Schlaraffia

(4.283 Ergebnisse aus 21 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Schlaraffia


Aktualisiert: 11.12.2018 | Autor: Online-Redaktion

Gut zu wissen

Schlaf ist ein wichtiges Gut. Wir tanken Kraft für den neuen Tag, sind leistungsfähiger. Auch unsere Gesundheit profitiert von einem erholsamen Schlaf. Die Marke Schlaraffia zählt in Deutschland zu den bekanntesten Bettenmarken. Ihr Slogan „Wir leben Schlaf. Seit über 100 Jahren.“ ist Programm. Neue Produkte und Innovationen schaffen es seit Jahrzehnten in die Schlafzimmer der Deutschen. Vom Hauptsitz in Bochum aus erobern die verschiedenen Matratzen und Unterfederungen der Marke Schlaraffia exklusiv den deutschen Markt.

Wissenswert

Fast 25 Jahre ihrer Lebenszeit verbringen die Deutschen mit Schlafen.
 

Im Durchschnitt wird der Deutsche rund 80 Jahre alt. Davon schläft er 24 Jahre und 4 Monate.

Jeden Abend legen wir uns ins Bett, um zu schlafen. Wir erholen uns, tanken neue Energien. Ein gesunder Schlaf bringt uns Vitalität und Leistungsfähigkeit für den nächsten Tag. Seit 1909 liegt der Marke Schlaraffia genau dieses Wohl – ein gesunder und erholsamer Schlaf – sehr am Herzen. Sie bietet passende Lösungen für verschiedenste Schlafbedürfnisse in jeder Lebensphase. Forschung, Entwicklung, neue Technologien und jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich Matratzen sorgen für eine schlaffreundliche Produktvielfalt. Gesteckter Federkern, BULTEX® Kaltschaum und GELTEX® sind u. a. Entwicklungen von Schlaraffia.
 

Betrachten Sie sich den Matratzenmarkt, kommen Sie um die Marke Schlaraffia nicht herum. Mit einer Produktion von aktuell einer Millionen Matratzen im Jahr gehört sie zu den bekanntesten Marken dieser Kategorie in Deutschland. Im Jahr 1990 wird Schlaraffia Teil des belgischen Konzerns Recticel. Der Hauptsitz der konzerneigenen Tochter Recticel Schlafkomfort GmbH liegt im Ruhrgebiet in Bochum. Die Marke Schlaraffia wird exklusiv auf dem deutschen Markt vermarktet. Verschiedene Matratzen, z. B. Kaltschaummatratzen und Taschenfederkernmatratzen, Unterfederungen, Boxspringbetten und Kissen werden unter der Marke vertrieben und sorgen für eine angenehme Nachtruhe und schöne Träume.
 

Aktuelle Auszeichnungen unterstreichen und belohnen den Erfolg der bekannten Bettenmarke aus Deutschland. 2016 geht Schlaraffia als der „Winner“ des German Brand Awards in der Kategorie Industry Excellence in Branding hervor. Der Focus Money Deutschland Test prämiert die Marke mit dem Siegel „Kundenliebling 2016“, gewählt von den Kunden. 2017 erhält sie den Fairnesspreis 2017 im Bereich Betten- & Matratzen-Hersteller. Dieser Preis wird vom Deutschen Institut für Service-Qualität zusammen mit n-tv (Nachrichtensender) verliehen. Die Abstimmung erfolgte durch 45.000 Kundenstimmen.
 

Schlaraffia schenkt Erholung und sorgt für eine angenehme Nachtruhe. Eine optimale Abstimmung auf die eigenen Schlafbedürfnisse macht sich dann aber auch im Preis bemerkbar. Jedoch sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, wie wichtig Schlaf für unseren Körper, für unsere Gesundheit und somit für unser allgemeines Wohlbefinden ist.

Auf den Punkt!

Die Kosten für eine Schlaraffia Matratze gehen bei etwa 400 bis 500 € los.
 

Einige Modelle bekommen Sie schon zu einem günstigeren Preis. Des Weiteren ermöglichen Angebote es Ihnen, die Anschaffungskosten zu minimieren.

Ist Schlaraffia das Richtige für mich?

Mit Schlaraffia schläft es sich gut. Die deutsche Marke steht für Qualität. Sie greift auf jahrzehntelange Erfahrungen zurück und entwickelt seit 1909 gutdurchdachte Schlaflösungen für unterschiedliche Schlafbedürfnisse. Ob Sie bereit sind für eine neue Matratze aus dem Hause Schlaraffia, sollten Sie mit Unterstützung der folgenden Fragen herausfinden können:
 

  • Wie lange schlafen Sie schon auf Ihrer momentanen Matratze?
    Um einen guten Liegekomfort aufrechtzuerhalten, empfehlen Experten, bei preiswerten Modellen nach 5 bis 8 Jahren und bei hochwertigen Modellen nach 10 bis 14 Jahren die Matratze auszutauschen.
     
