Kategorien

Notebook-Mäuse (2.553 Ergebnisse aus 75 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (2)
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt bei Mäusen an, um welche Art von Gerät es sich handelt. Wireless-Mäuse senden Daten über Bluetooth oder Funk an den Rechner. Notebook-Mäuse sind für die Arbeit mit Notebooks interessant, da sie entweder kleiner sind oder über aufrollbare Kabel verfügen. Bei Infrarot-Mäusen wird nicht die Datenverbindung, sondern die Abtast-Technologie des Sensors als Kategorisierung genutzt. Gaming-Mäuse bilden hier die Königsklasse; diese haben spezielle Funktionen und Features, die das Spielerlebnis verbessern.

Alle anzeigen
Schnittstellen
Schnittstellen

Mäuse können entweder über ein Kabel oder drahtlos mit dem PC verbunden werden. Computermäuse mit Kabel werden meist über USB angeschlossen. Der PS/2-Standard ist nur noch in älteren Rechnern vorzufinden. Wireless-Mäuse benötigen Batterien oder Akkus und besitzen teilweise Ladestationen. Mittlerweile gibt es auch Hybrid-Mäuse, bei denen das Kabel abnehmbar ist und bei denen im Betrieb durch das Anschließen des Kabels die Akkus wieder aufgeladen werden können.

Alle anzeigen
Optische Auflösung
Optische Auflösung

Die optische Auflösung einer Maus gibt an, wie viele einzelne Bildpunkte der Sensor in einem bestimmten Bereich unterscheiden kann. Eine hohe Auflösung erhöht die Empfindlichkeit, mit der die Maus bewegt wird. Dabei gilt: Je höher der DPI-Wert, desto höher auch die Auflösung.

Anzahl Tasten
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Logilink
ednet
Logitech
HP
Fujitsu
Zttech
Cresta
Rapoo
TopElek
Evoluent
Trust
SteelSeries
Microsoft
Vovotrade®
Hama
Lenovo
Cherry
Gembird
MDSNFH
Azmall
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


























107 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Notebook-Maus – Bedienung des PCs
Ein Leben ohne Computer ist heutzutage unvorstellbar. Im Beruf, an der Uni und auch in der Freizeit sind sie unerlässlich geworden, um erfolgreich und effektiv arbeiten zu können. Das Notebook ersetzt den Desktop-PC, es ist ein tragbares Computer-Modell. In nur einem Gerät befinden sich das Display, die gesamte Technik und die Tastatur. Für den Transport kann der Laptop zusammengeklappt werden, wodurch das empfindliche Display und auch die Tastatur ideal geschützt werden. Als Eingabegerät dient ein Touchpad, das unterhalb der Tastatur angebracht ist. Mittels Gesten mit den Fingern wird der Cursor auf dem Bildschirm bewegt. Des Weiteren hat man die Möglichkeit, das Notebook mit einer Notebook-Maus auszustatten. Sie ist ein externes Eingabegerät, das Komfort beim Arbeiten am Computer verspricht.

Klicken und Scrollen
Die Notebook-Maus verdankt ihren Namen ihrer Form, sie ist klein und erinnert ein wenig an eine kleine Maus. Sie wird anstelle des Touchpads eingesetzt und ermöglicht ein komfortables und präzises Arbeiten am PC. Das Standardmodell ist mit zwei Tasten ausgestattet. Mit den Maustasten kann man einen Linksklick und einen Rechtsklick ausführen – Klicks, denen bestimmte Befehle zugeordnet sind. Zwischen den beiden Tasten befindet sich in der Regel ein Rad, das zum Scrollen eingesetzt wird. Durch Bewegen der Maus kann der Mauszeiger an die gewünschte Stelle auf dem Display platziert werden. Die Notebook-Maus ist für die Einhandbedienung vorgesehen.

Kabel oder Funk
Notebook Mäuse gibt es als kabelgebundene und als Wireless-Modelle. Die kabelgebundenen Ausführungen sind mit einem längeren Kabel ausgerüstet, das mit dem USB-Anschluss des Laptops verbunden wird. Sehr praktisch sind die Modelle, die mit einem Aufrollmechanismus versehen sind. Die gewünschte Länge an Kabel kann einfach herausgezogen werden, nach Gebrauch wird das Kabel durch eine leichte Zugbewegung schnell wieder aufgerollt – perfekt für den Transport und die Aufbewahrung in der Laptoptasche. Die Wireless Mouse arbeitet kabelfrei. Via Funk werden die Daten zwischen Maus und Computer übertragen, dafür wird ein Empfänger am PC angeschlossen.

Nach oben