Kategorien

Puzzle-Matten (146 Ergebnisse aus 26 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Altersempfehlung ab (Jah...
Altersempfehlung ab (Jahren)

Die Altersempfehlung gibt an, für welche Altersklassen ein Puzzle entworfen wurde. Hier spielen zum Beispiel geistige Entwicklung, motorische Fähigkeiten sowie Konzentrationsdauer und Leistungsanspruch eine Rolle.

Thema
Thema

Die Motive der Puzzles sind in verschiedene Themengebiete eingeteilt, sodass hier je nach Vorlieben, die Suche direkt eingeschränkt werden kann.

Anzahl Einzelteile
Anzahl Einzelteile

Je höher die Anzahl der Teile, desto schwieriger ist das Puzzle. Puzzle mit sehr vielen Teilen sind für Fortgeschrittene Puzzler geeignet. Puzzle mit einer geringen Anzahl an Teilen sind einfacher und daher eher für Kinder geeignet.

Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


7 1 10
1
2 3 4 5 6 7
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Kinder entdecken und spielen gerne. Als Eltern gibt man seinen Kindern am liebsten Spielzeuge an die Hand, mit denen sie auf eine spielerische Art und Weise lernen und begreifen können. Eine Puzzle-Matte bringt Spielfreude ins Kinderzimmer. Sie vereint das Spielvergnügen mit dem Lerneffekt. Im Vordergrund soll jedoch immer ganz klar das Spielerlebnis stehen. Doch ist es für die Eltern auch schön zu sehen, wenn die lieben Kleinen dabei etwas spielerisch lernen und verstehen. Die Puzzle-Matte bietet eine schöne Abwechslung zu Kuscheltier, Puppe und Spielzeugauto.

Wissenswert

1767 – das Erfindungsjahr des Puzzles
 

Die Geschichte des heute sehr beliebten Legespiels reicht weit zurück. 1767 erfand John Splisbury das erste Puzzle. Die heute typische Verzahnung der einzelnen Puzzleteile gibt es allerdings erst seit der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Die Kinderzeit ist eine aufregende Zeit sowohl für das Kind als auch für die Eltern. In nur kurzer Zeit lernen die Kleinen vielerlei Dinge und entdecken die Welt. Wichtig ist es hier, dass Eltern dann ihren Kindern das passende Spielzeug an die Seite geben. Eine schöne Kombination von Spielen und Lernen bieten sie ihnen mit einer Puzzle-Matte. Sie ist ein Puzzle im XXL-Format und ergibt als Ganzes ein schönes kindgerechtes Motiv. Die einzelnen Teile sind schön groß und somit möglichst einfach von den Kindern zu handeln. Die Aufgabe der Kids ist es, die einzelnen Puzzleteile zusammenzufügen. Sie lernen damit auf spielerische Art und Weise, welche Teile zusammenpassen. Eine weitere gern verwendete Bezeichnung für das Spiel ist der Spieleteppich.
 

XXL-Puzzles sind farbenfroh und kindgerecht gestaltet. Die einzelnen Puzzleteile sind in der Regel aus Schaumstoff, das ist flexibel und bietet damit keine Verletzungsgefahr. Weiterhin verfügen diese Teile über ein großes Format, sodass die Kids sie gut mit ihren kleinen Kinderhänden greifen und anlegen bzw. zusammenlegen können. Die Kids können auch problemlos auf den einzelnen Teilen herumkrabbeln, kaputt gehen kann hier in der Regel nichts. Aufgrund der Größe der gesamten Puzzlematte eignet sich der Boden als perfekter Auslege- und Spielort. Nicht zu verwechseln, ist sie mit einer ausrollbaren Unterlage, die einem Puzzle mit vielen kleinen Einzelteilen als praktische Ablagefläche dient.
 

Große Puzzleteile zusammenführen, Spaß haben und etwas dabei lernen – das ist die Aufgabe von Puzzlematten. Sie versprechen ein großflächiges Spielvergnügen und sind schon für die Kleinsten geeignet. Mit dem Spielteppich bekommen Eltern für ihr Kind ein tolles Spielzeug zu einem günstigen Preis.

