Kategorien

Kinder-Freizeitmode (238 Angebote bei 23 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (14)
Preis
Marke
Material
Alle anzeigen
Farbe
Konfektionsgröße
Alle anzeigen
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Zipups
Vaude
Takko
Arizona
Ocean Sportswear
BOBOLI
Lupilu®
MINIONS
LIL'Finch
Jack Wolfskin
BINAMED Moll GmbH
keine Angabe
Trigema
Mann-Filter
Tatonka
Die wilden Kerle
Nike
Tommy Hilfiger
Stubaier Gletscher
Uhlsport
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


10 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Kinder-Freizeitmode


Ständig zerrissene T-Shirts und Jeans? Die Grasflecken machen Ihnen zu schaffen und die Kleidung wird Ihrem Kind einfach nicht mehr gerecht? Wenn Ihre Kinder viel in der Natur unterwegs sind, die Welt entdecken wollen und ihre Kleidung stark beanspruchen sollten sie auf ihrer Entdeckungsreise nicht durch falsche Bekleidung beeinträchtigt werden. Vielleicht toben, klettern, radeln und wandern Sie sogar selbst gerne mit Ihrem Nachwuchs? Dann ist funktionelle Kinder-Freizeitbekleidung die Lösung, denn solchen Ansprüchen hält nicht jede Mode stand! Wählen Sie Bekleidung den Ansprüchen entsprechend.

Einsatzmöglichkeiten ohne Grenzen

Ob Klettern, Rad fahren, wandern, herumwerkeln, Wassersport betreiben oder einfach herumtoben – aktiv sein ist gesund und tut sowohl dem Körper als auch dem Geist gut. Bewegung ist vor allem für Kinder sehr wichtig und hat eine elementare Bedeutung für ihre Entwicklung. Sie fördert die Wahrnehmung, die motorische Fähigkeiten und ist damit auch eine Voraussetzung für die Herausbildung einer gesunden Selbstsicherheit im Umgang mit der Umwelt und anderen Mitmenschen.
Damit sich Ihr Kind in vollem Maße entfalten kann bedarf es unkomplizierter, funktioneller und strapazierfähiger Bekleidung. Kinder stellen hohe Ansprüche an ihre Freizeitmode, da sie wenig Acht darauf geben, sondern eher ungezwungen und sorglos ihren Aktivitäten nachgehen. Diesen Ansprüchen gerecht zu werden ist nicht immer leicht. Schaut man sich das umfangreiche Spektrum an Angeboten in der Kategorie Kinder-Freizeitbekleidung an, so findet man sehr viele verschiedene moderne, hilfreiche und zweckmäßige, doch dabei dennoch optisch ansprechende Lösungen. Von Kinder-Oberbekleidung, über Bademoden, Jacken und Mäntel, Hosen und Kinderkleider bis hin zu Wäsche, regenfester Bekleidung und vieles mehr stehen unzählige Angebote von unterschiedlichen Anbietern zur Verfügung. Der Markt sollte somit also alle möglichen Bedürfnisse abdecken.


Noch skeptisch? Sie meinen funktionelle Kleidung und ihr Kind passen nicht zusammen? Sie werden sehen: Die Angebote reichen von schlichten bis farbenfrohen Ausführungen, von Hightech-Materialien bis hin zu natürlichen Baumwollprodukten, von mollig-warmer über UV-beständige bis hin zu allround-Kinder-Freizeitbekleidung. Ob Mädchen oder Junge – moderne Kinder-Freizeitmode ist nicht nur rein funktional, sondern auch optisch ansprechend. So werden auch Sie und Ihr Kind ein neues Lieblingsoutfit finden. Es bleibt nur noch die Frage wofür Sie sich entscheiden. Im Folgenden werden einige Punkte erläuteret, die bei Ihrere Entscheidungsfindung mit einfließen sollten.

Nutzenvorteile und Entscheidungshilfen
Bei derart vielen Angeboten verliert man schnell den Überblick worauf es wirklich ankommt. Entscheidend ist: Kinder-Freizeitmode muss bequem, funktionell und strapazierfähig sein. Sie muss aber vor allem auch den Kindern gefallen. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Kinder in den Kauf einbeziehen.

Ratsam ist es auch hinsichtlich der Optik und Habtik auf Wünsch einzugehen, denn gefällt die Bekleidung nicht, so wird sie auch selten oder gar nicht angezogen.
Auf dem Markt gibt es viele sehr unterschiedliche Angebote für Kinder-Freizeitbekleidung, die auch in ihren Preisen und der Qualität stark variiert. Bei hochpreisiger Bekleidung fürchten Eltern oft, dass ihr Kind viel zu schnell herauswächst, die Kleidungsstücke zu schnell kaputt gehen oder in der Schule verloren gehen. Die Tragezeit ist also oft nur kurz, da die Kleinen schnell wachsen. Man sollte allerdings bedenken, welche Vorteile Funktionstextilien bieten. Zudem eignet sich der sogenannte Zwiebellook sowohl für Erwachsene wie auch für Kinder. T-Shirts und Pullover können also oft ganzjährig getragen werden. Bei Jacken lässt sich oft das warme Innenfutter im Sommer herausnehmen. So macht sich die Funktionsbekleidung schnell bezahlt.

