Barock-Sessel

(611 Angebote bei 10 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Barock-Sessel


Barock-Sessel - versprühen einen Hauch von Luxus und Extravaganz
Der Barock gehört mit zu den bedeutendsten Epochen der Kunstgeschichte. Diese Stilrichtung prägte nicht nur die Architektur, sondern insbesondere auch die Möbelkultur des beginnenden 17. bis Mitte des 18. Jahrhunderts. Knapp 300 Jahre später sind Möbel im opulenten und pompösen Barockstil beliebter denn je und erfreuen sich auch im Wohnbereich großer Popularität. Vor allem Barock-Sessel sind begehrte Einrichtungselemente, die nicht nur mit einem hohem Sitzkomfort aufwarten können, sondern auch einen Hauch von Luxus und Extravaganz innerhalb der eigenen vier Wände versprühen. Nicht selten mag ein Barocksessel optisch an einen Thron erinnern und genau so fühlt man sich auch, wenn man sich in einem solchen Sessel niederlässt. Charakteristisch für Barock-Sessel sind häufig extra breite und opulent gepolsterte Sitzflächen sowie geschwungene Sesselbeine und massive Armlehnen. Zudem sprechen die meist aufwendigen Verzierungen und edel anmutenden Materialien eine ganz eigene Sprache.

Barock-Sessel - vom preiswerteren Retro- bis zum hochwertigen Luxus-Modell
Barock-Stühle gibt es in den verschiedenartigsten Ausführungen. Durch moderne Produktionsmethoden lassen sich heute auch Repro-Ausführungen kaum mehr von antiken Sesseln unterscheiden. Ganz im Gegenteil, denn bei Barock-Sesseln setzen die Hersteller heute ganz bewusst auf künstliche Gebrauchsspuren oder Unebenheiten, um den Sitzmöbeln eine besonders authentische und nostalgisch anmutende Optik einzuhauchen. Je nach Preislage findet man die luxuriösen Sitzmöbel entweder mit preiswerteren Schaumstoffpolsterungen, hochwertige Barock-Sessel sind auch mit aufwendigen Federkern-Polsterungen erhältlich. Neben besonders hochwertigen Ausführungen aus exotischen Materialien wie Perlmutt, Schildpatt, Ebenholz oder Palisander gibt es Barock-Sessel heute auch aus preiswerteren heimischen Hölzern. Ebenso unterscheiden sich heute erhältliche Barock-Sessel im Hinblick auf die Beschaffenheit und Verarbeitung ihrer Rahmen und Bezüge. Typische Design-Elemente sind Blattsilber- oder Blattgold-Beschichtungen und Chesterfield-Steppungen der Polsterungen. Im Hinblick auf die entsprechende Farbgebung findet man Barock-Sessel nach antikem Vorbild, ebenso setzen viele Hersteller heute aber auch auf interessante Neu-Interpretationen, so z.B. auf Polster im Leoparden-Look oder in poppigem Rosa.
Nach oben