Moving Head (633 Angebote bei 25 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (79)
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Einsatzbereich
Farbe
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Briteq
Showtec
FUTURELIGHT
Involight
Eurolite
JB Systems
Cameo
DJPower
ROBE
MARQ
ADJ
Martin
Tronios BV
IMG Stage Line
Beamz
Renkforce
HIGHLITE International B.V.
American DJ B.V.
MARQ Lighting
Stagg
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

27 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Moving Head


Moving Head – Beweglicher Scheinwerfer
Moving Heads werden bevorzugt im Unterhaltungsgenre eingesetzt. Sie bezeichnen einen kopfbewegten Scheinwerfer. Der Kopf kann um alle Achsen geschwenkt werden, wodurch eine präzise und eindrucksvolle Beleuchtung stattfinden kann. Der rundum bewegliche Scheinwerfer besteht grundsätzlich aus drei Teilen: dem Sockel, den Bügel und dem Kopf. Der Sockel dient als Halterung, an dem der Bügel befestigt ist. Am Bügel wiederum ist der Kopf befestigt. Die Verbindung zwischen Sockel und Bügel ist fest, der Kontakt zwischen Bügel und Kopf ist hingegen beweglich, damit der Scheinwerfer in alle Richtungen frei geführt werden kann. Im Fachjargon wird der Sockel auch gerne als Base, der Bügel als Yoke und der Kopf als Head bezeichnet.

Effektvolle Beleuchtung
Der Moving Head ist Teil der Theater- und Veranstaltungstechnik. Bei Filmen, Konzerten und auch in Diskotheken gestaltet man mit diesem beweglichen multifunktionalen Scheinwerfer tolle Effekte in Bezug auf die Beleuchtung. Die Film- und Theaterwelt leben u.a. von einer guten Beleuchtung. Durch eine passende Beleuchtung kann man den Zuschauer beeinflussen und sein Augenmerk gezielt auf bestimmte Bereiche richten. Ein Moving Head kann für die verschiedensten Beleuchtungsanwendungen eingesetzt werden. Durch seinen beweglichen Kopf kann eine Beleuchtung in alle Richtungen erfolgen und eine effektvolle Beleuchtung bewirkt werden.

Regulierung der Lichtintensität
Ein Moving Head kann in der Regel in einem großen Radius aktiv sein. Durch einen integrierten Dimmer kann die Lichtintensität individuell reguliert werden. Die Steuerung des kopfbewegten Scheinwerfers erfolgt über einen Computer. Mit der passenden Software kann der Kopf in die gewünschte Richtung geführt werden. Moving Heads können, müssen aber nicht an der Decke oder Wand angebracht werden. Ebenso können sie an einem Stativ befestigt werden. Sie werden in verschiedenen Größen und Formaten angeboten. Zudem sind sie mit unterschiedlichen Features ausgestattet, die von Modell zu Modell variieren können.
Nach oben