Ein guter Rat: Sie kennen Ihr Kind am besten und wissen was es braucht. Um schneller zu einem adäquaten Ergebnis zu kommen, überlegen Sie sich im Vorfeld einige Kriterien.
Wollen Sie Ihr Kind vor Sonne schützen, es aber nicht in seiner Bewegung einschränken? Dann ist atmungsaktive Kinder-Freizeitbekleidung mit UV-Schutz eine sinnvolle Lösung. Dabei handelt es sich um sogenannte Klimastoffe, die die Fähigkeit besitzen Wasserdampf oder auch Schweiß nach Außen zu transportieren. Solche Funktionstextilien sorgen dafür, dass der Körper während der Bewegung entlastet wird.

Ihr Kind scheut sich weder vor Regen noch vor Kälte? In solchen Situationen kann die falsche Bekleidung schnell dazu führen, dass sich Ihr Kind erkältet. In diesem Fall sollten Sie zu robuster, atmungsaktiver und vor allem wind- und wasserabweisender Kleidung greifen. Derartige Bekleidung verfügt in den meisten Fällen über Membran-Systeme, die davor schützen, dass Wasser eindringt, jedoch zulassen, dass Wasserdampf entweichen kann. Möglich wird dieser Austausch durch mikroskopisch kleine Poren im Gewebe.
Sie suchen Mode für Ihr Kind, die einfach alles mitmacht, gut aussieht und lange hält? Sogar solche Allrounder werden Sie in unter der Vielzahl an Angeboten finden. Oft ist funktionelle Kleidung für einen speziellen Anspruch ausgerichtet wie zum Beispiel Wassersport, Klettern, Wandern etc. Sogenannte Allround-Bekleidung ist universell einsetzbare Kleidung, die im Alltag wie auch zu Freizeitaktivitäten getragen werden kann und dabei vielen Ansprüchen gerecht wird.

Breites Angebot
Von etablierten Marken im Outdoor-Segment bis hin zu kostengünstigen Alternativen gibt es umfassende Angebote an Freizeitmode für Mädchen und Jungen in den verschiedensten Ausführungen. Die Produkte unterscheiden sich in ihrer Materialität, Farbgebung und Anwendungsausrichtung.

Sinnvoll dabei ist es sich an den knappen fokussierten Beschreibungen zu jedem Angebot zu orientieren. Zusätzlich erleichtern hilfreiche Informationen zu Materialien, Kosten und Lieferzeiten Ihnen die Auswahl.

Unzählige Möglichkeiten
Möglicherweise sind Sie bereits überzeugt von funktioneller Kinder-Freizeitmode und entscheiden Sie sich gleich für mehrere Kleidungsstücke. Es gibt schließlich viele Situationen in denen Kindermode ihre Qualität beweisen muss. Vielleicht haben Sie aber bisher auch noch keine Erfahrungen damit und sollten erst einmal testen, ob die Kleidung Ihren Ansprüchen und denen Ihres Kindes gerecht wird. Funktionelle Kinder-Freizeitbekleidung überzeugt in der Regel durch Optik, Funktionalität in jeder Situation und ist zudem mit anderen Kleidungsstücken kombinierbar.
So wird die Funktionsbekleidung zu einem ganzjährig tragbaren Kleidungsstück.

Gute Qualität macht sich bezahlt. Sie hält viel aus, schützt Ihr Kind und kann zum neuen Lieblingsstück Ihres Kindes werden.

Worauf sollten Sie beim Kauf achten?
Beachtet werden sollte in jedem Fall, dass bei Kindern die Temperaturregulierung noch nicht vollständig ausgebildet ist. Kinder kommen weniger schnell ins Schwitzen als Erwachsene. Aus diesem Grund sollte zu wärmende und dichte Bekleidung eher vermieden werden, damit die Kleinen keinen Hitzestau erleiden. Andererseits fangen Kinder in der Regel schneller an zu frieren als Erwachsene. Es ist daher ratsam sich für den Zwiebellook zu entscheiden, um zu jeder Situation passend gekleidet zu sein. Lassen Sie ihr Kind ein funktionelles T-Shirt oder leichtes Shirt tragen und bei Bedarf einen Fleece-Pullover überziehen. Wichtig ist vor allem, dass Sie Kleidung wählen, die die Haut Ihrer Kinder vor UV-Strahlen schütz und eventuell vor Zeckenbissen bewahrt.
Nach oben