Stressless Sessel (18.889 Angebote bei 4 Shops)

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

788 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Stressless Sessel


Aktualisiert: 18.10.2018 | Erstellt: 21.06.2018 | Autor: Andrea Schreiner
 

Die Relax-Sessel des norwegischen Herstellers Ekornes gibt es bereits seit mehr als 47 Jahren. Seit der Markteinführung hat Ekornes sein Sessel-Programm kontinuierlich weiterentwickelt. Bekannt ist es vor allem für hohen Sitzkomfort und unverkennbares Design. Im Mittelpunkt steht immer der optimale Sitz- und Liegekomfort beim Entspannen.
 

Ein kurzer Blick zurück ins Jahr 1971: Polstermöbel hatten damals vor allem weich zu sein. In diesem Jahr stellte Ekornes seinen ersten Stressless Sessel vor; es war der erste Bequemsessel überhaupt, der die Bedürfnisse des Körpers in Ruhe und in Bewegung bewusst umsetzte. Er entwickelte sich schnell zu einem weltweiten Erfolg.

Wissenswert

Beliebt mit Brief und Siegel

Das Deutsche Institut für Servicequalität wählte Stressless im Jahr 2018 zu Deutschlands Kundensieger im Bereich Polstermöbel. Basis der Auszeichnung ist eine Befragung von rund 600.000 Kunden. Über 8,5 Millionen Sitzmöbel hat Stressless bisher weltweit verkauft.

Ekornes hat sich auf dem Erfolg seitdem nicht ausgeruht. Viele ausgefeilte Erfindungen rund um körpergerechtes Ausruhen gehören heute zu den Standards. Dazu gehört das Das Plus™-System: Ein funktionales Federgestell, das die Bewegungen beim Wechseln der Position auswertet und so zusätzlichen Halt für die Lendenwirbelsäule bietet. Auch für die Bequemlichkeit von Hals und Kopf ist gesorgt: Durch simples Verstellen können Sie die Kopfstütze in jede gewünschte Position bringen.
 

Absolute und intuitive Bewegungsfreiheit verschafft Ihnen das Stressless Gleitsystem. Es analysiert das Körpergewicht und die Körperform und passt sich auf natürliche Weise an. Damit Sie Ihren Platz Sessel leicht einnehmen und verlassen können, ist eine Schwenkbasis verbaut. Sie ermöglicht eine Drehung um 360 Grad. Per Fußdruck können Sie Ihre Liegeposition verändern.
 

Die Bequemlichkeit beim Ausruhen ist erst mit hochgelegten Beinen perfekt. Bei vielen Modellen ist deshalb ein zum Sessel passender Hocker oder eine Fußstütze bereits im Lieferumfang enthalten. Die Fußstützen sind ebenso durchdacht wie die gesamte Konstruktion. Hier kommt das LegComfort-System ins Spiel. Es wird mit zwei Sensor-Schaltflächen bedient. Ein Schalter vorne fährt die Fußstütze aus, der hintere Schalter fährt sie ein – insgesamt dauert der Vorgang nur 10 Sekunden. Die Länge der Fußstütze können Sie individuell auf Ihre Beinlänge anpassen. Der Hersteller gewährt eine 10-jährige Garantie auf das Gleitsystem, das Plus-System, den Drehmechanismus sowie auf den eingebauten Stahlrahmen und die Stahlfederung. 5 Jahre Garantie gibt es auf alle elektrischen Teile.
 

Doch das ist noch nicht alles: Denn in einen guten Sessel sollte sich der Nutzer hineinsetzen – und nicht etwa auf ihn. Hierfür kommt die Comfort-Zones-Technologie zum Einsatz: Bei der Herstellung wird der Schaumstoff direkt über das Stahlgestell mit perforierten Luftlöchern gezogen. Darüber kommt eine weitere Schaumstoffschicht, was den Komfort weiter erhöht und eine bestmögliche Belüftung sichert.
 