  • Brauche ich wirklich eine neue Matratze?
    Spätestens wenn Ihre Matratze eine Liegekuhle aufweist, sollten Sie sich über einen Neukauf Gedanken machen. Wer schon mal schlecht geschlafen hat, weiß zudem, wie wichtig es ist, auf einer Matratze zu schlafen, die auf die eigenen Bedürfnisse optimal abgestimmt ist. Die Marke Schlaraffia versucht mit ihrer vielseitigen Produktauswahl, optimalen Schlafkomfort für die gesamte Familie zu bewirken.
     
  • Welche Produkte werden unter der Marke Schlaraffia verkauft?
    Sie können u. a. aus zahlreichen Matratzen mit Kaltschaum und gestecktem Federkern auswählen, die mit den verschiedensten Technologien für Ihr Schlafwohl sorgen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich. Ganz nach dem Motto „Die Matratze ist nur so gut wie sein Lattenrost“ bietet die Marke Schlaraffia auch eine gute Auswahl an Unterfederungen an. Boxspringbetten erleben in der heutigen Zeit einen großen Hype. Auch in diesem Bereich werden Sie fündig und können sich sogar mittels eines Konfigurators Ihr eigenes Boxspringbett kreieren. Kopfteil, Box, Stoff, Fuß und natürlich die Matratze können Sie selbst zusammenstellen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, Kissen der Marke zu kaufen.
     
  • Sind Sie ein Naturfreund?
    Mit der Nature-Serie von Schlaraffia können Sie bei Ihrem Schlafkomfort auf ökologische Materialien setzen. Diese Modelle werden aus überwiegend natürlichen Rohstoffen produziert. Kerne aus Naturkautschuk, Naturkautschuk mit Strohlage und Naturkautschuk mit Kokosfaser Einlage kommen z. B. zum Einsatz. Die Kollektionen tragen die naturverbundenen Namen „Blauspecht“ und „Grünfink“. Sie erhalten in dieser Serie sowohl verschiedene Matratzen als auch Kissen.
     
  • Ist der Bezug von Matratzen und Kissen abnehmbar und waschbar?
    Die Bezüge können Sie in der Regel einfach abnehmen. Danach können Sie sie in der Waschmaschine reinigen. Abhängig vom Produkt kann die Waschgradzahl variieren. Durch die Wasch-Option eignen sich die Produkte meist auch gut für Hausstauballergiker.
     
  • Was ist die optimale Größe für mich?
    Im Schlaf liegen die Wenigsten ganz ruhig. Wir wälzen uns von der einen Seite zur anderen, d. h. wir brauchen Platz, wenn wir in der Nacht nicht permanent an die Nachtkonsole o. ä. anstoßen möchten. Grundsätzlich sollten Sie, wenn möglich, darauf achten, dass die Matratze mindestens 15 cm länger als Ihre eigene Körpergröße ist. Für die Breite sollten Sie 90 bis 100 cm einplanen. Des Weiteren bestimmt die Matratzengröße automatisch die Bettgröße oder umgekehrt.

Fazit

Im folgenden Kurz-Check haben Sie die Pros und Contras von Schlaraffia auf einem Blick:

Vorteile
  • Bettenmarke exklusiv in Deutschland
  • Vielfältige Auswahl an Matratzen und Kissen
  • Boxspringbetten und Lattenroste ebenfalls erhältlich
  • Natürliche Materialien (Nature-Serie)
  • Ausführungen für verschiedene Schlafbedürfnisse
  • Bezüge abnehmbar und waschbar
Nachteile
  • Transport (mit dem Online-Kauf erübrigt sich dieses Problem)
  • Ohne Liegeprobe fällt die Auswahl schwerer

Sie möchten noch weitere Informationen einholen? Dann lesen Sie unseren Ratgeber Matratzen und erfahren Sie mehr über die Vielfalt von Matratzen.


Online-Redaktion

Unsere Leidenschaft für das Online-Shopping und für Texte leben wir in der Online-Redaktion jeden Tag aufs Neue gemeinsam aus. Unser Ziel haben wir dabei immer fest im Blick: Ihnen beim Kauf des richtigen Produkts hilfreich zur Seite zu stehen.


Nach oben