Speisenwärmer

(175 Angebote bei 18 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:
Interessantes

Speisenwärmer zum Servieren und Warmhalten

Speisenwärmer sind Elektrogeräte, die zum Warmhalten von Speisen fernab herkömmlicher Kochstellen konzipiert sind. Sie eignen sich vor allem zum Warmhalten verschiedenartiger Speisen von Buffett-Arrangements oder zum Servieren zubereiteter Gerichte direkt am Esstisch. Ebenso praktisch sind diese Geräte natürlich zum Servieren und Warmhalten an Orten, an welchen keine entsprechenden Kochstellen zur Verfügung stehen, beispielsweise für Gartenpartys oder Verkaufsstände. Speisenwärmer gibt es in elektrischen Ausführungen, einen besonders flexiblen Einsatz fernab von Stromquellen versprechen Modelle, die mit einer speziellen Brennpaste beheizt werden können. Darüber hinaus gibt es solche Warmhaltevorrichtungen in entsprechenden Abmessungen für den privaten und für den gewerblichen Einsatz.

Speisenwärmer für den Gastro-Einsatz

Speisenwärmer gibt es in verschiedenartigen Ausführungen. Im gastronomischen Bereich trifft man überwiegend auf die sog. Chafing-Dishes, die aus einer Kombination aus einem separaten Speisenbehälter und einem dazugehörigen Gestell mit einer darunterliegenden Heizvorrichtung bestehen. Derartige Speisenwärmer kommen vor allem bei Buffets und beim Catering zum Einsatz und bestehen meist komplett aus Edelstahl, für die intensive Nutzung im gastronomischen Bereich sind sie auch in genormten und extrem widerstandsfähigen Ausführungen, in verschiedenartigen Formen und Abmessungen sowie mit abnehmbaren oder sog. Rolltop-Deckeln erhältlich.

Speisenwärmer für den privaten Gebrauch

Für den privaten Bereich eignen sich in erster Linie Speisenwärmer in Form elektrischer Heiz- oder Warmhalteplatten, darüber hinaus gibt es für solche Zwecke auch beheizbare Kochtöpfe. Für deren Nutzung ist allerdings stets eine Stromquelle in Form einer herkömmlichen Steckdose erforderlich, wer Speisen auch im Garten warmhalten möchte, kann zu einer Warmhalteplatte mit einer darunterliegenden Heizvorrichtung mittels Brennpaste greifen und ist damit besonders unabhängig in der Standortwahl. Speisenwärmer in Form von Warmhalteplatten sind unabhängig vom Betrieb mit elektrischen Strom oder Brennpaste sehr flexibel, da sich darauf die verschiedenartigsten Kochgefäße wie Töpfe, Pfannen u.v.m. abstellen lassen. Beheizbare Kochtöpfe haben wiederum den Vorteil, dass sie alle nötigen Komponenten in einer einzigen Einheit vereinen, können aufgrund ihrer integrierten Elektronik allerdings auch nicht im Geschirrspüler gewaschen werden. Sämtliche Arten elektrischer Speisenwärmer sind in verschiedenartigen Abmessungen sowie in unterschiedlichen Leistungsstufen erhältlich, welche üblicherweise in Watt angegeben wird.
Nach oben