Arai Chaser (93 Ergebnisse aus 5 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (39)
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Motorradhelme gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, die jeweils unterschiedliche Standards in Sachen Tragekomfort und Sicherheit erfüllen. Ebenfalls haben sich, je nach Fahrstil, bestimmte Helmtypen etabliert. Halbschalenhelme werden vorzugsweise bei gemütlichen Überlandfahrten getragen. Im Rennsport bzw. bei sportlichem Fahren wird ausschließlich auf Integralhelme zurückgegriffen, da hier sowohl der Aerodynamik, als auch der Sicherheit Rechnung getragen werden muss.

Helmgröße
Helmgröße

Die Größe eines Motorradhelmes muss dem Kopfumfang des Trägers angepasst sein. Die handelsüblichen Größen reichen dabei von XXXS (48-50 cm) bis hin zu XXL (63-64 cm).

Alle anzeigen
Gewicht
Gewicht

Beim Gewicht eines Motorradhelmes ist darauf zu achten, dass dieser für den Träger individuell passt. Da die Nackenmuskulatur durch das Gewicht stark belastet wird, ist es wichtig, das Gewicht entsprechend zu wählen, damit das Tragen eines Helmes auch bei längerem Tragen komfortabel und beschwerdefrei bleibt.

Prüfnorm
Prüfnorm

Ein Motorradhelm muss nach bestimmten Richtlinien hergestellt werden. Diese Normen werden geprüft und die Helme dementsprechend gekennzeichnet. Der Helm muss sich mindestens nach den Vorgaben der ECE (Economic Commission Europe) richten. ECE 22-05 ist die aktuellste Version. SNELL ist die amerikanische, etwas strengere Prüfnorm.

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

4 1 10
1
2 3 4
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Arai Chaser


ARAI CHASER - Integralhelm aus dem Land der aufgehenden Sonne
Das Modell CHASER ist der meistverkaufte und beliebteste Helm des japanischen Herstellers ARAI. Bei diesem Helm handelt es sich um ein Integralhelm-Modell mit geschlossener Kinnpartie. Der CHASER wurde seit seiner Markteinführung kontinuierlich modifiziert. Dabei wurden in der aktuellen Neuauflage der Tragekomfort und das aerodynamische Design des Helms weiter verbessert. Das völlig neu überarbeitete Ventilationssystem des ARAI CHASER sorgt für ein angenehmes Klima im Helm und erhöht hierdurch den Tragekomfort. Hierzu wurde unter anderem ein größerer „Air Conductor“ im hinteren Bereich des Helmes verbaut, der ein wesentlich höheres Vakuum erzeugt als seine Vorgängermodelle und die warme verbrauchte Atemluft schneller aus dem Helm ableitet. Ein verschließbarer „Front Conductor“ im Oberkopf-Bereich sowie eine separate Kinnbelüftung runden dieses verbesserte Belüftungskonzept ab, das in Kombination mit dem überarbeiteten Design der Fiberglas-Außenschale des Helms für optimalen Luftdurchsatz des ARAI CHASERS sorgt. Die mehrstufig gedämpfte Innenschale ist ergonomisch an die anatomischen Formen des Gesichts angepasst, unangenehme Druckstellen an der Stirn gehören hiermit der Vergangenheit an. Durch auswechselbare und waschbare Wangenpolster in unterschiedlichen Ausführungen lässt sich der ARAI CHASER zusätzlich an die individuellen Gegebenheiten seines Trägers anpassen.

ARAI CHASER - Innen und außen runderneuert
Auch im Außenbereich wurde der CHASER überarbeitet, wobei vor allem die Aerodynamik des Helmes verbessert wurde. Insgesamt wirkt der Helm dadurch wesentlich moderner und schnittiger. Ein größeres SAI-Visier ermöglicht ein erweitertes Gesichtsfeld und sorgt hierdurch insbesondere für einen verbesserten Kurvenblick. Durch die dreistufig verstellbare Kinnbelüftung des Helms wird ein Beschlagen dieses Visiers verhindert. Dieses Visier des CHASER lässt sich bei Bedarf völlig einfach und unkompliziert und vor allem ohne jegliches Werkzeug wechseln. Der ARAI CHASER ist in den Größen XS - XXL, sowie in vielen verschiedenen Farb- und Designvarianten erhältlich. Neben unifarbenen Modellen in Schwarz und Weiß stehen auch verschiedenartig gemusterte Außendesigns zur Auswahl, von dezent bis knallig bunt.
Nach oben