Kategorien

Thunderbolt Festplatten (70 Ergebnisse aus 32 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Formfaktor
Formfaktor

Mit dem Formfaktor, auch als Format bekannt, wird die Abmessung und Befestigungsmöglichkeit einer externen Festplatte beschrieben. Aktuelle Standards sind die Größen 1,8 Zoll, 2,5 Zoll und 3,5 Zoll.

Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, ob eine herkömmliche Festplatte (HDD) oder eine moderne und verschleissfreie (SSD) verbaut ist.

Festplattenkapazität
Anschlüsse
Alle anzeigen
Features
Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
LaCie
Buffalo
Silicon Power
GTECH
Transcend
CalDigit
OWC
Monster Digital
Western Digital
ESTUFF
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:



3 1 10
1
2 3
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Thunderbolt-Festplatten - in erster Linie für Apple-Desktops und -Notebooks geeignet
Thunderbolt ist eine Computer-Schnittstelle, die unter Zusammenarbeit von Intel und Apple entwickelt wurde. Das ist mit auch ein Grund dafür, dass man diese Art von Schnittstellen heute verstärkt bei Apple-Desktop-Rechnern und -Notebooks findet. Mittlerweile statten allerdings auch zahlreiche andere namhafte Hersteller ihre Rechner mit entsprechenden Thunderbolt-Schnittstellen aus. Neben Apples Betriebssystem MAC OS X wird diese Schnittstellentechnologie seit Windows 7 auch auf Windows-Rechnern unterstützt. Zudem gibt es auch PCI-Express-Erweiterungskarten, um älteren Rechnern Thunderbolt-Kompatibilität zu ermöglichen. Neben dem Anschluss des Displays können am Thunderbolt-Anschluss auch Peripherie-Geräte wie Thunderbolt-Festplatten betrieben werden. Gegenüber alternierenden Anschlussmethoden, wie z.B. USB 3.0, hat Thunderbolt den Vorteil, dass die Schnittstelle bereits heute maximale Datenübertragungsraten von 10 Gigabit pro Sekunde ermöglicht, gut das Doppelte von USB 3.0. Neuartige Thunderbolt-Verbindungen in Form optischer Kabel sollen sogar Thunderbolt-Festplatten mit Datenübertragungsraten von 100 Gigabit pro Sekunde ermöglichen.

Thunderbolt-Festplatten - externe Laufwerke mit mechanischen oder SSD-Festplatten von 256 GB - 25 TB
Die hohen Geschwindigkeiten machen sich allerdings nur auf Thunderbolt-Festplatten bemerkbar, die mit entsprechend schnellen SSD-Festplatten ausgestattet sind, denn herkömmliche mechanische Festplatten können solch hohe Geschwindigkeiten erst gar nicht bewerkstelligen. Da Apple seine Rechner für einige Zeit exclusiv mit Thunderbolt-Schnittstellen ausrüstete, gibt es externe Thunderbolt-Festplatten für Macs auch mit mechanischen Festplattenlaufwerken. Thunderbolt-Festplatten benötigen ein spezielles Anschlusskabel, das aufgrund seiner aufwändigen Ausstattung mit eigenen Prozessoren neben der entsprechenden Festplatte zusätzliche Anschaffungskosten verursacht. Dafür profitiert man mit einer solchen Festplatte allerdings auch von extrem schnellen Datenübertragungsraten, die sich vor allem beim Transfer größerer Dateien oder aufwendigen Datensicherungen bemerkbar machen. Thunderbolt-Festplatten gibt es mittlerweile von verschiedenen Herstellern von Speicherlösungen. Externe Modelle findet man mit verschiedenen Speicherkapazitäten, angefangen vom ultraschnellen Modell mit 256 GB-SSD-Festplatte bis hin zum Speicherriesen mit zwei oder mehr HDD-Festplatten mit Gesamtspeicherkapazitäten von bis zu 25 Terrabyte.
Nach oben