Kategorien

Roccat Kone (25 Ergebnisse aus 19 Shops)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (1)
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt bei Mäusen an, um welche Art von Gerät es sich handelt. Wireless-Mäuse senden Daten über Bluetooth oder Funk an den Rechner. Notebook-Mäuse sind für die Arbeit mit Notebooks interessant, da sie entweder kleiner sind oder über aufrollbare Kabel verfügen. Bei Infrarot-Mäusen wird nicht die Datenverbindung, sondern die Abtast-Technologie des Sensors als Kategorisierung genutzt. Gaming-Mäuse bilden hier die Königsklasse; diese haben spezielle Funktionen und Features, die das Spielerlebnis verbessern.

Alle anzeigen
Schnittstellen
Schnittstellen

Mäuse können entweder über ein Kabel oder drahtlos mit dem PC verbunden werden. Computermäuse mit Kabel werden meist über USB angeschlossen. Der PS/2-Standard ist nur noch in älteren Rechnern vorzufinden. Wireless-Mäuse benötigen Batterien oder Akkus und besitzen teilweise Ladestationen. Mittlerweile gibt es auch Hybrid-Mäuse, bei denen das Kabel abnehmbar ist und bei denen im Betrieb durch das Anschließen des Kabels die Akkus wieder aufgeladen werden können.

Optische Auflösung
Optische Auflösung

Die optische Auflösung einer Maus gibt an, wie viele einzelne Bildpunkte der Sensor in einem bestimmten Bereich unterscheiden kann. Eine hohe Auflösung erhöht die Empfindlichkeit, mit der die Maus bewegt wird. Dabei gilt: Je höher der DPI-Wert, desto höher auch die Auflösung.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


























2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Roccat Kone - Eingabgegerät für Hardcore-Gamer
Roccat ist ein deutscher Hersteller von Peripheriegeräten für Computer, der seinen Sitz in Hamburg hat. Größere Bekanntheit erlangte Roccat in den letzten Jahren vor allem durch seine Gamer-Mäuse und hier konnte der Hersteller wiederum mit dem Modell Kone größere Erfolge feiern. Bereits 2008 brachte Roccat die erste Ausführung der Kone auf den Markt, mittlerweile ist sie in verschiedenen modifizierten Ausführung erhältlich.

Roccat Kone - präzise Steuerung auch bei hohen Geschwindigkeiten
Die Kone von Roccat gibt es heute in verschiedenen Ausführungen, wobei sämtliche Modelle aus Gründen der Präzision per USB an den entsprechenden Rechner angeschlossen werden. So findet man neben dem Modell Kone XTD mit der XTD Optical auch eine optische Variante. Die Roccat Kone XTD verfügt über einen Lasersensor, der mit Abtastraten von bis zu 8.200 dpi aufwarten kann. Die optische Variante bringt es immerhin auf stolze 6.400 dpi. Mit der Roccat Kone Pure stellt der Hersteller aus der Hansestadt etwas kompaktere Ausführungen der XTD zur Verfügung, die gegenüber dem XTD-Standardmodell ca. um 10 % kleiner sind. Die Roccat Kone Pure-Modelle sind ebenso wie die XTD mit einer Abtastrate von 8.200 dpi ausgestattet, die optische Ausgabe der Pur mit 4.000 dpi. Letztlich bietet Roccat allerdings auch noch das Ursprungsmodell der legendären Kone aus dem Jahre 2010 mit ihrer Abtastrate von 3.200 echten dpi an.

Roccat Kone-Mäuse ermöglichen eine sehr individuelle Personalisierung
Die Besonderheit sämtlicher Roccat-Modelle von Kone liegt darin, dass sie eine stufenlose Einstellung der Auflösungen ermöglichen und sich alle Tasten völlig individuell und frei nach den Vorlieben des Anwenders belegen kassen. Ebenso frei kann auch die Beleuchtung der Roccat Kone-Modelle an den individuellen Geschmack des Benutzers angepasst werden, sodass den individuellen Benutzerprofilen mehr oder weniger auch beliebige Beleuchtungen zur Verfügung stehen.
Nach oben