Auf den Punkt!

Für eine Puzzle-Matte bezahlen Sie durchschnittlich einen Preis von 20 Euro
 

Wenn Sie sich für größere Ausführungen, z. B. für Varianten mit mehr Teilen entscheiden, kann es sein, dass Sie auch schon mal mehr als den Durchschnittspreis ausgeben müssen.

Ist eine Puzzle-Matte das Richtige für mich?

Spielspaß, Lerneffekt und farbenfrohes Design kombiniert die Puzzlematte. Sie fragen sich, ob das großflächige Spielzeug auch etwas für Ihr Kind ist und Sie ihm damit eine Freude machen können? Das sollten Sie anhand der folgenden Fragen herausfinden können:
 

  • Welche Motive gibt es?
    Sehr beliebt bei Eltern sind die Ausführungen mit Zahlen und Buchstaben. Hier lernen die Kids nicht nur die korrekte Zusammenführung der Puzzleteile, sondern auch spielerisch den Umgang mit Zahlen und Buchstaben. Im fortgeschrittenen Alter können die Kinder bspw. auch schon Wörter zusammenlegen. Mit der Unterstützung von Mama und Papa klappt das sicherlich ganz toll. Der Straßenparcours als Puzzleteppich erfreut sich ebenfalls einer großen Beliebtheit. Haben die Kinder das Puzzle zusammengesteckt, können sie mit ihren Spielzeugautos entlang der Straßen düsen. Weiterhin gibt es auch Ausführungen mit tollen farbenreichen Motiven für Jungen und Mädchen. Für Mädchen gibt es z. B. Prinzessinnen- und Märchen-Motive, für Jungen Designs rund um das Thema Feuerwehr und Polizei. Stöbern Sie durch das Angebot, Sie werden viele weitere kindgerechte Motive finden.
     
  • Kann mein Kind die Matte auch anderweitig verwenden?
    Einige Legespiele können die Kinder sowohl auf dem Boden auslegen als auch zu einem Würfel zusammenbauen. Ausführungen mit vielen Teilen eignen sich oftmals zusätzlich für den Bau einer Höhle, in der sich die Kids im Anschluss dann verstecken können. Weiterhin können Sie den Puzzleteppich auch als Unterlage verwenden, damit Ihre Kleinen nicht auf dem kalten Boden spielen müssen. Dank des Schaumstoffs entsteht zudem eine angenehm weiche Unterlage.
     
  • Was ist ein geeigneter Platz für das Spiel?
    Aufgrund des großen Formats bietet sich der Boden im Kinderzimmer oder im Wohnzimmer an. Weiterhin können Sie das Spiel im Sommer auch gut mit nach draußen nehmen und Ihr Kind auf der Wiese mit den Teilen spielen lassen.
     
  • Wie schaut es mit der Reinigung aus?
    Der Schaumstoff lässt sich in der Regel ganz einfach mit warmen Wasser und einem Schwamm reinigen. Ggf. können Sie unterstützend noch ein wenig Spülmittel für die Reinigung hinzuziehen.


 

Fazit

In der nachfolgenden Übersicht lesen Sie die Vor- und Nachteile von Puzzle-Matten kurz und knapp zusammengefasst:

Pro
  • Spielerisch Lernen und Verstehen
  • Farbenfrohes und kindgerechtes Design
  • Große Teile – optimal für kleine Kinderhände
  • Vielfältige Motivauswahl
  • Schaumstoff für sicheren Spielspaß
  • Für drinnen und draußen
  • Unkomplizierte Reinigung
  • Als Unterlage verwendbar (modellabhängig)
  • Höhle bauen (modellabhängig)
Contra
  • Verwechslungsgefahr mit ausrollbaren Unterlagen
  • Aufbewahrung aufgrund der Größe

Sie beschäftigen sich gerne mit Puzzles und sind auch auf der Suche nach Alterativen zu Puzzle-Matten? Dann lesen Sie unseren Ratgeber Puzzle, der Ihnen umfangreiche Informationen zu diesem Thema liefern kann.

Nach oben