Fleischwölfe

(434 Ergebnisse aus 75 Shops)
19 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Fleischwölfe


Fleischwolf – Bearbeitung von Fleisch und anderen Lebensmitteln

Der Fleischwolf ist ein Küchengerät, das zum feinen Zerkleinern und Vermengen von rohem und auch gegartem Fleisch eingesetzt wird. Eine Zeitlang verschwand er aus den Küchen, lediglich in Großmutters Küchenschrank stieß man noch auf das damals handbetriebene Küchengerät. Heutzutage kehrt er wieder zurück in die Küche. Immer mehr Haushalte nutzen ihn, um sich Fleisch selbst und frisch zuzubereiten. Man ernährt sich bewusster. Hackfleisch und Füllungen für Würste können mit dem Fleischwolf selbst hergestellt und diverse andere Lebensmittel bearbeitet und zerkleinert werden.
 

Einfüllrohr und Förderschnecke

Der Fleischwolf besteht aus einem Gehäuse, das im oberen Bereich mit einem senkrechten Einfüllrohr ausgestattet ist. Des Weiteren verfügt er in der Regel über eine Förderschnecke, eine Messerscheibe und eine Lochscheibe. Modellabhängig wird er entweder manuell über eine Handkurbel oder elektrisch betrieben. Heutzutage erweist sich das elektrische Modell als sehr praktisch. Der Arbeitsaufwand ist geringer. Der Fleischwolf wird oft und gerne für die eigene Herstellung von Hackfleisch genutzt. Über das Einfüllrohr werden die vorab klein geschnittenen Fleischstücke in das Küchengerät gegeben. Danach kann er in Betrieb genommen werden. Mit Hilfe eines Stopfers kann das Fleisch nach unten gedrückt werden. Die Förderschnecke zerquetscht und vermengt das Fleisch, bevor es mit dem Messer und der Lochscheibe bearbeitet und in kleine Stückchen geschnitten wird. In der Fachsprache wird dieser Prozess auch Wolfen genannt. Neben der Herstellung von Hackfleisch können bspw. auch rohes Gemüse mit dem Fleischwolf zerkleinert und sogar Spritzgebäck hergestellt werden.
 

Handkurbel und Feststellschraube

Fleischwölfe werden von diversen Herstellern im Handel angeboten. Die Modelle für den Handbetrieb sind mit einer Handkurbel ausgestattet. Des Weiteren verfügen sie über eine Feststellschraube, die einer sicheren und festen Fixierung an der Tisch- oder Arbeitsplatte dient. Das elektrisch betriebene Küchengerät ist eine Arbeitserleichterung. Auf Knopfdruck nimmt es seine Arbeit auf. Die Ausstattungsmerkmale variieren von Modell zu Modell. Sie sind in unterschiedlichen Größen und Designs verfügbar. Sie werden zudem auch in Kombination mit einer Küchenmaschine angeboten.

Nach oben