustand unterwegs einfach austauschen und sind nicht einmal mehr auf eine externe Stromquelle angewiesen. In der Kategorie MP3- Player Akkus können Sie zwischen einer Vielzahl an Modellen und Marken wählen. Die entsprechenden dazugehörigen Ladegeräte finden Sie unter MP3-Player Ladegräte.

Überall einsetzbar
Da die gängigen MP3-Player inzwischen äußerst klein gehalten werden, um Sie weder bei sportlichen Aktivitäten noch im täglichen Gebrauch irgendwie einzuschränken, gibt es besondere Sportarmbänder für unterwegs oder Halterungen, die Sie zum Beispiel in Ihrem Auto befestigen können. So können Sie zu jeder Zeit, ohne lange in einer Tasche wühlen zu müssen, auf Ihren MP3- Player einwirken, die Lautstärke verändern oder ein paar Lieder vor oder zurück blättern.

Vor Allem beim Laufen finden es die meisten Menschen äußerst angenehm und motivierender in Begleitung von Musik zu rennen und benötigen deshalb ein Gerät, das zum einen kaum Gewicht hat und zum anderen von der Bedienungsseite so einfach zu handhaben ist, dass man weder aus dem Rhythmus kommt noch gegebenenfalls gar anhalten muss, nur um beispielsweise die Lautstärke zu verändern. Informieren Sie sich hierzu in den Kategorien Sport- Armbänder und MP3- Halterungen.

Können Sie sich nicht so sehr für das Laufen begeistern, sind aber dennoch in ständiger Begleitung eines MP3-Players, sollten Sie zum Schutz des Gerätes dennoch nicht auf eine MP3-Player Tasche oder - Schutzfolie verzichten. Diese schützen Ihren Player vor ärgerlichen Kratzern und dämpfen im Falle eines Sturzes manchmal auch einiges ab.

Auch in den meisten Smartphones finden Sie heutzutage integrierte MP3-Player, die ein Herumtragen von etlichen Geräten endlich überflüssig machen. Mit einem MP3-Player Verbindungskabel können Sie sich Ihre Lieblingslieder kinderleicht von Ihrem PC auf den integrierten MP3- Player Ihres Smartphones ziehen und so auch mit Ihrem Telefon zu jeder Zeit über angeschlossene Kopfhörer Musik hören.

MP3-Dockingstationen
Auch klein ganz groß - um sich nicht nur unterwegs mit den MP3-Playern und seinen Lieblingshits die Zeit zu versüßen, sondern auch zu Hause alle Lieder bei noch höherer Lautstärke hören zu können, kaufen Sie sich am besten eine Docking- Station. Die meist integrierten Lautsprecher erfüllen den Raum Ihrer Wahl mit Ihrem eigenen Musikgeschmack und alles, was Sie dafür tun müssen, ist Ihren MP3-Player oder gar das Smartphone in die Docking- Station zu stecken.

In den unterschiedlichsten Farb- und Formvarianten kommen sie daher, variieren dadurch auch deutlich in Klang- und Preisqualität. In der Regel sind Sie nicht sonderlich teuer, aber je nach Zusatzfunktionen und extravagantem Design sind nach oben hin natürlich keine Grenzen gesetzt. Neben allen optischen Eindrücken und wählbaren Programmen, sollten Sie sich dennoch vor allem von dem Klangergebnis überzeugen lassen, damit Sie auf der nächsten Party nicht von störendem Rauschen überrascht werden

FM-Transmitter
Fahren Sie noch ein etwas älteres Auto und sind nicht gewillt, viel Geld in die Aufrüstung Ihres Autoradios zu investieren? Dann können Sie mit einem FM-Transmitter im Handumdrehen Abhilfe schaffen.

Ohne sich das Auto mit einem verwirrenden Kabelsalat zu verunstalten, können Sie mittels USB-Speicherstick oder einer SD-Karte auch drahtlos Ihre Lieblingshits auf das Autoradio übertragen. Die Speicherkapazität des MP3-Players ist damit fast grenzenlos. Neben der Musik des Players können auch sämtliche Audiodateien von Ihrem Handy, iPhone oder iPod abgespielt werden - ein integrierter Klinken-Eingang macht es möglich! Stecken Sie einfach die gesamte Sammlung all Ihrer Lieblingshits mit Hilfe des Datenträgers an Ihren Zigarettenanzünder, wählen eine freie Sendefrequenz und schon können Sie bei der Fahrt zum nächsten Reiseziel bei Ihrer Musikauswahl mittrillern.

MP3-Adapter
Haben Sie sich bisher nur mit dem Abspielen von Kassetten in Ihrem Auto zufrieden stellen lassen? Mit einem ganz kleinen, aber sehr nützlichem Zusatzgerät können Sie im Handumdrehen mehr aus Ihrem Autoradio herausholen. Alles was Sie dafür benötigen ist ein Adapter. Diesen brauchen Sie nur über den Kopfhörerausgang mit ihrem portablen Player zu verbinden und ihn dann wie eine handelsübliche Kassette in das Kassettenfach schieben. So können Sie ganz schnell und einfach aus Ihrem Autoradio eine Abspielstation für MP3-, CD-, MD- oder DAT-Formate machen. Mit wenig Aufwand und geringen Kosten können Sie auch beim Autofahren Ihre Lieblingslieder hören und müssen auf Nichts verzichten!
Nach oben