Kaminkörbe

(137 Angebote bei 19 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kaminkörbe


Kaminkörbe - zur optisch anspruchsvollen Aufbewahrung von Kaminholz
Ein offener Kamin innerhalb der eigenen vier Wände ist zweifelsfrei eine feine Sache. Vor ihm lassen sich gemütliche Winterabende in ansprechender und entspannter Atmosphäre verbringen, darüber hinaus verbreiten sie eine wohlige Wärme und das Spiel der lodernden Flammen wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Für einen solchen Kamin benötigt man entsprechendes Kaminholz, das wiederum irgendwo gelagert werden muss. Natürlich kann man dabei auch auf weniger einsehbare Stellen im Haushalt setzen, z.B. auf Holztruhen oder Abstellräume, es gibt aber auch Möglichkeiten, das Kaminholz auf optisch anspruchsvolle Weise dort zu platzieren, wo man es eben am häufigsten benötigt, nämlich im Umfeld des Kamins. Hierzu eignen sich insbesondere Kaminkörbe, die in einem umfangreichen Sortiment an unterschiedlichen Modellen zur Auswahl bereit stehen. Kaminkörbe sind eine besonders natürliche Variante um benötigtes Kaminholz optisch anspruchsvoll in Szene zu setzen und vor dem Kamin zu lagern.

Kaminkörbe - aus Edelstahl, in schmiedeeisnernen Ausführungen oder aus Weidenzweigen
Kaminkörbe eignen sich auch hervorragend um Kaminholz von seiner eigentlichen Lagerstätte zum entsprechenden Kamin zu transportieren. Man findet solche Körbe häufig in geflochtenen Ausführungen aus geflochtenen Weidenzweigen oder aus Rattan. Ebenso gibt es aber auch ästhetische Metall-Kaminkörbe aus Edelstahl oder in schmiedeeisernen Ausführungen. Während geflochtene Körbe aus Naturmaterialien oder schmiedeeiserne Modelle besonders gut zu Wohnungseinrichtungen im rustikalen Landhausstil passen, setzen Edelstahl-Kaminkörbe in modern eingerichteten Räumen ganz eigene Akzente und schmiegen sich nahtlos in Einrichtungsstile mit klarer geometrischen Linienführung ein.

Kaminkörbe - in verschiedenen Größen erhältlich
Kaminkörbe sind in unterschiedlichen Größen für unterschiedliche Mengen an Kaminholz erhältlich. Zum sicheren Transport verfügen sie über entsprechend stabilen Tragegriff. Apropos Sicherheit: Zur eigenen Sicherheit sollte man solche Aufbewahrungskörbe für Kaminholz bei offenen Kaminen natürlich mit einem entsprechenden Sicherheitsabstand zum Kamin hin abstellen, damit durch eventuellen Funkenflug keine Brandgefahr vom getrockneten Holz ausgeht.
Nach oben