Echthaar Tresse

(3.272 Angebote bei 4 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Echthaar Tresse


Echthaar-Tressen zur Haarverlängerung

Als Echthaar-Tressen bezeichnet man Haarverlängerungen aus echtem Menschenhaar, die im Gegensatz zu Extensions aus einzelnen Strähnen, gleich in größeren Umfang am Eigenhaar angebracht werden. So reichen in vielen Fällen bereits ein bis zwei solcher Tressen, um das Eigenhaar deutlich sichtbar zu verlängern oder ihm eine dichtere und voluminösere Optik zu verleihen. Im Gegensatz zu Kunsthaar-Extensions werden Echthaar-Tressen eben aus echtem Menschenhaar gefertigt und können dadurch mit zahlreichen Vorteilen aufwarten, allerdings gibt es auch hier diverse Unterschiede.
 

Indisches Tempelhaar vergleichsweise preiswert

Echthaar-Tressen aus europäischem Echthaar sind relativ kostspielig, da solches Haar nur in sehr begrenzten Mengen zur Verfügung steht. Deutlich preiswerter sind Extensions aus indischem Tempelhaar, das während sog. „Tempelrituale“ im hinduistischen Glauben gewonnen wird. Bei dieser Zeremonie „opfern“ junge Frauen hinduistischen Glaubens aus religiösen Gründen einen Teil ihrer üppigen Haarpracht, zum Teil auch ihr gesamtes Haar, um dadurch Dank für einen erfüllten Wunsch auszudrücken oder ein Gelübde abzulegen. Diese freiwilligen Haarspenden werden gesammelt, hygienisch gereinigt und später zu Echthaar-Tressen verarbeitet. Da indisches Tempelhaar in großen Mengen verfügbar ist, ist es natürlich weitaus günstiger als europäisches Haar. Ein weiterer Vorteil indischen Tempelhaars liegt auch darin, dass es europäischem Haar von seiner Struktur her recht ähnlich ist und sich daher sehr gut zu Echthaar-Tressen verarbeiten lässt. Derartige Extensions lassen sich optimal stylen, waschen, glätten, föhnen, schneiden und zum Teil auch colorieren und sind in verschiedenartigen Ausführungen erhältlich.
 

Echthaar-Tressen mit verschiedenen Längen, Breiten und Befestigungsarten

Echthaar-Tressen gibt es zum einen in unterschiedlichen Längen und Breiten, zudem mit unterschiedlichem Volumen und in den verschiedenartigsten Farbtönen. Weitere Unterschiede existieren hinsichtlich der Art ihrer Befestigung am Eigenhaar. Die verschiedenen Befestigungsarten unterscheiden sich wiederum hinsichtlich ihrer Haltbarkeit sowie dem erforderlichen Aufwand, um sie am Eigenhaar anzubringen. Angefangen von Clip-In-Extensions, die sich mit speziellen Clips schnell anbringen und ebenso schnell wieder entfernen lassen, reicht das Angebot von Echthaar-Tressen, die mit dem Eigenhaar verklebt werden, bis hin zu Tressen mit sog. Micro-Rings, die sehr dauerhaft über mehrere Monate mit dem Eigenhaar verbunden werden können.

Nach oben