Kategorien

Gruppe-0 Kindersitze (543 Ergebnisse aus 31 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Bei Kindersitzen gibt es unterschiedliche Produkttypen. Je nach Sitz-Umgebung und Alter des Kindes wird zwischen Autokindersitz, Babyschale oder einfacher Sitzerhöhung unterschieden.

Produktlinie
Alle anzeigen
Klassifizierung
Klassifizierung

Die Klassifizierung von Autokindersitzen erfolgt in Körpergewichtsklassen. Einzelne Normgruppen sind: Klasse 0 für ein Körpergewicht von 0 bis 10 kg und einem Alter von 0 bis 1 Jahr (Sitzart Babyschale). Klasse I für 9 bis 18 kg und 1 bis 4,5 Jahre (Sitzart Kindersitz). Klasse II für 15 bis 25 kg und 3,5 bis 7 Jahre (Sitzart Sitzerhöhung oder Kindersitz). Klasse III von 25 bis 36 kg und 7 bis 12 Jahre (Sitart Sitzerhöhung). Mitwachsende Sitze sind: Klasse 0+ von 0 bis 13 kg und 0 bis 2 Jahre (Babyschale). Klasse 0/I von 0 bis 18 kg und 0 bis 5 Jahre. Klasse I/II von 9 bis 25 kg und 1 bis 7 Jahre. Klasse I/II/III von 9 bis 36 kg und 1 bis 12 Jahre und Klasse II/III von 15 bis 36 kg und 3,5 bis 12 Jahre.

Alle anzeigen
Testergebnisse
Alle anzeigen
Sitzbefestigung
Sitzbefestigung

Kindersitze können mit unterschiedlichen Systemen im Auto befestigt sein. Die einfache Gurtbefestigung funktioniert in fast jedem Automodell. Die neueren Systeme erleichtern den Einbau und sorgen für noch mehr Sicherheit beim Fahren.

Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Cybex
Chipolino
Recaro
Maxi-Cosi
Moni
Bébéconfort
Concord
Osann
Nania
Kiwy
Jané
joie
Chicco
hauck
Britax Römer
SnoozeShade
Moni Trade Ltd.
Mycarsit
Patron
United Kids
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:



23 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Der Kindersitz dient dem sicheren Transport des Kindes im Auto. Der Gruppe-0 Kindersitz ist für Neugeborene und Babys bis zu einem Gewicht von 10 kg oder einem Alter von 9 Monaten geeignet. Bei dem Kindersitz der Gruppe 0+ liegt die Grenze bei 13 kg oder 18 Monaten. Der Gruppe-0 Kindersitz wird entgegen der Fahrtrichtung befestigt und bietet so dem Baby den besten Schutz. Bei der Montage auf dem Beifahrersitz muss der Beifahrerairbag immer ausgeschaltet sein, um nach einem Aufprall schlimme Verletzungen zu vermeiden. Die Befestigung des Gruppe-0 Kindersitzes erfolgt über den 3-Punkt-Gurt oder über eine Isofix Halterung. Der Kindersitz kann schnell und unkompliziert in diese Halterung verankert und wieder herausgenommen werden.

Nach oben