Kategorien

Outdoor-Kameras (24 Ergebnisse aus 32 Shops)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Sensorauflösung
Sensorauflösung

Die Sensor-Auflösung wird bei einer Digitalkamera heutzutage in Megapixeln angegeben. Besitzt eine Kompaktkamera 12 Megapixel, ist sie in der Lage, Formate bis zu einer Auflösung von 4256 x 2848 Pixeln abzulichten, was einer Größe von etwa 72 x 48 Zentimetern entspricht.

Sensorgröße
Sensorgröße

Die Sensorgröße einer digitalen Kompaktkamera beeinflusst maßgeblich die Qualität der Aufnahmen. Große Sensoren erzeugen in der Regel weniger digitales Rauschen und können schärfer abbilden.

Optischer Zoom
Optischer Zoom

Der optische Zoom ist eine Einstellung an der Kamera, bei welcher die Linsenelemente des Objektivs verändert werden. Hierdurch kann ein Bildausschnitt vergrößert werden, ohne an Qualität zu verlieren.

Brennweite (KB)
Brennweite (KB)

Die Brennweite bestimmt den Abstand von Brennpunkt und Hauptebene und lässt sich aus diesen beiden Werten berechnen. In Zusammenarbeit mit einem Objektiv ist eine Kamera dank Brennweite dazu in der Lage, besonders nah oder extrem weit entfernte Motive aufzunehmen.

Alle anzeigen
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke einer digitalen Kompaktkamera hängt vom verwendeten Objektiv ab. Objektive mit einer großen Blendenöffnung lassen bei Bedarf viel Licht auf den Sensor und sind somit sehr lichtstark. Die Lichtstärke wird in der maximalen Blendenöffnung angegeben. Allgemein gilt, je niedriger der Blendenwert, desto größer die Lichtstärke.

Alle anzeigen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Casio
  • Panasonic
  • Rollei
  • Olympus
  • Fujifilm
  • Nikon
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

























Ratgeber

Eine Outdoor Kamera ist eine robuste Kamera. Sie ist auf Reisen und in der Freizeit stets ein guter und vor allem auch unempfindlicher Begleiter. Schöne Fotos in allen möglichen Situationen können gemacht werden. Mit der Outdoor Kamera macht fotografieren viel Spaß. Unterwasserbilder beim Schnorcheln, tolle Aufnahmen am Strand oder auf der Skipiste – mit einer Outdoor Kamera ist das kein Problem. Sie ist stoßfest, wasserdicht und sturzsicher. Gummiabdichtungen am gesamten Gehäuse der Kamera schützen die empfindliche Elektronik. Feuchtigkeit und feiner Sand können der Kamera nichts anhaben. Man kann aus einem vielfältigen Angebot verschiedener Hersteller auswählen. Mit der Outdoor Kamera ist man für tolle Fotos bei vielen Aktivitäten im Outdoor-Bereich bestens ausgerüstet.

Nach oben