Durch die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten von Obermaterial und Fußgestell stehen weit über 100 verschiedene Material- und Farbkombinationen zur Auswahl. Damit Ihr persönlicher Sessel seinen Zweck optimal erfüllt, stehen die Sitzmöbel jeweils in den Größen S, M und L zur Verfügung. Stressless Sessel gibt es nicht nur für den Wohnbereich: Ekornes bietet seine Sitzmöbel auch als Chef-Sessel fürs Büro, als Mehrsitzer, als Esszimmer-Möbel, als Heimkino-Ausstattung und vieles mehr an.

Auf den Punkt!

Ein Stressless Relaxsessel mit Hocker ist ab rund 1.000 € erhältlich. Rund 3.500 Euro kosten die aufwändigsten Exemplare
 

Ein Aufbauservice und ein umfassender Premiumservice samt Entsorgung des Verpackungsmaterials ist bei vielen Angeboten enthalten. Einzelne Hocker kosten ab 400 €.

Sind Stressless Relaxsessel das Richtige für mich?
 

  • Ist Ihnen Bequemlichkeit beim Ausruhen wichtig?
    Angenehmes Einsinken bei maximaler Unterstützung: Der skandinavische Bequemsessel ist kompromisslos auf Bequemlichkeit eingestellt.
     
  • Mögen Sie repräsentatives Design?
    Ein Stressless Sessel ist in jedem Raum eine markante Erscheinung. Seine großzügigen Konturen lassen auf den ersten Blick erkennen, dass er die zentrale Ruhezone des Besitzers darstellt.
     
  • Wissen Sie die langjährige Erfahrung eines Herstellers zu schätzen?
    Ekornes ist einer der größten Leder-Verarbeiter Europas, und seine Marke ist weithin bekannt. Mehr als 8,5 Millionen Exemplare stehen schon in Wohnungen rund um die Welt.
       
  • Sind Ihnen Relax-Funktionen angenehm?
    Der Hersteller sorgt mit vielen, zum Teil patentierten Systemen für umfassende Bequemlichkeit. Sie sind teils elektrisch gesteuert und per Hand oder Fuß bedienbar.
     
  • Ist Ihnen eine große Auswahl wichtig?
    Mit der großen Auswahl an Designs und hochwertigen Bezugsstoffen können Sie sichergehen, dass das passende Exemplar für Ihre Wohnumgebung dabei ist.
     
  • Sollen andere Polstermöbel im Design zu Ihrem Bequemsessel passen?
    Mit Sofas, Esszimmerstühlen, Bürostühlen, Tischen und vielem mehr aus dem Hause Ekornes können Sie für ein einheitliches und stimmiges Gesamtbild sorgen.
     
  • Darf man Ihrem Sessel ansehen, dass er gerne genutzt wird?
    Die hochwertigen Bezugsstoffe der Sessel sehen lange Zeit gut aus. Jedoch berichten Nutzer hin und wieder von einer sichtbaren Kuhlenbildung im Polster. Aus Sicht des Herstellers ist dies kein Mangel, sondern ein natürliches Merkmal, das sich nach dem Einsitzen einstellt. Wer das nicht möchte, kann die Schaumstoff-Auflage regelmäßig austauschen.
     
  • Sind Sie ein Fan von skandinavischem Design?
    Stressless YOU ist eine Produktlinie, die die skandinavischen Wurzeln des Herstellers besonders betont. Im Komfort gleichen sie den klassischen Modellen; der Unterschied liegt im klaren und minimalistischen Design.
     

Fazit

Was spricht für, was gegen Stressless Sessel? Die markantesten Eigenschaften haben wir für Sie hier zusammengefasst:

Vorteile
  • Repräsentative Designs
  • Besonders bequem
  • Viele Relax-Funktionen
  • Einfach und intuitiv zu bedienen
  • Hochwertige Materialien
  • Umfangreiche Auswahl
  • Individuell anpassbar
  • Guter Service nach dem Kauf
  • Passende Möbelprogramme erhältlich
  • Erfahrener, etablierter Hersteller
  • Lange Garantiezeiten
Nachteile
  • Kuhlenbildung nach längerer intensiver Nutzung
  • Relativ massige Optik
  • Hochpreisig

Möchten Sie mehr über die Welt der bequemen Polstermöbel erfahren? Unser Ratgeber Sessel lässt kaum Fragen offen.


Über Andrea Schreiner

Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Nach oben