Kategorien

Laufställe höhenverstellbar (57 Ergebnisse aus 22 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Grundform
Grundform

Die Grundform gibt an, welche Form der Boden des Gitters hat.

Altersempfehlung
Altersempfehlung

Die Altersempfehlung gibt an, für welche Altersbereiche das Laufgitter entworfen wurde. Ja nach Eigenschaften und Umbaumöglichkeiten des Gitters kann dieses sehr lange verwendet werden.

Gestellmaterial
Gestellmaterial

Das Gestellmaterial gibt an, woraus das Laufgitter gefertigt wurde. Das Material des Laufgitterbodens wird separat angegeben. Hier sind neben den Kosten auch die Verwendungsvorteile unterschiedlich, so ist ein leichteres Material wie Kunststoff praktisch wenn das Gitter an verschiedenen Orten auf- und abgebaut werden soll, Materialien wie Massivholz oder Metall sind dafür besonders stabil.

Durchmesser
Funktionen
Funktionen

Die Funktionen geben zusätzliche besondere Eigenschaften des Laufgitters an, durch die weitere Ansprüche, wie z.B. ein Schlupfstab, ausgewählt werden können.

Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Childwood
roba
Bopita
Serina
Pinolino
Geuther
Schardt
SchwabenKids
TICAA
Mixibaby
Tiggo
Hoppekids
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:



3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Ein höhenverstellbarer Laufstall als nützlicher Helfer im Alltag, der mit den Kindern „mitwächst“
Ein Laufstall ist ein willkommener Helfer für Eltern von Kleinkindern, da er mit zahlreichen Vorteilen aufwarten kann. So können Kinder, die noch nicht aufstehen können, für einen kurzen Zeitraum auch einmal schnell unbeaufsichtigt darin abgelegt werden, wenn man als Elternteil einmal kurz auf die Toilette oder an die Haustüre muss. Ebenso praktisch erweist sich ein Laufstall für die ersten Aufstehversuche der Kleinen, da sie sich an den deren Stäben festhalten und hochziehen können und später auch ihre ersten Schritte darin unternehmen können. Besonders praktisch ist ein Laufstall, dessen Liegefläche höhenverstellbar ist, da solche Modelle mit den Kindern quasi „mitwachsen“. Während die Liegefläche eines Laufstall höhenverstellbar bei Säuglingen, die noch nicht aufstehen können, auf der obersten Stufe angebracht werden kann, kann sie bei Kindern, die bereits aufstehen oder erste Schritte unternehmen mit zunehmender Körpergröße nach und nach abgesenkt werden. Dies hat den Vorteil, dass man Säuglinge sicher und komfortabel im Laufstall ablegen kann und sich zum Herausheben der Kleinen nicht besonders tief bücken muss. Kinder, die bereits aufstehen oder einige Schritte machen, sind in einem Laufstall höhenverstellbar ebenso sicher, da sie die Gitter des Laufstalls nicht überwinden können.

Laufställe höhenverstellbar - auf geprüfte Sicherheit achten
Ein Laufstall höhenverstellbar kann unabhängig vom Alter der Kinder mit einer passenden Einlage auch in ein komfortables Kinderbett verwandelt werden, in dem die Kleinen auch abseits vom Kinderbett im Kinderzimmer ein Schläfchen abhalten können. Laufställe höhenverstellbar gibt es heute in verschiedenartigen Ausführungen, insbesondere aus unterschiedlichen Materialien. So findet man sie unter anderem aus Kunststoff, Metall oder aus massivem Holz. Ein massiver Laufstall höhenverstellbar ist dabei besonders stabil und langlebig und vor allem bei Familien mit mehreren Kindern eine rentable Anschaffung, da er über mehrere Jahre hinweg verwendet werden kann. Unterschiede gibt es neben der individuellen Farbe und des Designs der Laufställe auch im Hinblick auf deren Größe und Formen. So findet man nicht nur rechteckige oder quadratische Laufställe, sondern auch sechseckige Modelle, deren Liegefläche ebenso höhenverstellbar ist. Der Sicherheit der Kinder zuliebe sollte man nach einem Modell Ausschau halten, das entsprechend stabil und sicher ist, was man an Prüfsiegeln unabhängiger Prüfeinrichtungen wie dem TÜV erkennen kann.
Nach oben