DJI Phantom 3 (7 Ergebnisse aus 15 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
HD-Standard
HD-Standard

Full HD ist der aktuell gängige Standard was Drohnen angeht. Damit kann man Videoaufnahmen in bester Qualität genießen. Kameradrohnen mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD aufnehmen.

Funktionen
Alle anzeigen
Features
Features

Als Besonderheiten lassen sich die Eigenschaften charakterisieren, welche nicht zur Standardausstattung einer Drohne gehören.

RC-Ausführung
RC-Ausführung

Es gibt verschiedene Arten der RC-Ausführung. Unterschieden wird zwischen Fertigmodellen und Bausätzen. Bei RtR (Ready-to-Run) und RtF (Ready-to-Fly) handelt es sich um fahrfertige beziehungsweise flugfertige Modelle.

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Interessantes

DJI Phantom 3 – professionelle Kamera-Flugdrohnen vom Weltmarktführer

Drohnen gehören mittlerweile zu den beliebtesten Flugmodellen. Kein Wunder, denn sie ermöglichen einen verhältnismäßigen einfachen Einstieg in die Welt des Modellflugs und eröffnen zudem fantastische Möglichkeiten wie atemberaubende bewegte Flugaufnahmen oder Luftbilder. Sehr professionelle Flugmodelle findet man z.B. mit den Quadrocoptern der Phantom-Modellreihe des chinesischen Herstellers DJI. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben mittlerweile Weltmarktführer im Marktsegment Kameradrohnen und bietet mit den Modellen der Serie DJI Phantom 3 professionelle Flugdrohnen mit integrierten HD- bzw. 4K-Kameras in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten, die mit eigenen Controllern und Smartphones gesteuert werden können. Die Kameradrohnen DJI Phantom 3 verfügen über ein herstellereigenes 3-Achsen-Stabilisierungssystem, das hochwertige Aufnahmen ohne Bildruckeln gewährleistet und können Videos mit einer bis zu 4-fachen HD-Auflösung (4K/UHD) aufnehmen. Ebenso zeichnen sich die Flugdrohnen durch ihre besonders kompakten Abmessungen mit Diagonalen von gerade einmal 350 Millimetern aus und eignen sich daher sehr gut für den mobilen Einsatz, da sie nahezu in jeden Rucksack passen. Die DJI Phantom 3 Modelle kommen bereits flugfertig montiert daher und lassen sich laut Hersteller auch von Laien sehr schnell fliegen, eine Akkuladung reicht für eine Flugdauer von ungefähr 23 - 25 Minuten.

DJI Phantom 3 – Unterschiede der Standard-, Advanced- und Professional-Modelle

Die Modellreihe DJI Phanton 3 beinhaltet die Modelle Standard, Advanced und Professional. Wie die Bezeichnungen bereits vermuten lassen, unterscheiden sich Modelle in erster Linie hinsichtlich der Leistungsfähigkeit ihrer integrierten Kamera, die von 2,7-facher Auflösung bei der DJI Phantom 3 Advanced bis hin zur 4K-Auflösung bei der Professional-Variante reicht, Fotos können mit einer Auflösung von 12 Megapixeln geschossen werden. Sämtliche Phantom-Modelle sind mit einem GPS-Modul und einem Kompass ausgestattet und können dadurch z.B. selbst bei einem Verbindungsausfall zwischen Drohne und Controller vollautomatisch zum Abflugpunkt zurückkehren. Die Advanced- und Professional-Varianten der DJI Phantom 3 sind mit einem sog. Videodownlink ausgestattet, der auch bei Entfernungen von bis zu 2.000 Metern ein Live-Bild auf Smartphones oder Tablets übertragen kann. Beim Einsteigermodell Standard erfolgt die Übertragung über eine herkömmliche WiFi-Verbindung mit Übertragungsdistanzen von maximal 500 Metern.
Nach oben